SpiritualWiki

Wiki / Handlungsprinzipien

Wiki-Menu:  

2·2012


Hawkins-Menu:


 

Handlungsprinzipien

 

Weidenkätzchen


 

Sehnsucht nach dem Reich Gottes


Acrux – Kompositbild aus den
J, H, K Bändern der NASA 2MASS Mission

Jesus hat den Christen eine sehr praxisbezogene und alltagsnahe Lehre geschenkt. Immer wieder, in vielen Gleichnissen und durch sein Verhalten, hat er gezeigt, wie Menschen handeln können, die sich danach sehnen, das Reich Gottes zu erleben.

 

Das Reich Gottes ist ein geistiges Reich, kein irdisches (König)Reich; es ist ein Zustand, der erfüllt ist von innerem Frieden, Freude, Gelassenheit und Heiterkeit, selbst unter den schwierigsten Bedingungen. Den Zustand der Angstfreiheit kann sich derjenige Schritt für Schritt erarbeiten, der sich gewisse Richtlinien zu eigen macht und sie konsequent und in jeder Situation (aus)übt.

 

Das Wort "aus-üben" ist hier im zweifachen Sinn gemeint: Einerseits geht es darum, die jesuanischen Weisungen tatsächlich umzusetzen und in die Wirklichkeit zu bringen; andererseits ist es ein Üben, so wie ein Musiker Tonleitern übt, und durch das ausdauernde Wiederholen wird man Schritt für Schritt zur Meisterschaft gelangen.

 

Quelle: ► Sehnsucht

Bibelzitate (NT)

Vergebung

Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, wird euer himmlischer Vater euch auch vergeben. Wenn ihr aber den Menschen nicht vergebt, wird euer Vater eure Verfehlungen auch nicht vergeben. Matthäus 6, 14-15 (NT)

 

Beurteilen

Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet! Denn mit welchem Gericht ihr richtet, mit dem werdet ihr gerichtet werden, und mit welchem Mass ihr messt, mit dem wird euch gemessen werden. Bergpredigt, Matthäus 27, 1 (NT)

 

Handeln

Wer euch aufnimmt, der nimmt mich auf; und wer mich aufnimmt, der nimmt den auf, der mich gesandt hat. Matthäus 10, 40 (NT)

 

Nicht was in den Mund hineinkommt, verunreinigt den Menschen, sondern was aus dem Mund herauskommt, das verunreinigt den Menschen. Matthäus 15, 11 (NT)

 

Wer den Willen Gottes tut, der ist mir Bruder und Schwester und Mutter. Markus 3, 35 (NT)

 

Wo ihr in ein Haus eintretet, da bleibet, bis ihr von dannen weiterzieht! Und wenn ein Ort euch nicht aufnimmt und sie euch nicht anhören, so ziehet von dort weiter und schüttelt den Staub ab, der euch an den Sohlen hängt, ihnen zum Zeugnis! Markus 6, 10-11 (NT)

 

Glauben

Wahrlich, ich sage euch: Wer zu diesem Berge sagt: Hebe dich empor und wirf dich ins Meer! und in seinem Herzen nicht zweifelt, sondern glaubt, dass das, was er sagt, geschieht, dem wird es zuteil werden. Darum sage ich euch: Alles, um was ihr betet und bittet, glaubet nur, dass ihr es empfangen habt, und es wird euch zuteil werden Markus 11, 23-24 (NT)

 

Quelle: ► Bibel

 

Links zum Thema Handlungsprinzipien / Principles of action

Externe Weblinks – Das Wesen des Menschen


 

Interne Links

Hawkins

 

 
Letzte Bearbeitung:
12.08.2016 um 22:47 Uhr

Page generated in 0,808 seconds.