SpiritualWiki

Hawkins / BW600

MENU:



BW 700-1000: Erleuchtung < Frieden > BW 540-599: Freude, bedingungslose Liebe

 

Inhaltsverzeichnis (verbergen)

  1. 1. Ebene 600-699: Frieden




Ebene 600-699: Frieden

Glückseligkeit, Heilung, Einheit, Illumination, Leuchten, Himmelsebene

 

  • 699
  • 695
    • Kashyapa (9. Jahrtausend v. Chr.) vorzeitlicher Buddha, indischer Mönch, göttlicher Seher und Mönch; siehe auch Vorzeitiger Buddha2
  • 690
  • 680
  • 675
    • Weihnachten, christliches Fest → (Idee/Kontext von Frieden auf Erden, Wohlwollen für die ganze Menschheit)
  • 670
  • 665
    • Midrasch, religiöse Texte des rabbinischen Judentums3
    • Mischna (*220 n. Chr.) wichtigste Sammlung religionsgesetzlicher Schriften des rabbinischen Judentums4
  • 660
  • 655
    • Swami Muktananda (1908-1982) indischer hinduistischer Weiser5
      Achtung: Muktananda wurde entlarvt als missbräuchlicher Guru.6
    • Abhinavagupta (~950-1020 n. Chr.) bedeutender indischer Philosoph des Kaschmir-Shivaismus, Mystiker, Theologe, Exeget, Logiker, Ästhet, Musiker, Dichter, Dramatiker und sein schriftliches Werk7/8
  • 650
  • 645
  • 640
  • 635
    • Vijnana Bhairava, hinduistische heilige Schrift
  • 630
    • Rangjung Rigpe Dorje [BW 630] (1924-1981) 16. Gyelwa Karmapa, tibetisches geistiges Oberhaupt der Karma-Kagyü-Linie des tibetischen Buddhismus18/19
      Karmapa, der Erste von 17 Inkarnationen, der Titel des Linienhalters der Karma-Kagyü-Schule des tibetischen Buddhismus
    • Om Namah Shivaya, Panchaksharamantra, wichtigstes fünfsilbiges vedisch-hinduistisches Mantra der Shaiva, zur Verehrung des hinduistischen Gottes Shiva
      [Five syllable mantra in Hinduism, particularly in Shaivism ["adoration (namas) to Śiva"]]
  • 625
    • Shangri-La, sagenumwobener fiktiver Ort im Himalayagebirge in Tibet20
      Der Schriftsteller James Hilton hat den Begriff durch seinen Roman Lost Horizon (deutsch Der verlorene Horizont oder "Irgendwo in Tibet"), erschienen 1933, in die westliche Kulturgeschichte eingeführt.
  • 620
    • Sri Ramakrishna Paramahamsa (1836-1886) indischer hinduistischer Heiliger, Mystiker21
      Er lehrte ausschließlich junge männliche besitzlose und keusche Schüler.22
  • 615
  • 610
  • 605
    • Kabbala, jüdische mystische Tradition Zahlenmystik und Baum des Lebens
    • Sri Aurobindo (1872-1950) indischer hinduistischer Mystiker26/27
(↓)

Satchidananda ist gleichnamig mit dem Zustand der Glückseligkeit.

  • Sri Swami Satchidananda [C. K. Ramaswamy Gounder] (1914-2002) indischer spiritueller Lehrer (weitgehend in den Vereinigten Staaten), Heiliger, Yoga-Adept des des Integralen Yoga [Raja Yogaweg], Autor von philosoph-spirituellen Büchern28
  • Johannes vom Kreuz [San Juan de la Cruz] (1542-1591) spanischer Karmelit (OCD), katholischer Heiliger, Mystiker, Dichter, Kirchenlehrer29/30
(↓)

Hawkins bestätigt die inhaltlichen Aussagen des Werks Die Dunkle Nacht.

 

  • (600-1000) Ausgedehntere Ebenen des menschlichen Erfahrungsspektrums
  • (600+) Glückseligkeit, Heilung, Einheit, Illumination, Leuchten, Himmelsebene
  • (600+) Erleuchtung, einhergehend damit die Auflösung des persönlichen Egos, nicht des spirituellen Egos
  • (600+) Auflösung der meisten Krankheiten; Wunderheilung, Spontanremission
  • Realität als Zeuge / Beobachtender, Nichtagierender
  • Muskeltest, Angewandte Kinesiologie als Mittel zur Wahrheitsfindung, das Schlupfloch zwischen den Paradigmen von Linearität : Nichtlinearität (Diagnostik)
  • Ein Kurs in Wundern, Arbeitsbuch, über inneres Diktat empfangen durch Dr. Helen Schucman (Buch), 1976, revidierte Ausgabe 199632
  • Lehre und Werk von Meister Eckhart (1260-1328) deutscher Mystiker, dominikanischer Theologe, Philosoph

 

↑ Hawkins 1-1000 Inhalt

 

1 Ausgabe unbekannt

2 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 201, 2009

3 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 203, 2009

4 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 201, 2009

5 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 376, 2005

6 Case of the abusive guru Muktananda – Quotes from testimonials of his former students

7 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 202, 2009

8 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 376, 2005

9 Reality, Spirituality and Modern Man, S. 136, 2008;
Siehe auch Veritaspub.com, Thema Skeptizismus und Kritiker, Ende November 2006, umbenannt bei Seitenrestrukturierung Mitte 2013

10 D. Hawkins, Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 367, 2005

11 Reality, Spirituality and Modern Man, 2008

12 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 203, 2009

13 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 202, 2009

14 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 376, 2005

15 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 202, 2009

16 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 377, 2005

17 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 144, 2005

18 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 201, 2009

19 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 376, 2005

20 Archival Office Visit Series Drug Addiction and Alcoholism, B-1, 1 CD / 1 DVD, 1986-1988

21 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 377, 2005

22 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 202, 2009

23 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 203, 2009

24 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 377, 2005

25 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 377, 2005

26 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 201, 2009

27 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 376, 2005

28 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 202, 2009

29 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualitätt, S. 201, 2009

30 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 376, 2005

31 Truth vs. Falsehood. How to Tell the Difference, S. 144, 2005

32 Hingabe an Gott. Der mystische Weg aus der Dualität, S. 203, 2009

Letzte Bearbeitung:
18.12.2020 um 06:32 Uhr

Page generated in 0.301 seconds.