SpiritualWiki

Wiki / Deutschland

Wiki-Menu:  

2·2012


Hawkins-Menu:


 

Deutschland im Aufbruch – Starthelfer William Toel
Fortgesetzt auf den Seiten William Toel und Erlebnisberichte

 

Inhaltsverzeichnis: (verbergen)

Bild

"Deutsche Landschaft",
Heiner Altmeppen (*1951)
deutscher Maler, Grafiker


Auch liegt mir Deutschland warm am Herzen;
ich habe oft einen bittern Schmerz empfunden
bei dem Gedanken an das deutsche Volk, das
so achtbar im Einzelnen und so miserabel im
Ganzen ist.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) deutscher Universalgelehrter, Gespräche. Mit Heinrich Luden,
13. November 1813, zitiert in: Aphorismen.de



Innerhalb der nächsten zehn Jahren wird
Deutschland ein wunderbarer Ort sein, um dort
zu leben, Kinder großzuziehen und stolz darauf
zu sein. [...]
Nicht das Deutsche Reich, sondern etwas
Neues wird kommen [...] mit einer neuen
Gattung von Führungskräften.
"

William Toel im Videointerview mit Hans-Joachim Müller,
5. Januar 2021



 

William Toels Vision für Deutschland

Der Botschafter des deutschen Aufbruchs

Bild
William Toel

Seit seiner frühesten Kindheit liebt der seherisch begabte US-ameri-
kanische Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing William Toel (*1945) die Deutschen, das Deutschtum, die deutsche Mentalität und vor allem die deutsche Seele. Seine teils missbilligte und schwer lebbare Liebe zu Deutschland, der er sich zeitlebens nicht zu entziehen vermochte, lässt sich familiär nicht erklären. Zudem hasste seine britische Mutter die Deutschen. Seine aufrichtige Germanophilie hat ihm ermöglicht, wiederholt Visionen über die nahe Zukunft Deutsch-
lands zu empfangen, die sich etwa 1,5 Jahre später bewahrheitet ha-
ben.

 

Toel, der auf vier Kontinenten gelebt hat, blickt auf vier Karrieren zurück – im Militär, Bankwesen, globalen Handelsbeziehungen und der aka-
demischen Ausbildung. Besonderes Augenmerk widmete er seinen Forschungen zum deutschen Sozial-, Wirtschafts- und Politikmodell, über das die deutsche Online-Enzyklopädie
Wikipedia nichts zu berichten weiß.
Der heute 76-jährige Professor Toel unterrichtete in den letzten 34 Jahren Studenten aus insgesamt 80 Ländern. Seine deutschen Studenten, von denen 60% lieber auswandern würden, sofern man ihnen eine bequeme Umsiedlung anböte, schneiden seinem Ermessen nach im internationalen Querschnitt am besten ab – aufgrund ihrer intellektuellen und sozial-moralischen Ausgewogenheit.

 

William Toel wartete 34 Jahre, bis die Zeit reif war, seine Vision den Deutschen direkt mitzuteilen
1977Seinem inneren Auftrag folgend reiste Toel zum ersten Mal nach Deutschland.
1987Er sah den Mauerfall und die deutsche Wiedervereinigung voraus.
1988Er enthüllte einflussreichen Honoratioren in Berlin seine Vision für Deutschland und stieß auf taube Ohren.
2007Er sah den Börsencrash von 2008 voraus. Führende Köpfe aus der deutschen Finanzbranche nahmen seine Warnung nicht ernst.
2015Im Spätherbst wanderte er durch die fünf neuen Bundesländer, teils mitten im Strom der einwandernden "Flüchtlinge".
2021Zu Beginn des Jahres besuchte er Deutschland zum 31. Mal mit einer Botschaft für aufgewachte Deutsche.

 

Statt sich erneut mit deutschen Politikern, Bankern, Geschäftsleuten oder Mediengewaltigen zu treffen, beantwortete er mit-
hilfe von lokalen Dolmetschern vorwiegend Fragen von Klein- und Mittelstandsdeutschen, die sich in privaten Hauskreisen
mit ihm trafen. Teilweise liefen parallelgeschaltete Zoom-Meetings mit. Die videografierten Sitzungen wurden online einer
größeren Zuschauerschaft zur Verfügung gestellt. Vom 19. März bis 18. April 2021 fanden über fünzig Kleingruppen-Treffen
statt, deren Teilnehmer/innen weder Maske trugen noch die Corona-Vorschriften einhielten. In einem Fall löste die Ortspo-
lizei deshalb die Versammlung vorzeitig auf.1
Zu der Brisanz seiner Treffen mit Deutschen äußerte sich Toel tags darauf:

"Ich sage nichts, was gegen deutsches Recht verstößt, aber ich sage Dinge, die der [bewusstseinskontrollierten] deutschen Matrix zuwiderlaufen, weil die Meinungskontrolleure euch unter ihrer Fuchtel behalten wollen – klein, am Boden, stumm und gehorsam. Wenn meine Worte, die wahrhaftig sind, das deutsche Herz öffnen, dann ist es gut."2

 

Der Bletchley Park Coup von 1943

Bild
William Toels Broschüre Es ist gut Deutscher zu sein, S. 5, 2020

Über 200 Gelehrte von Eliteuniversitäten sind von den Westallierten beauftragt worden, sich ab Mitte 1943 bis Anfang 1946 zu beraten, wie man die verhasste deutsche Mentalität auf Dauer brechen könne. Mit einer perfiden Psycho-Strategie, ausgearbeitet von einer großzügig fi-
nanzierten Denkfabrik, wurde die deutsche Seele und das Deutschsein im Verlauf von 75 Jahren beinahe ausgemerzt. Unter höchster Geheim-
haltung wohnten und tagten diese teils mit dem Viktoriakreuz ausge-
zeichneten Zivilisten in dem weitläufigen britischen Landsitz Bletchley Park eine Autostunde nordwestlich von London.
Der bis heute geheim gehaltene Coup war ein übles PsyOp-Kriegsver-
brechen, das insbesondere den Westdeutschen über 3-4 Generationen
eine ausgeklügelte Bewusstseinskontrolle einschleuste. Es gelang, sie
zu schuld- und schambesetzten gehorsamen Untertanen und "zweit-
klassigen Amerikanern" umzuformen, die sich untereinander zerkriegen
und fordernden Nationen bereitwillig als Goldesel dienen.

 

Von allen Seiten – Politik, Bildungswesen, Medien, Unterhaltungsin-
dustrie – wurde den Deutschen die lähmende Lüge eingebleut, im Grunde ihres Wesens böse zu sein.

"Es ist die Angst, dass ein Deutscher – im Unterschied zu allen anderen Menschen – eine größere Veranlagung zum Bösen besäße."3

 

Nach dem 2. Weltkrieg wurde Westdeutschland (nicht Ostdeutschland und Österreich) vorwiegend von den Amerikanern beeinflusst in einer Weise, die weit über Entnazifizierung, Umerziehung und den Marshallplan hinausreichte. Amerikanische Propagandaex-
perten lenkten die öffentliche Meinung in Deutschland so geschickt, dass der demokratische Prozess stets mit den Vorgaben
Washingtons übereinstimmte.
In einem Klima der wachsenden Spannung zwischen West und Ost wurde Amerikas Wunschkanzler Dr. Konrad Adenauer (1876-1967) zu einer populären antikommunistischen (und insgeheim antideutschen) Figur aufgebaut, welche den "Nie wie-
der Krieg!"-Bundesbürgern die Wiederaufrüstung schmackhaft machen konnte und der sie blind folgen sollten.4

 

Im Frühjahr 2021 erklärte Toel:

"Was wir euch angetan haben, war unfair und ungerechtfertigt. Es war heimtückisch, grausam und unzivilisiert. Es geschah aus Hass. Ich bitte euch heute, euch von dieser mentalen Last zu befreien. Es war eine Lüge. Wenn ihr frei
seid, dann müsst ihr in der Wahrheit leben und alle Psycho-Spielchen beiseite lassen. Euer erster Kanzler Konrad Adenauer praktizierte Bewusstseinskontrolle. Ihr könnt es offiziell in den Geschichtsbüchern des britischen Historikers Paul Johnson (*1928) nachlesen – oder vor drei Jahren im Spiegel. Hätte er den Plan nicht unterstützt, so hätte er natürlich auch nicht Bundeskanzler werden können. Adenauer war sehr stolz, ausländischen Bonn-Besuchern aus Brasilien, China und sonstwoher zu sagen: Diesen Deutschen ist nicht zu trauen, weder einzeln noch kollektiv.
Er sprach von 'diesen Deutschen', als ob sie etwas anderes wären als er selbst. Gestikulierend sagte er, die Deut-
schen müssten in einem eisernen Schraubstockgriff gehalten werden, um nicht wieder etwas Schlimmes anstellen
zu können. Er betonte auch, dass die Alliierten stets die Aufsicht über die Deutschen behalten müssten. Selbst
heute noch seid ihr ein besetztes Land."
5

 

Bei seinem Besuch im Ost- und Westteil Berlins im Juli 1988 führte William Toel Gespräche mit deutschen Führungsper-
sönlichkeiten – unter anderem mit dem damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker (1920-2015) und der
Mitherausgeberin der Wochenzeitung Die Zeit Marion Gräfin Dönhoff (1909-2002). Er trug ihnen seine Vision über
den bevorstehenden Fall der Mauer im November 1989 und die daraus folgenden Wandlungsstationen des künftigen
Deutschlands vor. Dönhoff schickte ihn fort, damit er sich hierzulande nicht zum Gespött mache. Als sich Toels Vision
tatsächlich taggenau erfüllt hatte, nannte sie ihn einen "gefährlichen Mann".

 

William Toel schätzt, dass etwa 4 Prozent erwachte Deutsche erkannt haben, dass das deutsche Altparteien-System nicht
im Sinne der Deutschen handelt. Sie haben "ein wirklich gutes Gespür dafür, dass ihre eigenen Staatslenker ihnen nicht
trauen". Ausgerechnet die deutschen Politiker sind es, die das deutsche Volk "klein und unscheinbar" halten. Toel ver-
gleicht die CDU-Kanzlerin Angela Merkel mit einer Anakonda, die den Deutschen Stück für Stück die Luft abschnürt,
um sie letztendlich dem Schlangenwesen einzuverleiben.

"Im jetzigen fremdbestimmten System haben die Deutschen keine aussichtsreiche Zukunft, außer als Melkkuh. Sie müssen selbst die Kontrolle übernehmen und ein souveränes Deutschland werden, das nicht Teil des Besatzungs-
und Weltbankensystems ist. Gott kommt nach Deutschland, um euch zu befreien."
6

 

Der PERFEKTE STURM über Deutschland
Laut Toel wird sich im Frühsommer und Sommer 2021 der "Perfekte Sturm" über Deutschland zusammenbrauen, in des-
sen Folge das Volk geschlossen genug aufstehen wird und die Merkel-Regierung (noch vor der im September anstehenden Bundestagswahl) verschwinden wird, um sich außer Landes nach aussichtsreicheren Posten umzusehen.
Anfang Januar 2021 sagte William Toel voraus:

"Innerhalb der nächsten zehn Jahren wird Deutschland ein wunderbarer Ort sein, um dort zu leben, Kinder großzu-
ziehen und stolz darauf zu sein. [...] Nicht das Deutsche Reich, sondern etwas Neues wird kommen [...] mit einer
neuen Gattung von Führungskräften."
7

Drei Monate später fügte er kühn hinzu:

"Die kommenden fünf Jahre werden sich als die besten Jahre in der gesamten deutschen Geschichte herausstellen."8

 

Die Deutschen, deren Demokratiebewegung in den Jahren der inszenierten Corona-Testseuche gewachsen ist, schätzen
Toel als Aufklärer, Warner und Mutmacher. Er gibt zu bedenken, dass die transatlantisch eingespannte Kanzlerin Merkel
und ihre sie abnickenden "Gartenzwerge" die Anliegen der um ihre Grundrechte beraubten protestierenden Bürger nicht
beherzigen werden. Dem Druck der göttlichen Intervention des kommenden "Perfekten Sturms" im Sommer/Herbst 2021
werden sie allerdings weichen müssen.

 

Drei empörende Auslöserstürme bewegen die wachen Deutschen zum Aufbruch.
Erster Sturm4%ige Inflation mit Aufwärtstrend als Folge der langfristigen Corona-Maßnahmen und den von Merkel heimlich zugesicherten Eventualverbindlichkeiten zugunsten von Drittstaaten
Zweiter·SturmBekanntwerden der fortgesetzten, doch verheimlichten Zuwanderung von "Flüchtlingen" im Zeitraum 2017-2021
Dritter SturmDie Duldsamkeit der Deutschen ist überreizt aufgrund der immer drastischer werdenden unsinnigen Kontrollmaßnahmen im Rahmen der inszenierten Corona-Diktatur.

 

Was muss sich ändern, damit die Deutschen, wieder ihr echtes Wesen leben können?
༺༻Notwendige Veränderung
1.Die Fähigkeit entwickeln, über sich selbst nachzudenken und tiefgreifende Fragen zu stellen Mut entwickeln, Mutlosigkeit überwinden
2.Abhängigkeit aufgeben, von Sicherheits-
netzen aufgefangen zu werden
Die Scheinsicherheit umfassender Gedankenkontrolle mittels politischer Korrektheit und den vorgeschobenen "Kampf gegen rechts" aufgeben
Hinweis: Das moderne Deutschland hat das Maß an Gedanken- und Wortkontrolle
der Gestapo bei weitem übertroffen.
3.Die toxischen Lehrpläne aufgeben Die Schrecken und Fehler der Deutschen in der Vergangenheit werden überbetont und die Bildung vorenthalten, die eine positive Entwicklung in einer globalisierten Welt bereitstellt
4.Unzulängliche politische Führer los-
werden, die nicht Deutschland, sondern transatlantischen Interessen dienen
Ausmisten von Wahlen, die nichts verändern;
Abschaffung von Pseudodebatten

 

Vier Stationen von Toels Vision zur politisch-sozialen Entwicklung Deutschlands sind erfüllt.
༺༻Ereignis
Schritt·1Fall der Mauer im November 1989
Schritt 2Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland – Berlin wieder Hauptstadt und Regierungssitz
Schritt 3Dramatischer Zusammenbruch der Sowjetunion
Schritt 4Das wiedervereinigte Deutschland erlangt enormen Wohlstand und steigt in den Status einer Großmacht auf.

 

Der 5. Schritt der politisch-sozialen Entwicklung Deutschlands steht aus. [Stand 4/2021]
༺༻Ereignis
Schritt 5
Erfüllt 2026-2031
Als Folge des Aufwinds ausgelöst durch den "Perfekten Sturm", der voraussichtlich im Frühsommer 2021 eintreten wird, wird Deutschland seine neue Stärke dazu nutzen, als Friedensstifter und Brückenbauer in
die Welt hinauszugehen und zugleich die Lücke zu schließen, die durch den fortschreitenden Rückzug der Vereinigten Staaten von Amerika aus 80 Staaten mit über 2 Milliarden Menschen entstehen wird.

 

Die Voraussetzungen für Schritt 5 sind erfüllt – unabhängig von Deutschlands Stellung innerhalb
oder außerhalb des politischen Systems der EU. Es fehlt an Mut, diese Aufgabe anzupacken.
༺༻Voraussetzung
1.Das große Maß an sozialem Verantwortungsbewusstsein, das tief im Bewusstsein derer verankert ist, die als Deutsche aufgewachsen sind und mit der deutschen Geschichte vertraut sind
2.Die weitverzweigte und globale Infrastruktur, die das Produkt der typisch deutschen Arbeitsmoral ist
und ein wahrer Schatz für Deutschland ist
3.Der gute Ruf und das Ansehen, die Deutschland überraschenderweise genießt, sich allerdings auch hart erarbeitet hat Unabhängige Umfragen von 2014 ergaben, dass Deutschland in Bezug auf Vertrauenswürdigkeit
weltweit an erster Stelle steht.9
4.Ein soziales, wirtschaftliches und politisches Modell, das weltweit Bewunderer und Nachahmer findet; ein gut erprobtes System, das unübertroffen ist
Quelle: ► Blogeintrag von William Toel, Eine Vision für Deutschland,
präsentiert von der Webseite William Toel, ~2017, 2020

Aus der Auflösungskrise in den vom Geist getragenen Neubeginn

  • William Toels Botschaft ist, dass sich das politische System Nachkriegsdeutschlands nach 75 Jahren anhand einer göttlichen Fügung (Perfekter Sturm) nachhaltig wandeln kann und wird.
  • Die amerikanischen Soziologen William Strauss und Neil Howe entdeckten, dass sich die Geschichte nach Ablauf
    eines Vierer-Zykluses aus vier dezidierten Stationen innerhalb von vier Generationen (4x21=84 Jahren) erfüllt und
    dann von Neuem beginnt. In, mit und durch die vierte Generation bricht sich die Erneuerung jeweils Bahn. Nach
    Toel wird sich das von ihm geschaute erneuerte Deutschland in etwa 10 Jahren, wenn 84 Jahre erfüllt sind, durch-
    gesetzt haben. Voilá.
  • Der schottische Historiker Alexander Fraser Tytler (1747-1813) entdeckte bereits im 18. Jahrhundert den neun-
    stufig-zyklischen Verlauf der Geschichte.

 

Die neun Stationen des Tytler-Zyklus 10
༺༻Station
"Große Nationen steigen auf und gehen unter. Das Volk schreitet
1.   Von der Knechtschaft zur spirituellen Wahrheit (Glauben),
2.   Von spiritueller Wahrheit / Glauben zu großem Mut,
3.   Vom Mut zur Freiheit,
4.   Von der Freiheit zum Überfluss,
5.   Vom Überfluss zum Egoismus,
6.   Vom Egoismus zur Selbstgefälligkeit,
7.   Von der Selbstgefälligkeit zur Teilnahmslosigkeit,
8.   Von der Teilnahmslosigkeit zur Abhängigkeit,
9.   Von der Abhängigkeit erneut zur Unfreiheit."

 

Das von Krisen und Korruption geschüttelte Deutschland, inmitten des "dysfunktionalen Haushalts" Europa, und die Welt sind
in der Corona-Plandemie durch Verordnungen sichtbar und spürbar in die Unfreiheit geraten (Station 9 des Tytler-Zykluses).
Deutschland und die Welt stehen vor einem entscheidenden Neuanfang. Aus der Knechtschaft (Unfreiheit) der gegenwär-
tigen Kontrolldiktatur findet der Mensch zurück zum Geist der Wahrheit und zu einer vertieften Spiritualität (Station 1).
William Toel musste sich 35 Jahre gedulden, ehe der Boden bereitet war, die ihm spirituell übermittelte Botschaft den gewöhn-
lichen Deutschen an der Basis überbringen zu können. Erst wenn die Zeit reif ist, wendet sich das Blatt für den spirituell in-
spirierten Neuanfang.

Dreigliedrige Modelle
Der Abwärtstrend ausgelöst durch die fortschreitende Materialisierung des deutschen Geistes in Richtung Knechtschaft setz-
te nicht erst 1945 ein, sondern bereits 1840, als der deutsche Idealismus zu Ende ging und das Geistesgut der "Dichter und
Denker", Geist und Seele, immer weniger gefragt war.
William Toel sieht den Schlüssel zur Neustrukturierung im deutschen Modell aus Politik, Wirtschaft und Sozialem. Der Ma-
thematiker und Geisteswissenschaftler Axel Burkart (*1951) verweist auf das vor hundert Jahren von Rudolf Steiner (1861-
1925) konzpierte Modell der Sozialen Dreigliederung, deren drei Glieder autonom (getrennt) agieren und wechselwirkend neben- und miteinander exisitieren. Alle drei zusammen bilden einen einheitlichen Menschheitsorganismus.

 

Drei Funktionsbereiche der Sozialen Dreigliederung
Die Rückkehr des freien Geisteslebens bietet die Lösung für die sich zuspitzenden Probleme der materialistischen Weltregierungssysteme.
Ein freies Geistesleben (Bauch) bildet die Basis für und nährt die Wirtschaft (Kopf).
༺༻Glied des OrganismusFunktionsbereichUnterbereiche
1. FreiheitBauchWollenBeratung GeisteslebenKreativität · Kultur · Bildung · Arbeit · Kunst · Medizin
2. GleichheitHerzFühlenRechte Rechtsleben / Politik⇒ echte Demokratie · kein Lobbyismus
3. BrüderlichkeitKopfDenken(Kauf)verträge WirtschaftslebenBereitschaft zu teilen
༺༻Krankmachende·RegierungsformenAnmerkung
KommunismusDas Gleichheitsprinzip macht sich zu Unrecht in der Wirtschaft breit.
Raubtierkapitalismus / NeoliberalismusDas Freiheitsprinzip macht sich zu Unrecht in der Wirtschaft breit.
Dysfunktionale EinheitsstaatspolitikDas Regierungssystem (Politik) hat zu Unrecht die Entscheidungsbefugnis in allen drei Funktionsbereichen.

 

"Es ist schwer genug, zu verstehen, dass die völlig neu zu denkende Wissenschaft der sozialen Dreigliederung Wirklichkeit und keine Theorie ist. Wir hängen alle miteinander zusammen in den drei Gliedern – Politik, Wirtschaft, Geistesleben. Was immer wir tun, wir beeinflussen es. Wir müssen lernen, diese Gesetze – wissenschaftlich – wahr-
zunehmen. Wie ändern wir nun die Gesellschaft? Indem wir Politik und Wirtschaft trennen und das Geistesleben frei-
machen. Bereits jetzt schon gibt es mehrere neue Parteien in Deutschland, die das im Programm haben. Die neuen Parteien werden dieses Jahr auftreten. Es fängt schon an, gedacht zu werden, aber das braucht leider wahrscheinlich ein paar Jahrzehnte. Und in der Zeit wird es turbulent sein."11
Medienangebote von und mit Axel Burkart (*1951) deutscher Diplommathematiker und -informatiker,
Geisteswissenschaftler, Anthroposoph, Autor ► Audio- und Videolinks – Soziale Dreigliederung – Axel Burkart

William Toel im Einsatz – als Starthelfer und Fürsprecher der Deutschen

Der Seher-Zeuge William Toel aus dem Schöpfungsnebel erfüllt den
göttlichen Auftrag, die verstaubte deutsche Seele zu erwecken.

 

TEIL 1

 

Mitte November 2020 trat der amerikanische Professor William Toel seine öffentlich registrierte Mission für Deutschland an. Die Autorin Uta Ogilvie hatte ihn zu seinem ersten Videointerview nach Köln eingeladen. Für Toel, dessen Deutschlandreisen bisweilen auch die Dauer von sechs Monaten überstiegen, war es der 30. Aufenthalt in der BRD.12 Das Video mit dem Titel Deutschland vor dem Regime Change? fand binnen Kurzem ein derart großes Zuschauerinteresse, dass es bereits zwei Ta-
ge später von YouTube gelöscht wurde. Ein Facebook Kommentar vom 21. November 2020 lauete: "Das Video muss wohl
sehr gefährlich sein für die lupenreinen Demokraten, denn YouTube hat in den letzten Stunden mehrere Versionen gelöscht."

 

Toels "gefährliche" Aussagen von Ende 2020 waren:

  • "Die Kanzlerin [Merkel] und all die Menschen, von denen sie abhängig ist", werden "im kommenden Frühjahr weg sein
    aus Deutschland", woraufhin "eine völlig neue Gruppe von Führungskräften übernehmen" wird, "welche erfüllt sind von
    einem tiefen Gefühl der Fürsorge für deutsche Familien".
    Anmerkung: Im Hochsommer hatte sich Toels Ankündigung eines Regimewechsels noch nicht erfüllt.
  • "Corona [ist] vielmehr ein Kontrollmechanismus, ein politisches Machtinstrument, als tatsächlich nur eine Krankheit. Mir
    ist bislang keine Einrichtung bekannt, sei es ein Unternehmen, eine Nichtregierungs-Organisation oder ein politisches
    Rechtsgebilde wie etwa in Deutschland oder Amerika, das aus Corona nicht einen Vorteil für sich herausgeschlagen
    hätte, um Dinge zu erreichen, die ohne Corona niemals möglich gewesen wären."
  • "Der Impfstoff ist nicht die Lösung, wie man uns vormachen will."
  • Ab den siebziger Jahren entwickelten sich die modernen Deutschen immer deutlicher zu "Zweitklass-Amerikanern" und
    zu "Zweitklass-Europäern". Mit der fortschreitenden Amerikanisierung in Deutschland hielten Ketten wie McDonalds,
    Starbucks und Burger King hierzulande Einzug. Bei Feiern und offiziellen Anlässen werden kaum mehr deutsche Lie-
    der gespielt, sondern zu 80% amerikanische Schlager. Die verantwortungsvollen Deutschen wurden Teil der oberfläch-
    lichen Spaßgesellschaft. Unterschwellig machte sich die Haltung breit, "Wir sind ein besetztes Land, und unsere Sicher-
    heit liegt in den Händen anderer."[✿] "Wir haben keine Vision, wir haben keinen Traum, wir haben keinen Einfluss auf
    unsere Zukunft."
  • "Es ist extrem wichtig, dass sich die Deutschen unverzüglich aufrichten. Sie sind groß! Es ist Zeit, aufzustehen, sich
    aufzurichten und endlich Verantwortung zu übernehmen. Nichts braucht die Welt dringender!"

 

  • [✿] [Bis gegen Ende 2020] befanden sich die Deutschen in einem saumseligen Schlummer. Sie waren süchtig danach,
    in einem besetzten Land zu leben, wo andere alle ihre Entscheidungen trafen. Sogar die deutschen Politiker Schäuble
    und Seehofer hatten den Fehler gemacht, öffentlich zu bekennen: "Wir treffen keine eigenen Entscheidungen in Deutschland. Wir führen nur die Beschlüsse aus, die woanders getroffen werden." Natürlich ist das der Fall. Schäuble und Seehofer hätten sich nicht so äußern dürfen. Daher geschah es auch nur einmal.13

 

Ab Anfang 2021 trat die Wende ein – weltweit.
Mitte November 2020, als der Fürsprecher der Deutschen sichtbar in Erscheinung trat, näherte sich die fix-quadratisch-prak-
tische Erdepoche zur Neige, um fünf Wochen später der wendig-flüchtigen Luftepoche zu weichen. Toel, der inzwischen ein
deutsches Zeitphänomen geworden ist, bestätigte Mitte Juli: "Der Umschwung [in Deutschland] hat erst vor sechs oder sie-
ben Monaten eingesetzt."14

 

Anlässlich der Großen Konjunktion von Jupiter und Saturn hat am 21. Dezember 2021 eine astrologische Zeitenwende statt-
gefunden. Nach einer Übergangsperiode (1980-2020) wechselte der astrologische Zyklus vom Erdelement zum Luftelement.
Das luftige Element steht für Geist, Idealismus, Abstraktes, aufsteigende Leichtigkeit und Wechselhaftigkeit. Der Beginn der
Luftepoche (2021-2159) besiegelt den endgültigen Übergang von einer materialistischen Konsumgesellschaft hin in eine offe-
ne Wissensgesellschaft.

 

Ein Europäer bestätigt, dass es einen Amerikaner braucht, um die Deutschen zu erwecken.
Der niederländische Sänger, Komponist und Clown Lex van Someren (*1952) lebt seit 27 Jahren in Deutschland. Seither hat er "Liebe und Achtung für den wahren Deutschen Geist und die Deutsche Seele entwickelt". Er betont, Deutschland habe "aus spiritueller Sicht eine große wundervolle Aufgabe für die Menschheit zu erfüllen". In seinem Mai-Newsletter schrieb Someren: "Ich fühle seit einigen Jahren, dass es jemanden aus den USA brauchen wird – einen starken Mann voller Liebe für Deutschland – der die Demütigung und Entwürdigung der Deutschen Seele anspricht und uns bewusst macht, dass es an der Zeit ist, sich aus den programmierten Verhaltensmustern der Scham und Selbstzerstörung zu befreien und sich als souveränes deutsches Volk in Liebe neu zu finden und zu vereinen." Someren fühlt sich von William Toels Auftrag "zutiefst berührt". Er betrachtet Toel als "Geschenk für alle Deutschen", der "den göttlichen Auftrag auf sich genommen hat, die Deutschen dazu zu bewegen, sich von jeglicher Schuldzuweisung zu befreien und als selbstsouveränes Volk aufzustehen."

 

Das medial begabte Kind der Nachkriegszeit musste 3,5 Generationen lang warten.

  • "Ich wurde mit dieser Aufgabe [das deutsche Nachkriegstrauma beseitigen zu helfen] bereits geboren. Sie hat mir le-
    benslang nichts als Schwierigkeiten eingebracht, sei's mit meiner Mutter oder meiner Schwester. Meine Schwester be-
    merkte seinerzeit, dass ich etwas Sonderbares an mir habe, das mir ermöglicht, die Leute unmittelbar zu durchschauen
    und immer alles [im Voraus] zu wissen. Dieses mein Talent war nicht für meine Familie oder Kleinstadt [Pekin, Illinois]
    bestimmt, sondern für Deutschland.
    Ich musste so lange geduldig darauf warten. Doch man kann nichts tun, solange die Zeit dafür nicht gekommen ist."15

 

Das Nachkriegstrauma und der deutsche Schuldkomplex?
In der 2020 aufgelegten Flip-Broschüre Es ist gut Deutscher zu sein erklärt das Ehepaar William und Lisa Toel auf S. 4-14:

  • Wenn du in Deutschland aufgewachsen bist, hast du das deutsche Trauma, die Angst, als Deutscher eine größere Veranlagung zum Bösen zu besitzen, ein Leiden des Geistes und der Seele. […] Wer das Dogma des vertrauensun-
    würdigen Deutschen hinterfragt und es wagt zu widersprechen, wird als gefährlich empfunden. […] Die deutsche Psy-
    che ist inzwischen so sehr an diese Wunde gewöhnt, dass es heute die Deutschen selbst sind, die sie offenhalten
    und ihre Heilung verhindern. […] Das Trauma beeinträchtigt Eure Fähigkeit tiefgründig zu empfinden und Euch selbst
    zu vertrauen. Es beeinträchtigt Eure Intuition und Eure Urteilskraft.
    Die Heilung für die Deutschen besteht darin, das falsche Samenkorn als das zu entlarven und zu begreifen, was es ist:
    eine Fiktion, ein reines Produkt der Fantasie. Das Trauma besteht nur so lange wie der Verstand an dem Gedanken
    festhält. Es gibt in einem Deutschen keine größere Veranlagung zum Bösen als in irgendeinem anderen Men-
    schen. Deutschen kann man vertrauen – individuell und kollektiv.
    Von ganz wenigen Ausnahmen im Alter von
    95 bis 100 Jahren einmal abgesehen, sind alle Deutschen frei von Schuld.

 

Toel_und_Mandy
William Toel in Thüringen, 8. Juni 2021

Viele Treffen an vielen Stellen mit "kleinen Leuten"
Seit Ende 2020 dürfte Toel, der sich als "Fürsprecher Deutsch-
lands" versteht, 50-70 veröffentlichte oder private Interviews ge-
geben haben. Im Zeitraum von März-Juni 2021 hat er "innerhalb
von 78 Tagen 158 Treffen in deutschen Wohnzimmern, [Hallen, Scheunen] oder Gartengrundstücken [abends ums Lagerfeuer] abgehalten", von denen teilweise Videoaufnahmen im Internet zu finden sind.16 Die Teilnehmer an diesen Begegnungen haben ihn "erstaunlich freundlich empfangen".17

 

Was mich an William Toel zutiefst beeindruckt hat
Das Mammutprogramm von Toels Vortragstouren #31 und #32, das ihn in alle sechzehn Bundesländer Deutschlands führte, war ver-
bunden mit täglichen Fahrten zu den jeweiligen Einsatzorten. Es hat den 76-jährigen Seher Toel gesundheitlich schwer mitgenom-
men, sodass er nach der Sonnwendfeier zur Eröffnung des "per-
fekten Sturms" am 22. Juni als kranker Mann nach Illinois zurückgereist ist, wo er sichtlich wieder zu Kräften gekommen ist.
Weitaus schwerer als seine Venenentzündung im Unterschenkel wogen die psychischen Angriffe vonseiten der Dunkelmäch-
te, die ihn zu einem Schatten seiner selbst werden ließen. Die geistige Kraft, die ihn speist, reichte aus, um seine gebuchten
Veranstaltungen mit Verve abzuhalten, jedoch fühlte sich Toel außerstande, gesellige Einzelgespräche zu führen, wozu er
noch auf Tour #31 eingeladen hatte.
Bei einem Treffen in Schlehdorf am Kochelsee am 19. Juni 2021 teilte er seinen Zuhörern mit, dass er "einen Teil der Last
Deutschlands
" auf sich genommen habe, die seit 76 Jahren wie eine bleierne Decke auf der Volksgemeinschaft lastet. In
der Pause zwischen zwei Terminen müsse er sich schnurstracks im Nebenzimmer auf den Boden legen. Die zusätzlich ge-
schulterte Last drückt Toel buchstäblich zu Boden, während den Deutschen die Gelegenheit geboten wird, ihrer niederge-
drückten Volksseele wieder Flügel wachsen zu lassen.

 

Mir fällt dazu folgende Metapher ein: Ein Hund, der als Blitzableiter die "dicke Luft" im Haus seiner Besitzer abbekommen
hat, wälzt sich instinktiv auf dem Rasen, sobald ihm die Gelegenheit geboten wird, die ihn beschwerende Energiewolke an
den Erdboden abzugeben.

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie elend man sich fühlt, wenn man von unsichtbarer Seite unablässig attackiert wird. Im folgenden Beispiel dauerten die Angriffe von Freitag bis Sonntag. Gegen Sonntagnachmittag bat ich den Veranstaltungsleiter, mich bei dem laufenden Dolmetscheinsatz auf einem Gartengrundstück zu vertreten. Wie ein waidwundes Reh – wollte ich
nur noch vom Stuhl zu Boden gleiten und mich hinter einem Busch verkriechen. Erdung hilft. Die Heimfahrt mit der hellsich-
tigen Seminarleiterin war ebenso wie die Hinfahrt ein Kraftakt für mich. Zuhause angekommen, hörten die Attacken auf. Mit
Blick auf die Abendsonne tranken wir gekühlten Sekt auf dem Balkon. Das erfahrene zeitreisende Medium Sharon Cain, die
selbst lange unter geistigen Angriffen zu leiden hatte, eröffnete mir: "Du hast dieses Wochenende eine Prüfung bestanden."

 

Bei dem Stichwort "Last übernehmen" erinnere ich mich daran, dass Heiler aus alter Zeit die karmische Bürde ihrer Patienten
zeitweilig auf sich geladen haben, damit die Kranken in Zeiten der Krise ihre Lebenskraft vornehmlich für ihre körperliche Hei-
lung nutzen konnten. Versäumte es der Heiler, die Last rechtzeitig an die erstarkten Patienten zurückzugeben, verkürzte er
dadurch seine eigene Lebenszeit.

 

Als Dolmetscherin des Fürsprechers bei vier Sitzungen in Bayern habe ich von William Toel als liebenden, gescheiten, seelen-
vollen und integeren Menschen erlebt, der seinem inneren Ruf bedingungslos folgt. Ihm gilt mein Mitgefühl und meine Hoch-
achtung, insbesondere für die Mühen, die er bei der Erfüllung seines Auftrags als Starthelfer für ein verwandeltes Deutschland
auf sich zu nehmen bereit ist.

 

Toels Vision über das künftige Deutschlands (1989-2031) beinhaltet dessen staunenswerten innovativen Aufstieg in
der Welt ab 2023.

Als sich der seherisch begabte Prophet William Toel im Sommer 1987 in Ostberlin aufhielt, hatte er eine fünfteilige Vision über die Zukunft Deutschlands, die wie ein Film vor seinem inneren Auge ablief und ihn körperlich sehr erschöpfte. Die politisch-wirtschaftlich-soziale Entwicklung Deutschlands im Zeitraum 1989-2021 gewichtet er mit 10% Bedeutungsgehalt. Dem bevor-
stehenden letzten Schritt misst er ein Gewicht von 90% bei. Nach 32 Jahren Vorbereitungszeit wird das befreite Deutschland
demnächst gezwungen sein, "laut protestierend und sich mit Händen und Füßen wehrend" wieder zu erstarken und in 80 an-
greifbaren Staaten der Welt eine verantwortungsvolle Rolle zu übernehmen.

 

  1. Schritt – 9. November 1989 –– Fall der Mauer
  2. Schritt – 1990 –– Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland mit Berlin erneut als Hauptstadt (20. Juni 1991)
  3. Schritt – Dezember 1991 –– Zerfall der Sowjetunion
  4. Schritt – 1990-2022 –– Das wiedervereinigte Deutschland wird reich und erlangt in den Status einer Großmacht.
  5. Schritt – 2023-2032 –– Erstarkt durch den Aufwind des "perfekten Sturms" und durch die Bekanntwerdung und Neutralisierung des Bletchley Park-Coups wird Deutschland anhand von Erfindungen in den Status einer Welt-
    macht aufsteigen, die in 80 Ländern als Friedensstifter und Brückenbauer wirken wird.

 

Im Dezember 2020 bekräftigte Toel seine Vision der künftigen Bundeshauptstadt Berlin: "Als ich im Juli 1988 durch Berlin spa-
zierte, beschrieb ich das genaue Erscheinungsbild der Hauptstadt, wie wir sie heute sehen. Was ich damals sah, ist vollständig
eingetreten. Was ich zum jetzigen Zeitpunkt sehe, wird mit derselben Gewissheit auch eintreten, denn es stammt aus demsel-
ben Film."18

 

  • "Im Juli 1988 sagte ich, dass die Mauer im November 1989 fallen würde, Deutschland wiedervereinigt würde und die
    Sowjetunion zusammenbrechen würde. Sodann wird aus dem armen Mann Deutschland ein reicher Mann werden – und
    zwar aus einem bestimmten Grund. Deutschland wurde wohlhabend gemacht, um seinen [geistigen] Auftrag erfüllen zu
    können. Seinerzeit habe ich gesagt, dass, Deutschlands Mission nach Ablauf der [ersten drei] Ereignisse noch etwa drei
    Jahrzehnte auf sich warten ließe. Die Tür würde sich öffnen, und es würde etwa drei Jahrzehnte dauern, bis Deutschland
    den Reifegrad erlangt hätte, an dem ihm schließlich die Freiheit angeboten werden würde.
    Das geschah am 21. Juni diesen Jahres, als der "perfekte Sturm" eintraf, die Gelegenheit für Deutschland, frei zu sein.
    Er ist die geistige Hilfestellung zu Deutschlands Befreiung. Das war der Plan bereits im Juli 1988.
    Meine [erklärte] Vision für Deutschland hat sich seither kein Iota verändert. Jetzt muss Deutschland – sprich die Deutschen
    – in die Welt hinausgehen, wo es hingehört. Und es muss wieder anfangen, in allen Marktbereichen des menschlichen
    Strebens schöne Dinge zu schaffen. Die Deutschen nehmen stets eine Vorreiterrolle ein, wenn sie deutsch sind, wenn
    sie als Deutsche denken, wenn sie frei sind, Deutsche zu sein, und wenn sie sich frei fühlen. Die romantische und spiri-
    tuelle Seite quillt förmlich aus ihnen hervor, wodurch sie ganz selbstverständlich Dinge erschaffen."19

 

Weizsäcker Dönhoff
R. von Weizsäcker / M. Dönhoff

Wie reagierten der Bundesprädent und eine führende Verlegerin auf Toels Deutschland-Vision?
Im Juli 1988 ließ sich Toel von dem Besitzer eines Familienhotels, in dem er nächtigte, die Telefonnummern des damaligen Bundes-
präsidenten Richard von Weizsäcker und der Medienfrau Ma-
rion Gräfin Dönhoff
heraussuchen, um ihnen seine Vision für Deutschland vorzutragen und sie zu bitten, sich auf das Kommen-
de vorzubereiten. Er musste allein drei Vorgespräche führen, bis er von Weizsäcker in der Leitung hatte. Der Bundespräsident hörte geduldig zu und beendete das Telefonat mit den Worten: "Warten wir's ab, dann werden wir's erfahren." Mit Dönhoff gab es zwei Ge-
spräche. Beim ersten Telefonat trug sie das Datum 9. November 1989 in ihren Kalender ein, das Toel für den Mauerfall genannt hatte. Zu Toels Vision meinte die Medienmacherin: "Das kann in hundert Jahren nicht passieren. Außerdem wollen wir das nicht und niemand sonst auf der Welt. Wir wollen nichts mit den Ost-
deutschen zu tun haben. Als Weltmacht Bedeutung zu erlangen, hört sich eher nach dem an, was in der Vergangenheit bereits misslungen ist."
Als Toel 1990 Deutschland besuchte, rief ihn Dönhoff ganz aufgebracht an, weil sich seine taggenaue Angabe des Mauerfalls als richtig herausgestellt hatte. Sie bestand darauf, von ihm erfahren, in wessen Auftrag er tätig sei. Sie vermutete, der amerikanische Geheimdienst CIA habe den Mauer-
fall lanciert. Ähnlich wie bei Toels Schwester Nancy und dessen Mutter war ihr seine seherische Gabe unheimlich: "Sie machen mir Angst. Ich möchte, dass Sie aus Deutschland verschwinden."
Wenn heutige Deutschen von dem Zeitphänomen William Toel erfahren, reagieren sie je nach ihrem Weltbild und Horizont
a) im Weizsäcker-Stil: abwartend-neutral-Schaumermal oder
b) im Dönhoff-Stil: abwehrend-unterstellend-besserwisserisch-skeptisch-wütend-abwertend.

 

Ist William Toel echt?
Von den Kleingruppen von 10-80 Besuchern, zu denen Starthelfer Toel spricht, lässt er sich bereitwillig auf die Probe stellen.

  • "Wenn ich mit 35 Deutschen in einem Wohnzimmer zusammen bin, prüfen sie mich. Dieser wichtige Entscheidungspro-
    zess dauert so lange wie nötig, bis sie schließlich entweder sagen: "William ist echt, und seine Botschaft ist echt"
    oder "William ist ein Falschspieler, und seine Botschaft ist unwahr." Angesichts von 82 Millionen Deutschen geht
    dieses Abwägen derzeit nur langsam voran. Ich kann nur vier Treffen am Tag abhalten."20

 

Der lebensgefährliche Kurs des mutigen Befreiungshelfers Toel
Als Seher sah und sieht Toel die Vergangenheit und die Zukunft der Deutschen. Manchen (96%) erscheint er unheimlich, we-
nige (4%) fühlen sich heimisch und heimelig mit ihm. Als Zeitzeuge und Zeitreisender bewegte sich Toel vor seiner Geburt
ab Juli 1943 fünf Monate lang wie ein Spion aus der Ferne in dem englischen Landsitz Bletchley Park, wo er die dort ver-
sammelten Planer des Bewusstseinskontrollverbrechens an dem deutschen Volk beobachete, demzufolge die Deutschen
über Generationen weitgehend und nachhaltig traumatisiert wurden.

  • "Um den [bewusstseinskontrollierten] deutschen Denkprozess wieder in Ordnung zu bringen, muss jemand vor Ort [in
    Bletchley Park] gewesen sein, der bis ins kleinste Detail weiß, was dort auf welche Weise Tag für Tag geschah und
    welche Geisteshaltung dort vorherrschte. Dieser Jemand war ausgerechnet ich. Diese Rolle hat mir weitgehend ge-
    schadet. Nach der Veröffentlichung der Broschüre Bletchley Park erhielt ich zwei ernstzunehmende Morddrohungen. Selbstverständlich trage ich nicht dazu bei, die Deutschen erneut gefährlich werden zu lassen. Die Auffassung, dass
    die Deutschen die einzige Bevölkerungsgruppe auf Erden seien, deren Sünden niemals vergeben werden können,
    setzt voraus, dass der Schöpfer aller Menschen eine Volksgruppe geschaffen hat, die zwangsläufig böse ist, um
    allen anderen Menschen Ungemach zu bereiten. Es gibt keinen Nachweis dafür, dass jemals ein solcher Schöpfer
    existiert hat. Mein Beitrag war es, den Deutschen die Wahrheit darüber zu enthüllen, was man ihnen angetan hat.
    Meine Worte haben bei ihnen fast unmittelbar Anklang gefunden. Ich bitte sie, sich selbst als Deutsche zu lieben
    und andere Deutsche zu lieben."21

 

  • "Die BRD wurde zum Vollstrecker der Allierten, indem sie unendlich viel Zeit und Ressourcen für die [irregeleitete]
    Vergangenheitsbewältigung aufwandte. […]
    Der feinfühlige und komplexe deutsche Geist wurde mit dem immergleichen lähmenden Stumpfsinn verprügelt, an-
    statt ihm die Freiheit zu geben, die vollständige Geschichte zu untersuchen. Über zehntausend "Gedankenverbre-
    chen" werden pro Jahr verfolgt, wobei meistens der Ausdruck "unstrittig" verwendet wird, um jeden zu verdammen,
    der es wagt, die Version der Allierten zu hinterfragen: das Gegenteil der Redlichkeit des deutschen Geistes. […]
    Der Plan sah vor, dass nach ungefähr 80 Jahren kein Deutscher mehr in der Lage sein würde, sich daran zu erin-
    nern, wie es war, Deutscher zu sein und dass die Deutschen selbst zu den schärfsten Kritikern des deutschen We-
    sens werden würden. […]
    Fast hätte es funktioniert [doch ab Ende 2020] trat ein Zeuge [William Toel] hervor. Mit der Wahrheit, die als solche
    Anklang fand, öffnete sich das deutsche Herz langsam wieder. Das Lügengebäude konnte sich nicht mehr behaupten
    und fiel wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Jetzt, wo die eigentliche Operation von Bletchley Park enthüllt worden
    ist, ist der Bann gebrochen."22

 

Sieben psychologische Operationen rückgängig machen
Toel lädt die Deutschen, die einen Draht zu ihm haben, ein, sieben der Hauptziele des Bletchley Park-Coups gemeinsam mit
ihm zu neutralisieren. Als Erstes rief er die Deutschen auf, am 21. Juni eine Sonnwendfeier am Lagerfeuer abzuhalten und
dabei ihre Ahnen willkommen zu heißen. Da den modernen Deutschen der Respekt und die Würdigung ihrer Ahnen vergällt
worden ist, stehen sie nicht auf stabilen Beinen.

  • Die Bletchley Park-Operatoren haben alle sieben [von ihnen geplanten] Ziele erreicht. Damit die Deutschen überhaupt
    frei werden können, müssen alle sieben dieser Ziele [Ungerechtigkeiten] zurückgespult und rückgängig gemacht wer-
    den oder zumindest aufgedeckt werden, womit gewährleistet ist, dass bekannt wird, was wirklich getan wurde. Die Flip-
    Broschüre Bletchley Park habe ich geschrieben, weil ich tatsächlich genau Bescheid wusste, was dort geschehen ist.
    Die mir übertragene Aufgabe [Mission] erfordert, dass ich Kenntnis von diesen Hintergründen habe. Ich habe keine an-
    dere Wahl, denn niemand sonst wird den Deutschen die Wahrheit sagen. Der letzte Mitplaner von Bletchley Park, an
    den ich mich erinnern kann, ist 2009 gestorben. Ich gehe nicht davon aus, dass ihre Kinder und Enkelkinder jemals das
    Stillschweigen brechen werden.23

 

In seiner Videobotschaft Es geht los! vom 10. Juli 2021 (Minute 0:50) verkündete William Toel:

  • Wir werden weiter arbeiten, bis alle sieben Ungerechtigkeiten [Hauptziele des Bletchley Park Coups] rückgängig ge-
    macht worden sind und Deutschland wieder heil und vollständig ist und die deutsche Seele wieder frei ist.

 

Aufhebung des zweiten Hauptziels des Bletchley Park-Coups
Am 1. August gab William Toel wie angekündigt in einer Videobotschaft24 bekannt, dass der geplante Trauergang am Rhein
nicht an einem Tag, sondern an acht aufeinanderfolgenden Tagen von Samstag, 28. August 2021 bis Sonntag, 5. September
2021
, nicht zu einer bestimmten Stunde und einem bestimmten Ort stattfinden würde, sondern jederzeit an jedem Ort entlang des deutschen Rheins. Allein oder in einer Gruppe gedenken die Rheingänger der ermordeten deutschen Kinder"soldaten", indem sie eine Stunde lang mit ihnen gehen und für sie beten. Nach erfolgter Gedenkwanderung tragen sich die Teilnehmer unter der Zählrubrik "Ich war für sie da" auf der Webseite Walk am Rhein ein.

 


Rheinhausen, Rheingang am 1. September 2021
  • "Ich gehe davon aus, dass bis zu 800.000 Deutsche an der großen Gedenkwanderung am Rhein teilnehmen werden. Wir gehen im Gedenken an die ermordeten Kinder, die nie-
    mals hätten ermordet werden dürfen. Ich beziehe mich auf die 12-, 14-, 15- bis 18-jährigen Jungen, die durch völlige Vernachlässigung in den Rheinwiesenlagern ermordet wur-
    den. Wenn man acht Tage lang drei Millionen Kinder weder
    mit Essen noch Wasser versorgt, dann sind die Folgen leicht
    vorherzusehen. Und genau das ist natürlich geschehen. Die Deutschen haben ein sehr tiefes Gespür dafür. Jene schwer-
    wiegenden Ungerechtigkeiten, die ihnen angetan wurden,
    spüren sie noch bis heute. Diese Missetaten müssen jetzt ans Licht kommen. Sie müssen frei werden. Der Gedenkgang am Rhein ist ein wichtiges Ereignis in der deutschen Geschichte. Der angekündigte Trauermarsch wird Anfang Sep-
    tember stattfinden. Ich bin sicher, dass wir ihn gefahrlos abhalten können."25

Toel selbst wird während des Gedenkzeitraums fasten, es sei denn deutsche Frauen bringen ihm etwas zu essen und zu trinken. Er erwartet, dass die TeilnehmerInnen des Walks am Rhein zu 75-80% aus Frauen bestehen werden.26

William Toel – unterwegs als Sendbote und Erwecker der deutschen Seele

Toel, dessen Heimat der Urnebel der geistigen Welt ist, erfüllt als Sendbote Gottes den Auftrag, die deutsche Seele zu erwecken und eine neue deutsche Führungsriege zu finden und einzuführen.

 

TEIL 2
Ist William Toel ein Botschafter Gottes?
Anhand seiner Videos verstärkt durch die leibhaftige Begenung mit William Toel betrachte ich ihn als ein Sprachrohr des Geistes und insbesondere als Sprecher der deutschen Seele.
Wer das im 2021 aufgetauchte deutsche Zeitphänomen William Toel einordnen und verstehen möchte, kommt mit der herkömmlichen verstandesbasierten Betrachtungsweise nicht weit.
Um Toels göttlichen Auftrag annehmen zu können, als Starthelfer bei der Neugestaltung Deutschlands in der Welt mitzuwirken, ist es unumgänglich, den eigenen materialistisch geprägten Horizont zu erweitern und die Wirkmacht des Geistes gelten zu lassen. Der amerikanische Professor Toel, der Mitte November 2020 zum ersten Mal videoöffentlich in Erscheinung getreten ist, sagt von sich, ein dem Geist zugewandtes Wesen zu sein:

  • "Ich bin ein spiritueller Mensch. Die Worte, die ich spreche, stammen nicht aus der modernen Zeit und beziehen sich nicht auf aktuelle Themen [die in den Nachrichten vorkommen]. Mein Reden entspringt aus der Tiefe des Geistes. Aus meinem Mund kommen ausschließlich die Worte des Geistes."27

 

  • "Im Urnebel bin ich daheim. Daher komme ich. Dort fühle ich mich wohl. Wenn ich meine Arbeit mit den Deutschen erle-
    digt habe, muss ich in den Schöpfungsnebel zurückkehren."28

 

Reaktionen von Zuhörern, die dem deutsche Zeitphänomen William Toel begegnet sind
'Ich darf ich sein!'
'Ich bin berührt.'
'Ich misstraue ihm.'
'Ich empfange einen inneren Aufruf.'
'Ich muss zuhören und nachdenken!'

 

Toels Zuhörerin Ingrid kommentierte am 6. Juli 2021:

  • "William Toel wirkt auf mich heilend, weil ich mein "Deutschsein", wenn ich ihm zuhöre und in seine Augen sehe, ganz deutlich spüren kann. Dann fühle ich auch, dass mein Außenseitertum viel mit diesem "Deutschsein" zu tun hat und fühle mich nicht mehr so, als ob es mich nicht geben dürfte."

Michael schrieb am 5. August 2021:

  • "Für mich ist William T. aus der Unbekanntheit aufgetaucht und hat mich gleichermaßen berührt wie er mein Misstrauen angeregt hat, als erste Interviews mit ihm veröffentlicht wurden. Ich betrachte diese Reaktionen als Spiegel meines eigenen Seelenlebens. Meine innere Kontroverse fand natürlich Niederschlag in den Informationen, denen ich mich hier und da widmete. […]
    Kürzlich hatte ich dann Gelegenheit, einem seiner Vorträge persönlich beizuwohnen und auf mich wirken zu lassen. […] Tatsächlich spürte ich aber nach der Veranstaltung so etwas wie einen inneren Aufruf. Vielleicht das anzunehmen, was mir
    auf einer unterschwelligen Ebene schon viel länger bekannt ist als seit den letzten vier Jahren, in denen meine eigenen
    inneren Prozesse eine ziemliche Beschleunigung erfahren haben."29

Die kritisch-begeisterte Mandy Schwarzenau hatte das Gefühl, als sage er genau das, was sie hören wollte. Sie berichtete:

  • "Professor Toel hat die Fähigkeit, mit dem was er sagt, die Menschen zum Zuhören zu bringen. Fakt ist, seine Vorträge lassen uns intensiv über ihn und das, was er sagt, nachdenken."30

 

Die beängstigende Urliebe des Sendboten zu den Deutschen wird erwidert.
William Toels wichtigste und "unglaublich kraftvolle" Regung ist seine beseelte Liebe für die Deutschen, die bereits vor seiner Geburt voll erblüht und reif war. Er bestätigt, sie war "immer schon da" und wird "niemals enden", wiewohl er nie bewusst "darum gebeten hatte" oder sie "geplant hatte".

 

Des Öfteren betonte William Toel, nicht das Glück gehabt zu haben, als Deutscher geboren worden zu sein. Er gesteht:

  • "Meine Verbundenheit mit den Deutschen ist beängstigend. Ich bin schon sehr, sehr lange bei euch. Zu gewissen Zeiten bin ich unter euch gewesen. […] Ich liebe die Deutschen leidenschaftlich und vertraut, etwa so wie ein Mann eine Frau liebt. Wenn ich in einen Raum mit Deutschen komme, wissen sie unmittelbar, worum es geht.31

 

  • "Bis ich die ersten Worte vor einer Gruppe spreche, dauert es zunächst eine Weile, weil ich mich sammeln muss. Dann
    beginne ich mit dem Satz 'Ich liebe euch' und dass ich hier bin, weil ich die Deutschen liebe. Nach jedem Treffen werde
    ich umarmt und gedrückt, beinah zerdrückt. Sie halten sich an mir fest."32

 

Die schwer zu benennende und belastete Mission des Sendboten Toel
Mitte Mai gestand William Toel seinem Gastgeber Philipp Alsleben: "Meine Mission kann ich selbst nicht in Worte fassen."

  • "Ich bin [nach Deutschland] gekommen, um euch Liebe entgegenzubringen, euch Mut zu machen und euch die Wahrheit zu sagen. In dem Moment, in dem ihr auf eigenen Beinen stehen könnt, werde ich weg sein. Ich kann euch nur deshalb helfen, weil ich über [geistige] Gaben verfüge. Genau zu diesem Zweck und zu keinem anderen Zweck wurde ich geboren. Ich bin seit 1945 bei euch, aber auch schon vor dieser Zeit war ich bei euch, denn eure Geschichtsschreibung ist unzutreffend."33
  • "Als Teil meiner Mission bin ich verpflichtet, euren Schmerz zu tragen, bis ihr ihn selbst tragen könnt. Und ich trage im Moment eine immense Menge an Leid."34
  • "Ich kann keinen Druck auf deutsche Menschen ausüben. Ich muss ihnen vertrauen und ihnen Freiraum geben. Und ich muss sie sich selbst aufklären lassen. [...] Ich kann die Deutschen weder hintergehen noch kann sie drängen. Ich bin verpflichtet, die Deutschen sich in konzentrischen Kreisen selbst weiterbilden lassen. Ich bemühe mich, das Zug um Zug zu tun. [...]
    Ich habe die Macht, euch während der Übergangszeit zu schützen, nicht danach, sondern währenddessen. Ihr werdet zwar Schwierigkeiten haben, aber die Dunkelheit und das Chaos können nicht zu euch vordringen. Ich muss euch während des Übergangs beschützen. 'Zu beschützen' bedeutet nicht, absoluten Schutz bereitzustellen, sondern Schutz vor Katastrophen, Chaos und den Dunkelmächten, die daran beteiligt sind."35
  • "Mein Beitrag hier ist es, ein Magnet für alle Gruppen zu sein. Der Magnet muss in seinem Kern reine Liebe verkörpern, die jeder Deutsche prüfen kann. [...] Ich bin nutzlos für Deutschland, wenn ich sage: Ich bin ein Teil dieser neuen Partei, dann bin ich ein Teil der Spaltung. Ich muss überaus vorsichtig sein, um ein Magnet zu sein, dessen Zentrum von Liebe erfüllt ist, so dass all die unterschiedlichen Gruppen sagen können: Ich erlaube mir, mich dem Zentrum etwas mehr an-
    zunähern.
    Wenn die Gruppen dann vereint sind, wenn sie sich treffen und miteinander reden, dann ist es Zeit für mich,
    zu gehen."36
  • Meine Mission ist, alle Deutschen zu lieben und zu beschützen. [...] In der spirituellen Welt, jener Welt, in der ich leben muss, bin ich der Wächter auf der Mauer37 der deutschen Nation. Meine Aufgabe ist es, auf ewig über Deutschland zu wachen. Dabei unterstehe ich der Autorität Gottes. Ich kann nur sprechen, wenn ER [durch mich] spricht und was ER spricht. Anders ausgedrückt kennt man mich als den "kommenden Mann". Das ist eine spirituelle Bezeichnung. Im Hin-
    blick auf die Ewigkeit bedeutet es, dass ich derjenige bin, der immer dann, wenn die Deutschen in Not geraten, [als
    Helfer] kommt.
    Meine Anwesenheit in Deutschland zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist der Beweis dafür, dass Gott entschieden
    hat, Deutschland zu befreien und souverän zu machen.
    Meine jetzige Aufgabe ist es, für Klarheit zu sorgen. Draußen in der Welt gibt es nichts weiter als Propaganda, nichts weiter als Säbelrasseln, das täuschen, nicht aufklären soll. Ich melde mich nicht im Auftrag einer Organisation oder eines Senders zu Wort, sondern werde euch unmittelbar anspre-
    chen, ebenso wie ich auch heute zu euch spreche.38

 

Ist William Toel ein Prophet?

  • "Ich würde mich selbst nicht als Propheten bezeichnen. Mir wurde sehr viel Wissen übermittelt. Sowohl Richard von Weizsäcker als auch Gräfin von Dönhoff waren sehr verstört, dass ich den Tag des Mauerfalls schon 18 Monate im Voraus wusste und ihnen mitteilte. […] Auch euren Finanzgewaltigen habe ich schon ein Jahr vor der Weltfinanzkrise 2007/2008 mitgeteilt, aus welchen Wertpapieranlagen sie aussteigen sollten und sie gewarnt, sich von amerikanischen Hedgefonds fernzuhalten. Ich sagte ihnen und auch den Verantwortlichen in eurem Finanzministerium und der Bundesbank genau voraus, wann die Krise käme. Mir wurden vielfach die Daten [wie beispielsweise der Tag des Mauerfalls] genannt, die wesentlich für Deutschland sind. Immer, wenn etwas auf euch zukommt, das euch entweder Angst einjagt, euch gefährdet oder zweifeln lässt, komme ich. Während der Flüchtlingskrise im Oktober/November 2015 war ich zu Fuß mit den Einwanderern unterwegs. […]
    Wenn in den vergangenen 30 Jahren etwas Einschneidendes in Deutschland geschehen ist, war ich vor Ort. Ich weiß die Tage und die Zeiträume im Voraus, an denen etwas passiert. Sie werden mir bekanntgegeben, nicht um mich wichtig zu machen, sondern damit die Deutschen sicher und beschützt sind und nicht unnötig leiden müssen. Das ist meine namenlose Rolle. […]
    Ich spreche nur die Worte, die ich von Gott höre. Ich spreche keine anderen Worte, ich kann es mir nicht erlauben, selbst [als William] zu sprechen. Ehe ich einen Vortrag halte oder ein Interview gebe, muss ich sicherstellen, dass nicht ich spreche. Ihr braucht meine Meinung nicht zu hören. Ich bin nur ein Mensch, der keinerlei Macht hat, nur die Macht, die Gott mir verleiht, die einzig für die Deutschen vorgesehen ist. [...]
    Ich muss sehr genau darauf achten, nur die Worte auszusprechen, die Gott mir eingibt."39

 

Ist der Seher William Toel gekommen, um als Erlöser oder gar als Messias zu wirken?
Die Vorstellung eines Erlösers oder Messias ist problematisch und verknüpft mit der Idee der Ursünde, die ohne Erlöser nicht vergeben werden kann. Wenn der "Erlöser" die Drecksarbeit macht und die "Erlösten" unbeteiligt und abhängig sind/bleiben,
liegt eine suchtgefährdende Koabhängigkeit vor. Ein kundiger Geburtshelfer leistet Hilfe zur Selbsthilfe und geht wieder,
ohne das Neugeborene von sich abhängig zu machen. Die Wehen zwingen das Kind schubweise aus seiner zu kleinen
und toxisch gewordenen Welt heraus, bis der Helfer ihm heraushelfen kann. William Toel kündigte des Öfteren an, dass
er die ihm verliehene Macht sichtbar einsetzen wird, dann, wenn und dort, wo es ihm angemessen erscheint.

  • "[Die sagenhafte nahe Zukunft Deutschlands] ist mir bereits gezeigt worden. Ich habe dort schon eine Weile gelebt und mich lange genug dort aufgehalten. Es wird die mit Abstand beste Zeit in der deutschen Geschichte sein. Ihr und eure Kinder wurdet für diese Zukunft geboren. Ich kann sie nicht mit euch genießen. Sobald ich euch auf eigenen Beinen stehen sehe, muss ich weggehen. In 14[-18] Monaten werdet ihr euch nicht einmal mehr an meinen Namen erinnern oder euch daran erinnern, wie ich aussehe. Denn die neue Welt wird angekommen sein, und ihr werdet in dieser Welt tätig sein. Die Entscheidung, dass ich weggehe, ist wunderbar und gut für euch. Es ist inakzeptabel, euch zu bewegen, euch von dem Regime abzuwenden, das euch kontrolliert, nur damit ihr mich stattdessen fragt, was ihr tun sollt. Ihr müsst euch selbst aufrappeln. Und ihr könnt nur stark werden, wenn ihr euer eigenes Leben und eure eigene Nation in die Hand nehmt, wenn ihr Verantwortung übernehmt und körperlich, seelisch und spirituell erstarkt. Ihr müsst zur Einheit finden. Ich bin verpflichtet, euch dabei zu helfen, Einigkeit zu erzeugen. [Der Coup von] Bletchley Park [der euch gespalten hat] ist eine Lüge. Ihr seid eine Menschenfamilie, deren Mittelpunkt ich nicht sein darf. Ich kann euch lediglich davon erzählen. Ich kann euer Herz nur berühren, mit dem, was bereits darin wohnt. Wenn ich euer Herz anspreche, verbindet es sich mit dem, was schon vorhanden ist. Erinnert euch daran, nicht an mich, und errichtet keine Statuen für mich."40

 

Toels Verbundenheit mit dem Schöpfungsnebel, der deutschen Seele und den Deutschen

  • "Die deutsche Seele besteht nicht nur aus einem oberen (äußeren) Teil, sondern geht auch sehr tief. Sie weilt in den Tiefen der Ewigkeit an einem zeitlosen Ort. Der Urnebel, aus dem die Welt erschaffen wurde, existiert im Wesenskern, in der Tiefe der deutschen Seele. Die Nebel der Schöpfung gibt es heute noch, sie sind nicht verschwunden. Die konkret fassbare Ausdrucksform des Urnebels sehen wir heute in der sichtbaren Schöpfung. Ungeachtet dessen wallen die Urnebel nach wie vor in den tiefsten Tiefen der deutschen Seele. Aus diesem Urnebel bin ich entstiegen. Mein Lebensauftrag gilt ausschließlich dem Zweck, den Deutschen bei ihrer Befreiung zu helfen.
    Ich helfe ihnen, sich aus einer Falle zu befreien, aus der sie sich ohne meine Hilfestellung nicht befreien können.
    Ich bin die Schlüsselfigur zur Befreiung der Deutschen. Da ich ebenfalls aus den Urnebeln stamme, bin ich mit
    jedem Menschen, der deutsch ist, dort verbunden. Im Schöpfungsnebel bin ich untrennbar mit den Deutschen ver-
    eint. Wir bilden eine Einheit, die nichts und niemand spalten kann. Auf der Urnebel-Ebene sind die Deutschen und
    ich verbunden, einschließlich derer, die ich in ihrem Wohnzimmer besucht habe. Wir bilden eine spirituelle Einheit, in
    der wir vollkommen eins sind. Da sie die körperliche Einheit überragt, ist sie unauflösbar. Am Ende einer zweistün-
    digen Sitzung [mit mir] erahnen meine Zuhörer unsere Seelenverbundenheit. Sie schlussfolgern: Dieser Mann ist
    ein Teil von uns, doch verstehen wir nicht, wie das sein kann. Und außerdem sagt er, dass er weggehen muss und
    wieder in den Urnebel zurückkehren wird, sobald er überzeugt davon ist, dass wir auf eigenen Beinen stehen kön-
    nen.
    Das gefällt ihnen nicht, weil sie doch soeben einen alten Freund wiedergefunden haben, den sie nicht gleich
    wieder verlieren wollen. Sie verstehen allerdings nicht, dass ihr Freund weggehen muss, damit sie ihre künftige
    Freiheit erfolgreich leben können."41

 

Wie sieht William Toels Morgenritual aus? Wie hält er sein Ego im Zaum? Wie gelingt es ihm, in der Welt, doch nicht
von der Welt zu sein?

  • "Was mir in gewisser Weise Angst macht, ist, dass ich die Macht habe [die mir gegeben wurde]. Ich möchte niemals, niemals, niemals einen Deutschen verraten oder verletzen. Ich habe die Macht, die Worte, die ich verkünde, in die Tat umzusetzen. Es hat den Anschein, dass die Leute das wissen. Die meiste Zeit (zu 90%) wohne ich im Haus meiner Gastgeber. Sie wissen, dass ich nicht gestört werden darf, wenn ich nicht tagesaktiv bin. Morgens gehe ich regelrecht auf die Knie oder berühre mit dem Gesicht den Boden. Ich will nicht wie ein religiöser Fanatiker klingen. Ich muss tatsächlich jeden Morgen aufs Neue prüfen
    • Was sind meine Motive?,
    • Wo ist mein Ego?,
    • Was werde ich heute sagen? Weshalb werde ich das heute sagen?
Ich trage nie ein Redemanuskript mit mir herum. Ich bitte stets: 'Lass nicht mich sprechen.' Ich möchte nicht, dass ein einziges Wort aus mir [meinem menschlichen Ich] herauskommt, denn das ist nicht glaubwürdig. Darüber habe ich keine Kontrolle.
Ich brauche fast eine Stunde allein, bis sich endlich das Gefühl von Frieden einstellt. Es ist wahrlich eine Farbe. Und wenn das der Fall ist, kann ich zum ersten Mal den Raum verlassen. Jetzt kann ich eine Weile lang unter Menschen sein, denn ich befinde mich in jener Welt, in der ich sein muss, und sie entspricht nicht genau dieser [diesseitigen] Welt. Auch wenn ich draußen und unter Menschen bin, muss ich das [Friedensgefühl] den ganzen Tag über beibehalten. Es ist das, was [aus mir] spricht. Deshalb habe ich auch keine Ahnung, was ich sagen werde."42

 

  • "Ich bin verpflichtet, in einer anderen Welt als ihr zu leben. Ich habe kein normales Leben. Wenn ich nicht unter euch bin, kniee ich oft sehr lange und lege das Gesicht auf den Boden. Ich muss mir über meine Motive im Klaren sein. Ich muss mich meiner Worte vergewissern. Ich muss mich vergewissern, dass ich nicht vom Weg abgekommen bin und keiner Selbsttäuschung aufgesessen bin. Es kostet viel Zeit, den Frieden zu bewahren in dieser Welt. Es gibt tausend Ablenkungen und Stimmen, die sich einmischend vordrängen und sagen: 'Du bist ein Narr.' 'Du musst heimfahren und Golf spielen.' 'Niemand hört dir zu.' Das ist die Welt, in der ich leben muss. Wenn ich mit dieser Welt verbunden bleibe, wird mir Weisheit übermittelt, und mir fliegen Worte zu. Es sind Sätze, die ihr gerne sagen würdet, doch jetzt noch nicht sagen könnt. Mitunter werden mir Termine und Zeiträume eingegeben, und manchmal erhalte ich eine Warnung, die euch betrifft. [...] Wenn ich es jemals erlaubte, dass meine Liebe getrübt wird, verlöre ich meine Macht. Dann wäre ich nutzlos für euch."43

 

Der Sendbote Gottes spricht selten von Gott.

  • "Ihr werdet mich selten über Gott sprechen hören. Ich schäme mich keineswegs, die Frage nach Gott zu beantworten. Ja, ich glaube leidenschaftlich an Jesus Christus. Ich spreche nicht von Gott, weil eine meiner Aufgaben darin besteht, euch in die Einigkeit einer großen und wunderbaren Familie zu führen. [...] Wenn ich von Gott spreche, hört jeder Mensch etwas anderes. Es besteht die Gefahr, dass ihr es missversteht und gar mit dem Geschäft der Religion verwechselt. Darin liegt ein Spaltungspotenzial. Und ich kann nicht spalten, ich muss euch zur Einheit bringen, sonst werde ich scheitern. Und ich habe nicht die Absicht zu versagen."44

 

  • Gott ist Liebe. Die Liebe verleiht allem Schönheit. Christus ist die Antwort auf alle Fragen.
    God is love. Love makes everything beautiful. Christ is the answer to every question.
    Blogeintrag von William Toel The answer... [Die Antwort], präsentiert von der Webseite William Toel, 7. Dezember 2016

 

Quo vadis, deutsche Seele? Urseele, wo bist du?
Im Zeitalter des reduktionistischen Materialismus ist aus der Seele hierzulande und im Westen allgemein ein entseelt-bedeu-
tungsloser Begriff geworden. Ich kenne einen Psychotherapeuten, der als Jugendlicher Seelsorger werden wollte. Heute strei-
tet er, der sich gern unter Akademikern tummelt, im Namen der Psychologie die Existenz der menschlichen Seele rundweg
ab. Von Volksseelen zu reden, kommt ihm nicht in den Sinn.

  • "Die [durch die PsyOp von Bletchley Park] geschaffenen Anti-Deutschen wissen nicht einmal, dass es die deutsche Seele gibt. Und wenn, dann ist sie für sie nur ein bedeutungsloser Begriff aus dem Wörterbuch. Ebenso begreifen sie Liebe nicht als menschliche Erfahrung unter Menschen, sondern missverstehen sie als analysierbares technisches Konzept. Die Deutschen verlernten es, die Liebe und die Seele zu umarmen. Seele und Liebe sind Erscheinungen voller direkter Unbekümmertheit, Schönheit und unbezähmbaren Anteilen, die der Verstand nicht zu ergründen vermag. Natürlich konnten die Allierten keine unkontrollierbaren Regungen in Deutschland dulden. Daher wurden sie ausgemerzt. Meine Verbundenheit mit den Deutschen ist im Raum der Seele angesiedelt."45

 

Spricht die deutsche Seele aus William Toel?

  • "Meine Verbindung mit Deutschland und den Deutschen ist nicht vorwiegend mit dem deutschem Geist oder dem deut-
    schen Herzen, sondern mit der deutschen Seele, auf der ursprünglichsten Seelenebene. [...] Die deutsche Seele hat
    soviel Tiefe, dass sie durchaus bis in die Urnebel reicht. Die großartigste deutsche Musik ist höchstwahrscheinlich aus
    diesem Schöpfungsnebel entsprungen, aus dem ich stamme."46

 

Spricht William Toel als Deutscher?
Der Seher-Zeuge ist in der Welt, doch nicht von der Welt. Er ist Amerikaner und Mensch von Geburt und verkörpert die deutsche Seele von Berufung. Mal meint Toel mit "wir" die Westallierten, mal die Amerikaner. Gelegentlich spricht er als Deutscher, wenn er wörtlich "wir Deutschen", "unser Vaterland" und "unsere Seite" ins Spiel bringt.

  • "Von unserer Seite wird keine Gewalt ausgehen. Das sage ich auch jeder Gruppe. Meine deutschen Zuhörer nehmen
    das ernst. Wenn ich darüber spreche, rede ich im Prinzip als Deutscher, selbst wenn ich die amerikanische Flagge am
    Revers trage. Wenn ich den Deutschen das Versprechen abnehme, nie wieder ein negatives Wort über andere Deut-
    sche zu verlieren, meine ich das ernst, und sie verstehen und fühlen den Sinn meiner Worte genauso."47
  • "Im Jahr 1988 hat man mir gesagt, dass ich nach Hause gehen sollte, um mich nicht mit Vorhersagen zu blamieren, die sich auch nicht in 100 Jahren verwirklichen könnten. In Deutschland bin ich zuhause … und wenn sonst niemand
    diese wahre Botschaft überbringt, werde ich sie selbst verkünden, bis sie zur offenbaren Wirklichkeit wird."48

 

Sobald der Geburtshelfer Toel zurückweicht, wird die deutsche Seele Fahrt aufnehmen.

  • "Ausgehend von unserer Verbundenheit im Urnebel geht der Deutsche (das Deutsche) nun vorwärts, während ich
    in die Nebel zurückweiche. Ich kann lediglich bei der Befreiung der modernen Deutschen helfen, jedoch nicht den
    Weg gemeinsam mit ihnen gehen. Ich kann nur die Mission ausführen, zu der ich berufen wurde, um sodann wie-
    der in den Urnebel zu entschwinden. Sobald ich im Urnebel bin, muss die deutsche Seele Fahrt aufnehmen. Der
    tätig-wirkende Teil der deutschen Seele wird für die Deutschen individuell und kollektiv ein entscheidender Aktiv-
    posten sein. Dieser echte Seelenanteil wird ihnen Erfolg bescheren, dessen Früchte ich jedoch nicht genießen
    werde. So ist es uns beschieden."49

 

Ist das deutsche Herz und die deutsche Seele gespalten?

  • "Es gab eine Trennung [im deutschen Herzen], die Bletchley Park erkannte und ausnutzte. Sie mussten das Problem nur entdecken. Das großartige, offene, warme und großzügige menschliche Herz ist ein Teil der deutschen Seele. Eure schöpferische Begabung ist derart groß, dass ihr vor etwa 140 Jahren begonnen habt, Dinge zu erschaffen, die eurem Wesen überhaupt nicht entsprechen. Die Dinge, die ihr geschaffen habt, erzeugten Nebenwirkungen, für die ihr ebenfalls die Verantwortung tragt, auch wenn sie euch keineswegs entsprechen. Sie waren kalt und technisch. Es war, als führten sie ein Eigenleben. Das deutsche Herz ist dasselbe geblieben, so wie es heute ist. Es kann sich nicht ändern. Aber die Schönheit, die ihr geschaffen habt, veränderte sich allmählich und entwich fortschreitend aus eurem Herzen. Und überdies begann sie, den Menschen zu schaden. So kam eine Spaltung in der deutschen Seele zustande. Die brillanten Leute in Bletchley Park sagten: "Wir werden ihre eigene Schwäche nutzen, um sie zu zerstören." Und das haben sie absolut perfekt hinbekommen. Jetzt muss sich das deutsche Herz wieder mit eurem schöpferischen Genius vereinigen, damit ihr euch nicht wie andere am Konkurrenzkampf beteiligt und vollständig und gleichgewichtet euch selbst sein könnt."50

 

(↓)

32 Staaten unterstützten das Bletchley Park Gehirnwäsche-Programm zur Vernichtung der deutschen Seele und
Brechung des Deutschen Geistes.

  • Die Gehirnwäsche des deutschen Volkes wird durch folgende Programme am Laufen gehalten:
    ⚑ Eine (im weltweiten Vergleich) ständig negative Grundhaltung, sich selbst und
        anderen gegenüber. Negatives Denken.
    ⚑ Be- und verurteilen vom Selbst und von anderen.
    ⚑ Keine oder wenig Selbstliebe.
    ⚑ Die alten Geschichtsbücher wurden vernichtet und neue gedruckt, in denen den schwere Bürde der Schuld daraus
        resultierenden Scham angelastet wurde.

 

Die Deutschen werden "bedeutenden Einfluss in der Welt gewinnen", sagte William Toel 1997 in der SZ.

  1. Die jungen Menschen Deutschlands sind die sozial verantwortungsvollsten und möglicherweise die ausgeglichensten Menschen auf der ganzen Welt.
  2. Wenn die jungen Menschen Deutschlands "natürliche" Deutsche sein können, bieten sie das allerbeste Beispiel für ein Führungsmodell: ein Gleichgewicht zwischen Effizienz und Menschenwürde.
  3. In ganz Deutschland finde ich eine kraftvoll implementierte Angst, sowohl individuell als auch kollektiv, stark werden. Meine Forschung beweist jedoch, dass die zugrunde liegende Hypothese falsch und ihre Nützlichkeit überholt ist.
  4. und dass in nicht allzu ferner Zukunft, in etwas mehr als einem Jahrzehnt, die Deutschen einen bedeutenden Einfluss in der Welt haben werden, den sie sich nicht ausgesucht haben. Wenn den Deutschen die Freiheit zugestanden wird, natürlich stark zu sein, werden sie als reifes und respektiertes Beispiel dienen.
Blogartikel von William Toel, Vor bedeutendem Einfluβ in der Welt, präsentiert von der deutschen Tageszeitung Süddeutsche Zeitung, S. 7, 18. August 1997, in Kopie eingestellt auf der Webseite William Toel, 22. November 2016

 

Die übersehene deutsche Volksseele ist unkaputtbar.

  • "Man kann Deutsche zum Schweigen bringen, doch kaufen man kann sie nicht. Das ist unmöglich. Man kann Deutsche zwingen, etwas mit dem Mund zu sagen, von dem ihr Herz weiß, dass es nicht wahr ist. Wie dem auch immer sei, Ihr
    Herz verändert sich nicht. Man kann einem Deutschen die ausgeklügelste Gehirnwäsche der Welt verpassen, ohne der
    deutschen Seele etwas anhaben zu können. Sie ist in einem reinen Zustand. Ihr musstet sie verborgen halten, um sie
    vor Schaden zu bewahren. Wir werden sie jetzt aus der Versenkung herausholen. Eure Feinde wussten nicht einmal,
    dass die deutsche Volksseele existiert. Sie erkannten alle sieben Hauptziele, doch eines ging ihnen durch die Lappen.
    Es war, als ob sie geblendet worden wären. An diesem blinden Fleck setzen wir an, indem wir die deutsche Seele be-
    freien
    . [...]
    Die deutsche Seele ist der Schlüssel. Und die pfiffigen Briten wussten nicht Bescheid über sie. Bedenkt, dass ihr der
    deutschen Seele ermöglichen müsst, sich zu befreien. Und wenn sie sich entfaltet, wird sie euch helfen, das Deutsche
    zu verkörpern, wofür ihr geschaffen wurdet."51

 

Die versteckte Seele der Deutschen wird wieder zur Geltung kommen.

  • "Die deutsche Seele ist eine gewaltige und außergewöhnliche Seele, die über lange Zeit verborgen war und überlagert wurde. Man hat euch dazu angehalten, euch nicht wie Deutsche zu benehmen. Ihr solltet euch so wie die anderen Men-
    schen verhalten. Doch die deutsche Seele wird sich jetzt freischaufeln. In der deutschen Seele gibt es nur Licht. Die deutsche Seele verfügt über eine enorme Kraft, die Tausende von Jahren zurückreicht. […] Diese Seele ist mittlerweile groß genug und stark genug, um zu sagen: 'Ich vergebe euch, wenngleich ich weiß, was ihr verbrochen habt, und wes-
    halb ihr es getan habt. Ich werde dennoch die Verbrechen, die auf den Rheinwiesenlagern geschehen sind, nicht ver-
    gessen.'"52

 

Die rote Linie der Deutschen

  • Der dritte Sturmausläufer ist, dass die Deutschen zu sehr kontrolliert werden, ohne dass ihnen die Gründe dafür hin-
    reichend erklärt werden. Die Deutschen mögen es nicht, über die Maßen gesteuert zu werden. Besonders bei den Deutschen gibt es eine rote Linie, die bei anderen Europäern nicht so ausgeprägt vorhanden zu sein scheint. Die Deutschen werden sehr lange Zeit im Schlafmodus verharren bleiben. Und gegenwärtig [Stand April 2021] schlafen
    die meisten Deutschen mit der Decke überm Kopf, damit ihr Schlaf ungestört bleibt. Werden die Deutschen jedoch
    mit zu viel Staatsgewalt immer und immer wieder drangsaliert, wird an einem gewissen Punkt diese rote Linie über-
    schritten sein. Dann wachen die Deutschen auf, dann wachen sie wirklich auf.53

 

Wovor fürchten sich die Deutschen am meisten?
Vor der Kraft ihrer weggeschobenen Volksseele, die sich im Untergrund und der Heimat des Urnebels aufhält. William Toel ist überzeugt, dass die heute lebenden Deutschen wahre Schöpfungswunder vollbringen können, wenn die deutsche Seele wieder Heimat in ihnen findet.

 

Welche Aufgabe haben die Deutschen?

  • "Gott, unabhängig davon wie ihr ihn definieren wollt, ist ein Schöpfer. Erschaffen ist Gottes Werk. Gott erschafft aus dem Nichts, aus dem Urnebel, aus dem Nichtsein. Wenn die Deutschen deutsch sind, sind sie ebenfalls Schöpfer. Wenn die Deutschen frei im Geiste sind und sich auch frei fühlen, und wenn sie wohlgemut in ihrer eigenen Mitte ruhen, dann fließt das schöpferische Talent unwillkürlich aus dem deutschen Geist und der deutschen Seele heraus. Das bedeutet nun keineswegs, dass die Deutschen anderen Leuten überlegen sind. Ihr habt jedoch eine Rolle in der Welt zu verkörpern."54

 

Die Deutschen nutzen ihre Schöpfer- und Leistungskraft nur zu 70% .... .

  • "In den letzten 75 Jahren gibt es etwa 82 Millionen Heimatlose [Deutsche], die auf einem Land leben, das sie nicht kontrollieren. Es ist eher so, als ob sie zur Miete wohnten. Ihnen fehlt die Identität. Und es herrscht ein Antriebsmangel. Eine Art von Arbeitsunlust ist in Deutschland sogar zu einer Tugend geworden. Man stellt keine Fragen und erkundigt sich nicht. Niemand stellt die Geschichtsdarstellung der Alliierten auch nur ansatzweise in Frage. Ausgehöhlte Menschen [mit Stockholmsyndrom] übertreiben es mit der politischen Korrektheit."55

 

Ließen die PsyOp-Planer von Bletchley Park die deutsche Seele außer Acht?
Ja. Zwar waren die Bewusstseinskontrolleure superintelligent, doch mangelte es ihnen selbst an Seelentiefe, um das Gewicht der Volksseele ins Kalkül zu ziehen.

  • "Die [220] Akteure in Bletchley Park haben nie über die deutsche Seele gesprochen. Demzufolge haben sie die Tiefgründigkeit der deutschen Kultur nicht wirklich gut verstanden. Sie haben sie glatt übersehen. Den deutschen Geist, das Denken und den Sinn haben sie ausgiebig erforscht. Das deutsche Herz haben sie sehr gut in den Griff bekommen. Doch sie haben vergessen, dass es verborgen hinter dem deutschen Herzen eine deutsche Seele gibt, die eine zutiefst romantische Ausrichtung hat. Dieser Veranlagung können die Deutschen nichts entgegenstellen. Man kann ihren Idea-
    lismus
    verätzen. Man kann ihnen sagen: 'Ihr dürft keine Visionen und Träume haben' und 'Ihr dürft kein echtes spirituelles Leben führen, es sei denn, es ist dermaßen abgefahren, dass es niemand nachvollziehen kann.' Die deutsche Seele ist ihnen entschlüpft. Das war die Schwäche des Bletchley Park-Coups. Sie haben weder die tiefschürfende deutsche Kultur verstanden noch wussten sie, wo sie ihren Ursprung hat. Sie ist aus dem Urnebel der Schöpfung hervorgegangen. Zum Urnebel sind sie niemals vorgedrungen. Damit die Deutschen frei sein können, müssen sie wieder als Deutsche denken können."56

 

Wie weit reicht die volksweite Gehirnwäsche in Deutschland?

  • "Deutschland wird auch heute noch von der "Weltanschauung" der Alliierten beherrscht, von ihrer Art, die Welt zu be-
    trachten. Ich glaube nicht, dass sie dem Wesen der Deutschen entspricht. Ich denke, dass sie nur ungefähr fünf Zenti-
    meter tief eingedrungen ist. Obwohl die Gehirnwäsche in Deutschland sehr stark ausgeprägt ist, glaube ich nicht, dass
    die [von den Allierten] vorgegebene Leitlinie sich hier durchgesetzt hat oder bereits so tief eingewachsen ist, dass die
    Deutschen ihre Lebensauffassung deshalb geändert haben. Die deutsche Weltanschauung ist wesentlich ausgewoge-
    ner als die eines Amerikaners oder Briten oder irgendeines Angehörigen des ehemaligen britischen Reichs des Com-
    monwealth."57

 

Der spirituelle Auftrag und die Prüfung Deutschlands
Der Interviewer Philipp Alsleben meinte Mitte Mai: "Die Deutschen werden am meisten gefürchtet, weil wir wohl die Volksgemeinschaft mit der stärksten spirituellen Anbindung sind." William Toel antwortete darauf:

  • "Genau das seid ihr. Deutschland ist so ein kleines Land (so groß wie der Staat Illinois). Deutschland befindet sich
    genau in der Mitte eines spirituellen Tauziehens. Es ist ein gigantischer Titanenkrieg, dessen Dimension unvorstellbar
    ist. [...]
    Am Ende der drei Dekaden [1989-2021] kommt die Kraft und Macht [der Deutschen] in der Welt wieder zum Vorschein.
    Die Deutschen werden dann wieder einen unglaublich starken Einfluss haben. Was die Deutschen [zu geben] haben,
    ist genau das, was die Welt braucht. [...]
    Damit das Unterfangen des Aufstiegs eines befreiten Deutschlands überhaupt gelingt, brauchen wir alle Deutschen,
    die es überhaupt gibt, in einer Art von Einheit, wirklich alle. Es gibt natürlich viele Kräfte in der äußeren Welt, die die
    Deutschen nicht frei oder souverän oder überhaupt außerhalb ihres ihnen zugewiesenen Reservats sehen wollen."58

 

Die Kleingläubigkeit der Deutschen hemmt den bevorstehenden Umschwung.

  • Frage: "Könnten Sie noch mehr über die Zukunft Deutschlands enthüllen?"
    "Ich fürchte meine Antwort wird mich kaum beliebter machen. Meine Liebe zu euch ist so tief, dass es Dinge gibt, die ihr nicht wissen sollt. Euer spiritueller Glaube ist nicht stark. Glaube entsteht nicht aus dem, was man sieht oder weiß, son-
    dern aus Vertrauen. Meine Liebe zu euch ist so tief und so weitreichend, dass ich euch nichts mitteilen werde, was Ver-
    wirrung stiften oder Schaden anrichten könnte beziehungsweise missverstanden oder falsch gedeutet werden könnte.
    Ihr müsst in die Entwicklung hineinwachsen und sie durchleben. Das wird euren Glauben vertiefen."59

 

Die Deutschen müssen lernen, wieder eigenverantwortlich zu handeln.

  • "Ihr seid heutzutage daran gewöhnt, euch von anderen sagen zu lassen, wo es lang geht. Deshalb ist es ganz natürlich, dass ihr euch an mich wenden wollt. Das kann ich nicht erlauben. Ich bin nur für eine gewisse Zeit bei euch. Während dieser Zeit werde ich euch beschützen. Diese kurze Zeitspanne dient nur dem Zweck, dass ihr lernt, auf eigenen Füßen zu stehen. Die heutigen Deutschen haben sehr wenig Selbstvertrauen. Ihr seid nicht zu selbstbewussten Menschen erzogen worden. Ihr trefft eine Entscheidung, um sie gleich darauf anzuzweifeln. Ihr wollt, dass jemand anderes oder die Regierung die Entscheidungen treffen. Verantwortung ist beängstigend. Die jetzige Herangehensweise entspricht nicht dem, wie ihr künftig sein sollt. Nein, ich werde euch nicht sagen, wann der Zeitpunkt gekommen ist. Ihr werdet wachsam sein. […]
    Wir können niemanden zurücklassen. Ihr werdet die Zeichen erkennen. Ihr werdet hören, dass eine neue Art von Fragen gestellt werden. Dann werdet ihr begreifen, was eure Rolle ist. Es ist kein Zufall, dass ihr heute hier seid. Ihr werdet wissen, wo euer Platz ist und wann ihr zum Einsatz kommt. Ihr werdet nichts versäumen."60

 

  • "Die Deutschen werden von allein wieder stark werden und alles wieder aufbauen – aus dem deutschen Geist heraus. Und schlussendlich müssen sie den furchteinflößendsten Teil ebenfalls wieder öffnen – die deutsche Seele."61

 

Welchen Zweck erfüllt der perfekte Sturm? Nimmt Toel Einfluss auf ihn?
Der sinnbildliche perfekte Sturm dient laut Toel dazu, innerhalb vor 1-1,5 oder gar 2 Jahren die Ausrichtung der Deutschen zu ändern, woraufhin die alte Führungsriege innerhalb des Altparteiensystems gegen eine neue familienorientierte Führungsriege ausgetauscht werden wird. Das Wirken des gottgemachten Sturms hat Toel im März mit dieser Sentenz beschrieben: "Gott kommt nach Deutschland!" Die Dauer des Sturms und somit auch die Dauer seines Beistands vor Ort in Deutschland hat der Starthelfer zunächst nicht aus seiner Quelle, dem Urnebel, benannt. Seiner eigenen Überlegung zufolge vermutete er im Mai/Juni, dass nach 6-9 Monaten ein nachhaltiger Gesinnungswandel stattgefunden haben dürfte. Am Ende seiner 32. Tour bestätigte er, dass das Werk des perfekten Sturms im Sommer/Herbst 2022 erfüllt sein dürfte.
Bezugnehmend auf die Hochwasserkatastrophe im Ahrtal im Juli 2021 kommentierte Toel in einer Videobotschaft, dass sich die Kanzlerin Angela Merkel im Ausland feiern ließ, während nahezu 42.000 ihrer Landsleute von der Flut betroffen waren. Es
gab 766 Verletzte, 149 Menschen sind noch vermisst, über 130 Anwohner sind ertrunken und viele Häuser zerstört.

  • "Der perfekte Sturm ist in Deutschland und wird auch lange genug da sein, um die wahren Motive und das wahre Naturell derer aufzudecken, die sich heute für Führungspersönlichkeiten halten; auf jeder Verwaltungsebene. Ich kontrolliere den Sturm nicht. Ich weise nur auf seinen Zweck hin, damit die Deutschen in Zukunft ihre eigenen richtigen Entscheidungen treffen können."62

 

Wie wirkt sich der noch junge Perfekte Sturm auf Deutschland aus?
Toel Mitte Juli:

  • "In allen 158 Vorträgen, die ich in den letzten Monaten in Deutschland gehalten habe, sind wohltuende Tränen geflossen. Der von mir sogenannte "Perfekte Sturm" zeigt bereits Wirkung in Deutschland. Die Menschen verhalten sich freundlicher zueinander. Sie gehen liebevoller miteinander um. Sie bringen mehr Geduld füreinander auf als in den letzten 75 Jahren. Es fließen gute Tränen, wenn man plötzlich merkt, dass man gar nicht so fürchterlich ist wie es immer behauptet wurde. Dann findet die Loslösung statt. Die Befreiung, die Teil der Liebe ist, beginnt jetzt. Ich hoffe, dass ich so bald wie möglich nach Deutschland zurückkomme und wir die Schwungkraft aufrechterhalten können."63

 

Welche Wirkung hat der von Gott gesandte perfekte Sturm auf die Deutschen?
Toel Anfang September:

  • "Jeder der drei äußerlich-materiellen Faktoren des perfekten Sturms [1. Inflation 2. geheimgehaltene Zuwanderung
    3. übermäßige Kontrollmaßnahmen]
    liegt genau im Zeitplan. Das spirituelle Element des Sturms ist allerdings noch entscheidender. Die Flutkatastrophe [im Raum Ahrweiler] war nur die allererste und relativ kleine Demonstration des Sturms. Der Sturm wird uns solange begleiten, bis er sein Werk vollendet hat. [...] Jede der äußeren Sturmkomponenten wird sich immer deutlicher offenbaren. Das sprituelle Element wird Umstände erzeugen, die zunehmend dramatischer werden. Die Überschwemmung fand nur in einem Gebiet statt. Sie trat nicht versehentlich im Ahrtal auf. Dafür gab es Gründe. Der Sturm muss im ganzen Land zu spüren sein. Bedenkt, dass der perfekte Sturm hier ist, um euch zu helfen.
    Er ist ein spirituelles Phänomen, das euch zugetan ist. Sein Bemühen konzentriert sich darauf, euch aus der Suchtab-
    hängigkeit in die Freiheit zu führen und aus dem besetzten Status in die Souveränität. Es wird eine Reihe von einschnei-
    denden Ereignissen brauchen, um eure Brüder und Schwestern aufzuwecken, die unbedingt weiterschlafen wollen. Sie
    sind froh, wenn andere die Dinge für sie regeln."64

 

Mitten in Europa tobt ein spiritueller Kampf.

  • Wörter wie "Liebe" gelten in Deutschland kaum noch als menschliche Erfahrung. Sie sind stattdessen zu einem techni-
    schen Konzept mutiert, das man akademisch untersucht. Auch hier hat nun ein Wandel eingesetzt. Nun erreichen die Er-
    zählungen allmählich wieder das [deutsche] Herz, jedoch noch nicht die Seele hinter dem Herzen. Deutschland befindet
    sich zurzeit im Zentrum einer spirituellen Kampfes. In dem Maße wie sich ihr Herz wieder öffnet und ihre Seele wieder
    freigelegt wird, werden die Deutschen erkennen, dass ein geistiger Kampf um die Mitte Europas ausgefochten wird. In
    den letzten sieben Monaten hat dieser sehr heftige Kampf an Fahrt aufgenommen. Es diente als Schlüsselelement
    dazu, dass die Deutschen nach und nach aufwachen. Sie sind sich des Wandlungsgeschehens bewusst, und weisen
    eine Alarmbereitschaft auf, die es letztes Jahr noch nicht gab.65

 

  • "Die Leute sagen: "William, du weißt nicht, wie mächtig das Regime ist und die Strippenzieher, die hinter dem Regime stehen. Du weißt nicht, über wieviel Macht sie verfügen." Die Macht, die mir für euch zur Verfügung steht, ist tausendmal größer als deren Macht.
    Allerdings wird es euch Mut kosten, denn ihr seid so lange besetzt gewesen und von außen beschützt worden, dass ihr süchtig geworden seid. Dieses Suchtverhalten muss nun aufgelöst werden. [...] Es wird viele laute Stimmen geben, die euch immer schon ausgenutzt haben. Sie wollen nicht, dass ihr frei seid, sie wollen nicht, dass ihr souverän seid. Sie wollen, dass ihr dauerhaft unter ihrer Kontrolle bleibt. Es findet eine groß angelegte geopolitische Schlacht statt, und ihr seid mittendrin. [...] Deutschland ist im Epizentrum der geopolitischen Schlacht in dieser Welt. Des Weiteren tobt eine gewaltige spirituelle Schlacht. Auch hier befindet sich Deutschland wiederum im Brennpunkt. Dieser geistige Kampf nimmt zunehmend mehr Fahrt auf. Ich bin nicht von eurer Welt, ich muss in der geistigen Welt leben. Und ich kann euch versichern, dass Deutschland das Zentrum dieses Sturms ist. Ihr werdet souverän und frei sein. Dennoch wird es nicht im Handumdrehen geschehen. In der geistigen Schlacht wird das Licht siegen, nicht die Finsternis. Sie wird ebenfalls nicht leicht sein. Die spirituelle Verfassung der meisten Deutschen ist schwach und verunsichert. Diesen Anteil müsst ihr stärken. Ihr müsst körperlich erstarken, geistig erstarken und emotional erstarken. [...]
    Habt keine Angst vor dem, was ihr in den nächsten 18 Monaten erleben werdet. Denkt daran, dass der perfekte Sturm sein Werk vollenden muss. Er unterstützt euch. Handelt nicht voreilig. Ihr seid begeistert, doch es fehlt euch an Stärke. Ihr benötigt Wirkmacht."66

 

Wie lange dauert die Übergangszeit, bis Deutschland aufstehen kann?

  • "Ich kann das nur als Mensch einschätzen. Ich kann es nicht mit Gewissheit sagen. Ich denke, dass wir in den kommenden 18 Monaten noch eine zweite, dritte und vierte Welle des perfekten Sturms erleben werden. Wir hoffen, dass mir gezeigt wird, wer eure Führungskräfte sein werden, damit sie in der Lage sein werden, euch im letzten Drittel [dieses Zeitraums] zu lotsen."67

 

Weshalb weicht William Toel konkreten Verständnisfragen eher aus?

  • Ich kann auf die heutigen konkreten Verständnisfragen der Deutschen jetzt noch keine schlüssigen Antworten geben,
    weil es noch zu früh ist. Ich kann ihnen die Antworten erst dann liefern, wenn sie dafür bereit sind und es in sich auf-
    nehmen und dann auch anwenden können, denn sonst würde ich den Ablauf der Dinge nur noch mehr verkompli-
    zieren.68

 

Die erschütternde Wahrheit nur häppchenweise enthüllen

  • "Ich weiß bis in die letzten Einzelheiten Bescheid über Zusammenhänge und Geschehnisse, doch kann ich nicht darü-
    ber sprechen, weil es weder gut noch hilfreich für euch wäre. Die Wahrheit birgt eine große Gefahr in sich. Man darf die Wahrheit nur fortsetzungsweise preisgeben – in annehmbaren Portionen, die man verdauen und schließlich umsetzen kann. Ich weiß Dinge, die ich eigentlich nicht wissen sollte. Deshalb muss ich Tag für Tag meine Botschaft mit Bedacht auswählen."69

 

Ist der schmächtige William Toel übermächtig?
Die ihm verliehene Macht zur Neugestaltung Deutschlands stammt aus seiner geistigen Heimat, dem Schöpfungsnebel, mit dem er jeden Morgen eine Stunde lang innere Zwiesprache hält, bis die Farbe der Harmonie erscheint, die ihm bestätigt, dass er für einen weiteren Tag.

  • "Ich komme nicht allein mit Worten zu euch. Ich komme mit Macht, einer Machtdemonstration. Ich bringe euch nicht
    nur die Hoffnung, dass sich etwas ändern wird. Die Macht rührt daher, dass ich die Zukunft und Erstarkung Deutsch-
    lands in den kommenden 30-40 Jahren bereits [im Juli 1988 in Ost-Berlin] gesehen habe."70

 

  • "Ich habe eine Macht, eine große Macht, die mir Angst macht. Das allerletzte was mir in den Sinn käme, ist, einen
    Deutschen zu hintergehen oder zu verletzen. Mir ist die Macht verliehen, das, was ich öffentlich verkünde, auch um-
    zusetzen im Endeffekt. Es ist eine Demonstration der Macht. Es scheint so, als ob das die Leute spüren. Ich bin na-
    türlich ein Mensch, der mit übersinnlichen Gaben ausgestattet wurde, die nicht für mich gedacht sind. Ich habe und
    weiß das, was die Deutschen brauchen, aber ich kann es ihnen jetzt noch nicht geben."71

 

Ist William Toel ein Heiliger oder ein Erleuchteter?
Weder noch. Er ist ein Lernender, der seine ihm übertragene Aufgabe als Mutmacher und Starthelfer der Deutschen gewissenhaft erfüllt.

  • "Ich lerne ständig dazu. Ich habe noch nicht ausgelernt."72

 

Ist Toel ein "Auftragsengel", der sich hier auf Erden seine Flügel verdient?
William Toels gründlichster Mehrfach-Interviewer Frank Köstler verglich dessen Erdenmission mit der des Hauptdarstellers James Stewart in dem US-amerikanischen Weihnachtsfilm Ist das Leben nicht schön? aus dem Jahr 1943.

  • Frank Köstler: Ich fragte ihn: "Kann es sein, dass du auch hier bist, um dir deine Flügel zu verdienen?" Er schaute aus dem Fenster raus und hat lange, lange geschwiegen und sagte schließlich: Frank, das kann sein!"73

 

Die Gerüchteköche verbreiten Lügen über den Sendboten.
William Toel ist eine ungewöhnliche Erscheinung innerhalb einer Welt, die umgepolt wurde, dem Wirken des Geistes zu miss-
trauen und die Existenz der geistigen Welt zu bezweifeln oder zu verneinen. Der Seher und Sendbote Toel hat sich darauf vor-
bereitet, unweigerlich einem Shitstorm ausgesetzt zu sein.

  • "Meine Frau Lisa, die noch härter als ich für euch arbeitet, fühlte sich durch einige der Anschuldigungen und Gerüchte verletzt, die über mich gestreut worden sind. Mich persönlich hat es nicht verletzt. Es hat mich betrübt. Die Leute sind sich sicher, dass niemand so sehr lieben kann. Es muss also was anderes dahinter stecken. Es muss eine Verschwörung oder ein Plan oder eine große Organisation dahinter stecken. Oder gar eine Überraschung, die erst später zutage treten wird. Neulich habe ich gelesen, dass ich Deutsche an den Rhein einlade, um sie überfallen zu können. Es wäre mir absolut unmöglich, einem Deutschen irgendeinen Schaden zuzufügen oder ihn zu verraten. Wir leben in einer Welt, in der es sehr wenig Glauben gibt. Stattdessen gibt es Zynismus und Skepsis."74

 

Ist William Toel ein Hochgrad-Freimaurer?

  • "Die Geschichte dieser Welt, die Gott geschaffen hat, ist eine Geschichte von Chaos, das in die Ordnung einmündet."
    Zwischenfrage von Frank Köstler: "Das klingt nach Freimaurerei."
    "Ich kenne keinen dieser Menschen [die Freimaurer sind]. Ich hatte niemals in irgendeiner Weise mit ihnen zu tun. Und
    sie würden das wissen. Wenn ich Worte benutze, die so klingen [wie der Sprachgebrauch der Freimaurer], liegt es da-
    ran, weil es nur eine begrenzte Anzahl von Worten gibt."75

 

Lisa Toel beantwortet kritische Fragen zur Integrität ihres Mannes.
Frage: "Fühlt sich William Toel womöglich schuldig, weil er unterstelltermaßen in Freimaurerkreisen unterwegs war?"

  • "Der Vorwurf, dass William Toels sich in Freimaurerkreisen bewege, trifft nicht zu. Falls wir [das Ehepaar Toel] es je mit Freimaurern zu tun hatten, so hatten wir keine Kenntnis von deren Zughehörigkeit.

Frage: "Fühlt sich William Toel schuldig, weil er [als Zeitreisender 1943] unter den Bewusstseinskontrolleuren im Landsitz Bletchley Park anwesend war?"

  • "Die Unterstellung eines Schuldgefühls aufseiten von William Toel trifft ebenfalls nicht zu. Er fühlt keine Schuld, sondern die Last die Deutschland aufgebürdet wurde, und ist bedrückt aufgrund der Unterdrückung der Deutschen, die sich nicht frei ausdrücken können."76

 

Ist William Toel ein Außerirdischer, ein Dämon oder durchdrungen von der deutschen Volksseele?
Ende Mai erhielt ich einen Anruf, in dem meine Gesprächspartnerin mich mehrfach lauernd fragte, ob ich denn gehört habe, dass William Toel am Ende seiner Videositzung Dramatisch perfekte "Stürme" die Deutschland verändern! am 21. Mai 2021 in Meitingen bei Ulm gesagt habe, nicht von menschlicher Herkunft zu sein und wie ich dies einschätze? Als ich ansetzen wollte, diverse Erklärungen zu äußern, wurde das kurze Gespräch abrupt unterbrochen. Zu meinem Verdruss gab mein lädierter Computer gleich darauf seinen Geist auf. Toel löste das Rätselraten um seine Herkunft zum ersten Mal am 17. Juni 2021 auf, als er in einer Scheune in Bayern sprach.

  • "Meine Zuhörer horchten auf, als ich – scheinbar radikal – verkündete, ich sei nicht von menschlicher Herkunft und der perfekte Sturm sei ebenfalls nicht menschengemacht. Andernfalls gelänge es ihm nicht, die Deutschen zu befreien. Die Leute fragten mich: 'Also wenn du nicht menschlichen Ursprungs bist, bist du dann vom Mars oder ein Dämon oder was denn sonst?' Nein, des Rätsels Lösung liegt in der deutschen Seele."77

 

Ist William Toel für den amerikanischen Geheimdienst tätig?
Simone Anna, die in Kanada lebende deutsche Journalistin der abgeschotteten online-Publikation NomoNoma, die seit November 2020 mehrfach abwertende Artikel über William Toel geschrieben hat, "verfolgt" ihn seit er in die online-Öffentlichkeit getreten ist. Ähnlich wie Gräfin Dönhoff – unterstellte sie ihm Anfang August, ein Internationalist und Globalist zu sein, der von "man" "geschickt" worden sei, um die "kleinen Leute" heiligmäßig zu manipulieren und zu täuschen, damit sie "das grüne Experiment des Jeremy Rifkin fressen." und sich im Sinne des konzernlastigen Great Reset-Geschehens als Goldesel einspannen lassen.78 Auf derartig zynische Unterstellungen aus dem Dönhoff-Lager entgegnet Toel:

  • "Als die Berliner Mauer am 9. November 1989 fiel, lautete die Frage: "Wer hat William das Datum verraten, sodass er es von Weizsäcker und Gräfin Dönhoff mitteilen konnte? Das bedeutet, dass er bei der CIA gewesen sein muss und sie das Datum kannten." Ich arbeite für niemanden. Meine Frau und ich leiten keine Organisation. Niemand zahlt uns einen einzigen Cent. Uns treibt allein die Liebe. Das zu glauben, entzieht sich dem Denkradius der Leute, weil die heutige Welt zynisch ist. Und die Deutschen sind zynisch, weil sie die Hoffnung schon längst aufgegeben haben. Die Schreiber in den sozialen Medien ereifern sich jeden Tag, wobei sie mir allerhand Etiketten anheften, die man sich nur vorstellen kann. Wie viel Zeit und Energie müssen sie aufwenden, um mir derart unsinnige Dinge anzudichten, die alle-
    samt nicht der Wahrheit entsprechen."79

Der hellfühlige Podcaster Frank Köstler, der im Sommer zwei Interviews mit William Toel geführt hat, schildert seine Wahrnehmung von William Toel und dessen Kritikern mit diesen Worten:

  • "Ich habe William Toel gesehen, ich habe ihm in die Augen geschaut, ich habe ihn gefühlt, und ich habe ihn ganzheitlich wahrgenommen. Und ich habe es in x Videos immer wieder gesagt: Der Mann ist echt, er ist gut, er ist wahrhaftig, er ist rein in dieser Mission. Er ist kein Dienstmann, er ist kein Agent, er arbeitet nicht im Auftrag von der CIA [oder sonst einer 3-Buchstaben-Organisation]. Das hält komischerweise hartnäckige Kritiker nicht davon ab, einfach wieder mal einen rauszuhauen [sprich, ihn zu verleumden]."80

 

  • Der "große Umbruch" [Great Reset] ist schon seit langem das dringendste Anliegen der Wohlhabenden der Welt. Er wurde fortlaufend mit verschiedenen Titeln benannt, den später andere Bezeichnungen folgten. [...] Wir kennen den Namen von Bill Gates und den Namen von George Soros. Diese beiden Herren sind nicht die Mächtigen, die hinter den Machthabern stehen. [...] Die Gesichter der meisten Machthaber können wir nicht sehen, denn sie wollen nicht gesehen werden. [...] Sie haben Versicherungen, Rückversicherungen, Anwälte, Optionen und Derivate, sie benutzen hundert Schutzschichten, um ihr Vermögen und ihre Macht zu sichern. [...] Wenn normale Menschen anfangen, Fragen zu stellen, und ihnen die Narrative nicht mehr genügen, dann können normale Menschen im Verlauf der Geschichte zu einem ernsthaften Problem für die Superreichen werden. Man denke nur an die Revolutionen. [...]
    Der große Umbruch ist der letzte Wurf ..., der beabsichtigt, die Masse der Bevölkerung zu besänftigen, zufriedenzustellen und kleinzuhalten. Der große Umbruch ist nichts anderes als die Übertragung der letzten Reste der Macht an die Superreichen der Welt. [...] Er nimmt der Mehrheit der Bevölkerung die Macht und überträgt sie auf eine Minderheit, die weniger als ein halbes Prozent ausmacht. [...] Der große Umbruch soll die Übertragung von Reichtum, Macht und Entscheidungsgewalt an die nicht gewählten Machthaber dieser Welt fortsetzen. [...] Diese [NWO-]Leute glauben, sie seien nachdrücklich im Recht, als ob sie eine religiöse Überzeugung verträten. Man kann nicht mit ihnen diskutieren, man kann nicht mit ihnen debattieren, man kann nicht auf die Tatsache hinweisen, dass Macht geteilt und Geld verteilt werden sollte. Darüber lassen sie nicht mit sich reden. Sie haben nur eines im Kopf, und das ist der große Umbruch. [...]
    Der große Umbruch ist nicht Teil unserer Lösung. Er ist ein Teil unseres Problems. Und das wisst ihr ebenso gut wie ich.
Video-Gesprächsrunde (engl.) mit William Toel Traugott Ickeroth im Gespräch mit Prof. William Toel und Deutschen Unternehmern Moderation Bernd Krain, präsentiert von dem YouTube-Kanal Rübezahl Media, Gastgeber Bernd Krain und Patrick Hahn, gefilmt am 7. April 2021, YouTube Film, Minute 1:15:54, 1:59:56 Dauer, eingestellt 27. April 2021

 

  • Ich hatte das erstaunliche Glück, wunderbare Gespräche mit Menschen aus allen Lebensschichten zu führen. Aus einem gewissen Grund bin ich der erste Englischsprechende, den normale Deutsche verstehen können. Und aus irgendeinem unerfindlichen Grund hat mir fast jeder sein Herz geöffnet und ein großartiges, natürliches Vertrauen geschenkt. Ich war immer der Meinung, dass sie mich mögen, weil sie spüren, dass ich sie mag. Blogartikel (engl.) von William Toel, Illogical love [Irrationale Liebe], präsentiert von der Webseite William Toel, 15. Februar 2017

 

(↓)

Die Deutschen im Schlafmodus 2021

  • Jetzt [2021] findet ein Erwachen statt. Es ist ein langsames Erwachen. Es wird langsam voranschreiten, weil die Deutschen nicht wissen, wem sie trauen können, und sie wissen sicherlich nicht, was real ist. Sie orientieren sich an der Presse (Zeitungen und Fernsehen). Vielleicht haben sie vor einem Jahr oder so aufgehört, das alles zu glauben. Jetzt stellen
    sie alles in Frage. Die Schlüsselfrage des letzten Jahres [2021] lautet: 'Wohin wende ich mich jetzt? Wem kann ich ver-
    trauen?' [...] Der alte wunderbare Sinn für Humor vieler Deutscher hat sich in eine Art Zynismus verwandelt. Und deshalb
    glauben sie im Moment nicht wirklich viel. Videointerview William Toel im Interview, präsentiert von der Vimeo-Plattform XineLoyd, Gastgeber Olli Voss, Vimeo film, Minute 1:37, 26:38 Minuten Dauer, gefilmt 28. März 2021, eingestellt 29. August 2021

 

(↓)

Nein zur Vereinnahmung durch politische Interessensgruppen

  • "Ich muss sehr darauf achten, niemanden auf irgendeine Art zu bevorzugen. Es gibt nämlich Deutsche, die sehr freundlich und sehr zugänglich sind, während andere Deutsche einen Titel tragen und sich für äußerst wichtige Leute halten. Ich muss jeden Deutschen genau gleich behandeln. Ich respektiere sie und liebe sie. Wenn aber jemand sagt: 'Jetzt musst du dich mir anschließen', dann kann ich nur antworten: 'Ich gehöre nicht nur zu dir. Ich bin ein Teil von dir, weil du ein Deutscher bist, jedoch bin ich auch für jeden anderen Deutschen gleichermaßen da.' Ich muss den [ängstlichen] Deutschen Geduld schenken und ihnen Zeit lassen. Der alte wunderbare Sinn für Humor vieler Deutscher hat sich in eine Art Zynismus verwandelt, weswegen sie gegenwärtig vielen Dingen misstrauen. Videointerview William Toel im Interview, präsentiert von der Vimeo-Plattform XineLoyd, Gastgeber Olli Voss, Vimeo film, Minute 11:06, 26:38 Minuten Dauer, gefilmt 28. März 2021, eingestellt 29. August 2021

 

  • Ich muss weggehen. Die [sinnvolle] Lösung ist deutsch, und nur Deutsche können diese Lösung finden. Wenn sie sich um mich scharen und sich deshalb auch begegnen, sagen sie zu mir: 'William, du musst du uns jetzt sagen, was wir tun sollen, weil wir schwach sind.' Nein, William kann euch nicht sagen, was ihr tun sollt, denn er würde eine Lösung finden, die nicht nachhaltig wäre. Wenn sich viele Gruppen beim Magneten einfinden – das bin ich –, dann muss ich sagen: 'Jetzt müsst ihr euch die Hände reichen und euch zusammentun. Ihr allein könnt deutsche Lösungen entwickeln.'
    Videointerview William Toel im Interview, präsentiert von der Vimeo-Plattform XineLoyd, Gastgeber Olli Voss, Vimeo film, Minute 19:35, 26:38 Minuten Dauer, gefilmt 28. März 2021, eingestellt 29. August 2021

 

  • Erste Frage: "Wie können wir unseren Glauben stärken, um die Wirklichkeit zu erschaffen, die kommen soll?"
    Antwort: Nun, ihr werdet jemandem glauben müssen. Ihr wurdet großgezogen und dressiert, ohne darauf angewiesen zu sein, einen starken Glauben zu entwickeln. Jetzt werdet ihr glauben müssen, denn vor der Verwirklichung steht der Glauben. Ich will nicht, dass ihr an mich glaubt, ich bin ein alter Mann. Doch ich möchte, dass ihr an Denjenigen glaubt, der mich gesandt hat. Mir ist es einerlei, wie ihr das bewerkstelligt. Gott verlangt nicht, dass ihr auf den Knien rutscht oder regelmäßig zur Kirche geht. [...] Er achtet auf euer Herz.
    Wenn ihr wieder anfangt, Fragen zu stellen, wird sich die Wahrheit von selbst offenbaren. Und je freier ihr seid, desto mehr wird die deutsche Seele, die in euch weilt, zum Leben erwachen. Und ihr werdet spüren, wie die deutsche Seele in euch wirkt. Aus ihr wird die Schöpferkraft hervorsprudeln. Demzufolge werdet ihr allmählich wieder zu Schöpfern werden. Und ihr werdet euren Platz inmitten des Weltpuzzles einnehmen, und alle werden die Nutznießer dessen sein. Ihr müsst jedoch damit anfangen, Fragen zu stellen, nicht nur an mich, sondern an jeden, der etwas mit eurem Leben zu tun hat. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, Dolmetscherin Christine T., präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer Lukas Becker, Raum Kempten, 3. Februar 2022, YouTube Film, Minute 55:49, 1:41:28 Dauer, eingestellt 7. März 2022

 

  • Frage: Waren auch Russen an dem Bletchley Park-Coup beteiligt?
    Antwort: Nein, nein. Ich weiß genau, wer dort anwesend war. Ich weiß genau, was sie gegessen haben, ich weiß, mit wem sie geschlafen haben. Die Russen wurden absichtlich ferngehalten. Es waren dort 80% brillant denkende Briten und etwa 16% Amerikaner beteiligt. Des Weiteren waren ein paar Polen mit von der Partie und ein Franzose und zwei Deutsche, die Deutschland hassten. Von Mitte Mai oder Juni 1943 bis zum Ende [Anfang 1946] gab es in Bletchley Park keinen einzigen Russen. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, Dolmetscherin Christine T., präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer Lukas Becker, Raum Kempten, 3. Februar 2022, YouTube Film, Minute 1:30:26, 1:41:28 Dauer, eingestellt 7. März 2022

 

  • Ich habe stets gesehen, wie [das Innere der Deutschen] beschaffen ist. Euer Herz ist deutsch. Es ist stets warm, offen und großzügig. Es hat sich nie verändert. Und nun beginnt die deutsche Seele, sich wieder zu befreien und zu öffnen. Wie sieht sie aus? Sie ist voller Licht, sie ist schön, so schön wie sie vor der großen Lüge [der Bletchley Park Bewusstseinskontrolleure] immer schon war. Das kann ich euch versichern. Euer Inneres ist gut [nicht böse, wie es die Lügenpropaganda der Westallierten uns einbleute], und es wurde geschaffen, um gut zu sein. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, Dolmetscherin Christine T., präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer Lukas Becker, Raum Kempten, 3. Februar 2022, YouTube Film, Minute 1:37:44, 1:41:28 Dauer, eingestellt 7. März 2022

 

  • Ist die Rede davon, zu einem alten Status [der deutschen Verfassung] von 1848 oder 1871 oder zum Deutschen Reich zurückzukehren?
    Wir gehen nicht rückwärts, wir gehen vorwärts zur Klarheit. Wenn etwas aus der Vergangenheit gut funktionierte und die Mehrheit der Deutschen meint: 'Das gefällt uns. Wir wollen, dass es wieder eingeführt [beibehalten] wird', so ist das allein eure Entscheidung. Ich bin nicht befugt, euch Anweisungen zu geben. Ich unterstehe der Autorität Gottes, liebe Leute. Ich darf über nichts sprechen, über das ich nicht genau Bescheid weiß. Und ich kann euch keine Ratschläge erteilen, denn sonst bleibt ihr schwach. Ihr müsst stark werden, und der [Wieder]aufbau eures Landes wird euch zwingen stark zu werden. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, Dolmetscherin Christine T., präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer Lukas Becker, Raum Kempten, 3. Februar 2022, YouTube Film, Minute 1:39:24, 1:41:28 Dauer, eingestellt 7. März 2022

 

  • Eure Kinder sind beschützt. Ich beschütze sie. Hört auf, euch über Dinge Sorgen zu machen. Je mehr ihr euch sorgt, umso mehr regt ihr euch auf. […] Ich möchte, dass ihr aufhört, euch Sorgen zu machen. Wenn jemand euch eine Horrorgeschichte erzählt, antwortet ihm mit etwas Positivem. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel in Mühlacker im Februar 2022, Dolmetscherin Christine T., Kamera Arno Drexler, Ton German Finster, Mühlacker, 6. Februar 2022, YouTube Film, Minute 52:29, 1:21:21 Dauer, eingestellt 7. März 2022

 

Februar 2022-Februar 2023

  • Fürchtet euch nicht. In den nächsten zwölf Monaten wird es sehr viel Aufruhr geben. Wenn ihr nur Zeitungen lest oder fernseht, werdet ihr euch ängstigen. Doch das alles geschieht zu euren Gunsten nicht zu eurem Nachteil. Die Ereignisse müssen geschehen, damit ihr eure Freiheit wiedererlangt. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel in Mühlacker im Februar 2022, Dolmetscherin Christine T., Kamera Arno Drexler, Ton German Finster, Mühlacker, 6. Februar 2022, YouTube Film, Minute 58:58, 1:21:21 Dauer, eingestellt 7. März 2022

 

  • Ich unterstehe keiner menschlichen Interessengruppe. Meine Frau und ich gehören zu keiner Menschenvereinigung. Daher unterstehe ich der Autorität Gottes und muss sehr genau darauf achten, was ich zu euch sage. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel in Bad Herrenalb im Februar 2022, Dolmetscherin Christine T., Kamera Arno Drexler, Ton German Finster, Bad Herrenalb, 6. Februar 2022, YouTube Film, Minute 9:50, 1:19:32 Dauer, eingestellt 7. März 2022

William Toel über die Neue Weltordnung, die deutsche Geschichtsfälschung und die deutsche Regierung

  • Eine Botschaft an alle Deutschen:
    Ihr seid alle frei von Schuld und Scham. Euch wurde vollständig vergeben und Ihr seid so unschuldig, wie es ein Mensch auf dieser Erde nur sein kann. Ihr seid vertrauenswürdig – individuell und kollektiv. Ihr habt Glück, Deutsche zu sein. William Toel, Flipbroschüre Es ist gut, Deutscher zu sein, S. 3, 2016, 2020
  • ❝Ich hatte viel Glück, seit nunmehr 35 Jahren an sehr guten Universitäten unterrichtet zu haben.
    Im letzten Jahrzehnt wurden die Lehrbücher umgeschrieben. Manche meinen, dies sei aus Gründen der politischen Korrektheit geschehen. Die heutigen Fachbücher bewerben eine mächtige Agenda, nämlich die der Neuen Weltord-
    nung, die [bisher] triumphiert hat.
    Will ein junger aufstrebender Mensch in dieser Welt erfolgreich sein, kann er dies nur bewältigen, wenn er sich der Neuen Weltordnung beugt. Es ist wie ein Mantra, eine Art weltliche Religion, die allen jungen Menschen erklärt, dies sei der Weg in die Zukunft. Der unbeschränkte (neo)liberale Kapitalismus im Westen geht mit einer Art von Demokratie einher, die oftmals gar keine Demokratie ist, sondern lediglich ein Persilschein für jene, die zunehmend mehr Kontrolle ausüben.
    Patriotismus, Familienzusammenhalt, ein Gespür für nationale Zusammengehörigkeit sind Themen, die der Neuen Weltordnung im Weg stehen.
    Unsere heutige Welt wird immer heftiger von immer weniger Leuten kontrolliert. Die meisten Menschen, das heißt über
    7,4 Milliarden Menschen, haben in dieser Neuen Weltordnung überhaupt keine Aussichten, auf sie sich freuen können.
    Ich gebe zu bedenken, dass die Menschenwürde zugunsten der Leistungsstärke hintan gestellt worden ist. Das muss
    aufhören!
    In der uns bevorstehenden Zukunft wird man diese Geschichte nicht weitererzählen. Und sie wird bestimmt nicht die Zukunft dieser Welt sein. Die Prediger der Neuen Weltordnung sind auf dem Holzweg!
    Die einzigen Menschen auf der Welt, die verkennen, wie wertvoll der deutsche Lebensentwurf ist, sind die heutigen Deutschen. Das deutsche Lebensmodell bietet den einzigen ausgewogenen Gesellschaftsentwurf,
    • welcher der Menschenwürde einen Platz in der Zukunft bereithält.
    • Es bietet Freiräume und Nischen und die Luft zum Atmen, damit sich die Menschen entwickeln können.
    • Es ist familienorientiert und hat eine langfristige Ausrichtung.
    • Es orientiert sich an den Themen, die den Menschen wichtig sind.
In Sachen Zukunft würde ich auf Deutschland wetten.
  • Das deutsche Modell beruft sich auf Nachhaltigkeit und Ausbildung, die Vorstellung, dass sich ein Mensch lebenslang weiterentwickelt.
    Es beinhaltet das Konzept einer Weltanschaung, derzufolge die Menschen verstehen,
    • wer sie sind,
    • was ihre Rolle in dieser Welt ist,
    • weshalb es auf sie ankommt und
    • welchen Wert ihre Arbeit hat.
  • Das deutsche Modell beinhaltet die Idee der Auftragstaktik, wonach die Verantwortung ganz selbstverständlich immer mehr auf die unteren Werksebenen übertragen wird, ohne dass Abmahnungen erfolgen. In einem deutschen mittelständischen Unternehmen hat sogar ein Straßenkehrer ein gewisses Maß an Bedeutung und fühlt sich als Teil einer größeren Familie. Er hat das Gefühl, dass ihm jemand zuhören wird und seine Ideen auch umgesetzt werden können.
    Letzten Endes wird sich die Menschenwürde durchsetzen.
    Letzten Endes wird die Liebe unter den Menschen der ausschlaggebende Impulsgeber sein.
    Geld und Liebe existieren weder im selben Raum-Zeit-Kontinuum noch in derselben Welt, noch agieren sie auf dieselbe Weise.
    Die Liebe wird sich durchsetzen. Das Geld kann nicht siegen.
    Menschen, die sich für die Familien einsetzen, sind nicht von Geld getrieben.
    Menschen, die sich für ihre Gemeinscheit oder ihr Land einsetzen, handeln nicht des Geldes wegen. Das ist auch früher nie der Fall gewesen.
    Deshalb muss ein Fundament errichtet werden, das den Menschen gerecht wird und nicht den Geldinteressen dient.❞81

 

Schadet die deutsche Regierung dem Volk?

  • "Den meisten Deutschen erscheint es nicht nur so, als ob die deutsche Regierung nicht zu ihren Gunsten arbeitet, und
    sie schadet ihnen in der Tat.
    Die Verantwortlichen würden das jedoch nicht so darstellen. Sie würden erklären: "Es ist nicht so, dass wir gegen die Deutschen arbeiten, vielmehr setzen wir uns dafür ein, das System der Alliierten zu schützen. Die heute beste-
    hende Weltordnung ist ein überlegenes System. Demzufolge müssen die Alliierten stillschweigend die Kontrolle oder Aufsicht behalten. Um also den Fortschritt zu schützen, müssen wir das deutsche Volk streng kontrollie-
    ren."
    82

 

Wie wendet William Toel die ihm verliehene Macht an?

  • "Wenn sie euch einen Kandidaten [der sich für das Wohl der deutschen Familien einsetzt] zur Wahl stellen, wird es im September eine Bundestagswahl geben. Wenn nicht, wird sie nicht stattfinden. Das entscheide ich, nicht die Politiker. Legt euch nicht auf eine Partei fest. Die politischen Parteien sind nutzlos. Ihnen geht es nur um Kontrolle, und sie haben keinen Funken Liebe in sich."83

 

Vor der Wahl, nach der Wahl-Qual – neue Männer und Frauen und Führer braucht das Land...

  • "In den nächsten 18 Monaten müsst ihr über eine neue Gattung von Führungskräften nachdenken. Der perfekte Sturm wird weiterhin wie ein Scheinwerfer aufzeigen, dass die Prioritäten eurer derzeitigen Führungsriege außerhalb von Deutschland liegen und sie nicht im Einklang mit den Anliegen und Sorgen im Inneren sind. Von ihnen zu verlangen, ihre Persönlichkeit zu ändern, ist der falsche Weg. Wir brauchen neue Führungskräfte, die von der Liebe zu den deutschen Familien erfüllt sind. Sie werden Fehler machen, die sie rasch berichtigen werden. Sie sind eure Hoffnung. Der perfekte Sturm wird Türen öffnen. [...] Bis die neuen Führungspersönlichkeiten auftauchen, bin ich gezwungen, die [derzeitigen] Politiker im Amt zu halten. Ich will das nicht. Ich dachte, ich könnte diese Führer früher entlassen, aber ich muss die
    neuen erst einmal finden. Und das ist nicht so einfach, wie ich gehofft hatte. Ihr müsst euch noch ein wenig gedulden.
    Ich glaube nicht, dass die [geimpften] Kinder Schaden erleiden werden, nicht weil der Impfstoff unschädlich ist, sondern weil ich die Macht habe, sie zu schützen, bis ihr neue Führungspersönlichkeiten gefunden habt. Und ich werde sie [die Kinder] beschützen."84

 

Mangelhafte Geschichtsschreibung über den Zweiten Weltkrieg
Mein Schuldirektor war zugleich unser Geschichtslehrer. In der Abitursklasse 1974 richtete er seinen Unterricht so ein, dass die verbliebene Zeit nicht mehr reichte, um die Zeit von 1939-1945 und danach zu besprechen. Ich denke, es war eine Gewissensentscheidung.

  • Wenn man nur eine Karte rausnimmt, könnte das ganze Kartenhaus [die derzeitige Weltordnung] einstürzen. Als ich die Geschehnisse in Bletchley Park aus der Innenperspektive erzählte, fand meine Geschichtsdarstellung bei den Deutschen Anklang. Es war nicht die Geschichte, die man ihnen in der Schule vermittelt hatte. Sie antworten: 'William Toels Geschichte ist wahr, denn wir wussten schon immer, dass etwas nicht stimmt.' Sie waren jedoch außerstande, die Zusammenhänge zu benennen. Niemand [außer der Zeuge William Toel] konnte das Schweigen brechen, das mit der simplifizierten Geschichtsverdrehung von Bletchley Park zusammenhing, die nach Art einer Schwarz-Weiß-Tragödie gestrickt wurde."85

 

Verfälschte deutsche Geschichtsschreibung nach Maßgabe der Allierten

  • "Wir [die Allierten] haben eure Geschichte weitgehend umgeschrieben. Wir haben eine vollständige Geschichte von deutschen Errungenschaften und glanzvolle geschichtliche Ereignisse entfernt und sie durch eine düstere und verworrene Geschichte ersetzt. Wir haben den Anschein erweckt, eure Geschichte habe schon vor Jahrhunderten stetig in Richtung Nazizeit hingewiesen, damit alle aufeinanderfolgenden Generationen von Deutschen, die nach 1945 geboren wurden, mit den Alliierten darin übereinstimmen, dass das Deutschsein schon immer irgendwie verkehrt war. Um euch beistehen zu können, muss ich auch in anderen Zeitabschnitten existiert haben, um wirklich zu verstehen, was [in der Tat] geschehen ist. Jemand muss befähigt sein, euch die Wahrheit über jene geschichtlichen Zeiten zu offenbaren und darüber, wer ihr tatsächlich seid."86

 

Weitverbreiteter Glaube an die verdreht-simplifizierte Geschichtsdarstellung

  • "Die uns heute bekannte Neue Weltordnung, die durch die Beteiligung von London, der Dänen, der Schweden und allen anderen europäischen Nationen zustande kam, beruht auf dem Glauben an die Geschichtsdarstellung von Bletchley Park. Sie wurde nach Art einer griechischen Tragödie übermittelt, in der es einen strahlenden Helden [die Alliierten] und einen dunklen und durchgehend bösen Schurken [die Deutschen] gibt. Natürlich war diese Geschichte, die man als notwendig erachtete, von vornherein unwahr."87

 

Mommsen Jäckel
Hans Mommsen / Eberhard Jäckel

Deutsche Historiker verfälschten die deutsche Geschichte im Sinne der Allierten.
In seinem Vortrag in München am 15. April 2021 erwähnte William Toel, dass deutsche Historiker und Forscher allein 150 Werke über die Zeit des Zweiten Weltkriegs veröffentlichten, wofür sie teilweise mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Laut Toel sind 80% des Inhalts dieser Geschichtsbücher falsch. Um ihre Werke überhaupt veröffentlichen zu können, mussten sich die Zeithistoriker der verfälschten deutschen Geschichtsschreibung der allierten Siegermächte anschließen. Die bereits verstorbenen deutschen Historiker Hans Mommsen (1930-2015) und Eberhard Jäckel (1929-2017) waren unter Druck an der Geschichtsfälschung Deutschlands beteiligt.88
Der US-amerikanische europaorientierte Politikwissenschaftler Prof. Dr. David P. Calleo (*1934) setzte 2006 in seinem Beitrag im Buch Freispruch für Deutschland. Ausländische Historiker und Publizisten widerlegen antideutsche Geschichtslügen noch eins drauf, indem er schlussfolgerte: "Viele deutsche Autoren scheinen eine Art perverses Vergnügen daran zu finden, ihrem Volk eine einzigartige Schlechtigkeit zuzuschreiben, die es von der übrigen Menschheit unterscheidet."89

 

  • "Der brillante irische Historiker Brendan Simms (*1967) an der Universität Cambridge schrieb in seinem neuesten Buch90, dass die gesamte Geschichte des Zweiten Weltkriegs unvollständig ist. "Komplette Teilbereiche entscheidender Geschichtsdaten wurden wiederholt übersehen." Er fügte hinzu: "Die Geschichte des Zweiten Weltkriegs muss nun insgesamt neu aufgearbeitet werden." Diese äußerst starke Erklärung fühlte sich für mich als wahr an."91

 

  • Pam Lob, britische Podcasterin: "Keiner von uns [in Europa] hat die Wahrheit erfahren."
    William Toel: "Stimmt. Euch allen wurde die Wahrheit vorenthalten. Die heutige Weltordnung fügt sich nur dann schlüssig zusammen, wenn niemand die Wahrheit kennt. Der [von Klaus Schwab, Politikern und Prominenten propagierte und von 1000 Konzernen finanzierte] große Umbruch ist lediglich ein weiterer Versuch, die alten Zöpfe neu zu stricken. Dieses Unterfangen setzt voraus, dass die Menschen unkomplizierte, simpeldoofe Geschichten glauben."92

 

Gibt es einen Grund, sich vor Deutschland fürchten?

  • Ich denke, es ist gut für ganz Europa, dass die Deutschen ihre Identität finden. Diese übermäßig vereinfachte, nahezu irrsinnig einfache Geschichte, die wir uns gegenseitig erzählen und wiederholen, ist für niemanden heilsam. Das heutige Europa ist ein zerrüttetes Haus. Für die Deutschen erweist sich Europa als ein hoffnungslos funktionsgestörter Ort. Es ist sinnvoller, dass die Deutschen respektiert werden, als dass sie sich abmühen, nett zu sein oder gemocht zu werden. Ihr Sosein muss gewürdigt werden.
    Ich sage den Deutschen immer wieder: "Ich will nicht, dass ihr etwas tut, um beschäftigt zu sein. Ich möchte, dass ihr zunächst alles seid und euch entspannt. Ich möchte, dass ihr euch in eurer eigenen Haut wohlfühlt, so wie ihr seid und so wie ihr geschaffen wurdet. Dann ist die Welt in Sicherheit. Nur wenn ihr aus dem Gleichgewicht geratet, wenn ihr wie ein Gummiband überdehnt seid, neigt ihr dazu, widernatürliche Dinge zu tun. Je wohler ihr euch fühlt, umso eher seid ihr ihr selbst. Und je mehr ihr eurem natürlichen Wesen entsprechend erschafft, desto leichter fällt es der ganzen Welt, euch so respektieren, wie ihr seid. Eure einzigartige Kreativität, die ihr eurer demnächst wiederhergestellten Sprache verdankt, wird der Welt zugute kommen, so wie das bisher immer der Fall gewesen ist." Keiner von uns braucht sich vor einem gesunden Deutschland zu fürchten. So zu denken, ist falsch. Die Liebe wird der Schlüssel für den Wandel sein.93

 

  • "Bletchley Park hat die Deutschen wirklich in einen Tiefschlaf versetzt. Gehirnwäsche ist sehr effizient, aber sie reicht nur etwa 2,5 Zentimeter tief. Man wiederholt ständig die Argumente, die jedoch nicht wirklich tief ins Herz eindringen."94

 

Deutschland ⇔ US-Amerika

  • Das deutsche Volk hat es nötig, sich in der Innenschau die bittere Faktenlage vor Augen führen, auf der Kehrseite der amerikanischen Interessenlage zu stehen.
    Als Amerikaner sage ich: Wir sind nicht die sympathischen Menschen, die wir vorgeben zu sein. Wir sind nicht das vor-
    herrschende Volk auf der Erde geworden, weil wir nett sind. Wir zerschmettern unsere Feinde mit Schock und Einschüch-
    terung, mit Feuer und Verwüstung und einem ehrfurchtgebietenden Spektakel, das jenen, die es nicht erlebt haben, un-
    fassbar erscheint. Die Deutschen haben es mehr als einmal durchgemacht – dabei geschieht nichts Nobles. Während
    andere im Lauf der Geschichte einen zu verhandelnden Friedensschluss anstreben, verfolgen wir, sobald wir in den
    Ring treten, als einziges Ziel die bedingungslose Kapitulation und die totale Unterwerfung [des Gegners].
    Wir sind von jeher eine wetteifernde und aggressive Brut gewesen. Amerikaner hassen es zu verlieren, und lieben es, bei allem an der Spitze zu stehen. Vom American Football bis zum Stockcar-Autorennen, von der Pyrotechnik eines Rockkonzerts bis zum Familienfest am 4. Juli, wir lassen es krachen und uns von öffentlichen Machtdemonstrationen stark einnehmen. Niemand sollte sich angesichts des Gebarens von Ostküsten-Intellektuellen oder entzückenden Kirchgängern täuschen lassen. Beide Gruppierungen verhalten sich auffällig und lärmig, ohne widerzuspiegeln, wer wir sind. Wäre das der Fall, stünde Amerika in der Nahrungskette weit unten. Der "Wilde Westen" entspricht mehr der Wahrheit. [...]
    Wenn sich die amtierende Führungsmannschaft in Deutschland [Stand 2017] weiterhin weigert [das in Betracht zu ziehen], wird Gott eine neue Führungsriege erwecken, um Seinen Willen zu verwirklichen.
    Blogartikel von William Toel, Counting the Cost [Folgekosten-Aufstellung], präsentiert von der Webseite William Toel, Weihnachtstag, 25. Dezember 2017

 

  • Ich möchte nicht unbedingt das Wort "Apokalyse" benutzen, und dennoch glauben beide US-Parteien [Republikaner und Demokraten] fest daran, dass ihr Leben vorbei ist, wenn die andere gewinnt! Bis zu einem gewissen Grad kann das auch der Fall sein. Es ist das erste Mal in der amerikanischen Geschichte, dass wir eine Trennung haben, in der die Rede da-
    von ist, wie Amerika künftig aussehen wird. Und dabei gibt es keinen Mittelweg [Verhandlungsspielraum]!
    Video Kurzinterview mit William Toel, Über 1 Milliarde Dollar: Das gigantische Wahlkampf-Budget der Kandidaten | Duell um das Weiße Haus, präsentiert von dem deutschen YouTube-Fernsehkanal Bild.TV, YouTube Film, ab Minute 1:27, 11:10 Minuten Dauer, einge-
    stellt 29. Oktober 2020

 

Überschrift
Putin, Trump und Europa werden D nicht aus der Patsche helfen.

 

Welche Art von Fragen kommen den Deutschen noch nicht in den Sinn?

  • So wie ich die deutsche Zukunft gesehen haben, werden sich die Dinge einfach unglaublich formvollendet entwickeln.
    Ein organischer Prozess mit einer ureigenen Durchschlagskraft wird den Deutschen erlauben, sich wieder als Deutsche
    zu entfalten. Es wird exponentiell wachsen. Die deutsche Essenz soll überall dort zutagetreten, wo sie gebraucht wird. [...]
    Wenn 8 Millionen Deutsche überall auf der Welt verteilt leben, wo sie auch hingehören, wo sie funktionstüchtige nach-
    haltige Dinge erschaffen und bauen, dann erhalten sie Anerkennung für ihre Leistungen von den Menschen, denen sie
    behilflich sind und ernten zugleich Hass von jenen, die zuvor die bedürftigen Menschen kontrolliert haben. Bisher hat
    mir noch keiner die Frage gestellt, wie die Deutschen, wenn wir überall auf der Welt sind und Erfindungen zustande-
    bringen mit dem Hass umgehen sollen, der ihnen von missgünstigen Leuten entgegenschlägt, weil wir ihnen ihren
    Platz streitig gemacht haben. Diejenigen, die überflügelt werden, reagieren mit Verbitterung. Satan konnte ebenfalls
    nicht ganz erklügeln, wie Gottes nachhaltige Schöpfung letzten Endes funktioniert. Er konnte sie nicht auf demselben
    Niveau nachmachen.95

 

  • "Die Deutschen haben 75 Jahre lang unter dem Einfluss des Bletchley Park Coups gelebt. Es lief in [aufeinanderfolgenden] 20-Jahres-Zyklen ab.
    1. Im ersten Zyklus war es erforderlich, dass die Deutschen umerzogen wurden.
    2. Im zweiten Zyklus sagten die Deutschen: 'Es wird sich nichts ändern. Wir müssen nun akzeptieren, dass wir ein besetztes Land sind. Und so wird es wohl auch bleiben.'
    3. In der dritten Phase sagten die Deutschen: 'Ich muss es nicht nur akzeptieren, sondern mich entsprechend anpassen. Wir werden nie wieder ein Militär haben.' Die Deutschen sagten: 'Wir stellen uns jetzt auf die neue Normalität ein.'
    4. Jetzt gibt es eine vierte Stufe, in der die Deutschen süchtig geworden sind. Mittlerweile flutscht die Sache. Sie sagten: 'Ich habe es nicht nur akzeptiert und mich angepasst, ich mache es mir jetzt so einfach wie möglich. Ich
      bin süchtig danach, ich rechne damit. Nun muss ich mich nicht mehr mit dem Gedanken plagen, Verantwortung
      zu übernehmen. Inzwischen habe ich es in mein Leben und in meinen Ruhestand integriert.'
Diese [vier] Phasen rückgängig zu machen, wird schwierig sein."96

 

  • Frage FK: "Leider ist Ihre Vorhersage nicht eingetreten und hat sich bisher als falsch erwiesen, dass nämlich die deutsche Regierung im Frühjahr nicht mehr im Amt sein wird."
    Antwort WT: "Ja, das war die einzige Vorhersage, die nicht zutraf."
    Frage FK: "Lief etwas schief?"
    Antwort WT: "Ja, es ist etwas falsch gelaufen." […] [Einer Gründe ist, dass William Toel den neuen familienfreundlichen deutschen Kanzler noch nicht getroffen hat.  Minute 55:52]
    "Ich kontrolliere den [perfekten] Sturm nicht. Ich bin nicht Gott. Ich bin ein alter Mann. Und ich wurde zu einem bestimmten Zweck berufen. Ich habe nicht um diese Aufgabe gebeten. Es ist ein unmöglicher Auftrag, jemanden so sehr zu lieben und festzustellen, wie verstrickt und blind er ist. Ich lebe in einer immerwährenden Traurigkeit aufgrund der Kluft zwischen dem, was ich mir wünsche, und dem, was die Deutschen [aktuell] anstreben. Ich weiß, dass der Sturm nach geraumer Zeit sein Werk vollendet haben wird.
    Das nächste Ereignis des Sturms wird dramatischer ausfallen müssen. Es wird sich erweisen, dass die [gegenwärtige] Führungsriege auch dann wieder außerstande war, es vorauszusehen. Ich kann euch nicht sagen, wann es geschehen wird. Sobald ich später Kenntnis davon erlangt habe, werde ich das Datum bekannt geben. Ich kann euch sagen, dass die örtliche Überschwemmung [im Ahrtal] als eine Auswirkung des perfekten Sturms glimpflich abgelaufen ist. [Künftig] werden die Ereignisse landesweit stattfinden und landesweit zu spüren sein."97

 

  • Frage: "Wird es noch zu einer Bundestagswahl kommen?"
    "Das Wort Wahl ist zweischneidig. Deutschland braucht dringend eine visionäre Führung. In den bestehenden Parteien konnte ich keine jungen oder schnell aufstrebenden visionären Führer finden. Ja, es wird eine Wahl geben, aber sie wird nichts bewirken, weil sich niemand in Deutschland dafür begeistert. Niemand in Deutschland betrachtet die Bundestags-
    wahl als etwas anderes als die Fortsetzung des Altbekannten. Und das genügt nicht. Es steckt so viel in euch, in jedem von euch, und es darf sich nicht frei entfalten. Es ist Zeit für eine visionäre Führung. Es ist Zeit für eine Vision für Deutsch-
    land. Das wird der 26. September euch nicht bieten können. Ihr müsst womöglich eine Reihe von Themen noch ein weiteres Mal durchkauen. [...]
    Ich möchte, dass ihr nun Menschen findet, die ihr mit einem politischen Amt betrauen könnt. Nicht einer dieser neuen Führungskräfte ist auf den heute aushängenden Wahlplakaten zu sehen. Sie werden aus eurer Mitte kommen. Es sind Menschen, die deutsche Familien und Kinder lieben und ihr Leben für deutsche Babys, die noch nicht einmal auf der Welt sind, einsetzen würden. Sie werden für eine erneuerte Infrastruktur sorgen, die den neuen deutschen Kindern ermöglichen wird, in ein freies Land geboren zu werden. Das Deutschtum wird aus euch herausströmen, sobald ihr sagt: 'Es ist recht.'"98

 

Wie steht William Toel zur Neuen Weltordnung verkörpert durch Klaus Schwab?

  • "Klaus Schwab liegt falsch. Die Neue Weltordnung (NWO) [der Große Umbruch] ist keine vorab beschlossene Sache. Die Neue Weltordnung verspricht zwar eine Utopie, die jedoch ein beträchtliches soziales Gefälle aufweist. Sie sieht eine massive Spaltung zwischen den Völkern vor. Und an vielen Stellen bietet sie Ungleichbehandlung. Ungleichbehandlung lässt die Hoffnung der Menschen hinsichtlich ihrer Zukunft schwinden. Die menschliche Würde wird zugunsten einer höheren Leistungsfähigkeit geopfert. Das ist der falsche Weg. Es gibt einen besseren Weg, der viel ausgewogener ist, da er den Menschen mit Würde und Ehre begegnet.
    Seit über zwanzig Jahren habe ich die polit-sozioökonomischen Modelle der Welt studiert. Es gibt kein ausgewogeneres Modell als das deutsche Modell. Es ist ein alternatives Modell, ein Beispiel dafür, wie man die Weltlage auch angehen kann. Es strebt ein hohes Maß an technologischem Fortschritt und Effizienz an und widmet sich zugleich in angemessener Weise den menschliche Bedürfnissen und der Menschenwürde.
    Schwab ist EIN Mann, der EINE Vision verkauft, die jedoch nicht die einzige ist. Vor allem wird Schwabs Zukunftsplan NICHT die Vision sein, die wir künftig mit Leben erfüllen werden. Klaus Schwab liegt falsch. Menschen nur nach ihrem Geldwert und Besitzstand zu bewerten, kann uns nicht in eine Welt führen, in der es sich lohnt zu leben.
    Vorausgesetzt die Deutschen sind sie selbst, kann das deutsche Modell, das [die drei Säulen] Politik, Wirtschaft und Soziales vereint, locker mit den anderen weltweit vorhandenen Gesellschaftsmodellen mithalten. Es ist nicht verwunderlich, dass Peking das deutsche Modell kopiert, indem es deutsche mittelständische Unternehmen aufkauft und seine Belegschaften in diesem Sinne schult.
    Das deutsche Modell eignet sich als Alternative für die Zukunft. Es ist ein Vorbild für eine andere Art zu leben. Das deutsche Wort "Nachhaltigkeit" stammt nicht aus den Reihen der Neuen Weltordnung, die uns ihr Zukunftsmodell für die ganze Menschheit andrehen wollen.
    Hätte ich was für Wettbüros übrig und wüsste, was ich heute weiß, würde ich im Hinblick auf die Zukunft auf Deutschland wetten. Wäre ich heute ein junger Deutscher, würde ich mit meiner Zukunft und meinem Leben als Pfand auf die Zukunft Deutschlands setzen.
    HIER wird sich alles abspielen. HIER wird die Ausgewogenheit zu finden sein.
    An alle Deutschen im Ausland: Kommt nach Hause.
    An alle jungen Deutschen, die auswandern wollen: Bleibt zu Hause.
    Das naturgemäße deutsche Modell ist der künftigen Weltordnung näher als alles, was Klaus Schwab uns liefern kann. Wir brauchen keine utopischen Verheißungen."99

 

  • 'William, geh heim. Wir wollen Sklaven bleiben. Es ist einfach, Sklaven zu sein. Nun verlangst du von uns, Verantwortung zu übernehmen. Das ist wirklich beängstigend.'
    Die Deutschen eignen sich nicht als Sklaven. Das haben die Römer seinerzeit schon festgestellt. Ich postuliere, dass die Deutschen niemals besiegt werden können. Man kann sie zwar plattmachen, doch nicht auf Dauer unten halten. Wenn sie sich selbst sind, werden sie den Wiederaufbau größer und besser bewerkstelligen als jemals zuvor. Das liegt im Wesen der Deutschen. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel in Bad Herrenalb im Februar 2022, Dolmetscherin Christine T., Kamera Arno Drexler, Ton German Finster, Bad Herrenalb, 6. Februar 2022, YouTube Film, Minute 1:00:06, 1:19:32 Dauer, eingestellt
    7. März 2022

 

  • Weshalb sollte irgendjemand wollen, dass die Deutschen wieder stark werden? Der Widerstand ist dermaßen massiv, dass meine Frau [Lisa] und ich bisher acht Morddrohungen erhalten haben. Die Gegner sagen: 'Wir müssen dich aufhalten, William, weil du den Deutschen sagst, sie müssten sich erheben und wieder sie selbst sein.'
    Sie können mich nicht aufhalten. Sie glauben, sie würden einen alten Mann bekämpfen, doch in Wirklichkeit kämpfen sie gegen Gott. Deshalb können sie nicht gewinnen, aber das wissen sie noch nicht. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel in Bad Herrenalb im Februar 2022, Dolmetscherin Christine T., Kamera Arno Drexler, Ton German Finster, Bad Herrenalb, 6. Februar 2022, YouTube Film, Minute 48:31, 1:19:32 Dauer, eingestellt 7. März 2022

 

  • Frage: "Welche Art von Regime wird die künftige Führung [in Deutschland] übernehmen – Sozialismus, Kapitalismus
    oder Demokratie?"
    Antwort: "Aus traditioneller Sicht wird wahrscheinlich keines dieser Systeme zum Tragen kommen. Bei der künftigen Leitfigur Deutschlands, egal ob Mann oder Frau, groß oder klein, hübsch oder hässlich [und deren Führungsriege], ist
    es wichtig, ob er oder sie deutsche Familien liebt und bereit ist, ihr Leben für Deutschland in die Waagschale zu
    werfen. Ihr werdet ihn [den neuen Volkskanzler] – ganz ohne Prüfung – in jeder Gemeinde und jeder Stadt erkennen.
    Demokratie ist eine feine Sache, wenn sie den Bürgern ermöglicht, weitreichendere Entscheidungen zu treffen. In der
    heutigen Politik muss man vor allem Parteiengehorsam ableisten, um überhaupt für ein Amt kandidieren zu können.
    Liebt der [neue] visionäre Kanzler die deutschen Familien? Ist er bereit, sein Leben und seine Gesundheit zu opfern, um
    eine sichere Grundlage für deutsche Familien zu errichten? Ist die neue Führungsriege bereit, ihr Leben einzusetzen, um
    eine Infrastruktur und ein Bildungswesen für deutsche Babies aufzubauen, die noch nicht einmal geboren worden sind?
    Werden sie sicherstellen, dass diese neuen Erdenbürger frei, glücklich und in Sicherheit aufwachsen können?
    Die neuen Leitfiguren, die ich beschrieben habe, werden sehr anziehend auf euch wirken. Die Frage ist, ob ich ihnen das
    Leben meiner Familie anvertrauen kann?
    Wird die neue Führungskraft die Amerikaner, die im Begriff sind 10.000 weitere Soldaten nach Deutschland zu schicken,
    um gegen die Russen zu kämpfen, mit einem "Nein" zurückweisen? […] Ihr wisst, dass ihr keine souveräne Nation seid,
    doch schon bald werdet ihr souverän sein.
    Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel Vortrag im Raum Murnau am 01.02.2022, Dolmetscherin Elfriede Ammann, präsen-
    tiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer Lukas Becker, Raum Murnau, 1. Februar 2022, YouTube Film, Minute 1:16:43, 1:43:36 Dauer, eingestellt 4. März 2022

 

  • Dieses Mal [Anlauf 2022] wird die Liebe im Mittelpunkt stehen. Die Liebe muss mit jedem Einzelnen hier im Raum begin-
    nen, denn Liebe ist keine kollektive Angelegenheit, sondern eine individuelle. Es fängt damit an, dass du zunächst dich
    selbst liebst, dich als Deutscher oder Deutsche liebst, wofür du geschaffen wurdest. Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel Vortrag im Raum Murnau am 01.02.2022, Dolmetscherin Elfriede Ammann, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer Lukas Becker, Raum Murnau, 1. Februar 2022, YouTube Film, Minute 34:07, 1:43:36 Dauer, eingestellt 4. März 2022

William Toels Vision für Deutschland – Teil 2

UNFERTIG

  • Deutschland ist der Weltmeister mit der höchsten Steuerlast weltweit. Kein Land, kein Bürger auf der Welt zahlt mehr Steuern als wir. Und die Tendenz ist weiter steigend. Die Politiker spielen schon mit weiteren Überlegungen, wie man
    noch mehr Steuern implementieren kann. Die Vermögensabgabe, Vermögenssteuer wird kommen.  Minute 13:56
  • Die [Notenbanken und die Staaten] drucken unlimitiert Geld und machen unlimitiert Schulden, für die wir alle haften.
    Und es wird zur Inflation führen, und selbst die Bundesbank warnt ja schon vor einer Inflation von 3-4% in diesem und
    im nächsten Jahr. Ich habe mir die Mühe gemacht, mal die wahre Inflation auszurechnen, weil gefühlt wissen wir alle,
    es ist eigentlich viel, viel mehr. Die wahre Inflation letztes Jahr [2020] war knapp 14%. Minute 15:05
  • Freiheit oder Diktatur – wir haben es in der Hand. Wir, die Menschen, die Bürger, können den Wandel von unten
    initiieren. Von oben wird es meiner Ansicht nach keinen Wandel geben. Wahrer Wandel kommt immer von den Men-
    schen so wie 1989 in Leipzig – hoffentlich friedlich.  Minute 17:48
  • Zyklen dauern immer 80-90 Jahre.  Minute 18:17
  • Wenn wir jetzt klug agieren, können wir tatsächlich in ein Goldenes Zeitalter eintreten, wenn wir die Digitalisierung,
    die Künstliche Intelligenz und einfach die Politik und den Gesellschaftsvertrag neu defi-
    nieren.  Minuten 18:57
  • Momentan gehen viele Zyklen zu Ende. Das ist einmalig, weil es nur einmal in einer Lebzeit passiert. Es beginnen
    neue langfristige Zyklen – der Geldzyklus, der Machtzyklus, der Schuldenzyklus, der Kondratjew-Zyklus und der Generationenzyklus. Minute 19:32
Videointerview mit Marc Friedrich (*1975) deutscher Sachbuchautor, "Die größte Chance aller Zeiten". Was nach dem Crash kommt, präsentiert von der YouTube Plattform Die Deutsche Wirtschaft TV, Gastgeber Michael Oelmann, YouTube Film, 22:31 Minuten Dauer, eingestellt 3. Mai 2021

 

(↓)

Hinweis:

Einsteins Problemlösungsmodell, Umschlagspunkt-Faktor "Tipping point"

 

  • 1% kontrollieren die Welt.
    4% sind kontrollierte Marionetten.
    90% schlafen.
    5% wissen Bescheid und
    bemühen sich, die 90% aufzuwecken.
    Die 1% benutzen ihre 4%, um die 5% daran zu hindern, die 90% aufzuwecken.

    Unbekannt
  • Auf die Frage eines Journalisten, was sie aus dem Holocaust gelernt habe, antwortete Susan Sontag (1933-2004) in einem Fernsehinterview mit einer für mich verblüffen-
    den Botschaft:
    • 10 Prozent jeder beliebigen Bevölkerung sind grausam, egal was auch immer passiert,
    • 10 Prozent sind mitfühlend, ungeachtet der Umstände, und
    • die restlichen 80 Prozent kann man in beide Richtungen dirigieren.
Artikel von Kurt Vonnegut Jr. (1922-2007) US-amerikanischer Künstler, Humanist, Kriegsveteran, einflussreicher Schriftsteller
des 20. Jahrhunderts, Susan Sontag and Arthur Miller, präsentiert von der US-amerikanischen politisch progressiven Monatszeitschrift In These Times, 3. März 2005
  • [Paraphrasiert] 15% der Menschheit sind resistent gegen Manipulation durch Bewusstseinskontrolle. Sie weisen eine
    leicht veränderte DNS-Struktur auf und sind in jeder Rasse zu finden. Dr. Pete Peterson (†2019)
  • 15% der Menschheit halten Ausschau nach neuen Lösungswegen.
Clif High, US-amerikanischer Linguist, Webbot-Prognostiker, zitiert in: Videointerview Creativity versus Control, präsentiert von dem
US-amerikanischen Conscious Media Network, Gastgeberin, Regina Meredith, 35:57 Minuten Dauer, November 2009
  • Die große Masse der Menschen wird stets von einigen wenigen geführt. Schon immer wurde die menschliche Geschichte von 1% der Bevölkerung geschrieben und von 3-15% in die Tat umgesetzt. Die restlichen 85% sitzen auf der Zuschauer-
    bank, um zu sehen, wer sich letzten Endes durchsetzen wird. 1% sind die Vordenker, 3% die wirklichen Mitstreiter und 15% die Unterstützer. Die Kerngruppe von 15% der Bevölkerung sind ein realistisches Ziel, das wir womöglich bereits überschritten haben. Unsere Aufgabe ist es, sie zu mobilisieren und zur Zusammenarbeit zu bewegen, um den Grund zurückzuerobern, der uns verlorenen gegangen ist.
    Videointerview mit G. Edward Griffin (*1931) US-amerikanischer politischer Redner, Dokumentarfilmer, Schriftsteller, Mirror: There is
    no Virus – The Enslavement of Mankind: G. Edward Griffin
    , präsentiert von dem Podcast-Anbieter World Alternative Media, Gastge-
    ber Josh Sigurdson, Bitchute Film, Minute 29:14, 46:24 Minuten Dauer, eingestellt 4. Mai 2021
  • Statt das Alte zu bekämpfen, das Neue aufbauen. Die meisten Menschen – 80% – sind, ohne es zu wissen, Men-
    schen, die Opportunisten sind, weil es ungefährlicher ist. Und die werden dann denen folgen, die ihnen ein besseres
    Angebot liefern. Es ist immer so gewesen. Videogespräch mit Kayvan Soufi-Siavash [Ken Jebsen] (*1966) deutscher politi-
    scher Aktivist, Webvideoproduzent, Journalist, Angstfrei durch den Supergau – Im Gespräch mit Kayvan Soufi-Siavash, präsentiert
    von dem deutschen alternativen online Fernsehsender Nuoflix, Gastgeberin Julia Szarvasy (*1957) deutsche Friedensaktivistin, YouTube Film, Minute 1:18:13, 2:02:32 Dauer, eingestellt 22. März 2022

Drei alchemistische Farben der deutschen Flagge

27.-30. Mai 1832, Hambach 30.000 Teilnehmer demonstrierten auf dem Hambacher Fest für nationale und demokratische Anliegen. Sie führten erstmals eine schwarz-rot-goldene Fahne mit sich. Ihr Leitsatz lautete: "Aus Nacht, durch Blut, zum Licht!"
Später entwickelte man daraus das Wahlspruch:
   
"Schwarz die Vergangenheit,
    Rot (blutig) der Kampf und
    Golden die Zukunft."
1848, Paulskirche, Frankfurt Die Abgeordneten der Deutschen Nationalversammlung konnten sich nicht über die Reihenfolge der Farben
in der deutschen Flagge einigen. Unter anderem standen auch Gold-Schwarz-Rote Fahnen zur Auswahl.
Ein Machtspruch von König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen legte Schwarz-Rot-Gold als die richtige
Farbreihenfolge der deutschen Flagge fest.
Das Gold der deutschen Flagge wurde im Jahr 1848 unten statt oben positioniert.
Das Schwarz der deutschen Flagge wurde oben statt unten positioniert.
Referenz: ► Übersicht Deutschlands Fahnen Schwarz-Rot-Gold und Schwarz-Weiß-Rot,
präsentiert von der Webseite deutsche-schutzgebiete.de, undatiert
Siehe auch: ► Symbolik

Die alten und neuen Herren der Welt

Vom militärisch-industriellen Komplex (MIK) zum digital-finanziellen Komplex (DFK)
༺༻ZeitraumKomplexbildungAnmerkung
1.Mitte 1943-
Anfang 1946
Im Auftrag der Westallierten tüftelte eine Lebensgemeinschaft von etwa 140 in Bewusstseinskontrolle geschulten Hyperakademikern in Bletchley Park (Nähe London) eine hochgeheime konzertierte Strategie (PsyOp) aus, um das besiegte Nazi-Deutschland über Generationen umzuerziehen und zu entdeutschen.
2.Mai 1945Inszenierte PsyOp ohne Fluchtweg am Weltkriegsverlierer Deutschland
3.1950er Jahre Der US-amerikanische Präsident Eisenhower prägte den Begriff "militärisch-industrieller Komplex" (MIK).
4.Bis in die 1980er JahreDer MIK bestimmte über weite Strecken das internationale Geschehen.
5.Mitte der 1970er JahreDer Finanzsektor wurde immer mächtiger und hat sich in ein Casino verwandelt.
6.Ende der 1970er JahreBeginn der neoliberalen Konterrevolution Erfolgreiche PsyOps (psychologische Manipulationen) unterwerfen Zielländer.
7.1989Fall der MauerTreuhandvermögensverwaltung – Plünderungen der Rentenkassen
8.Ab den 1990er JahrenEntscheidende Entwicklungen zur Etablierung des "digital-finanziellen Komplexes" (DFK)(1) Deregulierung
(2) Digitalisierung
(3) Zentralbanken
9.2007/08er JahreLehman-Bank-Crash und Finanzkrise Zentralbanken FED und EZB wenden sich zur Systemstabilisierung umgehend an BlackRock.
10.2019Weltgeld am Ende
11.März 2020Corona-Crash / PsyOp-Plandemie Zentralbanken FED und EZB wenden sich zur Systemstabilisierung umgehend an BlackRock.
12.2020/21Kollaps der Gewaltenteilung Die Exekutive hat die Macht an sich gerissen mithilfe von Notstandsverordnungen und -gesetzen.
Quellen von und mit Ernst Wolff (*1950) deutscher Finanzexperte, freier Journalist, Drehbuchautor, Autor:
Videointerview Ernst Wolff – Die Herrschaft des digital-finanziellen Komplexes und das drohende Zwangsgeldsystem, YouTube Film,
     10:38 Minuten Dauer, eingestellt 29. Januar 2021
Artikel Die neue Weltmacht: Der digital-finanzielle Komplex. Finanzmacht & Digitalmacht = globale Supermacht, präsentiert von der
     Netzzeitung Deutsche Wirtschafts Nachrichten, 8. August 2020
Videointerview Ernst Wolff: Das neue Geld kommt!, präsentiert von dem unabhängigen deutschen Internet-Fernsehsender
     Eingeschenkt.TV, Gastgeber Alex Quint, YouTube Film, 59:15 Minuten Dauer, eingestellt 25. März 2021
Quelle mit Ullrich Mies (*1951) deutscher Sozial- und Politikwissenschaftler, Unternehmer, Herausgeber, Autor:
Videointerview Narrative #41 – Ullrich Mies. Das Ende der "westlichen Demokratien?, präsentiert von Ovalmedia, Gründer und
     Gastgeber Robert Cibis (*1973) deutscher Filmregisseur, Filmproduzent, YouTube Film, 3:11:45 Dauer, eingestellt 7. April 2021
Videointerview mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing,
     Übersetzung Nancy Mandody Liebe Deutschland, präsentiert von dem deutschen Fernsehbildungskanal Bewusst.TV, Gastge-
     ber Jo Conrad (*1958) deutscher Fernsehmoderator, Netzaktivist, esoterischer Autor, 38:51 Minuten Dauer, aufgenommen 30. März
     2021, eingestellt 1. April 2021
Video Dokumentation Wer beherrscht die Welt? Blackrock and Vanguard Lew Rockwell?, präsentiert vom Videoarchiv DT64Rundfunk
     Bregenz, GORF Tube Film, 47:02 Minuten Dauer, eingestellt 6. August 2021
Referenzen: Wikipedia
Siehe auch: Wirtschaft-EgoDer Weltengeist und die Neue Weltordnung (NWO)
GeldInternetReset-2020Paradigmenwechsel

 

"Die Regierungen haben für sich entschieden, sie arbeiten als adminstrative Außenstellen der Reichen und Super-
reichen, der Kapitalsammelstellen, der Großkonzerne, definieren sich als solche. Und dann schließt sich auch argu-
mentativ der Kreis, dass sie überhaupt kein Problem damit haben, den Klein- und Mittelstand abzuräumen."
Ullrich Mies (*1951) deutscher Sozial- und Politikwissenschaftler, Unternehmer, Herausgeber, Autor100

 

Auftritt des digital-finanziellen Komplex seit den 90-iger Jahren
"Die meisten Leute gehen ja heute leider noch fälschlicherweise davon aus, dass unser Schicksal von der Politik be-
stimmt wird. Das letzte Jahr [2020] hat ganz eindeutig gezeigt, dass das nicht der Fall ist. Unser Schicksal wird vom digital-finanziellen Komplex entschieden. Und dazu zähle ich die ganz großen Digitalkonzerne. Das sind Microsoft, Apple, Amazon, Google, Facebook und Netflix. Auf der finanziellen Seite sind das heute nicht mehr wie früher die Investmentbanken oder die Hedgefonds, sondern die ganz großen Vermögensverwaltungen. Das sind BlackRock, Vanguard, State Street und Fidelity. Diese zehn großen Konzerne stehen an der Spitze des digital-finanziellen Komplexes. Und der setzt heute die Regeln, der entscheidet heute alles. Die Politiker sind nichts mehr als Marionetten, die das durchziehen, was ihnen schon von diesem finanziell-digitalen Komplex aufoktroyiert wird. [...]
Heute wird die Meinungsfreiheit nicht mehr nur noch von den Staaten eingeschränkt, sondern von den Großkonzernen, die eine Macht an sich gerissen haben wie wir das bisher in der Geschichte noch nicht erlebt haben. […]
Gegen die Zerstörung der Meinungsfreiheit durch diese großen Konzerne hat sich niemand mehr wehren können.
Ernst Wolff (*1950) deutscher Finanzexperte, freier Journalist, Drehbuchautor, Autor101

 

"Das gegenwärtige Regime in Deutschland ist nicht dazu geeignet, euch zu regieren, sondern euch zu kontrollieren. Die meisten [nichtschlafenden] Deutschen wissen das. Es gibt in Deutschland Menschen, die aufwachen. Angela Mer-
kel hat heute etwa 24 Prozent der Deutschen hinter sich, und dennoch regiert sie, als sei sie eine Königin. Ihr erlaubt ihr das. Die Nation Deutschland gehört den Deutschen und nicht Angela Merkel.
Die südamerikanische Riesenschlange Anaconda umschlingt ihr Opfer und presst zu. Dann schwächt sie den Druck
ein wenig, um erneut zuzupressen. Das erinnert mich an Angela Merkel. Irgendwann drückt sie euch die Luft ab. Und
sie macht euch zu einem Bestandteil der Schlange, sie verleibt euch ein. Ihr seid dann keine eigenständige Einheit
mehr. Im derzeitigen [politischen] System, das von anderen geplant wird, haben die Deutschen keine wirkliche Zukunft,
außer als Goldesel. Genau deshalb müsst ihr die Kontrolle übernehmen und ein souveränes Deutschland aufbauen,
das weder Teil ihres Regimes noch Teil ihres Besatzungssystems noch Teil ihres Weltbankensystems ist, weil ihr darin
nicht die Oberhand gewinnen könnt. Euch wird gewährt, mit Mühe zu überleben, ihr habt noch Atemluft, doch kein Le-
ben. Gott kommt nach Deutschland, um euch [als Folge des kommenden perfekten Sturms] zu befreien, denn ihr lebt in einem System, das euch ungerecht behandelt. Seid ihr selbst als Deutsche, und das wird nicht einfach sein.
William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Seher, Starthelfer der Deutschen102

Zitate zum Thema Deutscher Aufbruch / German awakening

Zitate allgemein

Wisset ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? 1. Korinther 3, 16 (NT)

 

Persönliche Bekenntnisse

  • Ich habe große Achtung für die deutschen Soldaten. Eigentlich sind die Deutschen die einzig übriggebliebenen an-
    ständigen Menschen in Europa. Die Wahl ist zwischen ihnen und den Russen. Ich ziehe die Deutschen vor.
    George S. Patton (1885-1945) US-amerikanischer General der US-Armee im Zweiten Weltkrieg, Tagebuchaufzeichnung am
    31. August 1945; zitiert in: 1000 Zitate

 

  • Ich möchte lieber etwas anderes sein als eine Art Henker an der besten Rasse Europas.
George S. Patton (1885-1945) US-amerikanischer General der US-Armee im Zweiten Weltkrieg, Brief an seine Frau am 29. Sep-
tember 1945, zitiert in: Artikel General Pattons Tod, Globalfire, reproduziert in: Blogartikel "Ich möchte lieber etwas anderes sein als eine Art Henker an der besten Rasse Europas.", Wordpress Blogspot Morbus ignorantia, UBasser, 2. November 2012

 

  • Wenn das, was wir den Deutschen antun, Freiheit ist, dann gebt mir den Tod. Ich verstehe nicht, wie Amerikaner so
    tief sinken können. Es ist jüdisch, da bin ich mir ganz sicher. George S. Patton (1885-1945) US-amerikanischer General
    der US-Armee im Zweiten Weltkrieg, Brief an seine Frau, 1945, zitiert in: Artikel General Pattons Tod, Globalfire, reproduziert in: Blog-
    artikel General Pattons Warnung war sein Tod, präsentiert von dem Blogspot lupocattivoblog, Maria Lourdes, 29. September 2014

 

  • Ich bin gegen diese Kriegsverbrecher-Hysterie. Es handelt sich dabei um Semitismus. Ich bin auch dagegen, Kriegs-
    gefangene zur Sklavenarbeit in ferne Ländern zu verfrachten, wo viele an Hunger sterben werden.
    George S. Patton (1885-1945) US-amerikanischer General der US-Armee im Zweiten Weltkrieg, Brief an seine Frau, 14. September
    1945, zitiert in: Artikel General Pattons Tod, Globalfire, reproduziert in: Blogartikel General Pattons Warnung war sein Tod, präsen-
    tiert von dem Blogspot lupocattivoblog, Maria Lourdes, 29. September 2014

 

Empfehlungen

 

  • Uns, die wir anständige Bürger sein wollen, wurde beschieden, nicht stolz auf unser Land und unser Erbe zu sein.
    Nun ist es an der Zeit, das beiseitezulassen, weil wir wieder ein Gespür für Patriotismus erlangen müssen, um effek-
    tiv zu sein. Ihr müsst stolz auf Deutschland, das Deutschtum und die deutsche Kultur sein. Das heißt nicht, rassis-
    tisch oder gegen Einwanderer zu sein, vielmehr umarmt ihr die Bürger und die Geschichte von Deutschland und
    sagt: "Ich werde für Deutschland und für dessen beste Ideale kämpfen." […] Es findet ein Krieg gegen die westli-
    chen Ideale der Menschenrechte, der Demokratie, der Freiheit, der Gleichwertigkeit und der Aufklärung statt, der
    von uns fordert, diese Ideale wegzuwerfen. Es ist an der Zeit, die falsche Scham abzulegen. Es ist nicht rassistisch
    zu sagen: "Ich bin stolz auf mein Land." Es ist nicht elitär zu sagen, dass westliche Kulturen schöne Dinge hervor-
    gebracht haben. Videointerview mit Naomi Wolf (*1962) US-amerikanische Literaturwissenschaftlerin, politische Aktivistin, Feministin, Schriftstellerin, "Die Menschen müssen aufwachen, bevor es zu spät ist" – Naomi Wolf im Gespräch | Kaisers Klassiker, präsentiert von der YouTube-Plattform Gunnar Kaiser TV, Gründer und Gastgeber Gunnar Kaiser (*1976) deutscher Philosoph, Schriftsteller, YouTube Film, Minute 39:28, 43:49 Minuten Dauer, eingestellt 16. Februar 2022

 

Aufruf

Bild
Luftaufnahme einer bayerischen Landschaft
  • Lasst uns gemeinsam etwas synchronisieren für die Frei-
    heit. Daran arbeite ich in den letzten Wochen und Monaten
    sehr intensiv – als Brückenbauer. Denn wenn wir jeder als
    Einzelkämpfer weiterarbeiten, werden wir sukzessive weg-
    zensiert. […]
    Für mich geht's darum, Vielfalt zu generieren/garantieren,
    und ich bilde die nächste Generation aus, denn es wird
    neue Formate mit vor allem neuen jüngeren Gesichtern
    geben, weil es geht um deren Zukunft.
    Videointerview mit Ken Jebsen (*1966) deutsch-iranischer Fernseh- und Radiomoderator, freischaffender Reporter (*2011), Ken Jebsen: Wir haben neue Pläne! #KenFM, präsentiert von dem unabhängigen deutschen Internet-Fernsehsender Einge-
    schenkt.TV
    , Gastgeber Alex Quint, YouTube Film, Minute 44:42, Minute 1:03:00, 1:24:15 Dauer, eingestellt 18. Mai 2021

 

Appell

  • Nicht Abschottung oder Selbstaufgabe – sondern ein neuer Selbstwert wird die Fackel der Freiheit in Deutschland entzünden. [...] Die Reise oder der Sprung ins Herz sind es allemal wert. Die dadurch entstehende Souveränität ist nicht nur ein Geschenk an sich selbst, sondern an die ganze Welt. [...] Deutschland ist kein ewig angeleinter, vielfäl-
    tig begabter deutscher Schäferhund, der in der Tiefe Angst vor seinem inneren Wolf empfindet. Den verwundeten, inneren Wolf gilt es zu heilen und nicht den gezähmten Hund ewig an die Leine zu binden. […] Die Liebe zur eigenen Tradition, Sprache, Kultur usw. ist kein Hindernis für eine inklusive Liebe zur Welt. Sie ist geradezu Grund-
    voraussetzung dafür. […] Lernen wir aus der Vergangenheit, statt in der Schuld und Ohnmacht zu verharren, denn gerade die Schuld verhindert echte Lernprozesse.
    Artikel von Gerald Ehegartner, österreichischer Lehrer, Wildnis- und Theaterpädagoge, Autor, DIE SELBSTLIEBE EINES GANZEN LANDES – DEUTSCHLAND STEHT AUF!, präsentiert von dem online Portal des österreichischen Verlags Lichtwelt, 8. Juli 2022   

 

Zukunftsaussichten

  • Das deutsche Volk verspricht eine Zukunft, hat eine Zukunft. Das Schicksal der Deutschen ist – mit Napoleon zu reden – noch nicht erfüllt. Hätten sie keine andere Aufgabe zu erfüllen gehabt, als das römische Reich zu zerbrechen und eine neue Welt zu schaffen und zu ordnen, sie würden längst zu Grunde gegangen sein; da sie aber fortbestanden sind, und in solcher Kraft und Tüchtigkeit, so müssen sie nach meinem Glauben noch eine große Zukunft haben, eine Bestimmung, welche umsoviel größer sein wird, denn jenes gewaltige Werk der Zerstörung des römischen Reiches und der Gestaltung des Mittelalters, als ihre Bildung jetzt höher steht. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) deutscher Universalgelehrter, Gespräche, mit Heinrich Luden, 13. November 1813, zitiert aus: Goethes Werke, Weimarer Ausgabe, III. Abteilung, Band 13, Hermann Böhlau Verlag, Weimar, 1887

 

  • Das unermessliche Leid Deutschlands wird das deutsche Volk auf ein höheres Niveau bringen und dazu beitragen, eine bessere, weniger materialistische Nation hervorzubringen. Karlfried Graf Dürckheim (1896-1988) deutscher Diplomat, Psychotherapeut, Zen-Lehrer, Autor, Brief an einen Freund in den letzten Kriegstagen 1945, zitiert in: Gerhard Wehr, Karlfried Graf Dürckheim. Leben im Zeichen der Wandlung, Kösel Verlag, München, 1. Januar , S. 75, Freiburg, 1996

 

Schlussfolgerungen

  • Die Regierungen, welche die Freiheit der Rede unterdrücken, weil die Wahrheiten, die sie verbreitet, ihnen lästig
    sind, machen es wie die Kinder, welche die Augen zuschließen, um nicht gesehen zu werden.
    Ludwig Börne [Juda Löb Baruch] (1786-1837) deutscher Literatur-, Theater- und Gesellschaftskritiker, Journalist, Schriftstel-
    ler, zitiert in: Aphorismen.de

 

  • Nichts hat das deutsche Volk – dies muss immer wieder ins Gedächtnis gerufen werden – so erbittert, so hasswütig,
    so hitlerreif gemacht wie die Inflation. Stefan Zweig (1881-1942) österreichischer Schriftsteller, autobiografisches Werk Die Welt von Gestern. Erinnerungen eines Europäers, geschrieben von 1939-1941, posthum erschienen 1942, 6. Kapitel "Wieder in
    der Welt", S. 361, S. Fischer, Frankfurt am Main, 1952, 1978, 1982, 2017

 

  • Heute erhielten wir den Befehl, die Juden besonders gut unterzubringen. Wenn der Aufwand für Juden gelten soll, wa-
    rum nicht für Katholiken, Mormonen, etc. … Wir haben auch mehrere Hunderttausend Gefangene an die Franzosen
    ausgehändigt, die in Frankreich als Sklavenarbeiter eingesetzt werden. Es ist amüsant, sich daran zu erinnern, dass
    wir die Revolution zur Verteidigung der Menschenrechte und den Bürgerkrieg zur Abschaffung der Sklaverei fochten.
    Und jetzt setzen wir diese beiden Prinzipien erneut durch. George S. Patton (1885-1945) US-amerikanischer General der US-Armee im Zweiten Weltkrieg, Tagebucheintrag, 1945, zitiert in: Artikel General Pattons Tod, Globalfire, reproduziert in: Blogartikel General Pattons Warnung war sein Tod, präsentiert von dem Blogspot lupocattivoblog, Maria Lourdes, 29. September 2014

 

  • Nicht die politischen Lehren Hitlers haben uns in den Krieg gestürzt. Anlass war der Erfolg seines Wachstums, eine neue Wirtschaft aufzubauen. Die Wurzeln des Krieges waren Neid, Gier und Angst. John Frederick Charles Fuller (1878-1966) britischer Generalmajor, Militärhistoriker, Stratege; zitiert in: Hans-Ludwig Grabowski, Für Führer, Volk und Vaterland. Erinnerungen an einen Krieg, S. 528, Besler Books (BoD), 1. Auflage 2021

 

  • Was der deutsche Soldat, gänzlich unvorbereitet für einen Winterfeldzug, an der Ostfront geleistet hat, was er vollbrachte, stellt, was die Belastbarkeit betrifft, eine der größten Heldentaten dar, von der die Kriegsgeschichte berichtet. John Frederick Charles Fuller (1878-1966) britischer Generalmajor, Militärhistoriker, Stratege; Decisive Battles of the Western World, Weidenfeld Military, Neuauflage 12. Juli 2001

 

  • Was wir tun, ist die Vernichtung des einzigen halbmodernen Staates in Europa, so dass Russland alles schlucken
    kann. George S. Patton (1885-1945) US-amerikanischer General der US-Armee im Zweiten Weltkrieg, Tagebucheintrag, 2. Sep-
    tember 1945, zitiert in: Artikel General Pattons Tod, Globalfire, reproduziert in: Blogartikel General Pattons Warnung war sein Tod, präsentiert von dem Blogspot lupocattivoblog, Maria Lourdes, 29. September 2014

 

  • Es in der Tat bedauerlich, dass die Engländer und die Amerikaner das einzige gute Land in Europa vernichtet haben
    – und ich meine nicht Frankreich. Daher ist der Weg nun offen für die Einführung des russischen Kommunismus.
    Tagebucheintrag von Alphonse Juin (1888-1967) französischer General, Marschall von Frankreich, 18. August 1945; zitiert in: Ar-
    tikel General Pattons Tod, Globalfire, reproduziert in: Blogartikel General Pattons Warnung war sein Tod, präsentiert von dem Blog-
    spot lupocattivoblog, Maria Lourdes, 29. September 2014

 

(↓)

Antwort auf die Zuhörerfrage bezüglich der Redefreiheit im Hinblick auf die EU Richtlinie zur Bekämpfung von Rassismus und Ausländerfeindlichkeit (2007) betreffend des Themas Holocaustleugnung

  • Ein Land ist kein freies Land, in dem die freie Rede durch drastische Strafen unterbunden ist. Der große Kant sagte über die Redefreiheit, man müsse über alles sprechen können, ob wahr oder unwahr. Mit dem Holocaust mag gewesen sein, was will; ich war nicht dabei. Aber ich rede auch nicht darüber, weil es ver-
    boten ist. Man darf das nicht diskutieren, auch nicht wissenschaftlich. Der Tatbe-
    stand "Volksverhetzung" verhindert es. Das ist kein freies Land.
    Prof. Karl Albrecht Schachtschneider (*1940) deutscher Staatsrechtslehrer, Professor für Öffentliches Recht, Universität Erlangen-Nürnberg, Vortrag in Salzburg, Österreich, März 2007, zitiert in: Video Prof K A Schachtschneider Keine Redefreiheit beim Holocaust, Salzburg, März 2007, YouTube Film, 1:50 Minuten Dauer, eingestellt 28. August 2012

 

Europa
Königin Europa, Sebastian Münster (1488-1552) deutscher
Kosmograph, Humanist, Hebraist, Cosmographia, 1570
  • Es herrscht weder Meinungs- noch Gedankenfreiheit im Land. Die Rechtsordnung wird durch Regierung und Inte-
    ressengruppen ausgehebelt, um aus dem noch verblie-
    benen Deutschland ein ganz anderes Land zu machen.
    Interview mit Willy Wimmer (*1943) deutscher Jurist, CDU-Politiker, Mitglied des Bundestages (1976-2009), Willy Wimmer:
    »Die NATO hat derzeit einen klaren Kampfauftrag«
    , PDF, präsentiert von der deutschen Netzzeitung Kopp Report, Markus Gärtner, 21. Juni 2016

 

Die BRD, gegründet am 24. Mai 1949, ist kein souveräner Staat.

  • Siehe Artikel 133 des Grundgesetzes (GG):
    Seit hat 1949 keine verfassungsgebende Versammlung laut Völkerrecht stattgefunden.
    Seit 1949 hat kein Akt des Selbstbestimmungsrechts der Völker laut UN Carta 1-3 stattgefunden.
  • Siehe Artikel 146 GG – An dem Tag, an dem eine deutsche Verfassung in Kraft tritt, verliert das GG seine Gültigkeit.

 

  • Kaum mehr als ein Knecht ist der Deutsche mittlerweile im eigenen Land. Über die Jahre von den politischen Eliten kleingehalten und auf Linie gebracht, finanziert er seine eigene Abschaffung: Etwa durch Volksumerziehung in Schulen und Medien oder die Aufnahme einer nicht mehr zu überblickenden Zahl an Migranten. Nach und nach ist eine offen antideutsche Haltung als Teil der Staatsräson in die Mitte der bundesrepublikanischen Gesellschaft vorgedrungen.
    Kommentar von Zita Tipold, Selbstaufgabe statt heiliges Deutschland, präsentiert von der deutschen Wochenzeitung Junge Freiheit, 21. Juli 2022
  • [Als sich der deutsche Erzengel zurückzog... ] Seitdem ist der Kehlkopfschnitt des deutschen Geistes durchgeführt worden. Im Endeffekt ist der deutsche Geist schon tot. Rudolf Steiner (1861-1925) kroatisch-österreichischer Stifter der Anthroposophie, Mystiker, Kulturphilosoph, Architekt, Literaturkritiker, Sozialreformer, Autor, 1919; Quelle unbekannt

 

  • Die Deutschen sind mehr als die anderen europäischen Völker ein Volk der ungeheuerlichsten Mischung und Zu-
    sammenführung von Rassen, vielleicht sogar mit einem Übergewicht des vor-arischen Elementes, als »Volk der
    Mitte« in jedem Verstande, sind die Deutschen unfassbarer, umfänglicher, widerspruchsvoller, unbekannter, un-
    berechenbarer, überraschender, selbst erschrecklicher, als es andere Völker sich selber sind – sie entschlüpfen
    der Definition und sind damit schon die Verzweiflung der Franzosen.
    Es kennzeichnet die Deutschen, dass bei ihnen die Frage »was ist deutsch?« niemals ausstirbt. Die Ausländer ste-
    hen erstaunt und angezogen vor dem Rätsel, das ihnen die Widerspruchsnatur im Grunde der deutschen Seele auf-
    gibt. Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844-1900) deutscher klassischer Gelehrter, Kulturkritiker, Philologe, Philosoph des Nihilismus,
    Schriftsteller, Jenseits von Gut und Böse. Vorspiel einer Philosophie der Zukunft, Achtes Hauptstück "Völker und Vaterländer",
    S. 244, C. G. Naumann, Leipzig, 1886; zitiert in: Gutzitiert

 

  • Die Deutschen spielen eine wichtige Rolle als Dolmetscher und Vermittler der Völker. […]
    Ein Volk, welches sich anschickt, [unter Kaiser Wilhelm I.] große Politik zu betreiben und unter den mächtigsten
    Staaten sich eine entscheidende Stimme zu sichern, opfert von diesem Zeitpunkt ab fortwährend eine Menge der
    hervorragendsten Talente auf dem "Altar des Vaterlandes" oder der nationalen Ehrsucht, während früher diesen
    Talenten, welche jetzt die Politik verschlingt, andere Wirkungskreise offenstanden. […]
    Die Summe aller dieser Opfer und Einbußen an individueller Energie und Arbeit ist so ungeheuer, dass das poli-
    tische Aufblühen eines Volkes eine geistige Verarmung und Ermattung, eine geringere Leistungsfähigkeit nach
    sich zieht, zu Werken, welche große Konzentration und Einseitigkeit verlangen und das fast mit Notwendigkeit.
    Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844-1900) deutscher klassischer Gelehrter, Kulturkritiker, Philologe, Philosoph des Nihilismus, Schriftsteller, philosophische Schrift Menschliches, Allzumenschliches, 1878, zitiert in: Sämtliche Werke. Kritische Studien-
    ausgabe in 15 Bänden
    , Band 2, S. 309, Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv) / de Gruyter, Berlin, New York, Frühjahr-Herbst
    1881, 1980, 2. Auflage 1988, 1. Mai 2005

 

  • Ein Deutscher ist großer Dinge fähig, aber es ist unwahrscheinlich, dass er sie tut: denn er gehorcht, wo er kann, wie dies einem an sich trägen Geiste wohltut. Wird er in die Not gebracht, allein zu stehen und seine Trägheit abzuwerfen, ist es ihm nicht mehr möglich, [...] so entdeckt er seine Kräfte: dann wird er gefährlich, böse, tief, verwegen und bringt den Schatz von schlafender Energie ans Licht, den er in sich trägt und an den sonst niemand (und er selber nicht) glaubte. Wenn ein Deutscher sich in solchem Falle selbst gehorcht – es ist die große Ausnahme –, so geschieht es
    mit der gleichen Schwerfälligkeit, Unerbittlichkeit und Dauer, mit der er sonst seinem Fürsten, seinen amtlichen Oblie-
    genheiten gehorcht: so daß er, wie gesagt, dann großen Dingen gewachsen ist, die zu dem »schwachen Charakter«, den er bei sich voraussetzt, in gar keinem Verhältnis stehen.
    Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844-1900) deutscher klassischer Gelehrter, Kulturkritiker, Philologe, Philosoph des Nihilismus, Schrift-
    steller, Morgenröte, Drittes Buch, Aphorismus 207, 1881

 

(↓)

Referenz:

Sebastian Haffner, Anmerkungen zu Hitler, München, 1978

 

(↓)

Deutsch: eine philosophische Sprache

  • [D]ass die griechische Sprache philosophisch ist, das heißt nicht: mit philosophi-
    scher Terminologie durchsetzt, sondern als Sprache und Sprachgestaltung philo-
    sophierend. Das gilt von jeder echten Sprache, freilich in je verschiedenem Grade.
    Der Grad bemisst sich nach der Tiefe und Gewalt der Existenz des Volkes und
    Stammes, der die Sprache spricht und in ihr existiert. Den entsprechenden tiefen und schöpferischen philosophi-
    schen Charakter wie die griechische hat nur noch unsere deutsche Sprache.
    Martin Heidegger (1889-1976) deutscher Philosoph (Phänomenologie und Existenzdeutung), Autor, Was heißt Denken?, Vorle-
    sungen aus dem Jahr 1951/52, S. 50ff, De Gruyter, 8. Juli 1994, zitiert in: Übersetztes Vorwort zum Buch Vocabulaire Européen
    des philosophies
    , Barbara Cassin, Herausgeberin, In Sprachen denken, PDF, präsentiert von Open Edition Journals, 2004

 

  • Ein Volk geht nicht zugrunde durch verlorene Kriege, sondern dadurch, dass es, von innen entkräftet, seine Sprache,
    die Hochsprache seiner Dichter und Denker aufgibt, also Hochverrat an sich selbst begeht.
    Josef Weinheber (1892-1945) ; zitiert in: Zitate.eu

 

Erster Weltkrieg

  • Seit bald einem Jahrhundert wird erfolgreich vertuscht, wie alles begann und warum der Krieg unnötig und vorsätz-
    lich über das Jahr 1915 hinaus verlängert wurde. Sorgfältig wurde die Geschichte verzerrt, um die Tatsache zu ver-
    schleiern, dass Großbritannien und nicht Deutschland für den Krieg verantwortlich war. […]
    Auf Anregung des entschiedenen Imperialisten Cecil Rhodes traten 1891 einflussreiche Briten und Amerikaner zu
    einer Geheimgesellschaft zusammen. Sie wollten die weltweite Dominanz der beiden angelsächsischen Mächte her-
    beiführen und dauerhaft sichern. Für dieses Ziel wirkten sie ganz im Verborgenen. Die wachsende wirtschaftliche
    Stärke des Deutschen Reiches sahen sie mit großem Unbehagen. Auf die britische Außenpolitik hatte dieser nicht
    sehr große Kreis erheblichen Einfluss, zumal nachdem sein führendes Mitglied Sir Edward Grey Ende 1905 briti-
    scher Außenminister geworden war.
    Gerry Docherty und Jim Macgregor weisen in ihrem auf einer breiten Quellenbasis beruhenden Buch überzeugend
    nach, dass der Anteil Großbritanniens am Ausbruch des Ersten Weltkriegs sehr viel größer war, als gemeinhin an-
    genommen wird. Prof. Dr. Hans Fenske (1936-2022) deutscher Historiker, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; zitiert in: Gerry Docherty, britischer Historiker, Autor, Jim MacGregor, britischer Historiker, Autor, Verborgene Geschichte. Wie eine geheime Elite
    die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte
    , Kopp Verlag, 27. November 2014, 3. Auflage November 2020

 

Der 8. Mai 1945 – ein Tag der Befreiung? – Geteilte Erinnerungen
  • 12 Millionen deutsche Soldaten gerieten, zum Teil für mehr als zehn Jahre, in Gefangenschaft.
  • Unter Missachtung von Kriegsvölkerrecht und Genfer Konvention starben über 3 Millionen von ihnen in den alliierten Lagern, davon vermutlich fast 1 Million in den Lagern der Amerikaner und Franzosen.103
  • Nahezu 500.000 deutsche Zivilisten aus den ostdeutschen Gebieten, zirka 3.000 Sudetendeutsche und 160.000 Deutschstämmige aus  Südosteuropa, darunter auch Kinder, wurden zur Zwangsarbeit in die Sowjetunion deportiert. Allein auf den Transporten nach Russland starben zirka zehn Prozent an Misshandlungen, Hunger und Kälte. Insgesamt die Hälfte der Verschleppten starb in den Lagern – verscharrt, namenlos.
  • In Polen und den polnisch besetzten Gebieten gab es in 1.255 Lagern mehr Tote als bei den Vertreibungstranspor-
    ten. Allein in dem berüchtigten Lager Lamsdorf in Oberschlesien starben von 8.000 Insassen über 6.000.
  • In der Tschechoslowakei wurden nach dem Krieg über 2.000 Arbeits-, Straf- und Internierungslager unterhalten. Die Grausamkeiten in diesen Lagern waren unbeschreiblich, Tausende wurden zu Tode gefoltert.
  • Noch schlimmer – wenn eine Steigerung der Grausamkeiten überhaupt richtig zu beschreiben ist – waren die Zu-
    stände in den über 1.500 jugoslawischen Lagern und Gefängnissen. Man unterschied zwischen Arbeitslagern und
    Vernichtungslagern. Die Todesraten waren entsetzlich und betrugen zirka 50 Prozent.
  • Zirka 15 Millionen Menschen wurden aus ihren Heimatländern vertrieben: entrechtet, enteignet, entwürdigt. Minde-
    stens 2,5 Millionen kamen bei den Vertreibungsexzessen ums Leben.
  • Bis zum Jahre 1950 starben zirka 7 Millionen Deutsche – also mehr als in den 5 Kriegsjahren zuvor – an Hunger,
    Krankheiten und Misshandlungen. Diese Zahl nannte Konrad Adenauer.
  • Mehr als 2,5 Millionen Frauen und Mädchen wurden vergewaltigt, mindestens 250.000 starben an den Folgen.
  • Deutschland verlor zirka ein Drittel seines Siedlungsgebietes.104
Wer angesichts dieser Tatsachen von "Befreiung" spricht, kennt die tatsächlichen Absichten der Siegermächte nicht. Diese ließen mit ihrer Direktive JCS 1067 vom April 1945 nicht die geringsten Zweifel an ihren wahren Absichten.
Darin heißt es:
"Deutschland wird nicht besetzt zum Zwecke seiner Befreiung, sondern als besiegter Feindstaat und zur Verwirklichung alliierter Ziele." (Erinnert sei an die Pläne von Morgenthau, Kaufman, Nizer, Hooten).
Auch wenn es viele nicht hören wollen, weil es Schuldvorwürfe gegen unsere heutigen Freunde und Verbündeten sind: Wahre Befreier rauben, morden, plündern, demontieren und vergewaltigen nicht. Sie achten vielmehr gültiges Völker- und Menschenrecht und üben keine jahrzehntelange, demütigende Besatzungsherrschaft aus. Wieder einmal muss
an die bemerkenswerten Worte des ehemaligen niederländischen Ministerpräsidenten Dries van Agt erinnert werden:
"Ich wage es, die ernste Frage aufzuwerfen, ob nicht schon längst die Zeit gekommen ist, über die Verbrechen, die im Kriege auch gegen das deutsche Volk begangen worden sind (und vor allem nach dem Krieg; d. Verf.) in Selbstkritik zu sprechen. Wer Versöhnung anstrebt, soll dazu bereit sein, die volle Wahrheit anzuerkennen und zu benennen!"
Gilt noch immer "Siegerrecht" vor Menschenrecht? Der bekannte kanadische Historiker James Bacque äußerte sich
auf eine entsprechende Frage in einem Interview mit der DMZ, Ausgabe Jan/Feb. 2009, wie folgt:
"Die unmittelbare Nachkriegspolitik der Siegermächte war nichts anderes als eine Fortsetzung des Krieges ge-
gen die Deutschen. Der zweite Weltkrieg wird nicht wirklich zu Ende sein, bevor dies allgemein Anerkennung findet."
Ohne diese Anerkennung, also ohne Wahrheit, wird der Friede brüchig und der Weg zu einer echten Versöhnung versperrt bleiben. Nichts zeigt die Richtigkeit dieser Aussage deutlicher als die Diskussion beziehungsweise der unsägliche und unwürdige politische Streit um die Gedenkstätte für 15 Millionen deutsche Opfer der Vertreibung. Deshalb haben wir Heimatvertriebenen an den "Tag der Befreiung" geteilte Erinnerungen – bis heute!
Alfred E. Zips (*1938) deutscher Soldat, Kriegsursachen Kriegsschuld Kriegsverbrechen Kriegsfolgen. Eine Zitatensammlung,
S. 69-70, Kloster-Buchhandlung und Klosterhaus-Versand, 6. erweiterte und korrigierte Auflage 15. Juli 2011

 

Bild
Goethe und Schiller-Denkmal, Weimar
  • Wir haben den Sozialstaat in Deutschland erst im 20. Jahr-
    hundert bekommen. Und das war eine große Errungen-
    schaft. Ein Sozialstaat, der fair ist, der nicht ausufert, in
    Form eines durchaus differenzierten Rechtsstaates, mit
    differenzierten Anspruchsgrundlagen, mit einer ordentlich
    arbeiteten Bürokratie. Das haben wir in Deutschland 130
    Jahre lang gehabt. Und das hat auch gut funktioniert. Da-
    mit sind wir zur wissenschaftlichen und wirtschaftlichen
    Weltspitze aufgestiegen, also tatsächlich auch mit großen
    Errungenschaften im Sozialstaat und im Rechtsstaat. Ich
    glaube, man kann das mit dem Markt verbinden.
    Antwort von Prof. Dr. Max Otte (*1964) deutsch-amerikanischer Ökonom, Fondsmanager, Leiter des Instituts für Vermögensent-
    wicklung (IFVE), Autor, Video Talkrunde/Q&A mit vier Gästen, Digitale Rettung? Max Otte, Ernst Wolff, Ralf Flierl und Dominik Kettner, präsentiert von der Initiative MENSCHEN MACHEN MUT, Gastgeber Erich Hambach (*1963) deutscher Versicherungsmakler, Aufklärer, Sozialaktivist, gefilmt von der YouTube-Plattform Nuo7, YouTube Film, Minute 16:07, 2:01:40 Dauer, eingestellt 14. März 2021

 

  • China ist eine Gefahr, aber wir sind viel mehr in den Händen der amerikanischen Digitalkonzerne. Der Mittelstand
    ist vom amerikanischen außerbörslichem Eigenkapital (Private-Equity-Kapitalgesellschaften) – von Larry Fink
    aufgekauft. Ich plädiere dafür, dass wir uns als Europäisches Modell und als Deutsches Modell wieder finden.
    Wir müssen in alle Richtungen schauen, dass wir halbwegs souverän bleiben. Das geht nur gesamteuropäisch,
    aber Deutschland kann in dem Bewusstseinswandel eine Rolle spielen.
    Russland schafft es, seine Souveränität einigermaßen zu verteidigen – mit einem geringeren BIP als das Deutsch-
    lands. […] Die Gefahren kommen nicht nur aus China. Es sind zwei große Blöcke, die miteinander konkurrieren,
    wie es auch schon seit Jahrzehnten abzusehen ist, und ein Europa dazwischen, das irgendwie in die Mangel ge-
    nommen wird. Dieses Europa mit seinen Werten, wo die Aufklärung herkommt, wo letztlich Vieles, was unser
    Weltsystem prägt, entstanden ist, müssen wir in alle Richtungen verteidigen. […] Die westliche Wertegemein-
    schaft gibt es vielleicht, aber sie wird überbetont. Wir müssen auch auf das Europäische besinnen, unabhängig
    von den Großmächten im Westen und im Osten. Antwort von Prof. Dr. Max Otte (*1964) deutsch-amerikanischer Öko-
    nom, Fondsmanager, Leiter des Instituts für Vermögensentwicklung (IFVE), Autor, Video Talkrunde/Q&A mit vier Gästen,
    Digitale Rettung? Max Otte, Ernst Wolff, Ralf Flierl und Dominik Kettner, präsentiert von der Initiative MENSCHEN MACHEN
    MUT
    , Gastgeber Erich Hambach (*1963) deutscher Versicherungsmakler, Aufklärer, Sozialaktivist, gefilmt von der YouTube-Plattform Nuo7, YouTube Film, Minute 143:47, 2:01:40 Dauer, eingestellt 14. März 2021

 

(↓)

Unablässige Umerziehungspropaganda

  • Mit Gräuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen [...]. Und nun fangen wir erst richtig damit an! Wir werden diese Gräuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern, bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstört sein wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben, und sie selber so durch-
    einander geraten sein werden, dass sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen, und das nicht etwa zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollständig. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung (Reeducation) bedarf sorg-
    fältiger, unentwegter Pflege wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit, und das Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.
    O-Ton von Sefton Delmer (1904-1979) jüdisch-britischer Chefpropagandist der britischen Regierung im Zweiten Weltkrieg, Journa-
    list, im Gespräch mit Friedrich Grimm (1888-1959) deutscher Jurist, Völkerrechtler, Politiker, nach der deutschen Kapitulation 1945;
    zitiert in: Kommentar Sefton Delmer ("Wir machen aus den Deutschen ein Helotenvolk") ..., präsentiert von dem deutschen Online-
    magazin Telepolis des Heise Zeitschriften Verlags, Wilko Fokken, 15. Februar 2011

Die Propaganda der Alliierten wird durch den Überleitungsvertrag Art. 7.1 als offensichtliche Tatsachen vom
'deutschen' Strafrecht geschützt.


 

  • Jeder Griff ist erlaubt. Je übler, um so besser. Lügen, Betrug – alles … Ich tat mein Bestes, um auf diesem Wege
    auch das älteste Ziel unserer psychologischen Kriegführung zu fördern: Deutsche gegen Deutsche aufzuhetzen.
    Sefton Delmer (1904-1979) jüdisch-britischer Chefpropagandist der britischen Regierung im Zweiten Weltkrieg, Journalist, Die Deutschen und ich, S. 617, Hamburg, 1961

 

  • Nicht die politischen Lehren Hitlers haben uns in den Krieg gestürzt. Anlass war der Erfolg seines Wachstums, eine neue Wirtschaft aufzubauen. Die Wurzeln des Krieges waren Neid, Gier und Angst.
    John Frederick Charles Fuller (1878-1966) britischer Generalmajor, Militärhistoriker, Stratege, Der zweite Weltkrieg 1939-1945, Humboldt-Verlag, Wien, 1. Januar 1950

 

  • Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger Eingang gefunden hat in die Geschichtsbücher der Besiegten und
    von der nachfogenden Generation auch geglaubt wird, kann die Umerziehung als wirklich gelungen angesehen
    werden. Walter Lippmann (1889-1974) US-amerikanischer Intellektueller, Journalist, Publizist, einflussreichster politischer Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, zitiert in: Artikel, präsentiert von der überregionalen deutschen Tageszeitung Die Welt,
    20. November 1982, zitiert in: nur-Zitate; zitiert in: Pit Pietersen, Kriegsverbrechen der alliierten Siegermächte. Terroristische Bombenangriffe auf Deutschland und Europa 1939-1945, Books on Demand, Norderstedt, 2006

 

(↓)

Siehe auch:

Der Menschenfreund Rudolf Diesel; Videovortrag von Heiko Schöning, Anti-Monopoly-Spielerklärung, 30. Juni 2020

  • Dass ich den Dieselmotor erfunden habe, ist schön und gut, aber meine Haupt-
    leistung ist, dass ich die soziale Frage gelöst habe. Rudolf Diesel (1858-1913) deutscher Ingenieur, Erfinder des Dieselmotors, Sozialtheoretiker, Andreas Nohl, Heraus-
    geber, Solidarismus. Natürliche wirtschaftliche Erlösung des Menschen, R. Oldenbourg Verlag, München und Berlin, 1903, Maro-Verlag, Augsburg 1. Juni 2007

 

  • Man ist in Deutschland allzu bereit, sich offenkundig zum Bösen zu bekennen, solange es so aussieht, als wollte diesem die Geschichte recht geben. Thomas Mann (1875-1955) deutscher Schriftsteller, zitiert in: Gute Zitate

 

  • Für die Europäer steht fest, sie [die Deutschen] sind die Bösen und deshalb müssen sie sühnen. Aus diesem Grund und mit einem schlechten Gewissen behaftet preisen sie ihren Kontinent als einen großen Freizeitpark für die ganze Welt – ohne Grenzen, ohne Regeln, ohne Verpflichtung, eintrittsfrei für alle.  Minute 6:31
    In den letzten Jahren fragte ich mich immer wieder, wie es den Linken in so kurzer Zeit gelingen konnte, Europa und vor allem Deutschland so stark zu dominieren. (RAF, Die Grünen)  Minute 15:59
    Der linke Freizeitpark wird pleite gehen. Dann sind wir endlich alle gleich arm, gleich hungrig und alle gleichermaßen verzweifelt.  Minute 25:42
    Frei finanzierter Video Film von Imad Karim (*1958) libanesisch-deutscher Regisseur, Drehbuchautor, ehemaliger Fernsehjournalist, Dekadenz – Jubelnd in den Untergang, YouTube Film, 27:29 Minuten Dauer, veröffentlicht 25. April 2021

 

  • Der in Cambridge lehrende irische Historiker Brendan Simms hat jetzt noch einen draufgesetzt. Nicht erst heute hänge das Schicksal ganz Europas primär von Deutschland ab – dies sei vielmehr schon von der frühen Neuzeit an
    so gewesen. Simms hat daher unter dem Titel "Kampf um Vorherrschaft" eine voluminöse "deutsche Geschichte Eu-
    ropas" geschrieben, die er am Donnerstag in Berlin vorstellte.
    Darin schildert er die politische Historie des Kontinents seit dem 15. Jahrhundert als eine Abfolge von Versuchen der
    europäischen Mächte, das potenziell übermächtige Deutschland im Zaum zu halten. Ob im Westfälischen Frieden 1648, ob bei der Neuordnung Europas durch den Wiener Kongress 1815, um vom Versailler Vertrag 1919 und dem Aufbau europäischer Institutionen nach 1945 nicht zu reden – stets ging es darum, Deutschland in einer Position zu halten, die es stark genug machen würde, nicht zum bloßen Spielball fremder Mächte zu werden, aber zu schwach,
    um sich selbst zur Hegemonialmacht aufschwingen zu können.
    Das lose föderative Prinzip des alten Heiligen Römischen Reichs deutscher Nation, das in der EU nachwirke, reiche
    für deren Zusammenhalt nicht mehr aus. Europa müsse seine Kräfte "maximieren, statt sie zu diffundieren".
    Artikel Richard Herzinger: Dreht sich die ganze Weltgeschichte um Deutschland?'', präsentiert von der überregionalen deutschen Tageszeitung Die Welt, 26. September 2014

 

  • An dem sehr denkwürdigen Datum der Bundestagswahl [26. September 2021] wird die deutsche Volksseele [Mond
    im 4. Haus], die schwerst unter Druck steht [Pluto / Saturn], ausgehebelt. Wenn eine Volksseele ihrer selbst enthoben
    wird, ist sie im althergebrachten Sinne nicht mehr existent. Es ist ein absurder Vorgang, mittels der Globalisierung so
    zu tun, als ob einzelne Volksseelen in irgendeinem konstruierten Gebilde zusammengefasst werden können. Das hat
    noch nie funktioniert, und wird auch in Zukunft nicht funktionieren. [Beispiel Jugoslawien]
    Die Achse der Schuld [Saturn-Neptun-Konstellation im 12. Haus] ist eine ganz komplexe Geschichte, die entweder
    im Kollektiv vorhanden ist oder einen Menschen betrifft, der sich am Kollektiv schuldig macht.
    Die im Volk bestehende Vorstellung, bricht zusammen [Pluto im 11. Haus]. Ob die Vorstellung des Volkes oder die
    der Politiker zusammenbricht, kann man nicht vorhersagen. Gleichzeitig wird mit Sicherheit eine große unbewusst
    eingelagerte Trauer auftreten, die möglicherweise auch der verlorenen Identität gilt. Die Bundesrepublik Deutsch-
    land hat nämlich eine "verlorene Identität" beziehungsweise hatte von Anfang an keine Identität. Die Bundestags-
    wahl scheint in einer besonderen Form noch einmal zu dokumentieren, dass zwischen der Bevölkerung und den
    Politikern eine extreme Spaltung verläuft. Videopräsentation von Peter-Johannes Hensel, deutscher Astrologe, Bundes-
    tagswahl 2021 – was passiert wirklich? Das Horoskop zum 26. September 2021
    , präsentiert von Astrovitalis, YouTube Film,
    11:51 Minuten Dauer, eingestellt 14. Juni 2021

 

  • Merkel – das sind nicht die Deutschen. Kein Charme, keine philosophische Leidenschaft und nichts, was mit dem
    Sieg über die Natur zu tun hat. Die Deutschen schweigen noch. Die Deutschen sind ein Volk, welches nur bei
    großen Taten wachgerüttelt wird.
    Für Kleinigkeiten haben sie nichts übrig. Sie haben etwas Russisches an sich:
    Sie schweigen sehr lange, vielleicht schlafen sie, vielleicht täuschen sie nur vor [...] Und dann: Baaaah! […]
    Eine mächtige Deutsch-Russische Union ist bestimmt nur ein Wunschtraum. Es kommt mir so vor, als ob ihr [Deut-
    sche] es heute in der Hand habt, was in Europa geschehen wird: ein mächtiger Frieden in den nächsten 100 Jah-
    ren oder ein mächtiger Krieg in den kommenden Tagen.
Philipp Ekosjanz, russischer Philosoph, Autor, 2020; erweitert in Videobotschaft via Telegram, April 2022

 

  • Wecke niemals schlafende Bären und Deutsche! Kroatisches Sprichwort

 

Referenzen: de.Wikiquote-Einträge Deutschland und ► Deutscher und ► Deutsch und
Deutsche Wiedervereinigung und ► Deutsche Sprichwörter

Literaturzitate

  • Deutschland? aber wo liegt es? Ich weiß das Land nicht zu finden,
    Wo das Gelehrte beginnt, hört das Politische auf.
    Zur Nation euch zu bilden, ihr hoffet es, Deutsche, vergebens;
    Bildet, ihr könnt es, dafür freier zu Menschen euch aus.
    Friedrich von Schiller (1759-1805) deutscher Arzt, Historiker, Philosoph, Dichter, Schriftsteller, Xenien und Votivtafeln, 1796,
    zitiert in: Jochen Golz, Herausgeber, Sämtliche Gedichte, "Das deutsche Reich", S. 298, Frankfurt am Main/Leipzig, 1994

 

  • Wir wollen sein ein einzig Volk von Brüdern,
    in keiner Not uns trennen und Gefahr.
    Wir wollen frei sein, wie die Väter waren,
    eher den Tod, als in der Knechtschaft leben.
    Wir wollen trauen auf den höchsten Gott
    und uns nicht fürchten vor der Macht der Menschen.
Friedrich von Schiller (1759-1805) deutscher Arzt, Historiker, Philosoph, Dichter, Schriftsteller,
dramatisches Theaterstück Wilhelm Tell, uraufgeführt in Weimar, 17. März 1804

 

  • Was nach euch kommt, wird sich an andere Vorstellungen gewöhnen, es wird fremde Formen und einen andern Geschäfts- und Lebensgang annehmen; und wie lange wird es noch dauern, dass keiner mehr lebe, der Deutsche gesehen oder von ihnen gehört habe? […]
    Ist in dem, was in diesen Reden dargelegt worden, Wahrheit, so seid unter allen neuren Völkern ihr es, in denen der Keim der menschlichen Vervollkommnung am entschiedensten liegt und denen der Vorschritt in der Entwicklung derselben aufgetragen ist. Gehet ihr in dieser eurer Wesenheit zugrunde, so gehet mit euch zugleich alle Hoffnung
    des gesamten Menschengeschlechts auf Rettung aus der Tiefe seiner Übel zugrunde.
    Johann Gottlieb Fichte (1762-1814) deutscher politischer Philosoph, Begründer des deutschen Idealismus, Vater des deutschen Nationalismus, Autor, Reden an die deutsche Nation. Eingeleitet von Rudolf Eucken, S. 254 und S. 267, Leipzig, 1915

 

(↓)

1823 schrieb Heinrich Heine in der Tragödie Almansor geschrieben: "Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen."

Die Nazis verbrannten Heines Bücher. Dieses Zitat wurde mehrmals von Facebooks politisch-korrekter Zensur gelöscht mit der strafrechtlich irrelevanten Begründung "Hassrede und Herabwürdigung".105
Artikel Facebook löscht Heinrich Heine, Bild-Zeitung, 12. April 2021

  • Der Deutsche gleicht dem Sklaven, der seinem Herrn gehorcht ohne Fessel, ohne Peitsche, durch das bloße Wort, ja durch einen Blick. Die Knechtschaft ist in ihm selbst, in seiner Seele; schlimmer als die materielle Sklaverei ist die spiritualisierte. Man muß die Deutschen von innen befreien, von außen hilft nichts.
    Heinrich Heine (1797-1856) deutscher Spötter, bekehrter Skeptiker, Journalist, Liederdichter, Dichter, Erzähler, Romancier, Gedanken und Einfälle, Merkur-Verlag, 1946, tredition clas-
    sics, 31. März 2012

 

 

  • Es ist möglich, dass der Deutsche noch einmal von der Weltbühne verschwindet, denn er hat alle Eigenschaften, sich den Himmel zu erwerben, aber keine einzige, sich auf der Erde zu behaupten, und alle Nationen hassen ihn, wie die Bösen den Guten. Wenn es ihnen aber wirklich einmal gelingt, ihn zu verdrängen, wird ein Zustand entstehen, in dem sie ihn wieder mit den Nägeln aus dem Grabe kratzen möchten.
    Christian Friedrich Hebbel (1813-1863) deutscher Dramatiker, Lyriker, Hebbel, Tagebücher. Nach der historisch-kritischen Ausgabe von R. M. Werner, 4 Bände, 1903-1904, 1860; zitiert in: Aphorismen.de

 

  • Völker werden liquidiert, indem man ihnen zuerst das Gedächtnis nimmt. Man vernichtet ihre Bücher, ihre Kultur, ihre Geschichte. Und jemand anderes schreibt für sie andere Bücher, gibt ihnen eine andere Kultur, erfindet für sie eine andere Geschichte. Dann beginnt das Volk langsam zu vergessen, was es ist und was es war. Die Welt rundherum vergisst es noch viel rascher.
    Milan Kundera (*1929) tschechisch-französischer Schriftsteller, Figur Hübl in: Roman Das Buch vom Lachen und Vergessen,
    1978, Fischer Taschenbuch, 27. November 2014, Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv), ungekürzte Ausgabe 1. Juni 2000

 

  • Will einer etwas Großes für die Allgemeinheit leisten, dann darf er nicht nur von den andern fordern.
    Weder Verfassungen noch Gesetze, noch Verordnungen, noch Regierungen erneuern ein Volk.
    Erneuert wird es nur durch die uneigennützige Arbeit eines jeden einzelnen.
    Nichts darf ihm zu gering, nichts darf ihm zu klein, nichts zu schmutzig sein!
    Hans Conrad Escher von der Linth (1767-1823) Schweizer Wissenschaftler, Bauingenieur, Seidenfabrikant, Maler, Kartograf, Poli-
    tiker, Quelle unbekannt

 

Gedicht

  • Und es mag am deutschen Wesen einmal noch die Welt genesen.
    Politisches Schlagwort von Emanuel Geibel (1815-1884) deutschnationaler Lyriker, Gedicht Deutschlands Beruf, 1861, Herolds-
    rufe. Aeltere und neuere Zeitgedichte
    , S. 116-118, Stuttgart, 1871, zitiert in: Kurt Böttcher, Herausgeber, Geflügelte Worte. Zitate,
    Sentenzen und Begriffe in ihrem geschichtlichen Zusammenhang
    , S. 501, Leipzig, 1985

Zitate von Aktivisten, Historikern und Politikern – deutsche Politik

Persönliche Bekenntnis

  • Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz
    verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. […] Ich bin Blut vom Blute und Fleisch vom
    Fleische der deutschen Arbeiter und bin deshalb als ihr revolutionäres Kind später ihr revolutionärer Führer geworden.
    Ernst Thälmann (1886-1944) deutscher kommunististischer Politiker in der Weimarer Republik, von den Nazis 11 Jahre in Einzelhaft gesetzt un 1944 umgebracht, gilt heute als "Nazi", "Rechts", "Braun", Antwort auf Briefe eines Kerkergenossen, S. 73, Berlin 1961

Falschzitat

  • Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen. Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde. Artikel von Joseph Görres, deutscher Publizist, Napoleons Proklamation an die Völker Europas vor seinem Abzug auf die Insel Elba, veröffentlicht in der Zeitung Rheinischer Merkur, 9. Mai 1814; fälschlich zugeschrieben Napoleon Bonaparte (1769-1821) französischer General, politischer Führer während der Französi-
    schen Revolution, selbstgekrönter Kaiser (1804-1815); sh. dazu: Klarstellung Zitat über Deutsche Napoleon in den Mund gelegt – Historiker: "Fake News anno 1814", präsentiert von der Publikation Presseportal, 6. Juli 2020

 

 

  • Den Deutschen muss der Geist Schillers ausgetrieben werden.
    Winston Churchill (1874-1965) britischer Premierminister des United Kingdom während des Zweiten Weltkriegs (1940-1945)
    und (1951-1955), rassistischer Kriegsverbrecher, zitiert in: Winston Churchill und der "Geist Schillers", 8. Juni 2014

 

  • Die Erfahrungen der Geschichte besagen, dass die Hitler kommen und gehen, aber das deutsche Volk und der deut-
    sche Staat bleibt. Joseph Stalin (1878-1953) sowjetischer Politiker, Diktator während des Zweiten Weltkriegs (1941-1953), Ex-
    zerpt aus dem Befehl Nr. 55, zitiert in: europeanan

 

  • Der Name Nationalsozialismus stammt aus dem Sudetenland, die politische Idee als Neugeburt des Volkstums in einer die Schäden der Demokratie überwindenden Lebens- und Staatsform hat Adolf Hitler geprägt, gestaltet, erkämpft, zur Höhe des Reichs geführt. Nie war die deutsche Seele einiger mit sich selbst als im Jahre 1933. Nie erschien der groß-
    deutsche Traum der Wirklichkeit näher als 1938. Nie noch fiel das Reich in größere Trümmer zusammen als 1945. Das alles wird von einem Namen umfasst, von diesem Namen aber auch vor dem Gericht der deutschen Nation zu verant-
    worten sein. Alfred Rosenberg (1893-1946) deutscher Politiker in der Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus
    Politiker, führender Ideologe der NSDAP über Hitlers Verantwortlichkeit, zitiert in: Wolfgang Michalka, Das dritte Reich. Dokumente zur Innen und Außenpolitik, 2 Bände, S. 19, München 1966, Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv), 1. Januar 1985

 

  • Am 20. Dezember 1933 bekundeten US-Botschafter Bullit und Stalin in Moskau gegenseitig, dass sich die "UdSSR
    und die USA als Verbündete" betrachten. In Europa könne man sich eine Entwicklung vorstellen, in deren Verlauf die
    Sowjetunion so weit nach Europa vorstoße, um die Hälfte Deutschlands zu übernehmen und die andere Hälfte den
    USA zur dauernden Kontrolle zu überlassen."
    Die Teilung Deutschlands nach 1945 war also bereits 1933 eine beschlossenen Sache!
    David L. Hoggan (1923-1988) US-amerikanischer Historiker, Autor, Das blinde Jahrhundert. Zweiter Teil: Europa – die verlorene Weltmitte, S. 530-531, Grabert, 1. Januar 1984

 

  • Wenn ich sagen soll, was mir neben dem Frieden wichtiger sei als alles andere, dann lautet meine Antwort ohne Wenn und Aber: Freiheit. Die Freiheit für viele, nicht für die wenigen. Freiheit des Gewissens und der Meinung. Auch Freiheit von Not und von Furcht. Willy Brandt (1913-1992) deutscher sozialdemokratischer Politiker, Bürgermeister von Berlin (1957-
    1966), Bundeskanzler der BRD (1969-1974), PDF, 14. Juni 1947; zitiert in: Bundeskanzler Willy Brandt Stiftung

 

(↓)

Abschaffung der Grundrechte im Notstandsfall

Am 30. Mai 1968 verabschiedete der Bundestag die sogenannten Notstandsgesetze.

  • Der Notstandsfall darf eben nicht die Stunde der Exekutive, er muss die Stunde der Bewährung des Parlaments und des mündigen Bürgers sein. […]
    Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden zur Verteidigung der Demokratie fin-
    den, und dies ist ganz wörtlich gemeint.
    Willy Brandt (1913-1992) deutscher sozialdemokratischer Politiker, Bürgermeister von Berlin (1957-1966), Außenminister und Vizekanzler (1966-1969), Bundeskanzler der BRD (1969-1974), 1968, zitiert in: Artikel Vor 50 Jahren: Bundestag beschließt Notstandsgesetze, präsentiert von der Publikation Deutscher Bundestag, Textarchiv, 2018

 

  • Solange die Okkupanten in Deutschland sind, wurde der Zweite Weltkrieg nicht beendet. Es gibt kein Deutschland,
    es gibt eine okkupierte Struktur, eine okkupierte Verwaltung. Das bedeutet, das deutsche Volk wird Deutschland wie-
    derherstellen, nachdem es sich befreit. Ich denke, der Zweite Weltkrieg soll beendet werden – auf der Grundsatz der
    Wiederherstellung der Souveränität. Völker und Staaten sollten nicht den Frieden von 200 Nationen der Welt be-
    einflussen. Und dafür stehen 90% der Menschheit. […]
    In einem einzigen Augenblick wird die Okkupationsverwaltung von deutschem Boden verschwinden, und darauf
    sollten Sie sich vorbereiten, um dann dabei zu sein. Videointerview mit Jewgeni Alexejewitsch Fjodorow (*1963) russischer Politiker, Abgeordneter der Staatsduma der Föderalen Versammlung der Russischen Föderation (1993-1996, ab 2003), Mitglied des Staatsduma-Ausschusses für Haushalt und Steuern und des zentralen politischen Rates der Partei Einiges Russland, Deutschlands Souveränitätsfrage – Jewgeni A Fjodorow und Hans-Joachim Müller 24.08.2020, präsentiert von der Plattform TageskorrekturTV, YouTube Film, Minute 54:52, 59:17 Minuten Dauer, gefilmt 24. August 2020, eingestellt 28. August 2020

 

(↓)

70+ Jahre US-Besatzung in Deutschland

 

(↓)

Deutsche Schattenregierung: Sinnlosigkeit von Wahlen

  • Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden.
    Videointerview mit Horst Seehofer (*1949) deutscher CSU-Politiker, Bundesgesundheits-
    minister (2005-2008), Ministerpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzender der CSU (2008-2019), Horst Seehofer erklärt, warum Wählen sinnlos ist, präsentiert von dem deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD, Talkshow Aufgemerkt!
    Pelzig unterhält sich
    , Gastgeber Erwin Pelzig [Frank-Markus Barwasser] (*1960) deutscher Journalist, Kabarettist, Schöpfer und
    Darsteller der Figur Erwin Pelzig, Sendetermin 20. Mai 2010, YouTube Film, 31 Sekunden, eingestellt 10. Februar 2011

 

(↓)

Seit 1976 bestimmt die deutsche Pharmalobby, welche Gesetze in der BRD zustandekommen oder nicht.

Siehe dazu: Hausarbeit von M. A. Alexander Gajewski, Der Lobbyismus der Pharmaindustrie in Deutschland, 20 Seiten, Note: 1,3, 2009

  • Es kann nicht so sein, dass eine Positivliste für Arzneimittel, die nachweislich bei Krankheiten helfen danach bestellt wird, wer die stärkste Lobby hat, sondern sie muss nach wissenschaftlich sauberen Kriterien gemacht werden. Und dies war in überschaubarer Zeit [90er Jahre-2006] nicht möglich, und deshalb haben wir sie dann beerdigt. Übrigens jede Folgeregierung auch.
    Frage: Heißt das denn, dass die Pharmalobby gegen die Politik wirklich so stark war, dass Sie quasi zurückziehen mussten?
    Antwort: Ja, das ist so – seit dreißig Jahren [Stand 1976] bis zur Stunde. [Stand 2006]
    Interviewausschnitt mit Horst Seehofer (*1949) deutscher CSU-Politiker, Bundesgesund-
    heitsminister (2005-2008), Ministerpräsident des Freistaates Bayern und Vorsitzender der CSU (2008-2019), Aussage vom 1. Juni 2006, zitiert in: Fernsehdokumentation Das Pharma-Kartell. Wie Patienten betrogen werden, präsentiert von dem deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ZDF, Sendung Frontal21, Christian Esser, Redakteur, Astrid Randerath, Redakteurin, gesendet 8. Dezember 2008, YouTube Film, Minute 40:18, 44:16 Minuten Dauer, eingestellt 7. September 2013

 

  • Mit der Kapitulation der deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945 ist das Deutsche Reich nicht untergegangen. Es gibt keinen völkerrechtlich wirksamen Akt, durch die die östlichen Teile des Deutschen Reiches von diesem abgetrennt worden sind. Theo Waigel (*1939) deutscher CSU-Vorsitzender (1988-1999), Bundesminister der Finanzen (1989-1998), prä-
    sentiert von der Publikation geschichte-und-politik.info, zitiert in: ARD-Tagesschau, 1989

 

  • Von Konrad Adenauer bis Helmut Kohl waren alle Bundeskanzler inoffizielle Mitarbeiter des CIA.
    Artikel von Egon Bahr (1922-2015) deutscher SPD-Politiker, Vordenker und führender Mitgestalter der unter Willy Brandt 1969/70 eingeleiteten Ost- und Deutschlandpolitik, Bundesminister für besondere Aufgaben (1972-1974), Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit (1974-1976), ? Bahr: Alle Kanzler waren IM der CIA, präsentiert von der überregionalen Tageszeitung Neues Deutschland, Berlin, 27. Oktober 1996

 

  • Es gibt keine Stabilität in Europa ohne die Beteiligung und Einbindung Russlands. Und ich weiß genau, dass Russland nicht so schwach bleiben wird, wie es im Augenblick ist. Wir können im Prinzip jetzt alles tun, was wir wol-
    len, Russland kann es nicht hindern [sic!], es ist zu schwach. Aber ich warne davor, ein großes stolzes Volk zu de-
    mütigen. Egon Bahr (1922-2015) deutscher SPD-Politiker, Vordenker und führender Mitgestalter der unter Willy Brandt 1969/70 eingeleiteten Ost- und Deutschlandpolitik, Bundesminister für besondere Aufgaben (1972-1974), Bundesminister für wirtschaftliche
    Zusammenarbeit (1974-1976), Hörfunkinterview [Titel unbekannt], präsentiert von dem Schweizer Radio und Fernsehen SRF,
    1999; höre auch: SRF-Interview Tagesgespräch, 26:08 Minuten Dauer, gesendet 22. Dezember 2014

 

  • Für Deutschland ist Amerika unverzichtbar, aber Russland ist unverrückbar. Egon Bahr (1922-2015) deutscher SPD-Politiker, Vordenker und führender Mitgestalter der unter Willy Brandt 1969/70 eingeleiteten Ost- und Deutschlandpolitik, Bundes-
    minister für besondere Aufgaben (1972-1974), Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit (1974-1976), zitiert in: Artikel
    Russland Putin Dialog, präsentiert von der überregionalen deutschen Wochenzeitung Zeit Online, November 2014

 

⚠ Achtung Deutschland hat ein Grundgesetz, keine Verfassung.
  • Eine Verfassung ist die Gesamtentscheidung eines freien Volkes über die Formen und die Inhalte seiner
    politischen Existenz.
    Eine solche Verfassung ist dann die Grundnorm des Staates. Sie bestimmt in letzter In-
    stanz ohne auf einen Dritten zurückgeführt zu werden brauchen, die Abgrenzung der Hoheitsverhältnisse auf
    dem Gebiet und dazu bestimmt siedie Rechte der Individuen und die Grenzen der Staatsgewalt. Nichts steht
    über ihr, niemand kann sie außer Kraftsetzen, niemand kann sie ignorieren. Eine Verfassung ist nichts anderes
    als die in Rechtsform gebrachte Selbstverwirklichung der Freiheit eines Volkes. Darin liegt ihr Pathos, und dafür
    sind die Völker auf die Barrikaden gegangen. […]
    Was aber das Gebilde [der BRD] von echter demokratisch legitimierter Staatlichkeit unterscheidet, ist, dass es
    im Grunde nichts anderes ist als die Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft; denn die trotz
    mangelnder Freiheit erfolgende Selbstorganisation setzt die Anerkennung der fremden Gewalt als übergeord-
    neter und legitimierter Gewalt voraus
    . […]
    Dort macht es einen Wesensunterschied, ob sie eigenständig geschehen ist oder ob sie der Ausfluss fremden
    Willens ist; denn "Konstitution" ist nichts anderes als das Ins-Leben-treten eines Volkes als politischer Schick-
    salsträger aus eigenem Willen. […]
    Wir haben unter Bestätigung der alliierten Vorbehalte das Grundgesetz zur Organisation der heute freigegebe-
    nen Hoheitsbefugnisse des deutschen Volkes in einem Teile Deutschlands zu beraten und zu beschließen. Wir
    haben nicht die Verfassung Deutschlands oder Westdeutschlands zu machen. Wir haben keinen Staat
    zu errichten.
    Wir haben etwas zu schaffen, das uns die Möglichkeit gibt, gewisser Verhältnisse Herr zu wer-
    den, besser Herr zu werden, als wir das bisher konnten. Auch ein Staatsfragment muss eine Organisation ha-
    ben, die geeignet ist, den praktischen Bedürfnissen der inneren Ordnung eines Gebietes gerecht zu werden.
    Auch ein Staatsfragment braucht eine Legislative, braucht eine Exekutive und braucht eine Gerichtsbarkeit.
    Carlo Schmid (1896-1979) deutscher Politiker, SPD-Abgeordneter, renommierter Staatsrechtler, "Was heißt eigentlich Grundgesetz?", PDF, Rede im Parlamentarischen Rat, 8. September 1948

 

  • Wir haben keinen Staat zu errichten. Carlo Schmid (1896-1979) deutscher Politiker, SPD-Abgeordneter, renommierter Staatsrechtler, Grundsatzrede vor dem deutschen Bundestag, 8. September 1948

 

  • 1933, zum Zeitpunkt von Hitlers Machtübernahme, lebten in Deutschland 65 Millionen Menschen. Der Anteil der
    Bürger jüdischen Glaubens lag bei gerade mal bei 0,7 Prozent!" [455.000 Bürger waren jüdischen Glaubens.]
    Nachrichtenmagazin heute-journal, präsentiert von dem deutschen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ZDF, Sprecherin
    Marietta Slomka, 15. September 2020

 

  • Das Christentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das Judentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das ist
    unsere christlich-jüdische Geschichte. Aber der Islam gehört inzwischen auch zu Deutschland.
    Christian Wulff, (*1959) deutscher Rechtsanwalt, Politiker (CDU), 10. deutscher Bundespräsident (2010-2012), Rede zum
    Jahrestag der Deutschen Einheit, 3. September 2010

 

  • Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.
    Joschka Fischer (*1948) deutscher Politiker (Bündnis90/Die Grünen), Außenminister und Vizekanzler (1998-2005), zitiert in:
    monatlich erscheinendes Frankfurter Stadtmagazin Pflasterstrand, Ausgabe 133 [Duisburger Archiv für alternatives Schrift-
    tum], 1982; alternativ zitiert in der deutschen politischen Abonnement-Monatszeitschrift Nation und Europa, S. 7, Mai 1999

 

  • Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden. Rezension des Buchs von Joschka Fischer (*1948) deutscher Politiker (Bündnis90/Die Grünen), Außenminister und Vizekanzler (1998-2005), Risiko Deutschland, September 1995, präsentiert von der überregionalen deutschen Tageszeitung Die Welt,
    Miriam Lau, Journalistin, 7. Februar 2005

 

  • Aus Liebe zu kommenden Generationen muss nach Beendigung des Krieges ein Exempel statuiert werden, dass niemand auch nur die geringste Lust je verspüren sollte, Ähn­liches aufs Neue zu versuchen. Vergesst auch nicht die kleinen Schurken dieses Systems, merkt Euch die Namen, auf dass keiner entkomme! Es soll ihnen nicht gelingen,
    in letzter Minute noch nach all diesen Scheußlichkeiten die Fahne zu wechseln und so zu tun, als ob nichts gewesen wäre! [...] Wir schweigen nicht, wir sind Euer böses Gewissen, die Weiße Rose lässt Euch keine Ruhe!
    Zugeschrieben Sophie Scholl (1921-1943) deutsche "Weiße Rose"-Widerstandskämpferin gegen die nationalsozialistische Dikta-
    tur; zitiert in: IV. Flugblatt der Weißen Rose, 12. Juli 1942

 

  • GEO: Herr Professor Sofsky, Sie sind einer der wenigen Wissenschaftler, die ganz dezidiert behaupten, der Bomben-
    krieg der Westalliierten habe "massiv gegen das Kriegsvölkerrrecht verstoßen", sei also ein "Verbrechen" gewesen. […]
    Wolfgang Sofsky: [I]n den 1960er, 1970er Jahren [war es] problematisch, erst einmal das Thema der deutschen Schuld
    und der Naziverbrechen durchzusetzen. Dabei auch über deutsche Opfer zu sprechen, war von der Angst besetzt, Bei-
    fall von der falschen Seite zu erhalten und rechte Ressentiments zu bedienen. Aber es ist, finde ich, moralisch völlig
    unhaltbar, die Dinge nicht beim Namen zu nennen, und zwar unabhängig davon, wem dies nützt – und auch unabhän-
    gig davon, wer es sagt. Entweder etwas stimmt oder es stimmt nicht. Interview mit Wolfgang Sofsky (*1952) deutscher Soziologe, Holocaust- und Gewaltforscher, Essayist, Autor, Bombenkrieg: "Die Dinge beim Namen nennen", präsentiert von dem deutschen Reportagemagazin Geo, Christoph Kucklick, Ausgabe 02/03, 26. Januar 2003

Zitate von William Toel

Persönliche Bekenntnisse

  • Ich spreche nicht auf Deutsch mit euch, weil ich mich geniere. Ich will nicht wie ein Narr aussehen oder wie ein Zehn-
    jähriger rumstottern. Es ist also mein Versäumnis. Ich liebe die deutsche Sprache und höre sie gern. Ich würde alles
    geben, wenn ich die deutsche Sprache sprechen und euch differenzierte und bedeutsame Ideen und Gedanken [auf
    Deutsch] vermitteln könnte, doch das kann ich nicht. Daher brauche ich eure Hilfe.
    Audiovortrag und Fragenbeantwortung Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr. 1, Dolmetscherin Ulrike Hagel, präsentiert von
    dem YouTube-Kanal Cosmo Radiocafe, Chiemgau, Bayern, YouTube Film, Minute 6:05, 1:20:36 Dauer, aufgezeichnet 16. März 2021, eingestellt 18. März 2021

 

 

 

(↓)

Wirtschaftswissenschaften

  • Als ich anfing, internationale Wirtschaft zu unterrichten, stieß ich auf den deutschen [Ökonomen, Autor von "Humane Wirtschaft"] Wilhelm Röpke (1899-1966). Das einzige, was wir [Professoren] lehren durften, war [die Lehre des Wirtschaftswis-
    senschaftlers] John Maynard Keynes. Dieser äußerst überhebliche Brite Keynes hat allen Regierungen beigebracht,
    dass Schulden keine Rolle spielten und dass es nicht auf Menschenwürde und Selbstdisziplin ankäme. Man lebt auf
    großem Fuß, und wenn das Finanzsystem einbricht, druckt man neues Geld. Man verschuldet sich noch mehr, um aus
    der Misere herauszukommen. In Amerika und Großbritannien wird Keynes wie ein Gott geachtet. In Amerika sind indi-
    viduelle Spareinlagen nicht üblich. Die meisten Amerikaner leihen sich jeden Monat Geld, nur um über die Runden zu
    kommen. England hat weiterhin sehr mit den Unwägbarkeiten zu kämpfen, die dem Finanzsystem zu eigen sind.
    Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel in Ladenburg – Vortrag mit anschließender Fragerunde 20.09.2021, Dolmetscher Gregor Brechmann, gefilmt von Der Levitenleser, YouTube Film, Minute 28:13, 1:28:53 Dauer, eingestellt 21. September 2021

 

Aufruf an die Jugend der Welt

  • Die Jugend jeder Nation muss aufwachen und die Zügel ihrer Zukunft selbst in die Hand nehmen. Das Ziel einer nach-
    haltigen Gesellschaft darf nicht länger der Profit um jeden Preis sein. Dies ist ein Konkurrenzkampf, der [unweigerlich]
    zu Konflikten und Krisen führen muss. […]
    Die jungen Menschen von heute müssen diese Welt neu erschaffen, solange das günstige Zeitfenster noch offensteht.
    Wir haben sie mit Absicht kleinmütig erzogen; jetzt müssen sie mutig vorgehen.
    Blogartikel von William Toel, The blessing of the virus – a bold new world [Das Geschenk des Virus – eine kühne erneuerte Welt], präsentiert von der Webseite williamtoel.de, 22. April 2020

 

Empfehlungen

  • Die Deutschen werden sich ins Zeug legen müssen, für ihre Freiwerdung zu beten. Es spielt keine Rolle, ob ihr an
    Gott glaubt, und für Gott ist es ohnehin nicht von Belang. Er ist riesengroß, und es bekümmert Ihn nicht. Ihr müsst
    euch darauf einlassen, inbrünstig zu beten [nicht monoton zu leiern] und Gott zu bitten:
      ☛ 'Ich will frei sein.
      ☛ Ich will, dass meine Nation frei ist.
      ☛ Ich will Souveränität.'
Gott wird das honorieren. Er ist Teil des perfekten Sturms, zumal Er auch Teil der Natur ist. [...]
Du musst Gott sagen:
  ☛ 'Diese Aufgabe ist eine Nummer zu groß für mich, das schaff' ich nicht allein.'
Du musst Ihn direkt ansprechen, nicht so, als wäre er eine Statue. Sage:
  ☛ 'Ich will Freiheit, und ich will, dass meine Nation frei ist, und ich will Souveränität.
  ☛ Ich will Deutsche für Deutschland, und ich will mich an dieser Aufgabe beteiligen.'
Ich verspreche euch, Er wird solche Gebete erhören. Audiomitschnitt Fragenbeantwortung Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr. 1, Dolmetscherin Ulrike Hagel, präsentiert von dem YouTube-Kanal Cosmo Radiocafe, Chiemgau, Bayern, YouTube Film, Minute 1:15:56, 1:20:36 Dauer, aufgezeichnet 16. März 2021, eingestellt 18. März 2021

 

Untersberg
Untersberg bei Salzburg
  • Eilt dem Perfekten Sturm nicht voraus. Tut das nicht! Geht jetzt nicht raus mit der Absicht, die Leute zu überzeugen.
    Ihr werdet nämlich mit dem Kopf gegen eine Backsteinmauer stoßen und von der Matrix geschluckt werden. [...]
    Wartet auf den Sturm … Wenn der Sturm kommt, werden die Deut-
    schen nicht wissen, was vor sich geht. Dann könnt ihr anfangen, Fragen zu beantworten und euch deutlicher zu engagieren. Doch kommt dem Sturm nicht zuvor! [...]
    Wartet auf den Sturm. Geduldet euch. Lasst ihn kommen. Ihr werdet ihn spüren, noch ehe andere ihn spüren. Ihr wisst, wie er aussieht.
    Das ist gut. Video-Zusammenschnitt Prof. William Toel – Aussagen über "Der Perfekte Sturm" – Thematische Zusammenstellung – 23.06.2021, kom-
    piliert/präsentiert von dem Odysee-Kanal Max Wende, Odysee Film, Minute 12:29, 44:16 Minuten Dauer, eingestellt 25. Juni 2021

 

 

  1. Nr. 1: Ihr müsst wirklich anfangen, euch als Deutsche zu lieben. [...]
    Hört auf, Deutsche zu kritisieren. Hört auf, über Deutsche zu urteilen. Hört auf, an anderen Deutschen etwas auszu-
    setzen. Lasst es einfach sein. Denn damit spielt ihr euren Feinden direkt in die Hände. Kein Gemecker mehr. So hal-
    tet ihr eure Gespaltenheit aufrecht, während es dringend geboten ist, euch zu vereinen.
  2. Nr. 2: Ihr müsst zukunftsorientiert werden. Deutschlands Zukunft sah noch nie so rosig aus wie jetzt. Die Deutschen
    müssen sich heute nur auf die Zukunft ausrichten, ausschließlich auf die Zukunft.
    Die Zukunft ist hell. Sie ist wunderschön und steht unmittelbar bevor!
    Video-Zusammenschnitt Prof. William Toel – Aussagen über "Der Perfekte Sturm" – Thematische Zusammenstellung – 23.06.2021,
    kompiliert und präsentiert von dem Odysee-Kanal Max Wende, Odysee Film, Minute 16:45, Minute 18:24, 44:16 Minuten Dauer, ein-
    gestellt 25. Juni 2021

 

Zukunftsaussichten

  • 4-5% [halbwegs erwachte, halbwegs normale] Deutsche sind vertrauenswürdig. Und ich vertraue ihnen. Die Leute sa-
    gen: 'Diese Gruppe ist doch zu klein.' Nein, sie ist keineswegs zu klein. Die 95% sind nicht gegen die 5%. Sie wollen
    auch Wahrheit und Freiheit. Sie müssen sich allerdings [zuerst] von etwas anderem überzeugen. Sie müssen sehen,
    dass ihre Mitmenschen an die Front gehen. Die 95% wollen weder weiterhin schlafen noch wollen sie feige sein. Wenn
    die Regierung normale Menschen [die 5%] über die Maßen sanktioniert, werden die 95% das erkennen. Die kleine
    Gruppe wird Sympathien gewinnen, und die Angstmacherei und Hysterisierung durch das Regime wird der Öffentlich-
    keit bewusst werden. [Bisher] will die deutsche Öffentlichkeit das nicht sehen. [...]
    Letztendlich werden nahezu alle deutschen Familien von der neuen Energie angezogen werden. Und sie werden auf
    jeder Ebene der deutschen Gesellschaft nach Führungspersönlichkeiten suchen, die Träger der neuartigen Kraft sind.
    Diese Wirkmacht ist sehr attraktiv, und sie wird sich zum richtigen Zeitpunkt einstellen. Videointerview mit William Toel, Wahrheit und Liebe werden uns verbinden, Tag 15, präsentiert von der online-Veranstaltung Wahrheitskongress, Gastgeber Steffen Padberg, Neumünster, Minute 31:41, 52:53 Minuten Dauer, aufgenommen August 2021, gesendet 9. Oktober 2021

 

Weltweite Ausbeutung der Deutschen

  • Alle Menschen außerhalb Deutschlands sind im selben Maße süchtig danach geworden, Deutsche auszunutzen in dem-
    selben Maß wie es für das heutige deutsche Volk unter dem Einfluss von "Bletchley Park" einfacher geworden ist, sich
    weiter ausnutzen zu lassen anstatt Verantwortung für sich selbst zu übernehmen.
    Die Befreiung der Deutschen aus dieser Sklaven-Mentalität ist daher nur mit nichtmenschlicher Hilfe möglich. Allerdings
    braucht es innerhalb des Volkes Einigkeit und die Bereitschaft, sich aus der aktuellen Situation heraushelfen zu lassen.
    Da Einigkeit innerhalb der Bletchley Park-Mentalität unmöglich ist, kann sie nur außerhalb von ihr gefunden werden – in
    der natürlichen und gesunden deutschen Essenz.
    Video-Gesprächsrunde anlässlich des 150. Jahrestags der deutschen Reichsgründung mit William Toel 150 anniversary German Empire foundation – William Toel's Conversation with Bernd Krain 18.01.2021, präsentiert von dem YouTube-Kanal Rübezahl Media, Gast-
    geber Bernd Krain und Patrick Hahn, YouTube Film, 51:13 Minuten Dauer, aufgenommen 18. Januar 2021, eingestellt 4. Februar 2021
  • Ihr werdet keinen Friedensvertrag bekommen. Und ihr werdet keine Entschuldigung bekommen – außer von mir. Als Amerikaner mit einer englisch[stämmig]en Mutter möchte ich mich im Namen der Amerikaner und der Briten, bei euch
    für das entschuldigen für das, was wir euch nach dem Krieg angetan haben. Es tut mir außerordentlich leid. Ihr wurdet
    furchtbar misshandelt. Unser Vorgehen war unzivilisiert. Wir haben aus Hass statt aus Liebe gehandelt. Dafür entschul-
    dige ich mich bei euch.
    Denn ich möchte, dass ihr vollständig frei seid. Ich möchte auch, dass ihr die Vergangenheit
    ruhen lässt. Sie ist eine Falle, die euch von euren Feinden gestellt wurde.
    Videovortrag (Auszug) von William Toel, Prof. William Toel in Norddeutschland, nicht gelisteter YouTube Film, Minute 10:01, 17:31 Minuten Dauer, aufgenommen im April 2021, eingestellt von Seelen TV 11. August 2021

 

  • Was in den Rheinwiesenlagern geschehen ist, worüber man 1945 und 1946 nicht mal sprechen durfte, als ob es im Verborgenen geschehen war, als ob nicht 5,2 Millionen [Kindersoldaten und Soldaten] auf offenem Feld hinter Stacheldraht eingesperrt worden waren. Anschließend wurde staatlich verfügt, dass man bis zum heutigen Tag die Rheinwiesenlager nicht zur Sprache bringen darf. In den 70iger Jahren hat Willi Brandt sogar vor der Bundesrat verkündet: "Dieses Wort 'Rheinwiesenlager' werden wir in Deutschland nicht aussprechen." Es würde die Alliierten in Verlegenheit bringen. Und es ist auch überhaupt nichts vorgefallen. Was hinter dem Stacheldraht geschehen ist, die grausame Behandlung der verletzlichen und hilflosen Deutschen in den Rheinwiesenlagern, war der wahre Zivilisationsbruch. Videopräsentation mit Fragenbeantwortung William Toel | Ein Neuanfang für Deutschland und die Welt | Vortrag in Baden-Baden, veranstaltet von Markus Huck, Dolmetscher Gregor Brechmann, YouTube Film, Minute 8:21, Minute 46:55, 53:16 Minuten Dauer, gefilmt in Baden-Baden, 1. September 2021, eingestellt 8. September 2021

 

Das deutsche Nachkriegstrauma

  • Wenn du in Deutschland aufgewachsen bist, hast du das deutsche Trauma, die Angst, als Deutscher eine größere Veranlagung zum Bösen zu besitzen, ein Leiden des Geistes und der Seele. […] Wer das Dogma des vertrauensun-
    würdigen Deutschen hinterfragt und es wagt zu widersprechen, wird als gefährlich empfunden. […] Die deutsche Psy-
    che ist inzwischen so sehr an diese Wunde gewöhnt, dass es heute die Deutschen selbst sind, die sie offenhalten
    und ihre Heilung verhindern. […] Das Trauma beeinträchtigt Eure Fähigkeit tiefgründig zu empfinden und Euch selbst
    zu vertrauen. Es beeinträchtigt Eure Intuition und Eure Urteilskraft.
    Die Heilung für die Deutschen besteht darin, das falsche Samenkorn als das zu entlarven und zu begreifen, was es
    ist: eine Fiktion, ein reines Produkt der Fantasie. Das Trauma besteht nur so lange wie der Verstand an dem Gedan-
    ken festhält.
    Es gibt in einem Deutschen keine größere Veranlagung zum Bösen als in irgendeinem anderen Menschen. Deutschen
    kann man vertrauen – individuell und kollektiv. Von ganz wenigen Ausnahmen im Alter von 95 bis 100 Jahren einmal
    abgesehen, sind alle Deutschen frei von Schuld.
    William und Lisa Toels Flip-Broschüre Es ist gut Deutscher zu sein, S. 4-14, aufgelegt 2020

 

Psychologische Kriegsführungsoperation in Bletchley Park vorwiegend gegen die BRD-Deutschen
geplant und ausgeführt von ~120 Gelehrten und Bewusstseinskontroll-Experten (M1943-A1946)

  • In Bletchley Park wurde ein schändicher und übler Plan, um die Deutschen zu "verkorksen", perfekt ausgeführt. Die
    Allierten dachten sich Falschinformationen und schwarze Propaganda aus, die zynischerweise auch von "Raum 101"
    aus George Orwells nur ein paar Jahre später geschriebenen Roman 1984 hätten kommen können. [...]
    Durch den Einsatz von geistigen Zerrbildern kreierten die Allierten wie in einem Spiegelkabinett Trugbilder und den An-
    schein von Dingen, die es nicht gab, sodass sie am Ende des Krieges, als sie die völlige Kontrolle über Körper und Geist
    der Deutschen besaßen, in der Lage waren, sie zu ihrem eigenen ärgsten Feind zu machen: eine Umgestaltung und Um-
    erziehung zu einer Art "Anti-Deutschen", der innerhalb Deutschlands operieren würde. […]
    Die Geschichte sollte komplett neu geschrieben werden und es sollte so aussehen, als ob die jahrhundertelange Entwick-
    lung und der Fortschritt in Deutschland ihren logischen Höhepunkt im Dritten Reich finden mussten. Das Bildungssystem
    und der Lehrplan sollten so gründlich umgekrempelt werden, dass Deutsche fortan nicht mehr in kritischem Denken und
    Wahrheitsfindung geschult werden würden, sondern nur noch im Wiederholen von Dogmen. Vom Kindergarten bis zur
    Universität sollte nur noch die "richtige Version" bestärkt und belohnt werden. […]
    Es wurde zu Negativität und Zynismus ermuntert, sodass sich die Deutschen gegeneinander richten würden anstatt sich
    gegen die Allierten zu wenden. Zusätzlich stellte ein System mit strengen Presselizenzen sicher, dass nur noch einseitig im Sinne des allierten Narrativs gefärbte Geschichte in den öffentichen Raum dringen würden. […]
    Etwas Deutsches zu verehren, wurde zu einer Peinlichkeit, die Verdacht erregte. Die BRD wurde zum Vollstrecker der Allierten, indem sie unendlich viel Zeit und Ressourcen für die [irregeleitete] Vergangenheitsbewältigung aufwandte. […]
    Der feinfühlige und komplexe deutsche Geist wurde mit dem immergleichen lähmenden Stumpfsinn verprügelt, an-
    statt ihm die Freiheit zu geben, die vollständige Geschichte zu untersuchen. Über zehntausend "Gedankenverbrechen"
    werden pro Jahr verfolgt, wobei meistens der Ausdruck "unstrittig" verwendet wird, um jeden zu verdammen, der es
    wagt, die Version der Allierten zu hinterfragen: das Gegenteil der Redlichkeit des deutschen Geistes. […]
    Der Plan sah vor, dass nach ungefähr 80 Jahren kein Deutscher mehr in der Lage sein würde, sich daran zu erinnern,
    wie es war, Deutscher zu sein und dass die Deutschen selbst zu den schärfsten Kritikern des deutschen Wesens wer-
    den würden. […]
    Fast hätte es funktioniert [doch ab Ende 2020] trat ein Zeuge [William Toel] hervor. Mit der Wahrheit, die als solche
    Anklang fand, öffnete sich das deutsche Herz langsam wieder. Das Lügengebäude konnte sich nicht mehr behaupten
    und fiel wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Jetzt, wo die eigentliche Operation von Bletchley Park enthüllt worden
    ist, ist der Bann gebrochen. William und Lisa Toels Flip-Broschüre Bletchley Park – die psychologische Kriegsführung gegen Deutschland, S. 10-16, aufgelegt Anfang Juni 2021

 

Die sieben Ungerechtigkeiten
1. Ahnen, 2. Sprache, 3. Bildung, 4. Familie, 5. Kultur, 6. Männlichkeit, 7. Weltstatus Deutschlands
UngerechtigkeitThemaBeschreibungSeitenzahl
Nr. 1AhnenDas deutsche Volk wurde von seinen Ahnen abgeschnitten.S. 14
Nr. 2SpracheDie deutsche Sprache wurde verwässert.S. 20
Nr. 3BildungDas Konzept und die Bedeutung von Bildung als zentraler Grundlage
für die Gesellschaft wurden untergraben.
S. 26
Nr. 4FamilieDie Familie als Grundpfeiler der deutschen Gesellschaft wurde entwertet.S. 32
Nr. 5KulturDie einzigartige Kultur des deutschen Volks wurde abgewertet.S. 41
Nr. 6MännlichkeitDie deutsche Gesellschaft wurde ihrer Männlichkeit beraubt.S. 46
Nr. 7Weltstatus
Deutschlands
Deutschland wurde zu Unrecht um seinen natürlichen Status in der Weltordnung gebracht.S. 52
Quelle: ► William und Lisa Toels Flip-Broschüre Die sieben Ungerechtigkeiten, 76 Seiten, aufgelegt 2. November 2021

 

  • Die ganze Welt braucht dringend, dass ihr Deutschen wieder Deutsche seid [die von der Bletchley Park-Gehirnwäsche befreit sind]. […] Bedenkt, dass alles, was ihr tut zum Wohl von anderen dient. Ihnen fehlt nämlich der Zugang zur Schönheit, solange ihr sie nicht mit ihnen teilt. Videovortrag und Fragenbeantwortung Professor William Toel – GEMEINSAM ist der Weg in die Zukunft – Dortmund Sommer 2021, Dolmetscher Roland Meissner, gefilmt von FrontWolf2020, gefilmt am 20. Juni 2021, Odysee Film, Minute 1:17:10, 1:35:56 Dauer, eingestellt 27. Juni 2021

 

  • Da sie [die maßgeblichen Bewusstseinskontrolleure von Bletchley Park] von Hass getrieben waren, hatten sie alles auf den Kopf gestellt. Sie wollten den Weltfrieden garantieren, indem sie das Deutschtum zerstörten. In Wirklichkeit ist es jedoch nur das Deutschtum, das den Weltfrieden garantieren kann. Nur die Deutschen als solche können diese Welt heilen. Gedolmetschter Audiovortrag mit Fragenbeantwortung ADS #17 – Vortrag Prof. Toel – Bayern – 28.09.2021 – "Einblicke", München, Bayern, Dolmetscherin Elfriede Ammann, YouTube Film, Minute 7:20, 1:51:53 Dauer, eingestellt von Frank Köstler am 11. November 2021

 

  • Da alle Universitäts-Lehrbücher [seit mittlerweile zehn Jahren] die Thesen der Neuen Weltordnung und des Großen
    Umschwungs predigen, dessen Grundlage im Wesentlichen Klaus Schwabs Modell ist, glauben die Schüler und Stu-
    denten mit der Zeit: "Das ist der einzige Weg für mich, es gibt keinen anderen Weg". Das ist aber nicht der einzige
    Weg. Und es wird auch nicht der Weg sein, den wir künftig einschlagen werden. Der Weg in die Zukunft wird dem
    entsprechen, wer ihr seid, wenn ihr Deutsche seid. Gedolmetschter Audiovortrag mit Fragenbeantwortung ADS #17 – Vor-
    trag Prof. Toel – Bayern – 28.09.2021 – "Einblicke"
    , München, Bayern, Dolmetscherin Elfriede Ammann, YouTube Film, Minute
    21:02, 1:51:53 Dauer, eingestellt von Frank Köstler am 11. November 2021

 

  • Gräfin Dönhoff sagte [zu mir]: "William, Sie wissen Dinge, die Sie nicht wissen sollten. Deshalb sind Sie so gefähr-
    lich. Sie verstehen uns, und das missfällt uns. [...] Während der Einwanderungskrise [2015] wurde ich außerhalb
    von Schwerin nicht nur bedroht, sondern man hat versucht, mich mit dem Auto zu überfahren. In letzter Sekunde
    musste ich in einen Graben springen. Eben weil ich Fragen stelle, die sie nicht hören wollen. Wenn man die Wahr-
    heit sagt, ist man auch ständig in Gefahr.
Videointerview Gesprächsrunde Traugott Ickeroth im Gespräch mit Prof. William Toel und Deutschen Unternehmern Moderation
Bernd Krain
, präsentiert von dem YouTube Kanal Rübezahl Media, Gastgeber Traugott Ickeroth (*1962) deutscher Autor,
Bernd Krain und Patrick Hahn, gefilmt 7. April 2021, YouTube Film, Minute 1:32:28, 1:59:56 Dauer, eingestellt 27. April 2021

 

  • Im Verlauf der nächsten zehn Jahre, später nicht mehr, wird die Welt alles, was sie zum Überleben benötigt, durch
    das bekommen, was ihr [Deutschen] heute bereits habt. Ihr wisst allerdings nicht, dass ihr darüber verfügt, und da-
    rin liegt das Problem. Audiovortrag mit Fragenbeantwortung ADS #17 – Vortrag Prof. Toel – Bayern – 28.09.2021 – "Einblicke",
    Dolmetscherin Elfriede Ammann, München, Bayern, 28. September 2021, YouTube Film, Minute 25:13, 1:51:53 Dauer, eingestellt
    von Frank Köstler am 11. November 2021

 

  • Die Superreichen [die sich um Klaus Schwab versammeln] besitzen 97% der gesamten Pressemedien in der Welt,
    nicht in Deutschland, nicht in Europa, sondern in der Welt – einschließlich aller Internet-Seiten.
    Wo kann ein Deutscher oder ein Amerikaner die objektive Wahrheit über Klaus Schwab erfahren? Im heutigen
    Deutschland kann man nirgendwo, jedenfalls nicht in der öffentlich zugänglichen Medienlandschaft, die tatsächliche
    Wahrheit erfahren. Sie ist nicht verfügbar. Gedolmetschter Audiovortrag mit Fragenbeantwortung ADS #17 – Vortrag Prof. Toel – Bayern – 28.09.2021 – "Einblicke", München, Bayern, Dolmetscherin Elfriede Ammann, YouTube Film, Minute 29:22, 1:51:53 Dauer, eingestellt von Frank Köstler am 11. November 2021

 

  • Der westliche (neo)liberale Kapitalismus, auch bekannt unter der Bezeichnung Raubtierkapitalismus, ist eine Spielart
    von Demokratie, die in Wirklichkeit gar keine Demokratie ist.
    ⚑ Eine raschere Gangart als es dem Menschen zuträglich ist,
    ⚑ eine stetig fortschreitende schöpferische Zerstörung,
    ⚑ ein herabwürdigender Umgang mit Menschen,
    ⚑ die entsprechend ihres Einkommens und ihrer Vermögenswerte bewertet werden.
    So sieht Klaus Schwabs Vision aus. Es ist eine Art sozialistischer Kapitalismus, der die schlimmsten Elemente bei-
    der Ideologien in sich vereint. […]
    Klaus Schwabs Vision für die neue Welt wird der Welt eine katastrophale Epoche bescheren. […]
    Da die [von Angst, Schuld und Scham kontrollierten] Deutschen [die süchtig danach geworden sind, in einem besetz-
    ten Land zu leben] nicht an ihrer eigenen Zukunftsgestaltung beteiligt sind und ihre Belange fremdgesteuert werden,
    ist Deutschland der wichtigste Kandidat zur Umsetzung von Klaus Schwabs Modell des Großen Umbruchs. Und wenn
    ihr von der Neuen Weltordnung kassiert worden seid, werdet ihr natürlich das Paradebeispiel für die restliche Welt sein,
    [damit sie ebenfalls] in die Neue Weltordnung hineinzuschlittern.
Gedolmetschter Audiovortrag mit Fragenbeantwortung ADS #17 – Vortrag Prof. Toel – Bayern – 28.09.2021 – "Einblicke", München, Bayern, Dolmetscherin Elfriede Ammann, YouTube Film, Minute 27:20, Minute 32:42, Minute 36:49, 1:51:53 Dauer, eingestellt von
Frank Köstler am 11. November 2021

 

  • Vereinfacht gesagt ist meine Rolle, Deutschland zu befreien, damit es seinen Platz im Weltgefüge einnehmen kann.
    Wenn Deutschland seinen Platz in der Welt nicht einnimmt und der Welt nur noch Klaus Schwab und dessen Elitebrü-
    der bleibt, wird sie entsetzlich leiden. Ihr seid der entscheidende Schlüssel für die Zukunft. Deshalb müsst ihr nun in
    der Wahrheit leben, erstarken [an Körper, Gemüt und Geist] und erkennen, dass euch zum ersten Mal nach 75 Jah-
    ren Hilfe [perfekter Sturm und Starthelfer William Toel] geschickt wurde. Gedolmetschter Audiovortrag mit Fragenbeant-
    wortung ADS #17 – Vortrag Prof. Toel – Bayern – 28.09.2021 – "Einblicke", München, Bayern, Dolmetscherin Elfriede Ammann,
    YouTube Film, Minute 1:15:18, 1:51:53 Dauer, eingestellt von Frank Köstler am 11. November 2021

 

  • Wenn Revolutionen stattfinden, geschieht das, weil Strömungen wirken, sowohl oberhalb als auch direkt unter der
    Oberfläche, die selbst die reichsten und mächtigsten Eliten weder verstehen noch kontrollieren können. Tief in ihren
    utopischen Träumen versunken, werden sie hinweggefegt von genau jenen Kräften, die sie leugnen.
    William Toel, Telegram Bildbotschaft, Facebook Bildbotschaft, 14. November 2021

 

Vision für die politisch-ethische Entwicklung Deutschlands

1. Schritt: Der Fall der Mauer innerhalb von etwa anderthalb Jahren.
2. Schritt: Die Wiedervereinigung Deutschlands.
3. Schritt: Zusammenbruch der Sowjetunion.
4. Schritt: Enormer Wohlstand für das wiedervereinigte Deutschland und Aufstieg zur Großmacht.
5. Schritt: [Als Folge des Aufwinds ausgelöst durch den "Perfekten Sturm", der voraussichtlich im Frühsommer 2021 eintreten wird] seine neue Stärke dazu nutzen, als Friedensstifter und Brückenbauer in die Welt hinauszugehen und damit die Lücke zu schließen, die durch den fortschreitenden Rückzug der Vereinigten Staaten von Amerika entsteht.
Blogeintrag von William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing,
Eine Vision für Deutschland, präsentiert von der Webseite William Toel, ~2017, 2020

 

Bedeutung des Mauerfalls

(↓)

Deutscher Schicksalstag – 9. November

  • Der Jahrestag des Mauerfalls ist es ein geigneter Zeitpunkt, sich noch einmal vor Augen zu führen, welche Bedeutung dieses Ereignis für Deutschland und letztlich für die ganze Welt hat.
    • Deutschland wurde aus einem bestimmten Grund befreit, vereinigt und wohlhabend gemacht, dessen Zeit nun
      gekommen ist. Deutschland hat die Aufgabe, seine Kraft einzusetzen, um als Friedensstifter und Brücken-
      bauer in die Welt hinauszugehen.
      Heute vorenthält Deutschland der Welt das, was es zu geben hat.
William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Facebook Bildbot-
schaft
, 9. November 2020

 

  • Ihr wisst, dass ihr betrogen werdet, wenn ihr folgende Phrasen lest:
    "Die Wissenschaftler sagen ...",
    "Die Experten sind sich einig ...",
    "Jüngste Umfragen zeigen, dass eine Mehrheit der Deutschen ...",
    "Die politischen Führer sind sich einig und fordern, ...".
    Hierbei handelt es sich um leere Phrasendrescherei des Großen Umbruchs [von Klaus Schwab] und um eine Täu-
    schung bezüglich dessen, was noch kommen wird.
William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Facebook Bild-
botschaft
, 17. November 2021

 

Befreiung und Aufgabe Deutschlands

  • Es braucht weder ein Gesetz noch die Zustimmung anderer Mächte von außerhalb noch eine Revolution, damit die Hei-
    lung stattfindet. Innerhalb eines Atemzugs, eines Wimpernschlags, eines Augenblicks kann das Land damit beginnen,
    sich vom Kopf wieder auf die Füße zu stellen. [...] Im Angesicht der Wahrheit wird das ganze Lügengebäude in sich zu-
    sammenfallen und ihr werdet frei werden, wieder Ihr selbst zu sein. [...] Ihr werdet Friedensstifter und Brückenbauer
    in einer leidenden und chaotischen Welt sein.

    William und Lisa Toels Flip-Broschüre Es ist gut Deutscher zu sein, S. 13-15, aufgelegt 2020

 

  • Wer in Deutschland führen will, muss die 93% [der normalen Menschen] zu seiner ersten Priorität machen. Auf sie hören und diese Menschen um jeden Preis schützen, nicht die Ausländer – und seien sie noch so bedürftig – sondern diese normalen Menschen. Die die weiterhin den Weg der
    ➢ selbstgefälligen "Besserwisserei" gehen und
    ➢ die Presse, die Polizei und ihre politischen Parteien zur Kontrolle einsetzen,
    werden das Undenkbare herbeiführen – eine rechte Regierung, ohne Koalition in weniger als drei Jahren.
Blogeintrag von William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Wirtschaft, Finanzen und Marketing, Sendbote Gottes, The Trump Lesson for Germany is Simple… [Die Trump-Lektion für Deutschland ist einfach], präsentiert von der Webseite William Toel, 2. Januar 2017

 

  • [Das unversöhnliche Hauen und Stechen zwischen den roten und blauen Parteiblöcken], das sich derzeit in Amerika abspielt, betrifft den letzten der fünf Schritte [meiner Vision für Deutschland], die ich den deutschen Führungspersönlich-
    keiten im Juli 1988 vorgetragen habe. Alle fünf Schritte erschienen ihnen gleichermaßen unwahrscheinlich.
    Amerikas Rückzug [von der Weltbühne] ist der entscheidende Faktor, der Deutschland ans Licht zwingt. Als ich vor drei Monaten in Berlin gefragt wurde, wann dies einträte, sagte ich, es würde in weniger als einem Jahr (2020) beginnen und sich insgesamt über ein Jahrzehnt hinziehen [bis 2030].
    • "What we see now in America, described above, was one of five parts – all equally implausible – shared with German leadership
      in July of 1988.
      America's withdrawal is the part that forces Germany into the light. When asked three months ago in Berlin when this would take place, I said in less than a year, and it would last a decade."
Blogeintrag von William Toel, America's withdrawal: Germany's point of no return [Amerikas Rückzug bedeutet, dass Deutschland
wieder die Zügel in die Hand nehmen muss], präsentiert von der Webseite William Toel, 13. Oktober 2019

 

Deutschtum statt Neue Weltordnung (NWO)

  • Weisheit besteht darin, die Dinge so zu benennen, wie sie wirklich sind.
    Die Neue Weltordnung, auch bekannt als der Große Umbruch, ist Marxismus unter einem anderen Namen – stets ge-
    rissen, stets irreführend und nie mutig.
    Im Wesentlichen handelt es sich dabei um dieselbe klitzekleine Elite der herrschenden Klasse, die [immer] mehr Macht
    an sich reißt, und um eine breite verdummte Masse mit [immer] weniger Menschenwürde.
    Im Deutschtum gibt es einen Kollektivgenius, einen Volksgeist, der einstmals dem gottlosen marxistischen Ungeist ei-
    nen stolzen Gegenentwurf bot. Dieser Stolz wurde inzwischen von den Handlangern der Neuen Weltordnung aufgeso-
    gen. Ebenso wie Parzival wachen die Deutschen nun auf und fragen mich: "Was ist meine Aufgabe?" Eure Aufgabe
    ist es, die Welt mit Deutschtum, Schöpfertum und innovativem Denken zu bereichern. Dies ist die echte Alternative
    zum Chaos der Marxisten, wie auch immer sie sich heute nennen. Videobotschaft von Wilhelm Toel, DEUTSCHTUM STATT MARXISMUS, YouTube Film, 1:30 Minuten Dauer, eingestellt 15. Dezember 2021
(↓)

Hinweis:

Teilweise gekürztes Zitat

  1. Die jungen Deutschen sind die sozial verantwortungsvollsten und möglicherweise ausgeglichensten Menschen auf der ganzen Welt.
  2. Wenn die jungen Deutschen "natürliche" Deutsche sein können, verkörpern sie ein Führungsmodell, das Menschenwürde und Effizienz gleichgewichtet.
  3. In ganz Deutschland finde ich eine kraftvoll implementierte Angst, sowohl individuell als auch kollektiv, stark zu wer-
    den. Meine Forschung beweist, dass die zugrunde liegende Hypothese falsch und ihre Nützlichkeit überholt ist.
  4. Die Deutschen werden [frühestens ab 2024] einen bedeutenden Einfluss in der Welt haben, den sie sich nicht aus-
    gesucht haben.
    Wenn den Deutschen die Freiheit zugestanden wird, natürlich stark zu sein, werden sie als reifes
    und respektiertes Beispiel dienen.
William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Vortrag zum Forschungsthema Charisma und Geschichte, Universität Mannheim, 24. Juni 1997, zitiert in: Notiz in der deutschen Tageszeitung Süddeutsche Zeitung, 18. August 1997

 

Bild
In Nebel getauchte deutsche Waldlandschaft
  • Nichts wäre heilsamer für Deutschland, als sich von den endlosen Konflikten, Erpressungen und unfruchtbaren An-
    strengungen in Europa zu befreien. Die Welt eines Deut-
    schen wird heute vom endlosen Wiederdurchleben des
    Vergangenen bestimmt; von einer Umlenkung von Ressour-
    cen und Aufmerksamkeit. Dies ist nicht aufrechtzuerhalten:
    Der endlose innere Kampf, der den fokussierten Blick auf Künftiges, auf Äußeres und nach vorne versperrt. Ein fort-
    schrittliches Deutschland muss nach vorne blicken und handeln.
    Deutschland wird die vielfältigen Möglichkeiten verantwor-
    tungsbewusst nutzen. Das Herz ist bereit, es braucht nur
    eine mutige Führung.
    Gastbeitrag von William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Deutschland – eine Kraft zum Guten, präsentiert von der deutschen Internetzeitung Die Freie Welt, 5. Februar 2015

 

  • Dieser Perfekte Sturm wird euch frischen Wind bescheren. Er wird neue Anführer für euch hervorbringen. Anführer,
    die ein großes Herz und starke Liebe für deutsche Familien und deutsche Kinder haben. Dann könnt Ihr euch gewiss sein, dass ihr genau die richtigen Anführer habt.
    Video-Zusammenschnitt Prof. William Toel – Aussagen über "Der Perfekte Sturm" – Thematische Zusammenstellung – 23.06.2021, kompiliert/präsentiert von dem Odysee-Kanal Max Wende, Odysee Film, Minute 19:09, 44:16 Minuten Dauer, eingestellt 25. Juni 2021

 

  • Der zielgerichtete strategische Plan von Angela Merkel und ihrem weltweiten Freundeskreis lässt sich nicht länger anzweifeln: Mit nahezu religiösem Eifer sind sie entschlossen, die traditionellen westlichen Gesellschaften zu schwä-
    chen, zu zerstören und in einer völlig neuen – leichter zu kontrollierenden – Welt radikal umzugestalten: Sie betreibt
    keine pro-deutsche Politik. Blogeintrag (engl.) von William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Wirtschaft, Finanzen und Marketing, The Dilution of A People [Die Schwächung eines Volkes], präsentiert von der Webseite William Toel, 15. August 2020

 

  • Die gesamte Politik und das Handeln von Angela Merkel setzen eine dumme Bevölkerung voraus, die sich »alter-
    nativlos« zum eigenen Wohl lenken lässt.
    Adenauer, ihr Stichwortgeber bei der CDU, sagte, den Deutschen könne man weder kollektiv noch einzeln vertrauen.
    Alle Anzeichen sprechen dafür, dass Merkel das glaubt.
    Daraus spricht keine Liebe einer Führungsperson für deutsche Familien: Das sind die kalten und trügerischen Worte
    einer ängstlichen Macht.
    Junge Deutsche sind heute nicht frei. Frei ist, wer nicht um Erlaubnis bitten muss. Frei ist, wer sich nicht ständig ent-
    schuldigen muss. Der neueste Verlust an Freiheit kommt als Drohung daher:
    »Gib deine Freiheit auf, sonst stirbst du an unserer Krankheit.«
    Blogeintrag (engl.) von William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Der Bevormundung gerade müde genug, präsentiert von der Webseite William Toel, 31. August 2020

 

  • Die Regierungspolitiker, die ihr heute habt, waren Teil der sich zuspitzenden Lage des kommenden Perfekten Sturms. Deshalb wird sich Angela Merkel selbst auf einen Posten bei den Vereinten Nationen oder zum Nobelpreis-Komitee befördern. Sie wird sich selbst befördern. Wie dem auch sei, sie wird verschwinden. Und die Leute, die sich seit Langem um sie geschart hatten, werden ebenfalls weggehen und eine bodenständige Arbeitsstelle finden müssen. Übersetzter Videovortrag und Frage-Antwortsitzung Prof. William Toel Live – Dramatisch perfekte "Stürme" die Deutschland verän-
    dern!
    , präsentiert von der YouTube-Plattform av mediapool, Meitingen bei Ulm, Bayern, YouTube Film, 1:40:54 Dauer, eingestellt am 21. Mai 2021

 

  • Ich wurde geboren, damit ihr [die Deutschen] frei sein könnt. Und ich bin bereit, mein Leben zu riskieren, da-
    mit es euch gelingt, frei sein zu können.
    Meine Aufgabe ist es, die Wahrheit und die angemessene Perspektive
    zu vermitteln und euch den Mut zu geben, den ihr braucht, um anzufangen.
    Ihr könnt jedoch nicht frei sein mit der Mentalität, die wir [die 32 alliierten Nationen und ihr Bletchley-Park-Coup gegen die Deutschen] euch gegeben haben. [...]
    Anstatt euch als diejenigen zu lieben, die ihr seid, und euch als Deutsche zu lieben, haben wir euch zu Antideutschen gemacht, so dass es heute in Deutschland die größte Sünde ist, Deutsche zu mögen. Im heutigen Deutschland ist es das größte Verbrechen, Deutsche zu lieben. Die Menschen betrachten mich mit Misstrauen. [...]
    Man braucht Hilfe von außen, um frei zu werden. [Paraphrasiert] [Weder Trump noch Putin noch sonst jemand wird euch befreien.] Niemand wird kommen und euch befreien. Der perfekte Sturm [aus nichtmenschlicher Quelle] wird
    euch geschickt, um euch zu helfen, frei zu werden. Und am Ende des Frühlings – am 21. Juni in Deutschland – wer-
    det ihr den Sturm allmählich spüren. Und er wird lange genug hier bleiben, um sein Werk zu vollenden.
    Übersetzter Videovortrag und Frage-Antwortsitzung Prof. William Toel Live – Dramatisch perfekte "Stürme" die Deutschland verän-
    dern!
    , präsentiert von der YouTube-Plattform av mediapool, Meitingen bei Ulm, Bayern, Minute 22:03, Minute 1:28:01, Minute
    60:00, Minute 1:17:06, YouTube Film, 1:55:50 Dauer, eingestellt am 21. Mai 2021

 

  • Frage: Werden die Länder, die uns in die beiden Weltkriege getrieben haben, uns aus unserer misslichen Lage hel-
    fen? Immerhin haben sie die moralische Verpflichtung, dies zu tun.
    WT: Auf keinen Fall. Sie werden euch nicht helfen. Sie haben nicht den Wunsch, euch zu helfen. Es tut mir leid sagen zu müssen, es liegt an euch, eure eigene Nation wieder zurückzunehmen. Ihr müsst euch allmählich darauf vorzuberei-
    ten, wirklich Verantwortung zu übernehmen, denn der perfekte Sturm wird heftig genug sein, um alles wegzufegen, was heute vorhanden ist. Jetzt müsst ihr Verantwortung übernehmen. Ihr müsst anfangen, Entscheidungen zu treffen. Und das ist nicht einfach. Es gibt nur eine begrenzte Menge Geld und eine begrenzte Menge an Ressourcen, und jeder will alles haben. Daher müsst ihr lernen, Verantwortung zu übernehmen. Das ist harte Arbeit. Und wenn ihr meint, 'Das ist zu viel verlangt von mir, ich will keine Entscheidungen treffen, ich bin süchtig danach, Sklave zu sein, dann werdet ihr weiterhin Sklaven sein. Audiomitschnitt Fragenbeantwortung Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr. 1, Dolmetscherin Ulrike Hagel, präsentiert von dem YouTube Kanal Cosmo Radiocafe, Chiemgau, Bayern, YouTube Film, Minute 1:14:10 und Minute 1:19:07, 1:20:36 Dauer, aufgezeichnet 16. März 2021, eingestellt 18. März 2021

 

  • Im modernen Deutschland sind Männer nicht stark, Frauen sind oft ängstlich. Das ist unnatürlich. Wenn Deutsche
    sich selbst sind, sind sie extrem mutig, Männer wie Frauen. Blogeintrag von William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Mut fällt nie aus der Mode, präsentiert von der Webseite William Toel, 3. Dezember 2020
    • Viele deutsche Männer sind schwach. In der heutigen Zeit haben Frauen durchaus einen Vorsprung. Die deut-
      schen Frauen sind gegenwärtig ein wenig stärker und ein wenig empfänglicher. Und ich stelle fest, dass die
      deutschen Frauen schon im Voraus sehen werden, was kommen wird.
      Videovortrag und Fragestunde Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr 3, aufgezeichnet von dem YouTube-Podcast-
      Kanal Cosmo Radiocafe, 16. März 2021, YouTube Film, Minute 1:54:20, 1:15:51 Dauer, eingestellt 19. März 2021

 

  • Die "Humane Wirtschafts"-Idee von Wilhelm Röpke [deutscher Nationalökonom und "Vater der Marktwirtschaft"]
    (1899-1966) bietet die beste Grundlage für ein solides Währungs- und Wirtschaftsystem der deutschen Gesellschaft.
    Deutsche sind ihrem Wesen nach keine Kapitalisten. Sie sind wundervolle, intelligente, ausgeglichene Menschen,
    wenn sie die Freiheit haben, sie selbst zu sein. Ich fürchte, es wird keine Rückkehr in die Gründerzeit von 15-30%
    im Zeitraum ~1899-1914] geben können, weil die Deutschen ein Leben für andere zum Nutzen von anderen leben.
    Es macht mich zutiefst traurig zu sehen, dass jemand, den ich liebe, nämlich das deutsche Volk, ein Leben führt,
    das weit unter dem Niveau liegt, was es leisten könnte und was sein könnte.
    Videointerview mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, William Toel: Wohlstand in Deutschland in Gefahr! Das rät der Experte aus den USA unserem Land!, präsentiert von
    dem YouTube Podcast-Kanal Atlas Initiative für Recht und Freiheit, Gastgeber Benjamin Mudlack, Medienkoordinator, YouTube
    Film, Minute 31:53, 33:48 Minuten Dauer, eingestellt 22. Dezember 2020

 

(↓)

Das Netzwerk des "deutschen Modells" existiert in 180 Ländern.

  • Das "Deutsche Modell" besteht tatsächlich aus drei Elementen [Politik, Wirt-
    schaft, Soziales]. Es ist eine Effizienz-Modell, über welches einzig und allein Deutschland verfügt. [Altbundeskanzler] Helmut Schmidt war der erste, der es das "Deutsche Modell" nannte, und wurde in ganz Europa heftig kritisiert, weil er aufgrund dieses effizienten Modells für ganz Deutschland in Anspruch nahm, einzigartig zu sein. Doch das "Deutsche Modell" ist unfassbar effizient. Was die Menschen in Deutschland nicht wissen: Das "Modell" verfügt über eine welt-
    weite Infrastruktur, die in den letzten fünfzig Jahren aufgebaut wurde. Nun könnte man meinen, ja, sie nützt Siemens, der Lufthansa oder Daimler-Benz. Aber das stimmt nicht. Die deutsche Regierung hat diese weltweite Infrastruktur,
    die wohl in mindestens 180 Ländern existiert, sorgfältig errichtet, und sie wirkt sowohl in die Tiefe als auch in die
    Breite. Derzeit dient sie wirtschaftlichen Zwecken, jedoch könnte man sie in Windeseile für jeden anderen Zweck um-
    funktionieren – so gut ist sie organisiert.
    Stalin und Morgenthau, zwei der führenden Köpfe zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs und Amerikas, machten beide dieselbe Bemerkung. Sie sind einander nie begegnet und wussten nicht, dass sie dieselbe Aussage tätigten. Und
    diese lautete, dass wer auch immer die gewaltige Leistung des deutschen Organisationsapparates kontrol-
    liert, tatsächlich die Welt kontrolliert
    . Stalin glaubte fest daran, deshalb wollte er 1945 ganz Deutschland für sich.
    Jedoch glaubten die Amerikaner und die Briten das auch und wollten die industrielle Macht Deutschlands, die Sys-
    teme und Fertigungsanlagen umfasst. Vor allen Dingen aber umfasste es die Deutschen selbst, welche von Perfek-
    tionismus angetrieben sind, der sprichwörtlichen "Tüftelei".
    Wir haben also das "Deutsche Modell" als solches, welches derzeit Angela Merkel verwaltet und betreibt, außerdem haben wir dieses weltweite Netzwerk, und dann haben wir den intrinsischen Faktor, also die Deutschen selbst. Ich
    habe schon oft gesagt, und das meine ich sehr ernst, dass, wenn man sich zehn Deutsche wahllos aus dem Tele-
    fonbuch herauspickt, egal wen, und diese zusammen auf einer einsamen Insel mit nur einer Palme aussetzt, dann
    würden sich diese zehn Leute innerhalb von sechs Monaten selbst organisieren, sie würden anfangen, Dinge her-
    zustellen, die funktionieren, und diese dann auf der ganzen Welt verkaufen. Ich habe es gesehen und ich glaube
    fest daran. Offensichtlich sahen Stalin und Morgenthau das genauso. Doch heutzutage haben die Deutschen, ob-
    wohl sie groß sind, ständig das Gefühl, dass sie sich klein machen müssen. […]
    Während Amerika sich zu seinem Wahldebakel zurückzieht, lässt es 2,5 Milliarden Menschen Knall auf Fall ver-
    letzlich und unbeschützt zurück. […] China ist noch 20 Jahre davon entfernt, die Reife zu haben, irgendwen zu
    beschützen. […] Frankreich hat kein funktionierendes Modell, um außerhalb des eigenen Landes zu operieren.
    […] Russland ist eine regionale Macht mit einem großen Mikrophon, das vorgibt, etwas zu sein, was es nicht ist.
    Die Deutschen sind die einzigen mit dem "Modell", dem Intellekt und den Systemen, die es braucht, um diese
    Menschen zu beschützen. Und wenn es die Deutschen nicht machen, wird es keiner machen.
    Transkript des Interviews Interview mit William Toel über die bevorstehenden Entwicklungen in Deutschland. Der perfekte Sturm: Deutschland stehen dramatische Veränderungen bevor, präsentiert von der deutschen Internetzeitung Die Freie Welt, Re-
    daktion, 23. November 2020

 

  • 1. Deutsche sind beraubt worden um die Fähigkeit, über sich selbst nachzudenken oder tiefgreifende Fragen zu
          stellen.
    2. Sie sind abhängig geworden von einem Leben mit Sicherheitsnetzen, womit andere sie auffangen.
    3. Sie wurden ab Geburt in einer ungesunden Atmosphäre erzogen, die den Horror und die Fehler der Vergangen-
        heit überbetont auf Kosten von Bildung, die für ihre positive Entwicklung in einer globalisierten Welt notwendig wäre.
    4. Ihnen wurden gezielt Führungspersonen angeboten, die in Wirklichkeit keine sind und diese nie sein können. Sie
         können wählen, aber ohne echte Auswahl. Debatten sind nur Augenwischerei. Das Jahr 2021 wird nicht anders.
Damit meine Vision wahr wird, müssen sich die obigen vier Punkte ändern – sonst ändert sich gar nichts anderes.
Im Jahr 1988 hat man mir gesagt, dass ich nach Hause gehen sollte, um mich nicht mit Vorhersagen zu blamieren,
die sich auch nicht in 100 Jahren verwirklichen könnten. In Deutschland bin ich zuhause… und wenn sonst niemand
diese wahre Botschaft überbringt, werde ich sie selbst verkünden, bis sie zur offenbaren Wirklichkeit wird.
Transkript des Interviews Interview mit William Toel über die bevorstehenden Entwicklungen in Deutschland. Der perfekte Sturm: Deutschland stehen dramatische Veränderungen bevor, präsentiert von der deutschen Internetzeitung Die Freie Welt, Re-
daktion, 23. November 2020

 

(↓)

Heimatlose Gegendeutsche seit 1945

  • Ich nenne die Deutschen der letzten 75 Jahre heimatlose Menschen. Heimatlos sind sie, weil sie in einem Land leben, das ihnen einst gehörte, nun aber nicht mehr. Daher wurden sie von sich selbst, von ihrer Identität und von ihrem Land entfremdet. Und obendrein wurden sie von ihren Vorfahren abgeschnitten. Das betrifft sowohl die Ahnen als auch
    die Urahnen. Diese Abkoppelung [verfügt durch die Allierten] geschah mit Absicht. Sie sollte die Deutschen schwach,
    unterwürfig und leicht kontrollierbar halten. Die heutigen Deutschen sind genau das, manche sind sogar so passiv,
    dass sie von einer Art Zaghaftigkeit befallen sind. [*] Videointerview mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Die Deutsche Seele: Qualitäten, Ursprung & Unversehrt-
    heit + Der Wandel
    , Episode #39, präsentiert von der YouTube-Plattform Beyond Perception, Gastgeber Simon Rilling,
    YouTube Film, Minute 33:37, 1:11:27 Dauer, gefilmt am 28. Juni 2021, eingestellt 1. Juli 2021

 

  • In allen Deutschen gibt es das deutsche Herz, das zum einen ein körpereigenes Organ und zum anderen ein spi-
    rituelles Wesenselement ist. Hinter dem deutschen Herzen befindet sich der obere-äußere Teil der deutschen
    Seele, deren Ursprung noch viel tiefer zu finden ist. In allen Deutschen ist der gegenwärtig-fassbare Teil der
    deutschen Seele vorhanden. Künftig, wenn ihr wieder Deutsche sein werdet, wird er sich als ungemein hilfreich
    erweisen. Und natürlich werdet ihr wieder Deutsche werden, weil ihr zu diesem Zweck geschaffen worden seid.
    Dito [*], Minute 36:01

 

  • Solange ich jeden Tag ungestört Zeit im Rückzug verbringen kann, stelle ich sicher, dass mein Ego nicht [in meine
    Mission für Deutschland] reinpfuscht. Die Versuchung hat sehr viele Gesichter. Das Ego ist die schlimmste Art der
    Täuschung. Wenn meine Liebe [zu den Deutschen] absolut rein und kindlich bleibt, ist gewährleistet, dass ich alles
    Notwendige erfahre, um euch zu helfen, wieder auf eigenen Beinen zu stehen.  Dito, Minute 2:11:03

 

  • Für mich wäre es der Schlimmste und Erdrückenste, einen Deutschen zu verraten. Das würde mich entwerten. Da-
    her muss ich sehr umsichtig mit der Macht umgehen, die mir verliehen wurde, ich darf sie nur im richtigen Augen-
    blick und nur zu ihren Gunsten [nicht zu meinem eigenen Vorteil] einsetzen.  Dito, Minute 2:13:23

 

  • Die heutigen Deutschen sind so sehr irregeführt und so verloren, dass ich äußerst sanft und freundlich mit ihnen
    umgehen muss. Das ist eine riesige Verantwortung.  Dito, Minute 2:14:21

 

  • In der heutigen Zeit gibt keine Zufälle. In der Geschichte gibt es bestimmte Phasen, wo Zufälle vorkommen, weil
    über einen längeren Zeitraum nichts von wirklicher Bedeutung geschieht.  Dito, Minute 2:18:00

 

Quelle (engl.): ► Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseins-
kontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible
Show
, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

 

  • Über 150 deutsche Akademiker [Historiker], haben 150 Bücher über den Zweiten Weltkrieg und die Nachkriegszeit geschrieben, die in angesehenen Verlagen wie Oxford, Cambridge und London veröffentlicht worden sind. Keines dieser zeitgeschichtlichen Werke, die vielfach in ganz Europa bekannt wurden, war im Kern wahr. Um überhaupt veröffentlicht zu werden, mussten die Autoren ihre Geschichtsdarstellung dem Narrativ der Allierten anpassen. Die Allierten verbreiteten eine nahezu irrsinnige und stark vereinfachte Geschichtserzählung nach dem Vorbild einer
    großen griechischen Tragödie. Die Rolle der Alliierten ist, die blütenweißen Helden und Retter mit Heiligenschein
    zu spielen, während den Deutschen natürlich die Rolle des Bösewichts zufällt.106

 

  • Der in London (Broadway) ansässige Secret Intelligence Service (SIS) verzweigte sich später in viele Teilbereiche
    des britischen Geheimdienstes und schließlich auch des Weltgeheimdienstes.
    [Paraphrasiert] Viele der 220 genialen PsyOP-Projektplaner in Bletchley Park waren vor ihrem Einsatz dort bereits
    als Experten in Sachen Bewusstseinskontrolle unterwegs. Sie wurden von einem übertriebenen Hass auf die Deut-
    schen getrieben. Einige von ihnen wiesen einen IQ von über 160 auf, und Dutzende von ihnen hatten einen IQ von
    über 150.107

 

  • Viele der Operatoren des Bletchley Park Coups waren bereits Experten in Gedanken- und Bewusstseinskontrolle, bevor sie sich alle an einer Stätte versammelten. Sie hatten ihre Fachgebiete erforscht und ihre Ideen darüber aus-
    getauscht. [Von Mitte 1943 bis Anfang 1946] schliefen und aßen sie tatsächlich miteinander am selben Ort und ar-
    beiteten in wechselnden Gruppenzusammensetzungen am selben Projekt. Auf einer riesigen Tafel hatten sie sieben
    Hauptziele [Ungerechtigkeiten] aufgelistet, die gemäß ihres Wissensstands durchgeführt werden mussten, um die
    deutsche Psyche und den deutschen Geist zu vernichten. Wenn es ihnen gelänge, alle sieben dieser [ungerechten]
    Anschläge auszuführen, während die geschlagenen Deutschen mit dem Rücken zur Wand standen und so verletz-
    lich wie kleine Kinder waren, würde ihre psychologische Operation greifen. Sie würde sich weiterentwickeln, je mehr
    die Deutschen sich von den Verursachern entfernten und je weniger sie erkennen konnten, dass es eine Quelle ihrer
    Pein gibt. Das Geniale an diesem Bewusstseinskontroll-Unterfangen war, dass das deutsche Volk nie herausfinden
    sollte, dass es überhaupt stattgefunden hat. Nach 70, 75 oder 80 Jahren würden die Deutschen womöglich nicht
    mehr wissen, wie es einmal war, ein Deutscher zu sein. Die eigenständige kulturelle Einheit namens Deutschland
    wurde schlichtweg ausgelöscht.108

 

  • [Nach dem Zweiten Weltkrieg] wurde den Deutschen faktisch ein Angebot gemacht. Im Vorfeld wussten fast alle Deutschen über den Morgenthau-Plan Bescheid, den letztlich den Tod von 72 Millionen Deutschen bedeutet hätte.
    [Die Deutschen wurden] zur bedingungslosen Kapitulation, zur bedingungslosen Unterwerfung und zur bedingungs-
    losen Annahme des Bletchley-Park-Coups gezwungen, um zu überleben. Sie mussten alles Deutsche verleugnen
    und alles aufgeben, was sie liebten. Sie mussten ihre Vorfahren und ihre Geschichte aufgeben. Sofern Sie auf ihre
    Identität verzichten und sich zu einem neuen Menschtyp umformen lassen, dürfen sie weiterleben. Ihnen wird er-
    laubt, unter ständiger Aufsicht der Allierten in einem besetzten Land zu leben. Den Deutschen blieb keine andere
    Wahl, als diesen Tauschhandel zu akzeptieren. In den ersten drei Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg wurde alles
    diktiert.109

 

(↓)

Schwächung der deutschen Männer

  • Für die globale Weltordnung war es am Ende des 2. Weltkriegs notwendig, die deutsche Psyche und das deutsche Selbstbewusstsein zu zerstören. [Mit der Unterstützung von 50 Nationen weltweit] zerrütteten [die Bletchley Park-Opera-
    toren] die deutschen Männer ganz und gar, dass sie inzwischen arg aus dem Gleichgewicht geraten sind. Alles, was
    in Deutschland stark ist, ist immer falsch. Also können Männer nicht stark sein. Für deutsche Frauen hat das zur Fol-
    ge, eine größere Last als andere Frauen tragen zu müssen. Nur in deutschen Frauen findet man Zeichen der Angst
    in ihrer Augenpartie, weil es keine deutschen Männer gibt. Sie müssen ihre eigene Last und eine zusätzliche Last
    tragen. Sie spüren einen Druck auf ihren Schultern, der sie nicht beschweren dürfte.110

 

(↓)

Lädierte Männlichkeit

  • Die Allierten wollten die Männlichkeit und die Vitalität der deutschen Männer zer-
    stören. Und natürlich wollten sie auch, dass die Frauen passiv bleiben. Die aus ei-
    nem militärischen Standpunkt sinnvolle und stereotype Einstellung war, dass die
    deutschen Männer das Problem seien. Die höchst geheime epochale psychologische Operation der Bletchley Park-
    Gelehrten (teils mit einem IQ von über 150 und drei mit einem IQ von 160) war sehr durchdacht. Mir ist sehr wichtig,
    die Angst und Last, die deutsche Frauen deshalb zu tragen haben, die mittlerweile auch Männer sein müssen. Sie
    müssen sich eher wie Männer verhalten, und dabei müssen sie nicht nur ihre eigene Last tragen, sondern vielleicht
    auch noch 25% der Last der Männer mittragen. Doch die Deutschen haben sich das nicht selbst eingebrockt. Es war
    eine psychologische Operation.111
    • Der Effekt des Bletchley Park Coups ist, dass die Deutschen ihr eigener schlimmster Feind [geworden] sind.112

 

 

(↓)

Deutsche Sprache

  • Die der deutschen Sprache innewohnende Einzigartigkeit ermöglichte es den Deutschen, über Jahrhunderte hinweg Schönheit zu hervorzubringen. Die Präzi-
    sion der deutschen Sprache erlaubt es ihnen, abstrakte Schönheitsformen zu erfassen und ihnen Gestalt, Form und
    Substanz zu verleihen. Goethe war imstande, die Besonderheit und Prägnanz der deutschen Sprache zu nutzen, um
    die menschlichen Lebensumstände zu beschreiben und literarische Figuren in einer Detailgenauigkeit zu erschaffen,
    die anderen Sprachen nicht gewähren. Ich behaupte, die Präzision der deutschen Sprache machte den Weg frei für
    Beethovens neunte Symphonie und Mozarts Zauberflöte. Die Alliierten, die leidenschaftliche Deutschenhasser waren, entfernten an die 2.000 Schlüsselwörter, welche die Deutschen von jeher verwendet hatten, um miteinander
    zu kommunizieren. Es handelte sich um Wörter der Herzsprache, die entgegengesetzt zur verstandesgeprägten Spra-
    che, den Austausch auf schöpferischer Ebene gewähren. Die ausgesonderten Herzwörter ersetzten sie durch Fremd-
    wörter oder veränderten sie von Grund auf mit verschwommenen unpräzisen Bedeutungen. Das war eines der sieben
    großen Ziele [Ungerechtigkeiten], die sie mit großem Aufwand erfüllt haben. Wir [eine Gruppe von deutschen Literatur-
    wissenschaftlern] werden alle 2000 dieser Wörter bekanntmachen. Sie wurden deshalb ausgemerzt, weil sie unabding-
    bar waren. Und wir werden sie wieder aufspüren, weil sie auch heute noch von entscheidender Bedeutung sind. […]
    Es besteht kein Zweifel daran, dass der innere Kern der deutschen Sprache in nahezu allen Sprachen, die heutzuta-
    ge gesprochen werden, enthalten ist.114

 

  • Millionen von Deutschen ... haben Angst, als Verschwörungstheoretiker, Rechtsextremisten, Neonazis, Coronaleugner, Holocaustleugner oder was auch immer abgestempelt zu werden. ... Es werden wohl ein Dutzend solcher Schimpfwörter benutzt, um die Deutschen zum Schweigen zu bringen und sie in Angst zu halten. Sie und ich haben es erlebt. […]
    Wie können wir Deutschland innerhalb der deutschen Grenzen für echte deutsche Menschen zu einem sicheren Ort machen ... wo Mütter und Väter ihre Kinder zur Schule schicken können, die dort nicht mit allerhand verrückten Dinge über menschliches Sozialverhalten konfrontiert werden und nicht immer und immer wieder auf die Holocaust-Lager hingestoßen werden. Für Kindergartenkinder ist das nicht zuträglich. Es tut ihnen nicht gut. Niemand leugnet den Holocaust, das ist überhaupt nicht wahr.115

 

  • Die Leute fragen mich: 'William, warum kommst du im Februar wieder [nach Deutschland]? Warum wartest du nicht
    bis Mai, wenn das Wetter besser ist? Der Grund meines Kommens ist, die Situation in der Ukraine birgt die Möglich-
    keit, sehr gefährlich zu werden. Und wenn eine Gefahr für die Deutschen besteht, muss ich hier sein. Ich kann nicht
    nicht hier sein. […]
    Die Deutschen bemühen sich, die Situation in der Ukraine zu ignorieren, doch wenn ein Krieg direkt an der eigenen
    Grenze stattfindet, lässt sie sich einfach nicht ignorieren. […]
    Es gibt kein isoliertes Kriegsgebiet, wenn Waffen eingesetzt werden, die, wenn sie ihr Ziel verfehlen, 480 bis 640 Kilo-
    meter weit schießen können, wie das bei Stinger-Raketen oder Panzerabwehrraketen der Fall ist. Sie können ihr Ziel
    verfehlen und sind trotzdem weiterhin darauf programmiert, im Umkreis von 160 oder mehr Kilometern Wärmeherde
    ausfindig zu machen. Diesen Waffen ist es einerlei, ob sie sich über der Ukraine befinden oder nicht. Ich wollte si-
    cherstellen, dass ich hier bin, wenn eine Zeit der Angst hereinbricht. Ich möchte keinen Krieg in der Ukraine, bin
    aber nicht sicher, wie wir ihn vermeiden können. [...]
    Ich muss hier sein, wenn irgendwo in Europa ein Krieg ausbricht. Ich muss anwesend sein, weil wir die richtige Per-
    spektive brauchen. Worum geht es hier, und wie sollten wir darüber denken?116

 

  • Man wird nie einen Krieg in der Ukraine gewinnen können, weil Russland direkt hinter Kiew liegt. Vom nördlichen
    Teil Russlands ist es nur eine kurze Strecke. Kriege, die in Russland beginnen, kann man nicht gewinnen. Man
    kann nicht im Winter nach Russland ziehen und sagen, 'Wir besiegen die russischen Kräfte.' – aufgrund von Russ-
    lands geografischer Lage und Größe. Niemand ist dazu fähig, die NATO ist sicherlich nicht dazu in der Lage.
    Und in den normalen Familien in den Vereinigten Staaten gibt es keine Kampfmoral. Die meisten Familien in den
    Vereinigten Staaten würden die Ukraine nicht einmal auf einer Landkarte finden können.
    Wie will man nun diesen Familien erzählen, 'Wir führen jetzt Krieg mit Russland'? Es würde bedeuten, wir würden
    4000 oder 5000 amerikanische Soldaten mitsamt der militärischen Ausrüstung dorthin schicken. Und den vielen
    Toten, die damit einhergehen würden. Die amerikanische Öffentlichkeit würde sagen, 'Nein, wir möchten das
    nicht.' Man kann keinen Krieg führen, es sei denn die normale amerikanische Bevölkerung ist dafür. Der einzige
    Weg, einen Krieg zu führen, ist mittels massiver Propaganda. Und das würde heißen, die russische Bevölke-
    rung ist das böse Imperium. Das sind furchtbare Menschen, und Putin ist ein Monster. Also müssen sie zer-
    stört werden, weil sie furchtbar sind. Falls du jemals in Russland warst, weißt du, dass sie nicht furchtbar sind.
    […]
    Wir müssen uns klüger verhalten, ansonsten sind wir auf dem Stand wie vor 100 Jahren […]
    Zuerst hat sich England vor etwa sechs Wochen dazu entschieden, Russland zu bedrohen. Sie haben Truppen
    nach Deutschland geschickt. Sie haben ihre Stützpunkte in Deutschland reaktiviert und gepanzerte Truppentrans-
    porter und Waffen nach Deutschland geschickt. Die Engländer wollen keinen Krieg auf englischem Boden führen.
    Das ist eine Insel im Abseits. Die Vereinigten Staaten werden Rammstein wieder aufrüsten. Wir haben 40 Militär-
    stützpunkte in Deutschland, nicht nur den einen, von dem ihr gehört habt. Und die Briten haben auch viele Stütz-
    punkte hier. […] Wo wird die Schlacht geschlagen werden? In Deutschland. […] Deutschland wird der Brennpunkt
    des Konflikts sein. […]
    Es geht nicht darum, Deutschland erneut zu zerstören. Deutschland ist nützlich. Das Problem mit Deutschland ist,
    dass sich niemand wirklich für Deutschland interessiert. Es ist weder Feindseligkeit noch Ärger noch der Wunsch,
    Deutsche zu verletzen. Es ist einfach so, dass die meisten Menschen Deutschland und die Deutschen ignorieren.
    Sie sind nicht Teil der Gleichung.117

 

  • Während der 16-jährigen Amtszeit von Angela Merkel hat man den Deutschen erzählt, sie seien laut Umfragen sehr beliebt im Rest der Welt, aber in Wirklichkeit haben die Befragten nur bestätigt, dass sie deutsche Produkte schät-
    zen. […] Stellt man tiefergehende Fragen wie etwa 'Magst du die Deutschen? Vertraust du den Deutschen?', wür-
    den die Antworten entschieden mehrdeutiger ausfallen.118

 

  • Die Herangehensweise, um die Welt zu kontrollieren, läuft über die Kontrolle der deutschen Systeme, der deutschen Mentalität, des deutschen Intellekts, der deutschen Arbeitskraft und die Art und Weise wie die Deutschen Dinge sys-
    tematisieren. Denke an SAP. Wenn man ein weltweites Unternehmen führen möchte, nimmt man SAPs Hilfe in An-
    spruch. […] Geopolitisch gesehen wissen die Machthaber Bescheid, dass sie die deutschen Systeme kontrollieren
    müssen, um ihre Machtposition zu behalten. Nur um die deutschen Menschen kümmert sich niemand. […]
    Die deutsche Seele ist in der Mitte gespalten, und die deutsche Nation trägt diese Spaltung ebenfalls in sich. Also
    die Deutschen lieben sich nicht selbst, und andere Menschen mögen die Deutschen auch nicht. […]
    Deutsche müssen wieder sie selbst werden, sie müssen sich wieder selbst lieben dürfen – so wie sie geschaffen
    worden sind. […] Und folglich müssen andere Menschen den richtigen Deutschen sehen, nicht den unechten Deut-
    schen.119

 

  • Es dauerte 75 Jahre, um die Deutschen komplett gehirnzuwaschen, dennoch glaube ich nicht, dass es mehr als
    zwei Jahre brauchen werden, um die Wahrheit wieder zu entdecken und zu sagen, 'Also gut, keine Gehirnwäsche
    mehr!'120

 

  • Eure wahre Bestimmung [als Deutsche] ist es, in die Welt zu gehen und Dinge zu erfinden, zu erschaffen. Ihr seid
    Schöpfer. Dafür seid ihr gemacht. Ihr seid kreative Menschen. Und wenn ihr wieder ihr selbst seid, wird die ganze
    Welt, 190 Länder, davon profitieren, bereits im ersten Jahr. Sie werden alle davon profitieren. Die Deutschen sind
    keine geldorientierten Menschen. Deshalb werden sie gefürchtet. […]
    Die Deutschen sind niemandes Sklaven. Man kann Lukas ebensowenig kaufen wie man die meisten normalen
    Deutschen nicht kaufen kann.121

 

(↓)

Wir-Menschen ⇔ Ich-Menschen

  • Wenn man die Geschichtsbücher der letzten sagen wir mal 3000 Jahre studiert, so stellt sich heraus, dass alle größeren Konflikte zwischen den Wir-Menschen und den Ich-Menschen ausgetragen wurden.
    Geld ist der Maßstab der Ich-Menschen, mit dem sie ihre Mitmenschen bewerten. Die Ich-Menschen stellen sechs Fragen, anhand derer sie entscheiden, ob jemand ein guter oder ein schlechter Zeitgenosse ist. Die Wir-Leute han-
    deln keineswegs nach diesen Kriterien. Sie möchten wissen, ob du eine Arbeitsmoral vertrittst, ob du dich um deine
    Familie kümmerst und ob du deinem Nachbarn hilfst, wenn er sich den Knöchel verstaucht hat. [...] Jeder bedeuten-
    de Konflikt findet zwischen Wir-Leuten und Ich-Leuten statt, wie man aus dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg
    und aus der Vergangenheit ablesen kann.122

 

  • Die Wir-Leute sagen, die Ich-Leute seien geldgierig und selbstsüchtig. Die Ich-Leute denken, die Wir-Leute seien rückständig und altmodisch. Den Deutschen wirft man vor, altbacken zu sein. Deshalb bräuchten sie Nachhilfe, um
    sie fitzumachen für die fortschrittliche neue Welt oder eben die Neue Weltordnung. Wir [die Westallierten] müssen
    sie erziehen, weil sie heute noch zu dumm sind.
    Auf der einen Seite befinden sich die Ich-Menschen, die zu selbstsüchtig sind, und auf der anderen Seite sind die
    Wir-Menschen, die zu dumm sind. Und das geht gewöhnlich 30 bis 50 Jahre relativ gut, bis ein Vulkan ausbricht,
    der große Unruhen nach sich zieht.
    Gegenwärtig wissen die [in sich gespaltenen] Deutschen nicht, ob sie Wir-Leute oder Ich-Leute sind. Bletchley Park
    sagt, 'Ihr wart mal Wir-Leute, aber ihr seid es nicht mehr. Jetzt seid ihr nur wie die Briten oder die Amerikaner.' [...]
    'So wie Frankenstein haben wir euch neu erschaffen.' [...] 'Wir haben es geschafft, dass die Deutschen wie Briten
    oder Amerikaner reden und handeln, wenngleich sie weder Briten noch Amerikaner sind.'
    Zunächst einmal muss sich Deutschland entscheiden, denn es kann nicht inmitten der Schlacht zwischen
    der Neuen Weltordnung und den alten konservativen Kräften stehen bleiben.
    Es gibt kein Niemandsland in
    der Mitte, wo man sich ausruhen kann. [...] Es ist eine große Entscheidung, die in Deutschland getroffen werden
    muss, weil es sonst immer wieder Konflikte zwischen den Ich-Leuten und den Wir-Leuten geben wird. […]
    Die Ich-Leute interessieren sich nicht für Menschen, die kein Geld haben, doch die Wir-Leute tun es, denn sie wis-
    sen, wie es ist zu arbeiten. Sie empfinden Empathie für Menschen, um die sich sonst keiner kümmert. Wird es ei-
    nen Weltkrieg oder etwas in dieser Art geben, wenn die tektonischen [Ich⇔Wir] Platten aufeinanderstoßen?
    Ein Vulkan wird ausbrechen, der die Deutschen zwingen wird, zu entscheiden, ob sie Wir-Leute oder Ich-Leute
    sind.123

 

Quelle (engl.): ► Videointerview Die Manipulation der Deutschen [The Manipulation of the Germans], präsentiert von dem Podcast-Anbieter Regenbogenkreis, Gastgeber Matthias Langwasser, 38:20 Minuten Dauer, Bitchute Film, eingestellt 13. Juli 2021,
YouTube Film Meine Liebe für Deutschland, eingestellt 15. Juli 2021

 

  • Der historische Zyklus ist abgeschlossen. Ab jetzt müssen die Deutschen sich wieder darin üben, deutsch zu sein. Es wird ihnen schwerfallen, denn ihnen wurde 75 Jahre lang eingebleut, dass es verwerflich, deutsch zu sein. Wenn man seine Arbeitsstelle behalten oder gemocht werden will, muss man so tun, als ob man antideutsch sei. Als Undeutscher kommt man in der Gesellschaft gut zurecht. Das ist natürlich eine Verdrehung, in der keine Liebe mitschwingt. Sie ist jetzt vorbei. Nichtsdestotrotz müssen wir schrittweise vorgehen.124

 

Zitatesammlungen:
► Video William Toel Zitate, präsentiert von der Initiative Arminius Erben, Bitchute Film, 4:24 Minuten Dauer, eingestellt 13. Februar 2021
► Blogartikel (Zitate-Anthologie) von Karla Engemann (*1945) deutsche Übersetzerin, Game Over! – Das alte Spiel ist aus … Visionen für
     Deutschland von William Toel
, präsentiert von der Webseite Klang Weg, 19. April 2021, überarbeitet 20. Mai 2021
     William Toel: Vision für Deutschland (Transkription2021-1), 19. April 2021, überarbeitet 20. Mai 2021

Zitate über William Toel

  • Er [William Toel] wisse natürlich von den Nazi-Verbrechen, aber er sei gekommen, um den Deutschen Mut zu machen und nicht, um über den Holocaust zu sprechen. Die Schuldfrage wurde und werde schon oft genug gestellt und zu den Millionen Toten der beiden Weltkriege, an denen viele Nationen eine Schuld trügen, kämen ja auch heute noch immer weitere Kriegstote hinzu. Ab wieviel Millionen Toten darf ein Volk nicht mehr heilen, ab sechs Millionen, acht Millionen, fragt Toel zurück. Es ist ihm wichtig zu erklären, dass die Deutschen keine Ausrede für ihr jetziges Handeln in der Ver-
    gangenheit suchen, also sich als ehemalige Täter nicht länger zu Opfern stilisieren sollten. Es wäre an der Zeit für Deutschland, jetzt neue Orientierung zu suchen, erklärt William Toel. Artikel William Toel, Weckruf oder Geschichtsklitte-
    rung?
    , präsentiert von der Publikation Stattzeitung, Bodenseeraum, Stef Manzini, 5. Juni 2022

 

(↓)

Kriegsverschwörung der Allierten seit 1945

  • Es geht um eine Verschwörung gegen Deutschland, an der mehr als 20 Länder beteiligt gewesen sind, sagt William Toel. Toel ist amerikanischer Professor und verfügt nicht nur über Erfahrungen in Militär und Bankenwesen, er hat auch an verschiedenen Universitäten gelehrt und gilt als ausgewiesener Deutschlandkenner.
    Im Zweiten Weltkrieg, erzählt Toel, hätten sich die Alliierten, und er spricht von über 20 Ländern, gegen Deutschland verschworen. Ihr Ziel sei es gewesen, Kultur und Geist der Deutschen vollständig und irreversibel zu zerstören. Dazu hätten sich noch während des Krieges 200 der klügsten Köpfe aller Disziplinen aus britischen und amerikanischen Eliteuniversitäten, ausgestattet mit unerschöpflichen finanziellen Mitteln, im englischen Bletchley Park versammelt,
    um einen perfiden Plan gegen unser Land auszuarbeiten.
    Laut Toel wurden unsere Geschichts- und Schulbücher verbrannt und in England und den USA neu gedruckt. Mittels eines degenerierten Bildungssystems wurden anschließend Generationen von Deutschen erfolgreich einer Gehirn-
    wäsche unterzogen, um sie auf ewig in Schuld und Scham zu halten.
    Auch, unsere gesamte Presse, genau wie unsere Politiker, würden bis zum heutigen Tag von nur wenigen Menschen
    kontrolliert. Und Kanzlerkandidat könnte in Deutschland niemand ohne die Zustimmung Washingtons, Londons und
    Russlands werden.
    Besonders beschämend ist, dass alle bisherigen Kanzler an diesem Schmierentheater beteiligt gewesen sein sollen.
    Als von außen gesteuerte Marionetten hätten sie willfährig dazu beitragen, uns zu versklaven, zu berauben und bis
    über beide Ohren zu verschulden, sagt Toel.
    Entweder der freundliche ältere Herr tischt uns puren Blödsinn auf, eine echte Verschwörungstheorie eben, oder aber er sagt die Wahrheit. Audio-Artikel (vorgelesen) Die Verschwörungsleugner, präsentiert von der deutschen kritischen Zeitschrift Rubikon, Simone Hörrlein, 16. Juni 2021

 

(↓)

Betreff des Rundschreibens: Geheimwissenschaft – Toel – Weimar

  • Rundschreiben von Axel Burkart, 24. Juni 2021: "Immer wieder werde ich gefragt wegen eines Interviews mit William Toel, einem Amerikaner, der derzeit viele Interviews gibt über die Situation der Deutschen. In seinen letzten Interviews erzählt er auch von mir und unserem Interview und es wird beständig gefragt, wann es erscheint. Es wurden auch Vermutungen geäußert, ob bei mir "Eitelkeiten" vorliegen würden, weil es nicht veröffentlicht wird. Ich finde das sehr schade, wenn man so über mich denkt. Aus diesem Grunde will ich hier kurz Stellung nehmen. Das wäre nicht not-
    wendig gewesen, wenn Mr. Toel das nicht öffentlich gemacht hätte. Ich hatte [Mitte April] ein Interview mit ihm ge-
    macht in München, mit dem Ziel, die Dreigliederung, Anthroposophie und Rudolf Steiner in Bezug zu Deutschland
    einzubeziehen. Dies ist nicht gelungen. William konnte nicht darauf eingehen und hat letztlich das alles wiederholt,
    was bereits aus all seinen Interviews bekannt war. Daher ist es für die Akademie nicht sinnvoll, dieses Interview zu
    veröffentlichen, weil kein Bezug zur Geisteswissenschaft hergestellt wird."
    • Meinung von Zitrone, Wordpress, 24. Juni 2021: Ohne den Bezug zur Geisteswissenschaft Rudolf Steiners, wird
      aber die Wirtschaft und der Staat, durch ihre unsägliche Macht- und Gewinnorientierung, weiterhin auf ungute Weise in das Geistesleben hineinwirken. Jemand der ernsthaft vorgibt, den Deutschen mit Wohlwollen zu begegnen, müsste doch für ge-
      samtgesellschaftliche Prozesse eintreten, die am Gemeinwohl und nicht in erster Linie am Wohl von Politik und Wirtschaft orientiert sind.

General quotes

Personal avowals

References: en.Wikiquote entries Germany and ► German language

Literary quotes

Quotes by William Toel

Personal avowals

  • I don't speak German to you because I'm afraid. I don't want to look like a fool, and I don't want to look like I'm a ten year old. So, it is my mistake. I love the German language, I love to hear the German language and I would give anything if I could speak the German language and convey to you ideas and thoughts that that are nuanced and important, but I can't. So I need you to help.
    Audio Q&A session Talks with William Toel – Talk No. 1, interpreter Ulrike Hagel, presented by YouTube channel Cosmo Radiocafe, Chiemgau, Bavaria, YouTube film, minute 6:05, 1:20:36 duration, recorded 16. March 2021, posted 18. March 2021

 

  • I belong to the mist. That's where I come from. That's where I feel comfortable. When I am finished with my work with
    the Germans I have to go back into the mist. […]  Minute 29:12
    I am not fortunate enough to be a German. ... My connection to the Germans is a frightening connection. I've been with you for a long, long time. I've been with you at different times. I know things in great, great detail but I can't talk about
    them because they aren't good for you, not helpful to you. Truth has a great danger to it. You have to give out truth in portions that are able to be accepted and then adapted and then used. I know things that I shouldn't know. I have to
    every day guard my words.  Minute 30:39
    I don't come to you with words. I come with power, a demonstration of power. I don't come to you with a hope that
    something is going to change because I've have already seen [in East Berlin, July 1988]. Minute 37:59
    Video interview Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021 [Conversation with William Toel], presented by the German website catwise.
    de
    , founder and host Philipp Alsleben (*1980) German certified psychologist, non-medical practitioner for psychotherapy, Freiburg, 2:28:24 duration, filmed 16. May 2021, posted 26. June 2021

 

Bild
Shepherd and shepherdess in a German landscape, 1844
Ludwig Richter (1803-1884) German painter
  • What frightens me in a way is I do have the power [that's been given to me]. And I don't ever, ever, ever want to betray
    or hurt any German. The words that I bring I have the power to bring about, to make them happen. It seems that people
    know that. Most of the time (90%) I am staying in people's homes. [My hosts know] I have to be left alone if I'm not acti-
    vely going. In the morning I actually get down on my knees
    or on my face. I don't want to sound like a religious senior. I
    actually have to test constantly every single morning
    • 'What are my motives?',
    • 'Where is my ego?',
    • 'What am I going to say today? And why am I going to say this today?'
I never take a note with me anywhere. I always say, 'Don't let it be me speaking.' I don't want to have one word come out
of me, because it's untrustworthy. I have no control over that.
It takes me almost an hour alone before I finally have a sense of peace. It actually is a color. And when I have that
then I can get out of the room for the first time. Now I can be among people for a while, because I am in this world
that I have to be in, and it's not exactly THIS world. Even though I am out and among people I have to hold on to this
all through the day. And that's what's speaking. That's why I don't have a clue what I am going to say.
Video interview Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021 [Conversation with William Toel], presented by the German website catwise.
de
, founder and host Philipp Alsleben (*1980) German certified psychologist, non-medical practitioner for psychotherapy, Freiburg, minute 1:09:04, 2:28:24 duration, filmed 16. May 2021, posted 26. June 2021

 

  • Brainwashing is very effective, but it's only just about an inch deep. You keep driving home points, but the points don't really go deep into the heart. For me it's not so much inthe deutsche Geist or the deutsche Herz where my connection
    is. It's in the deutsche Seele.  Dito, minute 25:13

 

  • I'm always learning. I am not finished. Dito, minute 26:53

 

  • As long as I have a quiet time every single day to make sure that my ego is nowhere near it [to disturb my mission
    for Germany]. Temptation has many, many faces to it. Ego is the worst kind of deception. If my love [for the Germans]
    remains absolutely pure and childlike then I will know all I need to know to help you to get on your feet.  Minute 2:11:03
    There are no coincidences right now. There are points in history where there are coincidences because nothing really
    matters for a while.  Minute 2:18:00
Audio interview with William Toel, Ph.D. (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, spea-
ker, author The 'Deutsche Seele': Its Qualities, Origin & Integrity + Spirituality & Truth: The Change is here... The Specialty of the
German Language ... Bletchley Park ... its Consequences ... Prof William Toel
, episode #39, presented by the podcast platform
Beyond Perception, host Simon Rilling, 1:11:25 duration, aired and posted 28. June 2021

 

  • As part of my mission I'm required to carry your pain, until you yourselves can carry it. And I am carrying an immense
    amount of pain right now. William Toel, video presentation and Q&A William Toel 154. Vortrag vom 19.06.2021: Wie kann Deutsch-
    land frei werden?
    [How can Germany be freed?], Altenmarkt, Bavaria, YouTube film, minute 1:36:57, 1:37:48 duration, recorded
    19. June 2021, posted 4. July 2021

 

  • I cannot put pressure on the German people. I have to trust them, I have to give them space. And I have to let them educate themselves. […] I cannot betray Germans, and I cannot push Germans. In concentric circles I have to let Ger-
    mans educate themselves. That is what I am trying to do step by step. […] I have the power to protect you during the transition, not after but during. So you will be inconvenienced but the darkness and chaos cannot come to you. I must protect you in the transition. Project does not mean absolute protection, but it means protection from desaster and
    chaos and darkness. Darkness is a part of it.
    2-part video interview with William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?, presented by host Frank Köstler, retired German civil servant, clairvoyant lecturer, podcaster, author, Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt am Main area, YouTube film, minute 28:55, minute 29:45, minute 1:03:09, 1:05:43 duration, recorded 3. September 2021,
    posted 4. September 2021

 

(↓)

Sleep modus in Germany 2021

  • Now [2021] there is an awakening taking place. It's a slow awakening and it's going to be slow because Germans don't know who to trust and they certainly don't know what's real. They look at the press (newspapers and TV). Maybe a year or so ago they stopped believing it completely. Now they question everything. The key question in the last year is, 'Where do I turn
    now? Who can I trust?' Video interview William Toel im Interview, presented by the Vimeo platform XineLoyd, host Olli Voss,
    Vimeo film, minute 01:37, 26:38 minutes duration, recorded 28. March 2021, posted 29. August 2021

 

(↓)

Favoritism / recapturing

  • I have to be extremely careful not to show any favoritism of any kind because there are some Germans who are very friendly and very open, and there are some Ger-
    mans who carry titles and think of themselves as extremely important people. And I have to treat every German exactly the same. I respect them, I love them, but when someone says, 'Now you must
    be part of me', then I have to say, 'I am not part of you alone. I am part of you because you're a German but I'm also
    available to every other German equally.' I have to give patience and time to the [fearful] Germans. Love is patient.
    The old wonderful sense of humor of many Germans has turned into sort of a cynicism. And so they don't really be-
    lieve much of anything right now. Video interview William Toel im Interview, presented by the Vimeo platform XineLoyd host
    Olli Voss, Vimeo film, minute 11:06, 26:38 minutes duration, recorded 28. March 2021, posted 29. August 2021

 

  • My value here is to be a magnet for all groups. And the magnet has to have a pure love at the center that every Ger-
    man can test. […] I am of no value to Germany is to say, 'I'm a part of this new party.' Now I'm a part of the division.
    I have to be very, very careful to be a magnet whose center is in love, so that all these different groups can say, 'I can
    come a little closer to the center.' Then when the groups are united and when they are meeting each other and talking
    with each other, then it's time for me to go away. Video interview William Toel im Interview, presented by the Vimeo platform XineLoyd, host Olli Voss, Vimeo film, minute 18:20, 26:38 minutes duration, recorded 28. March 2021, posted 29. August 2021

 

Recommendation

  • Germans are going to have to start praying for freedom. I don't care if you believe in God, and God doesn't even care.
    He's big, He doesn't care. You are going to have to start praying fervently [not in a mumbling manner] and asking God:
    'I want to be free, and I want my nation to be free, and I want sovereignty'. And God will honor that. He is part of the
    storm, because He is part of nature. […] You have to tell God, 'This is too big for me, I can't do it.' You've got to talk to
    Him straight up. Don't talk to Him like he is a statue. Say 'I want freedom, and I want my nation to be free, and I want
    sovereignty. I want Germans for Germany. And I want to be a part of this.' And I promise you He will honor those pra-
    yers. Audio presentation and Q&A session by and with William Toel Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr. 1 [Talk #1], pre-
    sented by the YouTube podcast channel Cosmo Radiocafe, Chiemgau, Bavaria, YouTube Film, minute 1:15:56, 1:20:36 duration,
    recorded 16. March 2021, posted 18. March 2021

 

  • Question: Will those countries who have pushed us into the two world wars help us out of predicament? At last, they do have the moral obligation to do so.
    WT: Absolutely not. They're not going to help you. They have no desire to help you. I'm sorry, it is up to you to take your own nation back. You need to start preparing yourself for actually taking responsibility because the perfect storm will be strong enough to sweep away what's there today. Now you have to take responsibility, you have to start making decisions. And it's not easy. There's only so much money, only so much resources, and everyone wants everything so you have to learn how to take responsibility. It's hard work. And if you say this is too hard for me, I don't want to make decisions, I'm addicted to being slaves, then you will continue being slaves.
    Audio Q&A session Talks with William Toel – Talk No. 1, interpreter Ulrike Hagel, presented by YouTube channel Cosmo Radiocafe, Chiemgau, Bavaria, YouTube film, minute 1:14:10 and minute 1:19:07, 1:20:36 duration, recorded 16. March 2021, posted 18. March 2021

 

(↓)

Exploitation of the Germans

  • All people outside of Germany have become addicted to exploiting Germans to the same extent that it has become easier for today's German people under "Bletchley Park" to let themselves be exploited further instead of taking responsibility for them-
    selves. The liberation of the Germans from this slave mentality is therefore only possible with non-human help, but
    unity within the people and the willingness to be helped out of the current situation are needed. Since unity is impos-
    sible within the Bletchley Park mentality, it can only lie outside of it – in the natural, healthy German essence.
    Video round table interview with William Toel 150 anniversary German Empire foundation – 18.01.2021 – William Toel – Conversa-
    tion with Bernd Krain
    , presented by the YouTube channel Rübezahl Media, hosts Bernd Krain and Patrick Hahn, YouTube film,
    51:13 minutes duration, recorded 18. January 2021, posted 4. February 2021

 

  • I have to go away. The [meaningful] solution is German, and only Germans can have [find] this solution. If they
    united around me and because of that they met each other then they say to me, 'William, because we are weak, now
    you must tell us what to do'. No, William can't tell you what to do because he would a solution that wouldn't be sustain-
    able. When many, many groups come to the magnet – and that's what I am – then I have to say, 'Now you must shake
    hands with each, you must come together with each other, and you alone can find German solutions.' Video interview
    William Toel im Interview, presented by the Vimeo channel XineLoyd, host Olli Voss, Vimeo film, minute 19:35, 26:38 minutes
    duration, recorded 28. March 2021, posted 29. August 2021
Translated live presentation and Q&A session Prof. William Toel Live – Dramatisch perfekte "Stürme" die Deutschland verändern!, presented by the YouTube platform av mediapool, Meitingen, Bayern,
YouTube film, 1:55:50 duration, posted 21. May 2021

 

  • I was born so you [the Germans] could be free. And I am willing to risk my life so that you can be successful
    at being free.
    My job is to bring the truth, the right perspective and to give you the courage you need to get started.
    But you can't be free with the mentality that we [the 32 allied nations and their Bletchley Park coup on Germans] have
    given you. […]
    Instead of being in love with who you are, in love with being German, we've made you into Anti-Germans, so that to-
    day the greatest sin in Germany is to like Germans. And the greatest crime in Germany today is to love Germans.
    People look at me with suspicion. […]
    You need help from outside to become free. [Paraphrased] [It's not Trump or Putin or anyone else that sets you free.]
    Nobody is going to come and set you free. The Perfect Storm is being sent to you to help you being free. And by the
    end of spring – June 21st in Germany – you will start to feel the storm. And it will be here long enough to finish its
    work.  Minute 22:03, minute 1:28:01, minute 60:00, minute 1:17:06

 

The Bletchley Park Coup on the Germans

  • [The Bletchley Park coup of the Allies against Germany] was a war crime. In the middle of 1943 we decided to create
    a psychological operation that had never been done before. [...] [40% of the more than 200 scholars living together
    at Bletchley Park] had the job of breaking all of the German communication codes. The Germans had an Enigma ma-
    chine
    that was so complicated that noone could break the codes inside of it. [...] There were different code books for every group of Germans. By September of 1943 these brilliant people had broken all the German codes. From then on the Allies were listening to every word spoken in Germany. So World War II was really over at that point of time. These brilliant people had really won the war. That was only 40% of the brilliant people. The other 60% were called the SIS, Secret Intelligence Service. And they worked in the big Manor House, and they were commanded out of a secret place in London called Broadway. The SIS scholars were not concerned with the war, they were concerned with after the war. They only had one goal which was to destroy the German mind forever. Not one word of these people's work in the SIS was ever written down. It was so top secret that the people that were there had to sign a document claiming they were never there at all.  Minute 9:39

 

  • Quote from the book of the famous British historian Paul Johnson from 1943:
    "Destruction of a civilization like Germany will never work from an external source. It is always in the nature of suicide that they are destroyed. Depression, despair, confusion. And we will destroy the virility and vitality from within. We are only betrayed by what is false within."  Minute 16:04

 

  • What we did at Bletchley Park, was to purposely confuse your [German] mind, so that you would be your own worst enemy. What we had to do was to take away all your history prior to the war. And we rewrote that history to make it
    look just the opposite of what it was. Where it once was full of achievement and bright, we made it look dark and con-
    fusing as if all of your history for centuries pointed to the Nazi time. And then we took your education system and we
    burned and threw into the oceon 5.5 million school books. And we reprinted them in America and Britain, so that when
    schools opened in 1946 in Germany now you would have a new curriculum to learn from and you would have a new
    method of learning separate from the way Germans had always learned for centuries. And then we made sure that
    you would never have a free press in Germany. In order to have a newspaper or a radio station or later television or
    Internet you would have to come under allied control. Even today you have no free press in Germany.  Minute 19:20

 

  • And then because the German language was the best in the entire world at creating we purposely messed your lan-
    guage up. We removed words that you needed to create and to communicate. And then we put in a system were
    when you [the Germans] were feeling either frustrated or confused or angry, that you would turn on each other and
    not turn out on the Allies. You don't even know what your history was, not even today. I need to tell you what was in
    those books. In music the top ten musical composers in the world are all German speaking and German thinking.
    Nobody knows today that out of the top 300 music composers in all of history 187 are German speaking. That's do-
    mination throughout all history. That's a wonderful achievement.
    The Germans dominate science. Germans dominate medicine. In literature and poetry again Germans dominate.
    There is only a few Germans relative to the world but in every every areas of human activity – when Germans are
    themselves – they always overachieve. Germans have within them a tremendous creativity, and they are the best
    thinkers on the Earth – when they are Germans.
    But since we changed the entire education system as well we also made sure that you couldn't find your own his-
    tory or make new history. For centuries German students were overachievers when compared to other nations.
    German children had to master a very difficult education system. They were taught critical thinking from a very
    early age.
    They were taught to master musical instruments from a very early age.
    They studied mathematics and science at an earlier age than other children. And they were taught from the very
    first form to always ask questions.
    When compared with other nations German young people were always right near the top.  Minute 22:30

 

  • The Allies put in a new method of learning to all German systems. Not only was it an Allied story in the books but
    now German children were taught how to be repeaters of other people. [...] When the students did not repeat [the
    teacher's] ABC in the right order or asked questions they were taken to the side and told NO. […] [Same system
    of repetition applied in the universities.] Then they got a job with Siemens, Bosch, or Lufthansa. […] On the com-
    puter screen all you had to do was to repeat ABC. And then you were safe, you had a job for life. […] There was
    no critical thinking, there was no asking questions. There was no great difficulty that made Germans intellectually
    above other people. Today German students rank maybe 17th in the world. […] 
    If you knew what was in the [German] history books you would feel proud to be a German. For century after cen-
    tury there is nothing but achievement by Germans. […] Bletchley Park did its work well. We have destroyed the
    German mind.  Minute 30:12

 

  • What if Bletchley Park was right and there is something dark, something evil within Germans? Because that's
    at the core of what Bletchley Park has told the whole world about you.  Minute 54:15

 

  • On this anniversary of the Fall of the Berlin Wall, it is an excellent time to regain the perspective of what this actu-
    ally meant to Germany, and eventually the whole world.
  • Germany was set free, unified and made wealthy for a specific purpose, whose time has now come. Germany is
    to use its strength to go out into the world as a peacemaker and bridge-builder. Today Germany robs the world
    of what it has to give. William Toel (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, Facebook entry, 9. November 2020

 

Germans are different from others. The German traits are:
Exactness Continuous improvement to get it right.
Law and order and formality Requirement for a codified system that provides absolute security and stability.
Engineering mind Sense of curiosity, innovation and "was steckt dahinter?", organization logistics, process tools and technology
Love of complexity and abstraction coupled with craftsmanship
Punctuality Expectations of consistency
Environmental outlook and sustainability Protection of resources, connection with nature and concern for the future
Pessimism Worry about things, tendency towards angst, think before you act, get arguments/proofs
Orientation towards consensus as a result of a rigorous process of give and take – personal restraint, self-effacement and not wanting to stand out.
Language is the grease that makes all others work together in harmony. The German language is beautiful and concise, unique and perfectly suited for effectiveness.
Less observable but equally integral German traits are:
Mannerisms in a still photo of Northern Europeans there is little difference, yet in movement, gestures and expression the German stands out.
The finger pointing upward, the pursing of the lips and the unique re-positioning and body language based on the level of comfort with a stranger.
Courage throughout history, when a German is convinced of the rightness of their cause they are not afraid to stand up, sacrifice, or even bleed: They are among the world's most courageous people.
Source: ► Blog article by William Toel (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and
marketing, messenger of God What do Germans have? (part 2), presented by the website William Toel,
2. December 2016

 

  • There can no longer be any doubt in the focused strategic plan of Angela Merkel and her coterie of worldwide
    friends: With a near religious zeal they are determined to dilute, destroy, and radically rebuild traditional western
    societies in an all new – easier to control – world: She has no pro-German policy.
    Blog article by William Toel (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, The Dilution
    of A People
    , presented by the website William Toel, 15. August 2020

 

  • I have had miraculous good fortune in having wonderful conversations with people from every walk of life. For some reason I am the first English speaker who normal Germans can understand. And for some strange reason nearly everyone has opened their heart to me: A wonderful and natural trust. I have always thought that they like me be-
    cause they sense that I like them. Blog article by William Toel (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, Illogical love, presented by the website William Toel, 15. February 2017

 

  • Anyone who wants to lead in Germany needs to make the 93% [of normal people] their first priority. Listening to
    and protecting these people at all costs, not foreigners – no matter how needy – but these normal people. Those
    who continue on the path of
    ➢ "know-it-all" smugness
    ➢ and use the press, the police, and their political parties to control
    will bring about the unthinkable – a right wing government, without coalition in less than three years.
Blog article by William Toel (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, messenger of
God, The Trump Lesson for Germany is Simple…, presented by the website William Toel, 2. January 2017

 

(↓)

Reflecting the German flooding with refugees 2015-2021

  • ☛ The total number of refugees was understated.
    ☛ The gender makeup of the refugee streams was distorted.
    ☛ The ethnicity and national origin of the refugees was misreported.
    ☛ The education/expertise level of the refugees was exaggerated.
    ☛ Cultural disparities were publicly dismissed with "these are not 'real' Muslims".
    ☛ The impact on vulnerable groups, such as the Jewish community, was not discussed (taboo).
    ☛ The unintended consequences on four million previous legal immigrants (some third generation)
         were not considered.
    ☛ America's most famous democratic success story, Germany, failed entirely; neither referendum,
         nor public input, nor debate, were considered.
    ☛ Germany's admired education system was disrupted; parents were angry.
    ☛ Germany's fabled security and quality of life was permanently undermined.
    ☛ The financial impact on society was disregarded with the flippant "we can handle it".
    ☛ The effect on the national identity of Germany (over 75% ethnic Germans) was basically undiscussed.
Blog article by William Toel (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, messenger of
God, Truth in the public realm?, presented by the website William Toel, 6. January 2018

 

  • Germany is in a position, for the first time since World War II, where they have the strength and need to take leader-
    ship, but they won't do it.
    They [German citizens] have a pathological fear of being held responsible, of being criticized and of being accused
    of being just like 1940s Germany. However, if Europe is going to survive, and if the Euro is going to survive, then Ger-
    many must lead. Germany is much stronger than they [the Europeans] are willing to admit. Everyone knows that they
    are an export powerhouse. It is astonishing to witness a mature, intelligent and disciplined people continue to suffer
    under a complex that leaves them uncertain about accepting the natural responsibilities consistent with their strength.
Blog article by William Toel (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, messenger of
God, Bradley business professor attends international economic conference. Germany scholar discusses European economy,
PDF, presented by the Bradley University publication "College News", Tim Belter, 2013

 

  • Now is the right time. I hope that my words go into German Hearts and not German Heads. It is time that German people learn to be Germans again and to stop making themselves small. Video interview with William Toel, Ph.D. (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, WILLIAM TOEL: Deutschlands Zukunft – Ver-
    gebung – Unseren Wert erkennen
    [Germany's Future – Forgiveness – Recognizing our value], presented by the YouTube pod-
    cast channel New Generation Women, host Jeanine van Seenus, YouTube film, 51:18 minutes duration, posted 3. February 2021

 

  • Right now the system in Germany is not meant to govern you, but to control you. Most Germans (those who are not asleep) know that. There are people in Germany who are waking up. Angela Merkel today has about 24 percent of
    the Germans behind her, and yet she rules as if she is a queen. Yet you are allowing her to do that. This nation Deutschland belongs to the Germans and not to Angela Merkel.  Minute 31:50
    The South American big snake Anaconda grabs around you and squeezes and then it lets up a little bit and so on.
    That reminds me of Angela Merkel. Eventually it squeezes the air right out of you. And it makes you a part of the
    snake, you now become a part of the snake. You are no longer an independent entity. In the current system that is
    planned by others Germans have no real future, except as a cash cow. Otherwise, these people don't care about
    you, which is exactly why you have to take control and have a sovereign Germany that is not part of their system,
    not part of their occupied system, not part of their world banking system because you can't win there. All you can do
    is to barely survive, you still have breath but no life. God is coming to Germany to set you free [as a result of the co-
    ming perfect storm], because you are living in a system that is unfair to you. Be yourself as Germans, and that's not
    going to be easy.  Minute 1:08:02
    Many German men are weak. Women actually do take a lead at this period of time. German women right now are
    a little stronger and a little more sensitive. And I see that German women will see what's coming in advance.
Video Q&A session with William Toel, Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr. 4, recorded by the German YouTube
podcast channel Cosmo Radiocafe, 16. March 2021, YouTube film, minute 1:54:20, 1:25:17 duration, posted 19. March 2021

 

  • You're not going to get a peace treaty. And you're not going to get an apology except from me. As an American with
    an English mother for the Americans and for the British I want to apologize to you for what we did to you after the
    war. I'm very, very sorry for it. You were treated horribly. We were uncivilized in our actions. We acted out of hatred
    instead of out of love. So I apologize to you. Because I want you to be totally free. I also need you to leave the
    past alone. It is a trap. It's set by your enemies.
    Excerpted video presentation by William Toel, Prof. William Toel in Norddeutschland [William Toel in Northern Germany], un-
    listed YouTube film, minute 10:01, 17:31 minutes duration, recorded April 2021, posted by Seelen TV 11. August 2021

 

 

 

  • You must stop speaking negatively about other Germans. […] Other Germans are your friends, your brothers and
    your sisters.
    1. Stop the negativity. Speak positively about other Germans, even if you don't like them.
    2. Stop falling into the trap of the past. Your enemies will drag you into the past. Don't let that happen anymore.
    3. Be only oriented towards the future.
Video round table interview Traugott Ickeroth im Gespräch mit Prof. William Toel und Deutschen Unternehmern Moderation Bernd Krain, presented by the YouTube channel Rübezahl Media, hosts Traugott Ickeroth (*1962) German author, Bernd Krain
and Patrick Hahn, recorded 7. April 2021, YouTube Film, minute 38:10, 1:59:56 duration, posted 27. April 2021

 

  • Angela Merkel is a German. She may not act like a German, but she is a German. She has her own struggles. She
    is going away. She already has a place to promote herself to. And everybody will applaud to her and give her free
    gifts. Let her go. In a few months she will be gone. She is not your problem. Your problem is the future and how
    can you stand up tall as Germans. [...] Angela Merkel's mistakes are a part of each of the three storms that come
    together at the same time. 11 months ago her Fingerspitzengefühl was removed from her. Now she can't sense
    things that she used to be able to sense. Now she is starting panic which means more control, more mistakes.
    She will help to bring about the new Germany. […]
    Yes, Angela Merkel does not make the decisions for Germany, any more than Konrad Adenauer made decisions
    for Germany. […] Adenauer was not telling the truth, he was hired by the Allies to be your chancellor. [...] Angela
    Merkel doesn't trust you with your future, she doesn't trust you with your families, with your nation. She doesn't
    ask the Länderparlamente anything, she doesn't even listen to them. She throws the German flag away. Both
    Angela Merkel and Konrad Adenauer work for the same employer, the Allies, who are still very in firm control
    over you. Video round table interview Traugott Ickeroth im Gespräch mit Prof. William Toel und Deutschen Unternehmern Moderation Bernd Krain, presented by the YouTube channel Rübezahl Media, hosts Traugott Ickeroth (*1962) German
    author, Bernd Krain and Patrick Hahn, recorded 7. April 2021, YouTube Film, minute 46:40, minute 1:01:14, 1:59:56 du-
    ration, posted 27. April 2021

 

 

  • The Great Reset has been the desire of the world's wealthy people for a long time. It always used to be called another name, and then it was called another name. [...] We know Bill Gates' name and we know George Soros' name. Those aren't the powers behind the powers. […] The majority of faces we can't see, they don't want to be seen. […] They have insurance, reinsurance, lawyers, options and derivatives, they have a 100 layers of protection to their assets and their power. [...] If normal people start asking questions and nothing makes sense to them then throughout history normal people can be a serious problem to the superrich. Think revolutions. […]
    The Great Reset is the latest thing [...] that means to satisfy, make content, and keep down the mass population. The Great Reset is nothing but transfer of the final vestiges of power to the superrich people of the world. […] It takes power from the majority of the people and transfers it to the minority of the people which is less than one half of one percent. […] The Great Reset is to continue the transfer of power and wealth and decision making to the unelected powers in this world. […] These people think that they are right to the degree of a religion. You can't argue with them, you can't debate them, you can't talk about the fact that power should be shared and money should be distributed. They won't talk to you about that. They have one thing on their mind, and that's the Great Reset. […]
    The Great Reset is not part of our solution. It's a part of our problem. And you know it as well as I do.
Video round table interview Traugott Ickeroth im Gespräch mit Prof. William Toel und Deutschen Unternehmern Moderation Bernd Krain, presented by the YouTube channel Rübezahl Media, hosts Traugott Ickeroth (*1962) German author, Bernd Krain and Patrick Hahn, recorded 7. April 2021, YouTube film, minute 1:15:54, 1:59:56 duration, posted 27. April 2021

 

  • The Great Reset means we want to know where you are all the time. […] We'd like to know everything we can
    know. This goes into the cloud. This goes into a massive data base with hundreds of security agencies working
    together. So anything that we can do that causes you fear and that allows us to take greater control over your
    life we are going to do it.
Video round table interview Traugott Ickeroth im Gespräch mit Prof. William Toel und Deutschen Unternehmern Moderation Bernd Krain, presented by the YouTube channel Rübezahl Media, hosts Traugott Ickeroth (*1962) German author, Bernd Krain and Patrick Hahn, recorded 7. April 2021, YouTube film, minute 1:30:54, 1:59:56 duration, posted 27. April 2021

 

  • Gräfin Dönhoff said [to me], "William, you know things that you should not know. That's why you're dangerous.
    You understand us and we don't like it. [...] During the crisis of immigration [2015] outside of Schwerin I was not
    only threatened but they tried to run over me in a car. And I had to dive into a ditch at the last second. Because
    I ask questions they didn't want to have asked. Anytime you bring the truth, you're always in danger.
Video round table interview Traugott Ickeroth im Gespräch mit Prof. William Toel und Deutschen Unternehmern Moderation Bernd Krain, presented by the YouTube channel Rübezahl Media, hosts Traugott Ickeroth (*1962) German author, Bernd Krain and Patrick Hahn, recorded 7. April 2021, YouTube film, minute 1:32:28, 1:59:56 duration, posted 27. April 2021

 

  • Vladimir Putin is going to take Kiev because it is the spiritual heart of Russia, and it's his number one priority. [...]
    Kiev is sacred to him. He's a deeply spiritual man. And so Mother Russia, which is what he loves, cannot exist with-
    out the heart, which is Kiev. And he's a very patient man and a wonderful chess player. Where we in the West are in
    a hurry and we're impatient and we say things first and then think about them later – that's natural to us – Putin will
    wait for months and months and months for the opportunity. He's not going to make timing mistakes. He's going to
    take Kiev whether that means a corridor to Kiev or whether it means most of Eastern Ukraine. He has no interest in
    Western Ukraine. This is beyond a geopolitical desire for him, this is this is a heart passion for him. So you can
    count on that.
    [...] Neither Joe Biden nor Donald Trump can commit hundreds of thousands of young American children to the
    Ukraine. Video interview with William Toel, Ph.D. (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, Prof. William Toel im Interview mit Marc (engl. Originalfassung), presented by the YouTube channel MGK1, host
    Marc Riemke, Nuremberg, YouTube film, minute 11:40, minute 15:28, 52:34 minutes duration, recorded 17. April 2021, posted
    15. May 2021

 

  • I love Germans. I was born loving Germans. It's a deep passionate love. Nothing I can do about it.  Minute 16:00
  • I was born for Germans. I was not born for any other reason. My love for Germans is superior to all other things.
    The schmecky-mecky Germans in Berlin [politicians] have no need for me.  Minute 39:35

 

  • When Germans think well they're the best thinkers in the world, but Germans aren't thinking at all today. They don't
    ask questions, and they're not thinking well.  Minute 16:58

 

  • If Liechtenstein wanted to invade Germany tomorrow they would win. German soldiers are wonderful young people
    but they are not ready for a real battlefield.  Minute 20:22

 

  • We don't need to have a plan or having a tipping point where the American forces all get on planes and they go
    away. They can remain here and matter of fact I think they will remain here for a while as long as they don't inter-
    fere with a newly sovereign Germany. And I don't believe that they will interfere. I don't believe their commanders
    will interfere. I don't think that Americans have a desire to be involved in a Germany that's coming free and is
    filled with love and a Germany who is enjoying freedom from a burden of guilt, anything that should have gone
    away long time ago. And so I say rather to me I would think 25.000 or 30.000 American troops would probably
    stay here because we think that brings stability, but I think they'll be mostly invisible to you. You need to leave
    them alone, don't bother them. They're watching TV, they're playing cards. They're having fun, they're not inte-
    rested. So unless you cause them trouble they're not going to cause you any trouble. You'll be allowed to grow.
    You'll be allowed to find leaders that love German families. My sense is they'll probably leave about 25.000
    troops here.  Minute 21:20

 

Audio presentation and Q&A session Prof. William Toel – Germans, you don't know how good you are! (Audio,
May 30, 2021)
, interpreter Barbara, Hamburg area, recorded by YouTube channel Augen Auf Medien Analyse,
YouTube film, 1:28:23 duration, posted 31. May 2021

 

  • I love you with a passion because you're worthy of being loved, but you don't know that.
    I need you now to begin loving yourselves as Germans and to begin loving other Germans just as they are.
    I need you to make me a promise here today that never again will you speak a negative word about another German
    for the rest of your life. Not all Germans are lovable, but all Germans are worthy of love. I want you to find something positive to say about other Germans. [...]
    I want you to promise 'no more negativity'. […] That alone will go a long way to change the atmosphere in Germany.
    I know what happened at Bletchley Park. I was there, I saw what happened. They made it so that you were your own
    worst enemies. So whenever you're tired or frustrated or confused you would turn on each other and not out on the allies.
    There is too much negativity in Germany, too much finding little tiny things and making them into great big things. You're
    doing the work of Bletchley Park. And I want you to stop doing that. Bletchley Park put a dark cloud over Germany. You
    have to help bring the light back into this country. And every positive word you say to another German is like lighting a
    candle. And if you're all do it then the light will replace that darkness.  Minute 17:57

 

  • I was born to be here in this tent right now. […] The only reason that I exist is to help you stand on your feet, stand tall
    as Germans. I will stay with you until I see that you're going to be successful because there's nobody in the world who
    wants you to be free.  Minute 22:06

 

  • Question: Why are we only taking care of 800.000 souls and not of way more civilians who died during the war?
    According to the census (counting people) there were 13.5 million German farm families living in East Prussia, Pomerania and Silesia. Many of them were large families, and they had lived in their homes for 300 years and 500 years. And their properties were beautiful. And they were given 48 hours to leave their home, carry what they could on their backs, and go on the roads and head for Germany itself. 6.5 million made it to Germany. What happened to the other 6.8 millions? They were murdered along the road, and all their possessions were stolen and that included the children. So we have to get to them, too. And then between 1946 and 1949 according to the International Red Cross 3.5 million German civilians – nearly all women and children – died of starvation and exposure. And then we have another 4 million Germans who died during the war. And we act as if they were all cowardly people. And so we ignore them entirely. That's way too a simple story. Most of those men and women who died in the war were brave and courageous people who were in love with being German, and saw nothing wrong with defending what they loved. We've got a lot of marshes to do, don't we. But I think we start with these 800,000 boys.

14.3 (6.8+3.5+4.0) million German civilians died during and after WW2.

 

  • Since 1872 people have been arguing about the question 'What is a German?' You're a German
      1. if you feel like a German and nothing else,
      2. if you're willing to invest your time, your money, and your energy into the future of Germany, without complaining,
      3. and if you speak German well
      4. if you are able to say 'I am proud to be German' when you sit around a table with people you do not know in a relaxed and easy way.
    If you can do these four you are a German. [...] Those four are simple. These are not rules and regulations. […] These are things you feel in your heart, or they're not there. If you feel them and you live in Argentina or in Siberia then you're a German.  Minute 1:00:47

 

  • The political parties you have today do not work. You can choose any one of them and you are going to get the same nothing. They are not producing leaders for you. [...] After the perfect storm you are going to find a new kind of leaders, German leaders who love German families and love German children. But German men and German women who get tears in their eyes when they think about German children, German babies who are not yet born and creating a world where they can live in joy and freedom. It's all about the children.  Minute 1:02:52

 

  • We're in the middle of a struggle which is all about German babies who are not yet born. They're about German children who are looking to you in this tent to stand up tall, and you create for them a world on a German foundation where they are born free, where they have no guilt and shame on them and they have no identity crisis. And it's you today who will create that world for them.  Minute 1:04:08

 

  • I was a very young company commander during the war in Vietnam, and I commanded army [soldiers] and United States marines. And I went off to that war [at age 17] because I was excited about defending my country. And I volunteered. [At age 17] I heard a little song one day. It said, 'Silver wings upon their chest, these are men, America's best' . It was the ballad of the Green Berets. And that's all I wanted. But it didn't turn out very good, it turned out very bad. We had almost 60,000 American young people who were killed – unnecessarily. We had 220,000 young Americans who lost an arm or a leg or an eye. And we had another 500,000 young Americans who couldn't adapt to world after Vietnam. They were lost in drugs, they couldn't have a marriage, they had no relationships. We ruined a whole generation of young Americans. I agree war is a terrible thing and it's wrong.
    Let's say if the Russians invaded Kiev and they said, 'Nato has to come to the rescue' how many German mothers would send their young men and young women to fight the Russians in Kiev? I think the answer is zero.  Minute 1:07:14

 

  • You have to be free now, and you have to be sovereign now. The whole world will benefit from what you do. The world will be a far sadder place without Germans producing beautiful things. And you are going to have to protect what you love. I have told everyone of 118 groups that I've talked to, 'If you will put love at the center of what you're doing then you will win'. I will not tolerate violence of any kind. And anyone who uses violence in Germany will be my enemy. And you don't want to be my enemy. Love will take care of it, it has it's own power.  Minute 1:10:27

 

Source: ► Audio interview The Biggest Mind Control of WWII unravelled, episode #171, presented by the UK-based podcast
Live The Impossible Show, hosts Oliver Silverhøj (DK) and Pam Lob (UK), 57:24 minutes duration, aired 12. July 2021

 

  • In the last 78 days [innerhalb der letzten 3 Monate] I have done 158 meetings in German homes or German back-
    yards, in the evening at lagerfeuers. And they have been wonderfully kind to me.  Minute 3:23

 

  • Pam Lob: "None of us have been told the truth."
    William Toel: You have not been told the truth. The world order, the way it is today, only fits together in a cogent way
    if noone is told the truth. The Great Reset is a new effort at old things. It does require that people believe simple,
    simple stories. Over 150 German academics have written books that were published by good publishers including
    Oxford, Cambridge and London. Many of these are well known throughout Europe, but none of them were basically
    true. In order to be published they had to adhere to the allied story. It was an almost insanely overly simplified story.
    The allies have a halo, are heroes and rescuers. Of course the role of the Germans was to be villain in the great
    Greek tragedy.  Minute 5:15

 

  • [Some of the 220 genius operators at Bletchley Park had IQs over 160, and dozens of them over 150 had an exag-
    gerated hatred of Germans. The SIS (Secret Intelligence Service) later branched out in many parts of the British
    intelligence and later world intelligence.]  Minute 8:32
  • Many of these people were already experts in mind control before they were brought together into one place. They
    had been practicing their art and exchanging ideas, but now they are actually sleeping together and eating together
    and working together in shifting groups. And they have this huge blackboard on which they have [noted] seven
    things [injustices] which they know they have to do to destroy the German psyche or the deutsche Geist.
    And if they can accomplish all seven of these while the Germans are flat on their face and as vulnerable as little
    children then this psychological operation will take root and then it will grow as people get further away from the
    source and their ability to find that there is a source. The brilliance of the entire psyop was that the Germans
    could never find out that it ever existed. Then after maybe 70 or 75 or 80 years they would lose track of what it
    was like to be German to begin with. They were simply perished out of existence as a distinct cultural entity
    called Germany.  Minute 8:57

 

  • For the last 75 years there are about 82 million homeless people living on a land that they don't control. It's almost
    like they're renting. They have no identity. And there is a listlessness. A form of lazyness has actually become a
    virtue in Germany. You don’t ask questions, you don’t inquire. You never challenge the Allied story in any way.
    And this goes way beyond political correctness. […] They are empty people.  Minute 10:34

 

  • The Germans [after WW2] were actually offered a deal. Nearly all Germans knew in concept about the Morgenthau
    Plan which would have meant the end of 72 million Germans.
    [The Germans were forced] to unconditional surrender, unconditional subservience, and unconditional acceptance
    of the Bletchley Park Coup in order to survive. You have to deny everything of Germanness, give up everything that
    you love. You have to give up your ancestors and your history. Given that you surrender your identity and become
    a new type of human being, you will be allowed to survive. And you will be allowed to live in an occupied land al-
    ways under supervision. The Germans had no choice but to accept this deal. Everything was unconditional in the
    first 3 years of WW2.  Minute 12:06

 

  • The entire New World Order as we know today is based upon the belief in this Bletchley Park story which is en-
    capsulated in this Greek tragedy where you have a glowing hero [the Allies] and a dark and always evil villain
    [the Germans]. Of course, the story was untrue to begin with. But it was a story that was considered neccessary.
    Minute 14:27

 

  • It was neccessary for the entire world order at the end of WW2 [Bletchley Park operators backed by 50 nations
    worldwide] to destroy the German psyche, to destroy German confidence, and they destroyed German men a-
    ltogether. They are so badly off balance. All that's strong in Germany is always wrong. So men can’t be strong.
    That means that German women always have to carry a greater burden than other women. Only German wo-
    men have an angst around their eyes because there are no German men. They have to carry their own burden
    plus an extra burden. They feel a sense of weight on their shoulders that they're not meant to carry.  Minute 15:56

 

  • If you pull one card out of this, the entire house of cards [the current world order] could come apart. When I told
    the Bletchley Park story from the inside it resonated to Germans. It wasn’t the story they were taught in school.
    They say, "The story is true because we've always known that something was wrong." They've never been able
    to put a name to it. Noone [except the witness William Toel] could possibly break the silence that surrounded
    the simple [Greek tragedy] story of Bletchley Park.  Minute 17:17

 

  • The brilliant Irish historian Brendan Simms (*1967) at Cambridge [University] said in
    his newest book125 that the whole story of World War II is incomplete. "Entire swaths of important history have
    been overlooked and overlooked." "The entire story of World War II needs to now be revisited."
    It's a pretty po-
    werful statement and it resonated to me as true.  Minute 19:37

 

  • [Before the end of 2020] the Germans were happily sound asleep. They had been addicted to be in an occupied
    country and addicted to having all their decisions made. Even [the German politicians] Schäuble and Seehofer
    had made the mistake of publicly saying, 'We don’t make our own decisions within Germany. We only carry out
    those decisions. They're made somewhere else.' Of course, they are. Schäuble and Seehofer were not suppo-
    sed to speak those words. They only did it once.  Minute 22:17

 

  • [The Bletchley Park operators] accomplished all seven of their goals. If the Germans are ever going to be free all
    seven of these goals [injustices] have to be rewound or erased or at least exposed so that they can be seen as
    to what they actually are. I wrote the Bletchley Park booklet because I actually knew exactly what was happening
    there. The task that I have been given I have to know these things. I have no choice because noone else is going
    to tell the Germans the truth. The last of the Bletchley Park operators who I remember being there died in 2009.
    I would never expect their children and their grandchildren to ever break confidence.  Minute 23:47

 

  • People at Bletchley Park never talked about the "Deutsche Seele" which means that they didn't really understand
    the depth of German culture very well. So they missed it. They did a massive job on the deutsche Geist, on the
    brain, on the Sinn. They did a very good job on the German heart. But they forgot that deep behind the German
    heart there is a deutsche Seele which has a deeply romantic nature to it. Nothing that Germans can do about it.
    You can scorch their idealism. You can tell them 'you can't have visions, you can't have dreams, and you can have
    no real spiritual side unless it's so weird that nobody knows what it is.' They missed the German Soul. That was
    Bletchley Park's weakness. They didn't understand the depth of German culture and where it originated which
    was in the mist of creation. That they never reached. In order for the Germans to be free they have to be able
    to think as Germans again.  Minute 25:55

 

  • To restore the [mind controlled] German thinking process it requires someone to have been there [at Bletchley
    Park] who knows in great meticulous detail what happened on a day by day basis and how it happened and what
    the attitude was. That happened to be me. It has not benefitted me whatsoever. After I had published the Bletch-
    ley Park I received two fairly serious death threats. Of course, I am not making the Germans dangerous again.
    The idea that the Germans are the only species on the face of this Earth that can never be forgiven of their sins
    – ever. That assumes that the creator of all human beings has created one species of human beings who are
    neccessarily evil to cause trouble with all other human beings. There is no evidence of such a creator ever exis-
    ting. All I did was to tell the Germans what the truth was, what was done to them. It resonated to them almost im-
    mediately. I am asking them to love themselves as Germans and to love other Germans.  Minute 27:55

 

 

  • The German language always has had a uniqueness to it that that allowed Germans to create beauty for cen-
    turies. It allows them to take abstract beauty and to give that beauty shape and form and substance because
    the German language has precision to it. Goethe was able to use the uniqueness and preciseness of the Ger-
    man language to describe the human condition and create characters in a fullness that other languages could
    not do. I propose that the precision of the German language allowed Beethoven to have a Ninth Symphony,
    and allowed Mozart to have a Zauberflöte. The Allies who hated Germans with a passion removed about 2000
    key words that Germans had always used to communicate with each other, to communicate at the heart level
    as versus the cognitive level and to communicate at the creative level. And they removed those words and
    replaced them with foreign words and redefined them with foggy meanings that no longer had precision. This
    was one of the major seven goals [injustices] that they accomplished big time. We're [a group of German li-
    terarians] going to bring back all 2000 of these words. They were chosen because they were critical, and
    we are going to rechoose them because they are critical still today.  Minute 32:16
  • There is no doubt that the German language at its core is certainly incorporated into nearly all the langua-
    ges we have today.  Minute 32:16

 

  • In all the 158 meetings I had in the last few months there are good tears in Germany now. What I call the
    "Perfect Storm" is already working in Germany. People are kinder to each other. They are more loving to
    each other. They are more patient to each other than they have been for 75 years. There are good tears
    when all over sudden you realize that you are not as horrible as you’ve been told you are. Then there is a
    release that takes place. Now the release is beginning, and it's part of love. I hope to get back as soon as
    possible and we can keep the momentum moving. The switch only took place only six or seven months ago.
    Words like "love" in Germany had become more of an engineering concept to be academically studied than
    it was a human experience. Even that transition has now taken part. Now things are starting to reach the
    [German] heart again, not at the soul behind the heart yet. Germany is in the very center of spiritual battle
    right now. As their hearts start to open again and Seele starts to be uncovered again, the Germans are go-
    ing to realize that a spiritual battle is taking place over the center of Europe. That pretty serious struggle
    has been accelerating over the past seven months. It has been a key of Germans beginning to wake up.
    They are aware of the change, and there is an alertness in them that was not there over the last year.
    Minute 40:17

 

  • I think it is good for all of Europe that the Germans find their identity. This overly simplified almost insanely
    simple story that we’ve been telling each other and repeating is not healthy for anyone. Europe today is
    a dysfunctional house. For the Germans Europe has been a hopelessly dysfunctional place. I think it is
    better that the Germans be respected than that they try to be nice or to be liked. They need to be respec-
    ted for who they are.
    I tell Germans over and over again, 'I don’t want you to do anything to do anything. I want you to be any-
    thing. I want you to relax. I want you to be comfortable in your own skin as you are, as you were created
    to be. And then the world is safe. It’s only when you're off balance, when you're twisted like a rubber band
    that you have the tendency to do things that are abnormal. The more comfortable you are the more you
    are yourselves. And the more you create as yourselves then the entire world can respect you as you are.
    That creativity that uniquely comess from your language when it’s restored will start benefitting the world
    as it's always benefitted the world.' None of us should be afraid of a healthy Germany. It’s a wrong way
    of thinking for us. Love is going to be the key to this.  Minute 48:47

 

  • On August 1st I will give the date of the major walk on the Rhine. I think we will have as many as 800,000
    Germans as part of that. And that is a commemoration of children who were murdered who should never
    have been murdered. I am talking of children of 12, 14, 15 to 18 year old children who were murdered in
    the Rheinwiesenlager through just total neglect. If you go eight days without bringing food and water to
    3 million children then you have very predictable results. And that’s of course exactly what happened. But
    Germans still feel this very deeply. They still feel these deep injustices that were done to them. These in-
    justices will have to come out now. They have to go free. That walk on the Rhine is a major event in Ger-
    man history. That walk will be coming up early September. I am sure we can do that safely.  Minute 53:20

 

Quelle (engl.): ► Video interview Die Manipulation der Deutschen [The Manipulation of the Germans], Meine Liebe für
Deutschland
, presented by the German Podcast provider Regenbogenkreis, host Matthias Langwasser,
38:20 minutes duration, posted on Bitchute 13. July 2021, posted on YouTube 15. July 2021

 

  • The historical cycle is finished. Now Germans have to grow in being German again. And that's going to be diffi-
    cult because they had 75 years of being told that it's a very bad thing to be German. If you want to keep your
    job or be liked you have to pretend to be anti-German, then you get along just fine in the society. Of course,
    that's an abberation and there is no love in it whatsoever. Now it's over with. But we have to go one step at
    the time. When I go into a living room with 35 Germans they're testing me.That testing process is a very seri-
    ous process. It's as long as it needs to be until they finally either say, 'William is real and his message is real',
    or 'William is false and his message is false'. Right now that's a slow process given 82 million Germans. I can
    only do four meetings a day.  Minute 4:15

 

  • I am a spiritual being. When I speak words those words are not from the modern era, not referring to topical ideas
    [in the news]. The words that I speak come from the depth of the Spirit. Those are the only words that come into
    my mouth to speak.  Minute 20:27

 

  • The German government not only appears to most Germans to be working against them but it is working against
    them. But they would not think of it that way. They would say, 'It's not that we are working against Germans, it's
    that we work to protect the Allied system which is a superior system [the world order as it is today]. So tacitly
    the Allies have to remain in control or supervision. So to protect progress we have to control the German
    people tightly.'  Minute 21:01

 

  • When the Berlin wall came down on November 9th, 1989 the question was, 'Who is it that told William the date
    so he told von Weizsäcker and Gräfin Dönoff the date. That means he must have been in the CIA and they
    knew the date. I am not working for anybody. My wife and I we have no organization. Noone pays us a single
    penny. We are driven by love alone. That's impossible for people to believe. Because the world today is cyni-
    cal
    . And Germans are cynical because they gave up hope a long time ago. The Social Media goes crazy every
    day assigning to me every possible name that you can imagine. How much time and energy they must spend
    calling me all these crazy things of which I am none of.  Minute 28:31

 

  • In July of 1988 I said the wall was coming down on November 1989, Germany would be reunified, the Soviet
    Union will collapse. Then Germany will go from a poor man to a wealthy man – for a purpose. Germany was
    made wealthy so that it could complete its mission. I said then the mission was about three decades off after
    these events took place. The door would swing open and it would take about three decades for Germany to
    get to the point where freedom was now offered to it. That was June 21st of this year when the "Perfect Storm"
    arrived, the opportunity for Germany to be free.
    It is spiritual help for Germany to be free, which was the plan back in July 1988.
    My [stated] vision for Germany has not changed one iota since then. Now Germany has to get out into the world
    where it belongs – as Germans. And it has to once again begin creating beautiful things in every area of human
    endeavor. Germans are always on the leading edge when they are German and when they think as Germans
    and when they are free to be Germans and when they feel free. The romantic and spiritual side comes pouring
    out of them and it naturally creates.  Minute 32:17

 

 

  • Fake news in the hands of those who have no power is only annoying.
    Fake news in the hands of those who have power is ominous.
    Fake news tied to a political correctness that has far outgrown its original purpose for good is devastating.
    Fake news is the manipulation of public information to make it fit an accepted agenda, usually of the status quo.
    Political correctness has us saying with our mouths what our hearts know to be untrue.
    Because PC makes us afraid of the world as it actually is: courage is no longer a virtue in society.
    We are conditioning ourselves to only hear one story and if the truth doesn't fit we repel it.​
    Fake news and political correctness have covered up our problems causing repression and making our society
    weak, unprepared and unable to handle the real challenges that history tells us will certainly come again.
Blog article by William Toel, Ph.D. (*1945) US American germanophile professor of economics, finance and marketing, spea-
ker, author, How Fake News and Political Correctness are Destroying Democracies, presented by the website William Toel,
23. October 2017

 

(↓)

The split in the German heart/soul – beginning 140 years ago:

  • There was a separation [in the German heart] that Bletchley Park saw and took ad-
    vantage of. Bletchley Park didn't have to invent a problem, they just had to discover
    a problem. This great, open, warm and generous human heart is a part of the Deut-
    sche Seele. But your creative ability is so great that about 140 years ago you be-
    gan to create things that weren't like you at all. And the things you created began to create things. They were still
    your responsibility, but they didn't look anything like you. They were cold and technological. It was like they had
    a life of their own.
    The German heart remained the same, the same as it is today. It cannot change. But the beauty that you created
    began to change and began to move away from your heart and it began to do harm to people. So there came a
    division into the Deutsche Seele, and the brilliant people at Bletchley Park said, "We'll use their own weakness to
    destroy them." And they got it absolutely perfect. Now the Deutsche Herz needs to come back together with your
    creative genius so you are not going to act like someone else in a rat race and you can be yourselves in complete-
    ness with the pendulum resting easy in the middle, right where it is the most strong. William Toel, video presentation and Q&A William Toel 154. Vortrag vom 19.06.2021: Wie kann Deutschland frei werden? [How can Germany be freed?], Altenmarkt, Bavaria, YouTube film, minute 1:26:16, 1:37:48 duration, recorded 19. June 2021, posted 4. July 2021

 

  • The burden that I must carry which is too heavy for me is also the burden that you must carry. The attitude that
    Germans have no value still exists today. This is a burden that you must carry.
    Audio recording of a lecture with question answering ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter [Rheinwiesen • Vaccination • The storm continues], Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt
    area, YouTube film, minute 19:35, 1:17:10 duration, recorded by Frank Köstler 2. September 2021, posted 3. September 2021

 

  • My wife Lisa who works harder than I do – for you – has been hurt by some of the accusations and rumors [at me].
    I personally have not been hurt by them. I am saddened. People are certain that noone could love that much. So
    it must be something behind. It must be some plot or scheme, or some huge organization, or some surprise that
    will come later. […] We live in a world where there is very little faith. Instead there is cynicism and skepticism.
    Audio recording of a lecture with question answering ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter [Rheinwiesen • Vaccination • The storm continues], Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt
    area, YouTube film, minute 32:05, 1:17:10 duration, recorded by Frank Köstler 2. September 2021, posted 3. September 2021

 

  • I am forced to live in a different world than you do. I don't have a normal life. When I'm not with you I am often on
    my knees and on my face for long, long periods of time. I have to make sure of my motives. I have to make sure
    of my words. I have to make sure that I have not strayed from the path, that I have not entered into self-deception.
    And it takes a long period of time to remain at peace in this world. A thousand distractions.
    There are voices that try to enter saying, 'You are a fool.' 'You must go home and play golf.' 'Noone is listening to
    you.'
    This is the world that I must live in. If I stay near this world then I will be given wisdom, and I will be given
    words. Words that you would like to say, but you cannot say, not for now. Sometimes I am given dates and times,
    sometimes I am given a warning – for you. […] If I ever allow my love to become tainted then I will lose my power.
    I would be useless to you.
    Audio recording of a lecture with question answering ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter [Rheinwiesen • Vaccination • The storm continues], Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt
    area, YouTube film, minute 34:13, 1:17:10 duration, recorded by Frank Köstler 2. September 2021, posted 3. September 2021

 

  • You won't find me talking about God very often. I am certainly not ashamed to answer your question. Yes, I am a
    passionate believer in Jesus Christ. I don't speak of God because one of my tasks that I've been given is to bring
    you into unity. A great and wonderful family. [...] When I speak of God every person hears something different.
    There is the high potential that you might misunderstand and confuse that with the business of religion itself. And
    that has the potential to divide.
    And I cannot divide, I must bring you into unity or I will fail. And I do not intend to fail.
    Audio recording of a lecture with question answering ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter [Rheinwiesen • Vaccination • The storm continues], Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt
    area, YouTube film, minute 1:00:06, 1:17:10 duration, recorded by Frank Köstler 2. September 2021, posted 3. September 2021

 

  • Each one of the three physical elements of the Perfect Storm [inflation, immigration, control] is exactly on track. But
    there is a spiritual element of the Storm that is even more relevant. The flood [in the Ahrweiler area] was only a very
    first and relatively small demonstration of the Storm. The Storm will be with us until it completes its work. Today you
    are used to be dependent upon others to tell you. So it's natural that you would want to turn to me. I can't allow that.
    I am only with you for a period of time. I will protect you during this period of time. This short period of time is only to
    get you to stand on your own feet. Germans today have very little self-confidence. You have not been raised to have
    self-confidence. You make a decision, you doubt the decision. You want someone else to make a decision, or the
    government to make a decision. Responsibility is frightening. This is not the way that you must be in the future. No,
    I will not tell you when the time is. You will be alert. Each of the physical elements will manifest themselves more and
    more. The spiritual element will create circumstances that are increasingly dramatic. The flood was only in an area.
    It was not in that area by error. There was reasons.
    The Storm must be felt all over the whole country. Remember, the Perfect Storm is here to help you. It is a spiritual
    element that is friendly towards you. And it's trying to guide you from addiction to freedom, from being occupied to
    being sovereign.
    It will take a series of dramatic events to wake up your brothers and sisters who are desparate to remain asleep.
    And who are happy to have others do it for them. We cannot leave anybody behind. You will see the signs. You
    will hear a new frame of questions. Then you will understand what your role is. It's no coincidence that you're here
    today. You will know your place, and you will know the time. You are not going to miss anything.
    Audio recording of a lecture with question answering ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter [Rheinwiesen • Vaccination • The storm continues], Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt
    area, YouTube film, minute 48:22, 1:17:10 duration, recorded by Frank Köstler 2. September 2021, posted 3. September 2021

 

  • Over the next 18 months you need to be thinking of a new breed of leaders. The Perfect Storm will continue to
    expose like a spotlight that the priorities of your current leadership are outside of Germany and they're not in touch
    with the concerns and worries inside. And to ask them to change their personality is false. We need new leaders
    who are filled with love for German families. They will make mistakes, but they will quickly correct them. And that
    is your hope. The Perfect Storm will open doors. [...] Until the new leaders appear I am forced to keep these [cur-
    rent] leaders in place. It's not what I want. I thought I could release these leaders earlier, but I have to find the
    new ones. And it is not as easy as I hoped.
    You'll have to be patient a little while longer. I do not believe that the [vaccinated] children will be harmed, not be-
    cause the vaccination is not harmful, but because I have the power to protect them, until you find new leaders.
    And I will protect them.
    Audio recording of a lecture with question answering ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter [Rheinwiesen • Vaccination • The storm continues], Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt
    area, YouTube film, minute 1:10:15, 1:17:10 duration, recorded by Frank Köstler 2. September 2021, posted 3. September 2021

 

  • We have an entire nation of people who have a certain cynicism, a certain skepticism, and whose first thought is
    a negative thought. This is not what I have seen, and this is not what I explain. 2-part video interview Im Gespräch-
    #7 – Interview Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?
    , part 1, presented by host Frank Köstler, re-
    tired German civil servant, clairvoyant lecturer, podcaster, author, Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt am Main area,
    YouTube film, minute 35:18, 1:05:43 duration, recorded 3. September 2021, posted 4. September 2021

 

  • We've had 75 years of Germans living under Bletchley Park's. This has went through cycles of 20 years.
    1. In the first cycle it was neccessary for Germans to be reeducated.
    2. In the second cycle Germans said, 'Nothing is going to change. We must start accepting this. We're an occu-
      pied country, and it'll probably be that way.'
    3. In the third stage Germans said, 'I not only have to accept it, I will have to adapt to it. We will never have a
      military again.' Germans said, 'We will to adapt to this, this will now be the new normal.'
    4. Now there is a fourth stage in which Germans have become addicted. It's now become easy. They said, 'Not
      only have I accepted and adapted now I'm going to make it as easy as possible. I'm addicted to it, I expect it. Now I don't have to think about taking responsibility. Now I built it into my life and into my retirement.' These stages are going to be difficult to reverse. 2-part video interview Im Gespräch-#7 – Interview Prof. Toel 03.09.2021 –
      Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?
      , part 1, presented by host Frank Köstler, retired German civil servant, clairvo-
      yant lecturer, podcaster, author, Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt am Main area, YouTube film, minute 25:03,
      1:05:43 duration, recorded 3. September 2021, posted 4. September 2021

 

  • Question FK: Unfortunately, your prediction that the German government will no longer be in office by spring has
    not come true and has proven to be wrong so far.
    Answer WT: Yes, that was the only prediction that was not accurate.
    Question FK: Did something go wrong?
    Answer WT: Yes there is something wrong. […] [One reason is that William Toel has not yet met the future
    family friendly German chancellor.  Minute 55:52
    ]
    I do not control the [perfect] storm. I am not God. I am old man. And I've been called for a purpose. I did not ask for
    this purpose. It is an impossible purpose to love someone so much and to realize how trapped they are and how
    blind. I live in a perpetual sadness that is the gap between what I desire and what the Germans desire. I do know
    that over time the storm will complete its work.
    The next incident of the storm will have to be more dramatic. Once again, the leadership will not be able to antici-
    pate it in advance. I cannot tell you when it will happen. If I have that information later I will make it public. I can tell
    you that the flood [as an outcrop of the perfect storm] was a mild effect that was localized [in the Ahrtal]. [Later] the
    events will be nationwide and will be felt nationwide. 2-part video interview Im Gespräch-#7 – Interview Prof. Toel 03.09.
    2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?
    , part 1, presented by host Frank Köstler, retired German civil servant, clairvo-
    yant lecturer, podcaster, author, Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt am Main area, YouTube film, minute 37:07, minute 39:44,
    minute 42:49, 1:05:43 duration, recorded 3. September 2021, posted 4. September 2021

 

  • I've already been taken there [into the bright near future of Germany]. I've already lived there for a little while but long
    enough. It is by far the best time in German history. You and your children were born for this future. I cannot enjoy it
    with you. Once I see you standing on your feet then I have to go away. In 14-18 months from now you won't even
    remember my name, you won't even remember what I look like because the new world will be here and you'll be
    busy in that world. It is a wonderful good thing for you that I go away. We cannot transfer you from the regime con-
    trolling you to you asking me what to do. You have to be the ones who grow strong. And you can only go strong
    when you take charge of your own lives and your own nation, taking responsibility, growing strong physically, emo-
    tionally and spiritually. You've got to come into unity. I've got to help you to come into unity. Bletchley Park [coup
    keeping you apart] is a lie. You are a family of people. I can't be the center of this. I can only tell you about it. I can
    only put it into your heart but it's already in your heart. When I say it, it just connects to what's already there. That's
    what you are to remember, not me. Don't build any statues for me. Video presentation and Q&A session William Toel
    4.9.21 Bad Breisig/Sinzig Rheinwiesenlager, Bletchley Park, Walk am Rhein
    , field date in Bad Breisig/Sinzig, YouTube film, mi-
    nute 26:37, 43:47 minutes duration, recorded 4. September 2021, posted 6. September 2021

 

  • Question: Could you share more on the future of Germany?
    I am afraid and this won't make me any more popular that because my love for you is so deep that there are things
    you should not know. Your spiritual faith is not strong. And faith comes from not seeing or knowing, but from trusting.
    My love for you is so deep and so powerful that I am not going to bring you things that will cause confusion or harm,
    or that could be misconstrued or misinterpreted. You'll have to live into them and through them which will develop
    faith. 2-part video interview with William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Teil 2 – Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?, presented by host Frank Köstler, retired German civil servant, clairvoyant lecturer, podcaster, author, Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt am Main area, YouTube film, minute 7:00, 49:22 minutes duration, recorded 3. September 2021, posted 6. September 2021

 

  • Question: How long is the time of transition?
    Answer: I can only guess as a human being. I cannot speak with certainty. I think that we would see a second and
    third and fourth event of the perfect storm over the next 18 months. We hope that I am shown who your leadership
    is to be so that they will be able to help guide you in the last third. 2-part video interview with William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Teil 2 – Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?, presented by host Frank Köstler, retired Ger-
    man civil servant, clairvoyant lecturer, podcaster, author, Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt am Main area, YouTube film, mi-
    nute 2:14, 49:22 minutes duration, recorded 3. September 2021, posted 6. September 2021

 

  • The history of this world that God created has been one of chaos that leads to order.
    Interposed question by Frank Köstler: That sounds like [the diction of] freemasonary.
    I don't know any of these people, I have never been involved with them in any way. And they would know that. If I say words that sound like that [the diction of freemasonary] it's only because there are only so many words. 2-part video interview with William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Teil 2 – Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?, presented by host Frank Köstler, retired German civil servant, clairvoyant lecturer, podcaster, author, Gregor Brechmann, interpreter, Frankfurt am Main area, YouTube film, minute 31:23, 49:22 minutes duration, recorded 3. September 2021, posted 6. September 2021

 

  • People say, 'William, you don't realize how powerful the regime is and those behind the regime. You don't know of the great power they have.' The power I bring you is a thousand times greater than the power they have. But it will require your courage because you have been occupied so long, you have been protected so long from outside that
    you have become addicted. And that addiction now has to be broken. [...] There will be many loud voices who have
    always taken advantage of you. They don't want you to be free, they don't want you to be sovereign. They want you
    to stay firmly under their control. There is a great geopolitical battle and you're in the middle of it. [...] Germany is in
    the center of the geopolitical battle in this world. Then there is a great spiritual battle. Once again Germany is in the
    very center of it. And this spiritual battle is intensifying. I am not of your world, I must live in the spiritual world. And
    I can assure you Germany is the very center of this storm. You will be sovereign and you will be free, but it's not go-
    ing to be easy. In the spiritual battle the light will win, not the darkness. But once again, it will not be easy.
    Most Germans' spiritual side is weak and confused. That's an area you must strenghten. Physically you must be-
    come strong, spiritually you must become strong, and emotionally you must become strong. […]
    Dont be afraid of what you see over the next 18 months. Remember, the perfect storm has to complete its work. It
    is working for you. Don't get out ahead of it. You have enthusiasm, but no power. You need the power.
    Video presentation and Q&A session William Toel | Ein Neuanfang für Deutschland und die Welt | Vortrag in Baden-Baden [A New Beginning for Germany and the World], sponsored by Markus Huck, YouTube film, minute 31:50, minute 46:55, 53:16 minutes dura-
    tion, recorded in Baden-Baden, 1. September 2021, posted 8. September 2021

 

  • The German soul is a huge and very special soul and its been hidden and covered for a long time. You've been told
    that you should not act like Germans. You should act like other people. But now the German soul is going to come
    free. And there is only light in the German soul. The German soul has great strength going back thousands of years.
    That soul is now great enough and strong enough to say 'I forgive you'. But I know what you did and I know why you
    did it. Video presentation and Q&A session Prof. William Toel 5.9.21 Büderich Rhine Medow Camp, Walk on the Rhine, Kurt 45, Perfect Storm, YouTube film, minute 11:01, 1:00:48 duration, recorded 5. September 2021, posted 8. September 2021

 

  • Question: Will there still be a federal election?
    Answer: The word election is a tricky one. Germany is in desparate need of visionary leadership. I couldn't find any
    young or fast rising visionary leaders in the existing parties. Yes, you'll have an election, but it's not going to settle
    anything because nobody in Germany is excited about it. Nobody in Germany sees it as anything more than the
    same thing over again. And that's not good enough. There's so much in you, in each of you, and it's not allowed
    to be free. It's time for visionary leadership. It's time for a vision for Germany. And that's not going to happen on
    September the 26th. You may have do a some things over again. […]
    I want you to start finding people who you can put into office. Not one of them is on a poster that you see today.
    These are people who will emerge from among you, people who love German families and German children and
    people who will give their lives for German babies who aren't even here yet. And they'll make sure that the infra-
    structure is there so that these new German children have a world to come into that is free. The Germanness
    will start coming out of you when you say 'It's ok'. Video presentation and Q&A session Prof. William Toel 5.9.21 Büderich Rhine Medow Camp, Walk on the Rhine, Kurt 45, Perfect Storm, YouTube film, minute 28:58, minute 39:35, 1:00:48 duration, recorded 5. September 2021, posted 8. September 2021

 

  • I have come to bring you love, to bring you courage and to bring you the truth. The moment that you are able to stand on your own feet I'll be gone. I can only help you because I have the gifts in order to help you. I was born for this very purpose and for no other purpose. I have been with you since 1945 but I have also been with you before that period of time because your history is not accurate. We rewrote your history entirely. We took away an entire history of German achievement and a bright history and replaced it with a dark and confusing history. We made it appear that you history even centuries ago was always pointing to the Nazizeit so that every generation of Germans born after 1945 would agree with the allies that something has always been wrong with being German. In order to help you I have to have lived in other periods of time as well so as to understand exactly what did happen. Someone has to be able to bring
    to you the truth of these periods and the truth of who you actually are.
    Translated video presentation William Toel in Munich, recorded by Stefan Hans Bauer, German freelance investigative journalist, Munich, 15. April 2021, minute 17:39, 54:06 minutes duration, originally posted on the Telegram channel "Stefan Bauer Das Original" 21. May 2021, reposted as YouTube film 10. September 2021.

 

  • Over 150 extremely good history books have been written by German authors about the period of World War II alone. Many famous authors such als Jäckel and Mommsen and many others have won worldwide historical awards from these books. Approximately 80% of what is in these books is false or mostly false. It was impossible for any of these German historians and academics unless they agreed with the allies' story. And your recreation into another race of people that noone has told you about it for all these years. That is why I have to be with you now and stay with you
    until you can find your own strength, your own balance.
    Translated video presentation William Toel in Munich, recorded by Stefan Hans Bauer, German freelance investigative journalist, Munich, 15. April 2021, minute 17:39, minute 22:20, 54:06 minutes duration, originally posted on the Telegram channel "Stefan
    Bauer Das Original" 21. May 2021, reposted as YouTube film 10. September 2021

 

  • You're going to have to learn how to love yourself as Germans all over again. You say, 'This is hard. We're told that
    we need to stay small, and we need to stay weak, and we should be obedient'. ... That's not German, that's only
    modern German. That's Bletchley Park German, that's the Allied German, but it's not German. [...] You have to love
    yourself as first class Deutsche. And why? Because that's who you were created to be. I am asking you to relax
    and to simply be yourself. There will be an inner peace. The past is a quicksand, always driving you down slowly.
    But it doesn't exist anymore. [...] I need to get you living in the world that is about to be your world. Once you love
    yourself you must be loving other Germans. You're a family. You must stop being critical of Germans. You treat
    those from outside better than each other.
    In the future that I am bringing to you love reigns. And love makes everything beautiful. In this future relationships
    work. There is unity among you. There will be wholeness, completeness. Families stay together. Rules and regula-
    tions will remain at a minimum. An 11 year old will understand. Why do I want you to be fully German again? Your
    forefathers [Ahnen and Urahnen] were Germans. They were family loving and peace loving and they loved the land.
    They had more fun than you do, because they didn't have to carry burdens. In this world you will have more fun
    than today. Germans love to laugh, they love good music. Translated video presentation with Q&A session William Toel
    in Nuremberg – Lecture and Q&A, September 12, 2021
    , interpreter Gregor Brechmann, recorded by Levitenleser Produktion,
    YouTube film, minute 23:30, minute 53:30, 1:23:48 duration, posted 13. September 2021

 

  • Germans can be silenced, but they cannot be bought. Impossible. Germans can be forced to say things with their
    mouths that their hearts know to be untrue. It doesn't change their heart whatsoever. You can brainwash the Ger-
    man with the most sophisticated brainwashing in the world but you cannot touch the German soul. It is a pure place.
    And you've had to keep it hidden so it didn't get hurt. And now we're going to let it come free. And your enemies
    didn't even know the German soul existed. They saw the whole seven main goals but one was kept from them. It
    was like they were blinded. And that's were we start by freeing the German soul. […]
    The German soul is the key. And the clever British knew nothing about it. Remember, you have to allow it to come
    free. And when it comes free it will help you to become what you have been created to be: Germans. Translated video presentation with Q&A session William Toel in Nuremberg – Lecture and Q&A, September 12, 2021, interpreter Gregor Brechmann, recorded by Levitenleser Produktion, YouTube film, minute 24:38, minute 53:30, 1:23:48 duration, posted 13. September 2021

 

  • When I first started teaching international economics I came across the German [economist] named Wilhelm Röpke.
    And the only thing we were allowed to teach was John Maynard Keynes, a very arrogant British man [economist].
    But Keynes taught all governments that debt didn't matter and that human dignity didn't matter and that selfdisci-
    pline didn't matter. You live high and then when the collapse comes you create new money. You borrow your way
    out. In America and Britain Keynes is like god. We have no savings rate individually. Most American borrow money
    each month just to stay alive. England continues to have to struggle very greatly with the instabilities that this brings.
    Video lecture and Q&A session William Toel in Ladenburg – Vortrag mit anschließender Fragerunde 20.09.2021, interpreter Gregor Brechmann, recorded by Der Levitenleser, YouTube film, minute 28:13, 1:28:53 duration, posted 21. September 2021

 

  • Because they [Bletchley Park operators] were driven by hate they had everything upside down. They were going to
    guarantee world peace by destroying Germanness. And in reality it is only Germannness that can garuantee
    world peace.
    Only Germans as themselves can heal this world. Audio presentation with Q&A ADS #17 – Lecture Prof.
    Toel – Bavaria - 28.09.2021 – "Insights"
    , interpreter Elfriede Ammann, Munich, Bavaria, 28. September 2021, YouTube film, mi-
    nute 7:38, 1:51:53 duration, posted by Frank Köstler on 11. November 2021

 

  • Since all of our textbooks [at the universities] now preach the New World Order, the Great Reset – in essence is the foundation. Now the students began to believe, ’This is the only way forward for me, there is no other way'. But that is not the only way. And it is also not going to be the way of the future. It is who you are when you are German that will
    be the way of future. Audio presentation with Q&A ADS #17 – Lecture Prof. Toel – Bavaria - 28.09.2021 – "Insights", interpreter Elfriede Ammann, Munich, Bavaria, 28. September 2021, YouTube film, minute 21:02, 1:51:53 duration, posted by Frank Köstler on 11. November 2021

 

  • Over the next ten years, not beyond, but over the next ten years everything what the world needs to survive is what
    you [Germans] have today, but you don't know you have it, and that's the problem. Audio presentation with Q&A ADS
    #17 – Lecture Prof. Toel – Bavaria - 28.09.2021 – "Insights"
    , interpreter Elfriede Ammann, Munich, Bavaria, 28. September 2021,
    YouTube film, minute 25:11, 1:51:53 duration, posted by Frank Köstler on 11. November 2021

 

  • Western liberal capitalism also known as predatory capitalism, a form of democracy that isn't really democracy at all.
    A certain speed that is faster than human beings like to move, creative destruction always, treating human beings as
    less than human, and valueing human beings by how much money they make and how many things they have – this
    is Klaus Schwab's vision. It's a sort of socialistic capitalism with the worst of both worlds built into it. Klaus Schwab's
    vision of the world will lead the world into a desastrous period.
    Audio presentation with Q&A ADS #17 – Lecture Prof. Toel – Bavaria - 28.09.2021 – "Insights", interpreter Elfriede Ammann, Munich, Bavaria, 28. September 2021, YouTube film, minute 27:20, 1:51:53 duration, posted by Frank Köstler on 11. November 2021

 

  • The superrich people [gathering around Klaus Schwab] own 97% of all the press in the world, not in Germany, not in Europe, but in the world – including all of the internet sites.
    Where does anyone in Germany or anyone in America go to find the objective truth about Klaus Schwab? There is nowhere you can go in Germany today to get objective truth, not in the public realm. It's not there.
    Audio presentation with Q&A ADS #17 – Lecture Prof. Toel – Bavaria - 28.09.2021 – "Insights", interpreter Elfriede Ammann, Mu-
    nich, Bavaria, 28. September 2021, YouTube film, minute 29:08, 1:51:53 duration, posted by Frank Köstler on 11. November 2021

 

  • First question: "How can we strengthen our faith to create the reality that is to come?"
    Answer: Well, you're going to have to believe someone. You've been raised and trained to get through without ha-
    ving to believe very much. Now you're going to have to believe, because belief comes before reality. I don't want
    you to believe in me, I'm an old man. But I want you to believe in the One who sent me. And I don't care how you
    go about that. God is not asking you to crawl on your knees. […] He cares about your heart. When you start asking
    questions again the truth will start to reveal itself. And the more free you are, the German soul that lives in you will
    start coming alive. And you will feel the German soul working in you. Out of that will pour creativity. Out of that you
    will start to become creators again and you will take your place in the very center of the puzzle and everyone will
    benefit from it. But you must start by asking questions, not only of me, but of everyone who has anything to do with
    your life. Video lecture with Q&A session William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, interpreter Christine T., presented by YouTube channel The New Earth, founder and host Lukas Becker, Kempten area, 3. February 2022, YouTube film, minute 55:49, 1:41:28 duration, posted 7. March 2022

 

  • Question: Did the Russians play a part in the Bletchley Park coup?
    Answer: No, no. I know exactly who was there, I know exactly what they ate, I know who they slept with. The Rus-
    sians were purposely kept away. It was 80 percent British, brilliant people, about 16% American. And there were
    a few Poles, there was one Frenchman, and there were two Germans who hated Germany. From mid May or June
    of 1943 through the end [beginning 1946] there wasn't a single Russian in there [at the Bletchley Park facility].
    Video lecture with Q&A session William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, interpreter Christine T., presented
    by YouTube channel The New Earth, founder and host Lukas Becker, Kempten area, 3. February 2022, YouTube film, minute
    1:30:26, 1:41:28 duration, posted 7. March 2022

 

  • I've always seen what's there [inside the Germans]. Your heart is German. It is always warm, open, generous. It has never changed. And now the German soul begins to come free again and come open again. What does it look like?
    It is full of light, it is beautiful as it's always been beautiful before the big lie [creat the West Allies]. You can be assu-
    red of that. What is in you is good, and it was created to be good. Video lecture with Q&A session William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, interpreter Christine T., presented by YouTube channel The New Earth, founder and host
    Lukas Becker, Kempten area, 3. February 2022, YouTube film, minute 1:37:44, 1:41:28 duration, posted 7. March 2022

 

  • Are you talking about going back to [the German constitution of] 1848 or 1871 or the German Reich? Are you spea-
    king of going backward to something? We're not going back, we're going forward to clarity. And if there is something
    from the past that works and the majority of Germans say, 'I like that. Will you bring that forward with us?', that is
    your decision only. I am not allowed to guide you to anything. I am under authorithy, people. I cannot say anything
    that I don't know for certain, and I cannot guide you to anything. Then you stay weak. You have to grow strong, and
    building your country will force you to get strong. Video lecture with Q&A session William Toel Vortrag im Raum Kempten vom 03.02.2022, interpreter Christine T., presented by YouTube channel The New Earth, founder and host Lukas Becker, Kempten area, 3. February 2022, YouTube film, minute 1:39:24, 1:41:28 duration, posted 7. March 2022

 

  • You cannot change this system without dramatic events. Dramatic events means something large that the system has no answers for. Germany has been ruled by fear for so long. […] It's not only Bletchley Park that makes it easy for you to be controlled by your own for leaders.
Video interview with William Toel, "In 9 Monaten seid ihr frei...!" – Interview mit William Toel – Hanau, 21.05.2022, presented by the YouTube channel Frank Köstler, host Frank Köstler, YouTube film, minute 7:55, 39:00 minutes duration, posted 24. May 2022

 

  • Self-deception is a terrible thing for us human beings. We get an idea in our mind, and then it becomes like a fixation in our mind, and then it becomes a self-deception. And then we start repeating it. That's a danger I do everything humanly possible to make sure that this does not happen. So far I've been right on things. And if I start being wrong, then obviously I won't have people listening anymore. Video interview Wiliam Toel – Spiritualität, Zukunft, persönliche Sicht der Dinge in Deutschland, recorded by the Levitenleser Produktion, host Wilfried Kahrs, near Kochelsee, Bavaria, 31. May 2022, YouTube film, minute 13:11, 25:26 minutes duration, posted 10. June 2022

 

  • [I wish for the Germans] to find leaders who love them as versus control them. We haven't had a leader who really shows a deep love and concern for German families all over this country. They're so concerned with pleasing America, so concerned with pleasing Great Britain, so concerned with pleasing Brussels that I don't think that German families are in the top 7 or 8 priorities. [...] I want German leaders who come from the people and who love German families and know what needs to be done.
    Germany is a wealthy country, but German families don't live as if they are in a wealthy country. They don't. They're uncertain, they don't have their feet solidly on the ground. Video interview Wiliam Toel – Spiritualität, Zukunft, persönliche Sicht der Dinge in Deutschland, recorded by the Levitenleser Produktion, host Wilfried Kahrs, near Kochelsee, Bavaria, 31. May 2022, YouTube film, minute 24:01, 25:26 minutes duration, posted 10. June 2022

 

  • For good reason most Germans do not have a mature spiritual side to them, and many Germans have a spiritual side that is dichotomous. It's not cogent. And it doesn't help with unity in Germany. I'm very realistic as to who is listening to me. You know, we've got 83 million people here. When I do something really well I have maybe 500.000 who are listening to me. When I do something fairly normal then I have about 105.000 people listening. That's about the extent of it. So I only have a very tiny, tiny audience, and most of them do have a spiritual leaning to them in one way or the other. I would love to break through to the 95 or 96 percent, but the things I say either frighten them or they're puzzled by it. We were supposed to have an interview a week ago. A man had written to us from the very normal press. And I thought, 'Wow, that's nice.' So Lisa set up an interview. I welcome anyone to question me. I'm not hiding from anyone. If Markus Lanz or Anne Will said, 'We are going to tear into you'... but when we arrived for the interview the man had left for South America on an assignment. At this time we do not have an audience. Video interview Wiliam Toel – Spiritualität, Zukunft, persönliche Sicht der Dinge in Deutschland, recorded by the Levitenleser Produktion, host Wilfried Kahrs, near Kochelsee, Bavaria, 31. May 2022, YouTube film, minute 14:33, 25:26 minutes duration, posted 10. June 2022

Englische Texte – English section on the Germany's liberation

Y

 

Links zum Thema Deutscher Aufbruch / German awakening

Literatur

Bücher von William Toel

  • William und Lisa Toel, Elspeth, Constanzes Kind, ICA Press, zeitlich begrenzter E-Buch-Zugang April-Mai 2022, Postzustellung der Printausgabe ab Juni 2022

Roman über das Kind von Constanze Manziarly (1920-1945) österreichische Diätassistentin, Adolf Hitlers Diätköchin (1944-1945), spurlos verschwunden aus dem Führerbunker, Berlin im Frühjahr 1945

Constanze Manziarly bekochte Hitler in den letzten Kriegsmonaten mit Hirsebrei, Pilzen, Quark mit Leinöl. Der Innsbrucker Heimatforscher Stefan Dietrich hat die Beziehung von AH und CM anhand von handgeschriebenen Briefen rekonstruiert.

Referenzliteratur


Jünger geht der Frage nach: "Wie verhält sich der Mensch angesichts und innerhalb der Katastrophe?"

Nicht nur die Rote Armee im Osten stillte ihren Hass an den Deutschen, sondern ebenso Amerikaner, Briten und Franzosen im Westen. Vor
allem die westalliierten "Befreier" traten als selbsternannte Richter und Henker auf. Millionen Deutsche kamen erst nach Kriegsende durch alliierte Hungerblockaden, Vertreibung und Zwangsarbeit ums Leben. Der Autor weist nach, dass fünf Millionen wehrlose Deutsche nach Kriegseende 1945 unter alliierter Militärgewalt verhungerten.

Geschichte der Auseinandersetzung um die Mitte des europäischen Kontinents – vom Heiligen Römischen Reich deutscher Nation bis zum wiedervereinigten Deutschland

Die offizielle Version der Kriegsgründe weist massive Fehler auf und wird verzerrt. Zahlreiche Beweise (darunter allein 375.000 Bände geheimer Kriegsunterlagen) wurden vernichtet oder werden noch heute der Öffentlichkeit vorenthalten.

Degenerierte deutsche Mentalität: Von der Demokratie zur Demokratur, Abwertung Andersdenkender, Anbiederung der Politik an einfache Weltbilder, Verlust eines antitotalitären Grundkonsenses, zunehmende Toleranz gegenüber Intoleranz, diverse "Ismen", quasi-religiöse Anti-Bewegungen, deutscher "Auto-Rassismus", "Vollkasko-Bemutterung" durch Staat und Medien

Literature (engl.)

Books by William Toel


About the mischaracterization of Germany as history's ultimate "villain." Other than the official history has it, Germany was the victim of Allied aggression in both world wars.

Externe Weblinks


  • Online Version von Deutsches Wörterbuch, Gebrüder Grimm (Jacob, 1785-1863) (Wilhelm, 1786-1859) deutsche Sprachwissenschaftler, Sammler von Märchen, "Gründungsväter" der Deutschen Philologie / Germanistik, 1852

  • Re-Education, präsentiert von der Publikation Geschichte kompakt, Lexikon der Nachkriegszeit, Fabio Schwabe, Geschichtslehrer, Gymnasium Mettmann, 25. August 2016, aktualisiert 21. Februar 2021



Rheinwiesenlager


Linklose Artikel

  • Audiovortrag mit Artikel Deutschland, Vaterland, verfasst und vorgelesen von Marko Hamann (*1970) deutscher Philosoph, Graphiker, Texter, 13:07 Minuten Dauer, 19. Februar 2021
  • Audiovortrag mit Artikel Der perfekte Sturm, verfasst und vorgelesen von Marko Hamann (*1970) deutscher Philosoph, Graphiker, Texter, 21:15 Minuten Dauer, 22. Juni 2021

Externe Weblinks von und über William Toel



Blogeinträge (deutsch/engl.) von William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, präsentiert von der Webseite williamtoel.de, 2016-2022

 



Als Enneagramtyp #6 ist Deutschland (die Deutschen) ängstlich, auf Sicherheit bedacht, obrigkeitsgehorsam und in der Krise letztlich doch MUTIG.

Der ARD-Journalist Rohwedder bezeichnet William Toel indirekt als jemanden, der Reichsbürgermythen verbreitet. Toels Ausssagen, "Deutschland ist noch immer ein besetztes Land", das noch heute unter den "PsyOP-Kriegsverbrechen der Allierten" leidet, betrachtet es als Desinformation. Ohne die jeweiligen Namens- und Quellenangaben zu liefern, bezieht er sich journalistisch unredlich insbesondere auf den Artikel William Toels Vision von einem bald befreiten Deutschland. Von den Verantwortlichen des Schreibportals Publikum, fordert er grundgesetzwidriges Vorgehen, nämlich freischaffende Autoren, die sich "zuviel" Meinungsfreiheit herausnehmen, zu zensieren.
Siehe dazu: ⚡ Kritische Zitate über Kampagnen-Journalismus, ⚡ Kritische Zitate über Meinungsmanipulation
Artikel Die Macht um Acht: Das Ideologie-Gefängnis – Tagesschau sitzt im Merkel-Knast!, Extremnews Archivmeldung vom 12. Mai 2021


Linklose (gelöschte) Artikel

  • Artikel Portrait: William Toel und die Deutschen, präsentiert von der Publikation Demokratische Basis überführt in Netzwerk für Freunde, 8. April 2021
  • Audio-Artikel Der perfekte Sturm, verfasst und vorgelesen von Marko Hamann (*1970) deutscher Philosoph, Graphiker, Texter, 21:15 Minuten Dauer, 22. Juni 2021
  • Artikel Das Phänomen des Professor William Toel, präsentiert von der aufgelösten Webseite Der Höhere Blickwinkel, 6. Juli 2021

Online Flipbroschüren von William und Lisa Toel

༺༻Titel / Thema Seiten VeröffentlichtAudioversion
vorgelesen
Alternatives Medienangebot
 1.Es ist gut, Deutscher zu sein152016
Neu 2020
Eine frische Perspektive Es ist gut, Deutscher zu sein William & Lisa Toel, YouTube Film, 21:24 Minuten Dauer, eingestellt 31. Mai 2021 Alternative Audioversion (vorgelesen) Eine frische Perspektive Es ist gut, Deutscher zu sein William & Lisa Toel, Sprecher Florian, YouTube Film, 21:24 Minuten Dauer, eingestellt 31. Mai 2021
2.Bletchley Park – die psychologische Kriegsführung gegen Deutschland12617Anfang Juni 2021 William & Lisa Toel – Bletchley Park (AUDIO Hörbuch German), Sprecher Florian, Odysee Film, 19:29 Minuten Dauer, ursprünglich auf YouTube eingestellt 4. Juni, neu eingestellt 4. Oktober 2021
3.KURT '45. Eine Rheinwiesenlager-Geschichte, Fließtext5422. Juli 2021 Schwarz-weiß verfilmte Audioversion bestückt mit historischen Videosequenzen von Gregor Brechmann, William & Lisa Toel – KURT '45 [Das Hörbuch], Sprecher Florian, YouTube Film, 56:39 Minuten Dauer, eingestellt 15. August 2021 Audioversion vorgelesen von Florian, Kurt '45 – Eine Rheinwiesenlager-Geschichte (William und Lisa Toel, 2021), YouTube Film, 56:38 Minuten Dauer, eingestellt 28. Juli 2021
4.Die sieben Ungerechtigkeiten762. November 2021 Audioversion vorgelesen von Florian, Die sieben Ungerechtigkeiten – William & Lisa Toel, YouTube Film, 59:42 Minuten Dauer, eingestellt 5. November 2021
5.Die neue Weltordnung – Das Gesicht des wahren Feindes2325. März 2022 Audioversion vorgelesen von [weibliche Stimme], NEUE WELTORDNUNG – Von William & Lisa Toel [DAS HÖRBUCH], YouTube Film, 22:09 Minuten Dauer,
eingestellt 29. März 2022

External web links (engl.)



External web links (engl.) by and on William Toel


Written references on William Toel


Linkless written texts

  • Article The phenomenon of Professor William Toel, presented by the dissolved Swiss website Der Höhere Blickwinkel, 9. July 2021

Audio- und Videolinks

Das Steinbock-Land Deutschland stieg ab 1840 während der Erdepoche auf. In der Luftepoche funktionieren die Lösungswege der alten
Erdepoche nicht mehr.

Degenerierte deutsche Mentalität: Von der Demokratie zur Demokratur, Abwertung Andersdenkender, Anbiederung der Politik an einfache Weltbilder, Verlust eines antitotalitären Grundkonsenses, zunehmende Toleranz gegenüber Intoleranz, diverse "Ismen", quasi-religiöse Anti-Bewegungen, deutscher "Auto-Rassismus", "Vollkasko-Bemutterung" durch Staat und Medien

Dokumentationen und Filme

  • 3-teilige Fernsehdokumentation von Christoph Weber, präsentiert von dem deutschsprachigen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender 3Sat, YouTube Film

Nach dem 2. Weltkrieg wurde Westdeutschland vorwiegend von den Amerikanern umerzogen. Die Einflussnahme reichte weit über Entnazifizie-
rung, Umerziehung und Marshall-Plan hinaus. Amerikanischen Propagandaexperten gelang es, die öffentliche Meinung in Deutschland so geschickt zu beeinflussen, dass im demokratischen Prozess immer das herauskam, was Washington vorgab.
In einem Klima der wachsenden Spannungen zwischen West und Ost wurde Amerikas Wunschkanzler Konrad Adenauer zu einer populären antikommunistischen (und heimlich antideutschen) Figur aufgebaut, welche die Bundesbürger begeistern und der sie blind folgen sollten.

Dokumentationen und Filme – Hitler – WK2-Kriegsende / Kriegstraumata

HITLER-Videos

Wikipedia-Eintrag Im toten Winkel – Hitlers Sekretärin

  • Spielfilm Der Untergang, Drehbuch und Produktion Bernd Eichinger, Regie Oliver Hirschbiegel, OK.ru Film, 2:35:11 Dauer, erschienen 2004, eingestellt 23. Februar 2017

Liste der mitwirkenden historischen Figuren und ihren Film-Darstellern ab Minute 2:25:05.  Medipedia-Eintrag Der Untergang
Die Handlung widmet sich vorwiegend den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs im April/Mai 1945 im Berliner Führerbunker.
Der Film Der Untergang basiert vor allem auf dem gleichnamigen Werk des Historikers Joachim Fest und dessen umfangreicher Hitler-
Biografie (2002) sowie den Erinnerungen von Hitlers damals 25-jähriger Privatsekretärin Traudl Junge (2002).
Buchvorlage: Dr. Ernst Günther Schenck (1904-1998), 1945. Als Arzt in Hitlers Reichskanzlei, Verlag Bavarian Connection, Stockach, 1985
Videoclip Ernst Günther Schenck Das Ende im Notlazarett in Berlin 1945, präsentiert von der Agentur Meier zu Hartum, YouTube Film,
1:25 Minuten Dauer, eingestellt 26. Februar 2013

Über den nicht verarbeiteten Schuld-und-Sühne-Komplex der deutschen Gesellschaft. Das generationenübergreifende Trauma der Baby-Boomer-Eliten mündete in die falsche Toleranz und Freiheitgefährdung anhand der "Flüchtlingskrise" von 2015-2021

Dokumentationen und Filme zum Thema Rheinwiesenlager

  • Video Fernsehreportage Todeslager Rheinberg, präsentiert von WDR-Duisburg, Lokalzeit, YouTube Film, 4:51 Minuten Dauer, eingestellt 31. Mai 2008
  • Videodokumentation Die Rheinwiesenlager, präsentiert von Der Wassermann Unzensiert, YouTube Film, 1:04:52 Dauer, eingestellt 12. Dezember 2014

Die Rheinwiesenlager – Augenzeugen berichten. Hunderttausende deutsche Kriegsgefangene sind in amerikanischen Lagern umgekommen.

  • Videoreportage Rheinwiesenlager – eine verschwiegene Schuld, präsentiert von der MOYO Film-Videoproduktion, YouTube
    Film, 11:50 Minuten Dauer, 27. Oktober 2016
    "Die Leichen der Verhungerten wurden täglich auf Karren weit außerhalb der Lager in vorbereitete lange Gruben gekippt und in fünf Lagen und langen Reihen aufgeschichtet. Nach Verfüllung mit dem zuvor ausgebaggerten Erdreich erfolgte die Planierung der Massengräber."
    Willi Griesheimer, Die Hölle der amerikanischen Kriegsgefangenschaft, S. 2, Eigendruck, Veröffentlichungsdatum unbekannt
    "Die Bretzenheimer Einwohner sahen vom April bis Juli 1945 jeden Morgen die Haufen von 120 bis 180 Leichen am Tor und können vom Ver-
    laden dieser Umgekommenen auf Lastkraftwagen berichten, die zum Galgenberg bei Kreuznach oder nach Stromberg davon brausten."

    Erich Werner, Kriegsgefangenenlager Bretzenheim, S. 9, Bretzenheim, 5. Auflage 1998
  • Video Dokumentation DOKU493 "Die Rheinwiesenlager", YouTube Film, 35:37 Minuten Dauer, eingestellt 3. März 2017
  • Videoninterview dem Zeitzeugen Bernhard Friedrich Fralink, Rheinwiesenlager Zeitzeuge-Interview, YouTube Film,
    1:00:20 Dauer, eingestellt 7. August 2019
  • Videoreportage Rheinwiesenlager RWL 2018 Lichtermeer zum Gedenken an den 8. Mai 1945, YouTube Film, 5:36 Minuten Dauer, eingestellt von LOVE the WORLD, 13. Juni 2021
  • Videotrauerinszenierung von und mit Traugott Ickeroth (*1962) deutscher Autor, und Grazyna, Rheinwiesenlager – Einfühlung zur Rückverbindung der Deutschen Seele mit den Ahnen, YouTube Film, 24:21 Minuten Dauer, eingestellt 30. August 2021

Audio- und Videolinks von und mit William Toel



Deutsch untertitelte Videointerviews und gedolmetschte Videovorträge und Q&A-Sitzungen
von und mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Seher


 

Tour 30 – William Toel – November-Dezember-Januar 2020


YouTube Videointerviews, präsentiert von dem YouTube Podcast-Kanal Atlas Initiative für Recht und Freiheit, Gastgeber Benjamin Mudlack, Medienkoordinator



Tour 31 – William Toel – März-April 2021
Audiomitschnitte Vorträge mit Fragenbeantwortung, Dolmetscherin Ulrike Hagel, aufgezeichnet von dem YouTube Podcast-Kanal Cosmo Radiocafe, Chiemgau, Bayern, 16. März 2021 (1-4) und 17. März 2021 (5-7)


  • Videointerview Deutschlands Lösung ist die Liebe, präsentiert von dem YouTube Podcast-Kanal Chiemseefee, Gründerin
    und Gastgeberin Astrid Gerda Schmid (†2021), Chiemgau, Bayern, aufgezeichnet von dem YouTube Podcast-Kanal Cosmo Radiocafe, YouTube Film, 1:05:47 Minuten Dauer, eingestellt 17. März 2021

  • Gelöschter Videovortrag und Fragenbeantwortung Vortrag und Diskussion Prof. William Toel, Heidesheim, 20. März 2021,
    Vimeo Film, 1:29:17 Dauer, eingestellt von Henning Müller-Lutz 22. März 2021
  • Videointerview (engl.) William Toel im Interview, präsentiert von der Vimeo-Plattform XineLoyd, Gastgeber Olli Voss,
    Vimeo film, 26:38 Minuten Dauer, gefilmt 28. März 2021, eingestellt 29. August 2021




YouTube Videopräsentationen und Q&A-Sitzungen, ursprünglich präsentiert von dem aufgelassenen YouTube Podcast-Kanal Olli Talismann Neue Wege, neu eingestellt von Johannes Schumacher

  • William Toel im Norden Deutschlands – Gruppengespräch Teil 1 und 2, Dolmetscherin Nancy Mandody, ehemals bereitgestellt von dem Kanal Der Talismann, Hannover, 2:31:57 Dauer, aufgenommen 28. März 2021, neu eingestellt 13. April 2021
    • Olli Talismann im Gespräch mit William Toel "Zeit der Veränderungen", Gastgeber Olli Talismann, YouTube Film, 26:45 Minuten Dauer, eingestellt 5. April 2021
    • Exzerpt Prof. William Toel in Norddeutschland, 17:31 Minuten Dauer, aufgenommen April 2021, ungelistet eingestellt von Seelen TV 11. August 2021

  • Gelöschter Vortrag Frieden, Freiheit & Souveränität für Deutschland und die Deutschen – Besuch William Toel in Erfurt, präsen-
    tiert von YouTube-Plattform Der Thüringer 2.0, Veranstalter Arno Niederländer, YouTube Film, 1:28:31 Dauer, gefilmt 13. April
    2021, eingestellt 14. April 2021

Tour 32 – William Toel – Mai-Juni 2021 – Sonnwendfeuer





Tour 33 – William Toel – August-September-Oktober 2021 – Rheinwiesengedenkgang 28. August-5. September 2021

Tour 34 – William Toel – Ende November-Anfang Dezember 2021

Tour 35 – William Toel – 31. Januar-Mitte Februar 2022

Tour 36 – William und Lisa Toel – Mitte-Ende Mai 2022 – Mai-Picknick


Linklose Medienangebote

Generationen-Runden mit William Toel

Videobotschaften von William Toel



Videobotschaften von William Toel und Lisa Toel, YouTube Filme



Die Hochwasserkatastrophe Ahrweiler im Juli 2021

Aufgelöste Webseite Walk am Rhein
Im Zeitraum von Samstag, 28. August 2021 bis Sonntag, 5. September 2021 suchen die Rheingänger einen Ort nach eigener Wahl am Rheinufer in Deutschland auf. Sie gedenken allein oder in einer Gruppe der ermordeten deutschen Kinder"soldaten", indem sie eine Stunde lang mit ihnen gehen und für sie beten. Nach erfolgter Gedenkwanderung tragen sich die Teilnehmer unter der Zähl-Rubrik "Ich bin gelaufen" die Anzahl der Rheingänger auf der Webseite "Walk am Rhein" ein.

"Wofür gehen wir spazieren?
Für eine Zukunft, in der wir die Freiheit haben, wir selbst zu sein. Deutsch/e.
Für eine Zukunft, in der wir es selbst in die Hand nehmen, das Land aufzubauen.
Für eine Zukunft unserer Familien.
Wir müssen fordern, dass man uns zuhört.
Wir müssen das Recht einfordern, auf öffentlichen Straßen friedlich mit unseren Freunden gehen zu dürfen.
Wir müssen die Wahrheit verlangen, denn in der deutschen Zukunft geht es maßgeblich um die Wahrheit.
Die Wahrheit ist:
Wir werden hinterlistig ausgeraubt, denn die Inflation stiehlt die Zukunft unserer Kinder.
Woche für Woche kommen immer noch neue Zuwanderer an, die sich nicht integrieren.
Wir ersticken unter den Daumenschrauben brutaler Kontrolle.
Dies sind die wirklichen Probleme, von denen sie uns ablenken wollen."

"Der Volkssport im heutigen Deutschland ist, unfreundlich mit anderen Deutschen umzugehen. Er ist allgegenwärtig in ganz Deutschland. Die Leute meinen, es sei nun mal eine deutsche Eigenschaft. Es ist jedoch keineswegs ein Bestandteil des Deutschtums, sondern eine Ausdrucksform des Anti-Deutschtums. Es ist Teil dessen, was Bletchley Park in das Denken der Deutschen einprogrammiert hat. Es wurde über Generationen hinweg einprogrammiert, um die Deutschen gespalten voneinander zu halten und ihre negative Geisteshaltung aufrecht zu erhalten. All das riecht verdächtig nach Bletchley Park. Das muss jetzt aufhören. Deutschland kann nie souverän oder frei sein, es kann sich niemals freuen, solange die Deutschen nicht damit beginnen, einander zu lieben, die Wahrheit zu lieben und nach Klarheit zu streben."  Minute 1:04

Audio- und Videolinks – Initiativen von W. Toel – Vor- und Nachbesprechungen über W. Toel

Hinweis: Der Kommentator Oliver verwechselt den nicht menschengemachten geistig-metaphorischen "Perfekten Sturm" mit einem wetter-
lagebedingten Supersturm, dem "Perfekten Sturm".

Verlorene deutsche Worte verloreneworte.de: Feinsliebchen, Mündel, hold sein, wohlfeil bieten, Ränke schmieden, anheimfallen, inniglich, inbrünstig, durchschauern, wonnig, ruchbar werden

  • Videovortrag von Asta Nielsen, Sprecherin des Teams "Die Wortfinderinnen", AUFRUF AN DIE DEUTSCHEN – bereinigt!, präsentiert von der YouTube-Plattform Asta Nielsen, YouTube Film, 13:24 Minuten Dauer, eingestellt 16. September 2021

Siehe auch: Blogartikel Energiearbeit, Mitgefühl & Schuldauflösung, 29. August 2021

Minute 15:31-27:27 Live-Beitrag von William Toel in Anwesenheit von Lisa Toel

Das schiere bevorstehende Wunder der Seelenerweckung übersteigt F. Köstlers Vorstellung. 1h10m


Linklose (gelöschte) Medienangebote

  • Videobesprechung William Toel – Der perfekte Sturm, präsentiert von der YouTube-Plattform Der Diplomat, Sprecher Andre
    Mayer, YouTube Film, 15:06 Minuten Dauer, eingestellt 28. Mai 2021

Hinweis: In Minute 1:22, 3:00, 8:20, 10:54 und 12:44 zitiert der Kommentator Andre Mayer aus obigem Eintrag
William Toels Vision für Deutschland, Spiritualwiki, April 2021.

  • Videobesprechung "It is good to be german." und "Die Falle ist das alte Ägypten" – Betrachtungen von William Toel, präsentiert
    von dem YouTube-Kanal JHWH- Ich Bin Da, YouTube Film, 1:29:37 Dauer, 29. Mai 2021
  • Videokommentar William Toel über die Toten der "Rheinwiesenlager" und "Die Vision der toten Gebeine", präsentiert von dem YouTube-Kanal JHWH- Ich Bin Da, YouTube Film, 14:46 Minuten Dauer, 11. Juni 2021

Audio- und Videolinks – Betrachtungen über W. Toel von Lukas Becker

Zeitgeschichtliche Videobetrachtungen präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Sprecher Lukas Becker, YouTube Filme


Prophezeiungen: Irlmaier ⇔ Toel


Interviews (Deutschland betreffend)

Audio- und Videolinks – Betrachtungen über W. Toel von Peter Altmann

Zeitgeschichtliche Videobetrachtungen präsentiert von dem YouTube-Kanal präsentiert von dem YouTube-Kanal 0815, Gründer und Sprecher Peter Altmann, YouTube Filme

Audio- und Videolinks – Axel Burkart

Dokumentationen und Filme – Deutsche und die deutsche Geschichte



  • Frei finanzierter Video Film von Imad Karim (*1958) libanesisch-deutscher Regisseur, Drehbuchautor, ehemaliger Fernseh-
    journalist, Dekadenz – Jubelnd in den Untergang, YouTube Film, 27:29 Minuten Dauer, veröffentlicht 25. April 2021

Streifzug durch die Zeitgeschichte Nachkriegsdeutschlands über den "langen Marsch der Sozialisten durch die Institutionen". Franz-Josef Strauß prophezeite einst die deutsche Einheit, die nach Links gerückten Republik und den schleichenden Verlust der Werte der Aufklärung.

Audio and video links (engl.)


Documentaries

Audio and video links (engl.) – William Toel



Video presentations and Q&A sessions with William Toel, Ph.D. (*1945)
US American germanophile professor of economics, finance and marketing, speaker, author




Video messages by William Toel, YouTube films




Removed video offerings

  • Video interview Germans have to become German again!, presented by dissolved YouTube channel Miriam Hope Journalist,
    host Miriam Hope, recorded in Munich, YouTube film, 34:57 minutes duration, posted 1. May 2021

Audio and video links – Pre and post reviews about William Toel

 

Interne Links

Hawkins

 

 

1 Artikel Bußgeld für Reichs­bür­ge­r*in­nen, präsentiert von der überregionalen deutschen Zeitung Die Tageszeitung (taz), 1. April 2021

2 Videointerview Liebe Deutschland, präsentiert von dem deutschen Fernsehbildungskanal Bewusst.TV, Gastgeber Jo Conrad (*1958) deutscher Fernsehmoderator, Netzaktivist, esoterischer Autor, Übersetzung Nancy Mandody, YouTube Film, Minute 37:35, 38:51 Minuten Dauer, aufgenommen 30. März 2021, eingestellt 1. April 2021

3 Flip-Broschüre von William und Lisa Toel Es ist gut Deutscher zu sein, S. 5, 10. März 2020

4 3-teilige Fernsehdokumentation von Christoph Weber, Operation Wunderland – Propagandakrieg um Deutschland – Teil 3 von 3, präsentiert von dem deutschsprachigen öffentlich-rechtlichen Fernsehsender 3Sat, YouTube Film, 43:42 Minuten Dauer, 13. November 2012

5 Videopräsentation und Q&A-Sitzung mit William Toel, William Toel im Norden Deutschlands – Gruppengespräch Teil 1 und 2, Dolmetscherin Nancy Mandody, ehemals bereitgestellt von dem Kanal Der Talismann, Hannover, YouTube Film, Minute 15:04, 2:31:57 Dauer, eingestellt 13. April 2021

6 Video-Fragestunde mit William Toel, Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr. 4, veranstaltet von dem deutschen YouTube Podcastkanal Cosmo Radiocafe,
16. März 2021, YouTube Film, Minute 1:09:17, 1:25:17 Dauer, eingestellt 19. März 2021
Videointerview Liebe Deutschland, präsentiert von dem deutschen Fernsehbildungskanal Bewusst.TV, Gastgeber Jo Conrad (*1958) deutscher Fernsehmoderator, Netzaktivist, esoterischer Autor, Übersetzung Nancy Mandody, YouTube Film, Minuten 17:43 und 22:16, 38:51 Minuten Dauer, eingestellt 1. April 2021

7 Videointerview Hans-Joachim Müller im Gespräch mit Prof. William Toel – 05.01.2020, präsentiert von der Plattform TageskorrekturTV, 5. Januar 2021, Gastgeber Hans-Joachim Müller (*1938) deutscher Historiker, Odyssee film, Minuten 21:31, 35:41 und 39:02, 47:51 Minuten Dauer, eingestellt 8. Januar 2021

8 Videopräsentation und Q&A-Sitzung mit William Toel, William Toel im Norden Deutschlands – Gruppengespräch Teil 1 und 2, Dolmetscherin Nancy Mandody, ehemals bereitgestellt von dem Kanal Der Talismann, Hannover, YouTube Film, Minute 2:17:12, 2:31:57 Dauer, eingestellt 13. April 2021

9 3. Studie Deutschland in den Augen der Welt. Ergebnisse der GIZ-Erhebung 2017/2018, präsentiert von der Publikation der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ), 2018

10 Alexander Fraser Tytler (1747-1813) schottischer Historiker in einem Brief an einen US-amerikanischen Freund, 23. Mai 1857
Erstmalig erwähnt in dem Artikel Why Democracies Fail, präsentiert von der Zeitung "Daily Oklahoman", S. 12A, 9. Dezember 1951
Hintergrundinformationen von Loren Collins The Truth About Tytler, undatiert

11 Videointerview mit Axel Burkart (*1951) deutscher Diplommathematiker und -informatiker, Geisteswissenschaftler, Anthroposoph, Autor, Kurz Nachgefragt bei Axel Burkart, präsentiert von der YouTube-Plattform FAIR TALK, Gründer und Gastgeber Jens Lehrich (*1970) deutscher Hörfunkjournalist, Autor, YouTube Film, Minute 54:01, 55:45 Minuten Dauer, eingestellt 22. April 2021

12 Transkript des obigen Interviews Interview mit William Toel über die bevorstehenden Entwicklungen in Deutschland. Der perfekte Sturm: Deutschland stehen dramatische Veränderungen bevor, präsentiert von der deutschen Internetzeitung Die Freie Welt, Redaktion, 23. November 2020

13 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 22:17, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

14 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 41:39, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

15 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 7:14, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

16 Audio- und Videolinks von und mit William Toel / Audio and video links (engl.) – William Toel

17 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 3:23, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

18 Blogeintrag von William Toel, Ich habe Deutschlands Zukunft gesehen, präsentiert von der Webseite williamtoel.de, 18. Dezember 2020

19 Videointerview Die Manipulation der Deutschen, präsentiert von dem Podcast-Anbieter Regenbogenkreis, Gastgeber Matthias Langwasser, Minute 32:17, 38:20 Minuten Dauer, Bitchute Film, aufgenommen 13. Juli 2021, YouTube Film Meine Liebe für Deutschland, eingestellt 15. Juli 2021

20 Videointerview Die Manipulation der Deutschen [The Manipulation of the Germans], präsentiert von dem Podcast-Anbieter Regenbogenkreis, Gastgeber Matthias Langwasser, Minute 5:11, 38:20 Minuten Dauer, Bitchute Film, eingestellt 13. Juli 2021, YouTube Film Meine Liebe für Deutschland, eingestellt 15. Juli 2021

21 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 27:55, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

22 William und Lisa Toels Flip-Broschüre Bletchley Park – die psychologische Kriegsführung gegen Deutschland, S. 10-16, aufgelegt Anfang Juni 2021

23 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 23:47, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

24 Videobotschaft William Toel – Wie geht es weiter? (WICHTIGE Ankündigung), YouTube Film, 5:01 Minuten Dauer, eingestellt 1. August 2021

25 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 53:20, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

26 Videobotschaft William Toel – Acht Tage (Ohne Wasser und Brot), YouTube Film, 1:51 Minuten Dauer, eingestellt 8. August 2021

27 Videointerview Die Manipulation der Deutschen, präsentiert von dem Podcast-Anbieter Regenbogenkreis, Gastgeber Matthias Langwasser, Minute 20:27, 38:20 Minuten Dauer, Bitchute Film, eingestellt 13. Juli 2021, YouTube Film Meine Liebe für Deutschland, eingestellt 15. Juli 2021

28 Videointerview [engl. Originalvideo] Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021, präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Freiburg, Minute 12:01, 2:28:24 Dauer, gefilmt 16. Mai 2021, eingestellt 26. June 2021

29 Kommenentare Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021, 16. Mai 2021

30 Betrachtung Mein Bericht über einen Besuch von William Toei, präsentiert von der Webseite Zeitbetrachtung, Mandy Schwarzenau (Haußner), 18. Juni 2021, aktualisiert 19. Juni 2021

31 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 13:55, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

32 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 40:34, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

33 Übersetzter Videovortrag William Toel in München, gefilmt von Stefan Hans Bauer, deutscher freischaffender investigativer Journalist, München, 15. April 2021, Minute 17:39, 54:06 Minuten Dauer, ursprünglich eingestellt auf dem Telegram-Kanal "Stefan Bauer Das Original" 21. Mai 2021, neu eingestellt als YouTube Film 10. September 2021

34 Videovortrag und Fragenbeantwortung William Toel 154. Vortrag vom 19.06.2021: Wie kann Deutschland frei werden?, Bruck, Altenmarkt, Bayern, YouTube Film, Minute 1:36:57, 1:37:48 Dauer, eingestellt 4. Juli 2021

35 2-teiliges Videointerview mit William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun? Teil 1, präsentiert von dem Gastgeber Frank Köstler, deutscher Beamter im Ruhestand, hellsichtiger Dozent, Podcaster, Autor, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt am Main, YouTube Film, Minute 28:55, Minute 29:45, Minute 1:03:09, 1:05:43 Dauer, aufgenommen am 3. September 2021, eingestellt am 4. September 2021

36 Videointerview William Toel im Interview, präsentiert von der Vimeo-Plattform XineLoyd, Gastgeber Olli Voss, Vimeo film, Minute 18:20, 26:38 Minuten Dauer, gefilmt 28. März 2021, eingestellt 29. August 2021

37 In Erwartung eines kriegerischen Angriffs entsenden die Landesbewohner einen Wächter, der auf den Verteidigungsmauern von erhöhter Position aus Ausschau hält und mit seinem Horn Alarm bläst, sobald er den Kriegsgegner nahen sieht [Ezechiel 33, 2-3 (AT). Ezechiel 33, 5b betont die Verantwortung des Wächters: Wenn dieser es versäumt zu warnen, wird er zur Rechenschaft gezogen für alle, die umgekommen sind. Die Aufgabe des Wächters ist die des Propheten [bildhafte beschrieben in Ezechiel 33, 4-6 (AT)]. Der Prophet Ezechiel soll Gottes mahnendes Wort verkündigen und so die Gottlosen vor den tödlichen Konsequenzen ihres Lebenswandels warnen. Ezechiel ist verantwortlich dafür, diese göttliche Warnung weiterzugeben. Wer das Gotteswort aus seinem Mund vernommen hat, ist selbst verantwortlich, ob er darauf hört oder nicht.
Explizierende Anwendung des Wächterbildes auf prophetisches Handeln [Ezechiel 33, 7-9; Ezechiel 3, 17-19 (AT)] Lexikoneintrag Wächter, präsentiert von dem online wissenschaftlichen Bibellexikon WiBiLex, Karin Schoepflin, April 2007

38 Videobotschaft von William Toel, William Toel – MEINE MISSION – Wer bin ich? Warum bin ich hier?, YouTube Film, 3:48 Minuten Dauer, eingestellt 4. März 2022

39 Videointerview Deutschland befreit sich, Neue Weltordnung scheitert – Prof. William Toel im Gespräch, präsentiert von Gastgeber Oliver Janich (*1969) deutscher Wahrheitsbewegter, Parteigründer, Journalist, Autor, Odysee Film, Minute 39:45, 1:02:54 Dauer, eingestellt 15. November 2021

40 Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel 4.9.21 Bad Breisig/Sinzig Rheinwiesenlager, Kurt 45, Bletchleypark, Walk am Rhein, Außentermin in Bad Breisig/Sinzig, YouTube Film, Minute 26:37, 43:47 Minuten Dauer, aufgenommen 4. September 2021, eingestellt 6. September 2021

41 Videointerview mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Die Deutsche Seele: Qualitäten, Ursprung & Unversehrtheit + Der Wandel, Episode #39, präsentiert von der YouTube-Plattform Beyond Perception, Gastgeber Simon Rilling, YouTube Film, Minute 36:38, 1:11:27 Dauer, gefilmt am 28. Juni 2021, eingestellt 1. Juli 2021

42 Videointerview (engl.) Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021, präsentiert von der deutschen Website catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplom-Psychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Freiburg, Minute 1:09:04, 2:28:24 Dauer, eingestellt 26. Juni 2021

43 Audiomitschnitt eines Vortrags mit Fragenbeantwortung ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt, YouTube Film, Minute 34:13, 1:17:10 Dauer, aufgenommen von Frank Köstler am 2. September 2021, eingestellt 3. September 2021

44 Audiomitschnitt eines Vortrags mit Fragenbeantwortung ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt, YouTube Film, Minute 1:00:06, 1:17:10 Dauer, aufgenommen von Frank Köstler am 2. September 2021, eingestellt 3. September 2021

45 Videointerview mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Die Deutsche Seele: Qualitäten, Ursprung & Unversehrtheit + Der Wandel, Episode #39, präsentiert von der YouTube-Plattform Beyond Perception, Gastgeber Simon Rilling, YouTube Film, Minute 34:24, 1:11:27 Dauer, gefilmt am 28. Juni 2021, eingestellt 1. Juli 2021

46 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 9:27, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

47 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 53:00, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

48 Blogartikel von William Toel, Ich habe Deutschlands Zukunft gesehen, präsentiert von der Webseite williamtoel.de, 18. Dezember 2020

49 Videointerview mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Die Deutsche Seele: Qualitäten, Ursprung & Unversehrtheit + Der Wandel, Episode #39, präsentiert von der YouTube-Plattform Beyond Perception, Gastgeber Simon Rilling, YouTube Film, Minute 38:57, 1:11:27 Dauer, gefilmt am 28. Juni 2021, eingestellt 1. Juli 2021

50 Videovortrag und Fragenbeantwortung William Toel 154. Vortrag vom 19.06.2021: Wie kann Deutschland frei werden?, Bruck, Altenmarkt, Bayern, YouTube Film, Minute 1:26:16, 1:37:48 Dauer, eingestellt 4. Juli 2021

51 Videovortrag mit Fragenbeantwortung William Toel in Nürnberg – Vortrag mit anschließender Fragenbeantwortung 12.09.2021, Dolmetscher Gregor Brechmann, Levitenleser Produktion, YouTube Film, Minute 24:38, Minute 53:30, 1:23:48 Dauer, eingestellt 13. September 2021

52 Videovortrag mit Fragenbeantwortung Prof. William Toel 5.9.21 Büderich Rheinwiesenlager, Walk am Rhein, Kurt 45, der perfekte Sturm, YouTube Film, Minute 11:01, 1:00:48 Dauer, aufgenommen am 5. September 2021, eingestellt 8. September 2021

53 Videogespräch Der perfekte Sturm. Prof. William Toel und Bauer Hubert Möhrle im Gespräch, präsentiert von dem Gesprächspartner Hubert Möhrle, YouTube Film, Minute 6:35, 1:06:02 Dauer, aufgenommen in München, eingestellt 16. April 2022

54 https://www.youtube.com/watch?v=qLgaSSiHs-I, Minute 21:46, Schlehdorf, 17. September 2021

55 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 10:34, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

56 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 25:55, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

57 Videointerview (Auszug) WT on Bilderberg and Austrian Economics [William Toel über Bilderberg und die Österreichische Schule der Nationalökonomie], präsentiert von Gastgeber Stefan Bauer, YouTube Film, Minute 2:44, 3:30 Minuten Dauer, eingestellt 23. September 2021

58 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 34:58, 48:04, 54:01, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

59 2-teiliges Videointerview mit William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Teil 2 – Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?, präsentiert von dem Gastgeber Frank Köstler, deutscher Beamter im Ruhestand, hellsichtiger Dozent, Podcaster, Autor, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt am Main, YouTube Film, Minute 7:00, 49:22 Minuten Dauer, gefilmt am 3. September 2021, eingestellt am 6. September 2021

60 Audiomitschnitt eines Vortrags mit Fragenbeantwortung ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt, YouTube Film, Minute 49:24, 1:17:10 Dauer, aufgenommen von Frank Köstler am 2. September 2021, eingestellt 3. September 2021

61 Videointerview [engl. Originalvideo] Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021, präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Freiburg, Minute 44:33, 2:28:24 Dauer, gefilmt 16. Mai 2021, eingestellt 26. June 2021

62 Videobotschaft William Toel – Was wir jetzt schon vom perfekten Sturm lernen konnten, YouTube Film, Minute 0:50, 1:22 Minuten Dauer, eingestellt 20. Juli 2021

63 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 40:17, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

64 Audiomitschnitt eines Vortrags mit Fragenbeantwortung ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt, YouTube Film, Minute 48:22, 1:17:10 Dauer, aufgenommen von Frank Köstler am 2. September 2021, eingestellt 3. September 2021

65 Audiointerview (engl.) mit William Toel, The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 41:41, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

66 Videopräsentation mit Fragenbeantwortung William Toel | Ein Neuanfang für Deutschland und die Welt | Vortrag in Baden-Baden, Dolmetscher Gregor Brechmann, veranstaltet von Markus Huck, YouTube Film, Minute 31:50, Minute 46:55, 53:16 Minuten Dauer, gefilmt in Baden-Baden, 1. September 2021, eingestellt 8. September 2021

67 2-teiliges Videointerview mit William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Teil 2 – Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?, präsentiert von dem Gastgeber Frank Köstler, deutscher Beamter im Ruhestand, hellsichtiger Dozent, Podcaster, Autor, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt am Main, YouTube Film, Minute 2:14, 49:22 Minuten Dauer, gefilmt am 3. September 2021, eingestellt am 6. September 2021

68 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 55:18, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

69 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 14:06, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

70 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 18:05, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

71 Videointerview [engl. Originalvideo] Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021, präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Freiburg, Minute 41:44, 2:28:24 Dauer, gefilmt 16. Mai 2021, eingestellt 26. June 2021

72 Videointerview [engl. Originalvideo] Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021, präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Freiburg, Minute 26:53, 2:28:24 Dauer, gefilmt 16. Mai 2021, eingestellt 26. June 2021

73 Nachbesprechungsvideo von und mit Frank Köstler, deutscher Beamter a.D., hellfühlender Dozent, Podcaster, Autor, FF-#168-Interpretation zum Interview William Toel – Flügel verdient? – Deutschland im Wandel, YouTube Film, Minute 34:44 1:25:30 Dauer, eingestellt 21. September 2021

74 Audiomitschnitt eines Vortrags mit Fragenbeantwortung ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt, YouTube Film, Minute 32:04, 1:17:10 Dauer, aufgenommen von Frank Köstler am 2. September 2021, eingestellt 3. September 2021

75 2-teiliges Videointerview mit William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Teil 2 – Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun?, präsentiert von dem Gastgeber Frank Köstler, deutscher Beamter im Ruhestand, hellsichtiger Dozent, Podcaster, Autor, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt am Main, YouTube Film, Minute 31:23, 49:22 Minuten Dauer, gefilmt am 3. September 2021, eingestellt am 6. September 2021

76 Videovortrag mit Fragenbeantwortung Prof. William Toels Vortrag Nr. 200 – sehr emotional, Treffen 2 in Schlehdorf, Oberbayern, Dolmetscherin Elfriede Ammann, gefilmt von Stefan Bauer, YouTube Film, Minute 1:33:35, 1:44:15 Minuten Dauer, aufgenommen und eingestellt 18. September 2021

77 Videointerview mit William Toel (*1945) US-amerikanischer germanophiler Professor für Ökonomie, Finanzwirtschaft und Marketing, Die Deutsche Seele: Qualitäten, Ursprung & Unversehrtheit + Der Wandel, Episode #39, präsentiert von der YouTube-Plattform Beyond Perception, Gastgeber Simon Rilling, YouTube Film, Minute 35:31, 1:11:27 Dauer, gefilmt am 28. Juni 2021, eingestellt 1. Juli 2021

78 Artikel William Toel: Heiliger oder Internationalist?, präsentiert von der Publikation NomoNoma, Simone Anna, 5. August 2021

79 Videointerview Die Manipulation der Deutschen, präsentiert von dem Podcast-Anbieter Regenbogenkreis, Gastgeber Matthias Langwasser, Minute 28:31, 38:20 Minuten Dauer, Bitchute Film, eingestellt 13. Juli 2021, YouTube Film Meine Liebe für Deutschland, eingestellt 15. Juli 2021

80 Videobetrachtung von Frank Köstler, deutscher Beamter a.D., hellfühlender Dozent, Podcaster, Autor, FF-#163-Denkmäler, Gräber, Rheinwiesen und unser Jetzt, Episode 163, Odysee Film, Minute 10:45, 1:41:45 eingestellt 28. August 2021

81 Videobotschaft von William Toel William Toel – KOMMT DIE NWO (Neue Weltordnung)?, YouTube Film, 4:04 Minuten Dauer, 2. Oktober 2021

82 Videointerview Die Manipulation der Deutschen, präsentiert von dem Podcast-Anbieter Regenbogenkreis, Gastgeber Matthias Langwasser, Minute 21:01, 38:20 Minuten Dauer, Bitchute Film, eingestellt 13. Juli 2021, YouTube Film Meine Liebe für Deutschland, eingestellt 15. Juli 2021

83 Videovortrag und Fragenbeantwortung William Toel 13.6.21 Sommer der Freiheit, Rheinwiesenlager Walk am Rhein 28.8.-5.9.21, Bletchley Park, YouTube Film, Minute 1:29:11, 2:04:32 Dauer, gefilmt am 13. Juni 2021, eingestellt 19. Juni 2021

84 Audiomitschnitt eines Vortrags mit Fragenbeantwortung ADS #10 – Neuer Vortrag – 02.09.2021 – Prof. William Toel – Rheinwiesen • Impfen • Der Sturm geht weiter, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt, YouTube Film, Minute 1:10:15, 1:17:10 Dauer, aufgenommen von Frank Köstler am 2. September 2021, eingestellt 3. September 2021

85 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 17:17, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

86 Übersetzter Videovortrag William Toel in München, gefilmt von Stefan Hans Bauer, deutscher freischaffender investigativer Journalist, München, 15. April 2021, Minute 19:15, 54:06 Minuten Dauer, ursprünglich eingestellt auf dem Telegram-Kanal "Stefan Bauer Das Original" 21. Mai 2021, neu eingestellt als YouTube Film 10. September 2021

87 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 14:27, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

88 Übersetzter Videovortrag William Toel in München, gefilmt von Stefan Hans Bauer, deutscher freischaffender investigativer Journalist, München, 15. April 2021, Minute 22:20, 54:06 Minuten Dauer, ursprünglich eingestellt auf dem Telegram-Kanal "Stefan Bauer Das Original" 21. Mai 2021, neu eingestellt als YouTube Film 10. September 2021

89 Robert L. Brock, Herausgeber, Freispruch für Deutschland. Ausländische Historiker und Publizisten widerlegen antideutsche Geschichtslügen, FZ-Verlag, München, 1. Januar 2006; zitiert in: Entlarvung und Richtigstellung antideutscher Geschichtsfälschungen, präsentiert von dem Blogspot Lübeck Kunterbunt

90 Hitler. A Global Biography, Basic Books, 1. Oktober 2019

91 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 19:37, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

92 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 5:15, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

93 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 48:47, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

94 Minutenangabe überprüfen Videointerview [engl. Originalvideo] Gespräch mit William Toel 16. Mai 2021, präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, Freiburg, Minute 9:10, 2:28:24 Dauer, gefilmt 16. Mai 2021, eingestellt 26. June 2021

95 Videointerview William Toel und Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH], präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 54:04, 58:34, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

96 2-teiliges Videointerview mit William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun? Teil 1, präsentiert von dem Gastgeber Frank Köstler, deutscher Beamter im Ruhestand, hellsichtiger Dozent, Podcaster, Autor, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt am Main, YouTube Film, Minute 25:03, 1:05:43 Dauer, aufgenommen am 3. September 2021, eingestellt am 4. September 2021

97 2-teiliges Videointerview mit William Toel Im Gespräch-#7 – Interview Prof. Toel 03.09.2021 – Der Sturm ist tatsächlich da – und nun? Teil 1, präsentiert von dem Gastgeber Frank Köstler, deutscher Beamter im Ruhestand, hellsichtiger Dozent, Podcaster, Autor, Dolmetscher Gregor Brechmann, Raum Frankfurt am Main, YouTube Film, Minute 37:07, Minute 39:44, Minute 42:49, 1:05:43 Dauer, aufgenommen am 3. September 2021, eingestellt am 4. September 2021

98 Videovortrag mit Fragenbeantwortung Prof. William Toel 5.9.21 Büderich Rheinwiesenlager, Walk am Rhein, Kurt 45, der perfekte Sturm, YouTube film, Minute 28:58, Minute 39:35, 1:00:48 Dauer, aufgenommen am 5. September 2021, eingestellt 8. September 2021

99 Videobotschaft von William Toel, KLAUS SCHWAB LIEGT FALSCH! – Das deutsche Modell, YouTube Film, 3:34 Minuten Dauer, eingestellt 22. September 2021

100 Videointerview Narrative #41 – Ullrich Mies. Das Ende der "westlichen Demokratien?, präsentiert von Ovalmedia, Gründer und Gastgeber Robert Cibis (*1973) deutscher Filmregisseur, Filmproduzent, YouTube Film, Minute 2:24:44, 3:11:45 Dauer, eingestellt 7. April 2021

101 Videointerview Ernst Wolff: Das neue Geld kommt!, präsentiert von dem unabhängigen deutschen Internet-Fernsehsender Eingeschenkt.TV, Gastgeber Alex Quint, YouTube Film, 59:15 Minuten Dauer, eingestellt 25. März 2021

102 Videovortrag und Fragestunde mit William Toel, Gespräche mit William Toel – Gespräch Nr. 4, aufgezeichnet von dem YouTube-Podcast-Kanal Cosmo Radiocafe,
16. März 2021, YouTube-Film, ♦ Minute 31:50, ❁ Minute 1:08:02, 1:25:17 Dauer, eingestellt 19. März 2021

103 James Bacque, Der geplante Tod

104 Die Größe der verlorenen Gebiete Ostdeutschlands
Ostpreußen mit Memelland: 39.300 km2
Danzig: 1966 km2
Pommern östlich der Oder: 31.300 km2
Brandenburg östlich der Oder: 12.600 km2
Schlesien östlich der Neiße: 33.400 km2
Sudetenland insgesamt: 22.586 km2

105 Artikel Absurde Zensur: Facebook verbietet Heinrich-Heine-Zitat, präsentiert von der oberösterreichischen Zeitung Wochenblick, 15. April 2021

106 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 5:47, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

107 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 8:06, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

108 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 8:57, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

109 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 12:06, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

110 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 15:56, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

111 Videointerview William Toel und
Philipp von Catwise – Gespräch vom 16. Mai 2021, Freiburg [DEUTSCH]
, präsentiert von der Webseite catwise.de, Gründer und Gastgeber Philipp Alsleben (*1980) deutscher Diplompsychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, YouTube Film, Minute 2:46, 1:09:58 Dauer, gefilmt in Freiburg, 16. Mai 2021, eingestellt 6. Juli 2021

112 Dito, Minute 51:34

113 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 32:32, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

114 Audiointerview The Biggest Mind Control of WWII unravelled [Die Aufdeckung des größten Bewusstseinskontrolle-Coups des Zweiten Weltkriegs], Episode #171, präsentiert von dem britischen Podcast-Anbieter Live The Impossible Show, Gastgeber Oliver Silverhøj (DK) und Pam Lob (UK), Minute 32:16, 57:24 Minuten Dauer, gesendet am 12. Juli 2021

115 Zoom Videointerview (deutsche Untertitel) mit William Toel, Arminius Runde Spezial mit Prof. William Toel – Interview und Botschaft an Deutschland, präsentiert von der Arminius Runde, Gastgeber Frank Müller und Gernot von Hagen, gefilmt von dem YouTube-Kanal Metro Lounge, aufgezeichnet 10. Januar 2021, YouTube Film, Minute 11:29, Minute 17:03 , 30:41 Minuten Dauer, eingestellt 12. Januar 2021

116 Übersetztes Videointerview Spaziergänge, Krieg mit Russland & Bletchley Park | William Toel im Interview | Teil 1, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 11:31, 37:46 Minuten Dauer, eingestellt 10. Februar 2022

117 Übersetztes Videointerview Spaziergänge, Krieg mit Russland & Bletchley Park | William Toel im Interview | Teil 1, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 17:37ff, 37:46 Minuten Dauer, eingestellt 10. Februar 2022

118 Übersetztes Videointerview Spaziergänge, Krieg mit Russland & Bletchley Park | William Toel im Interview | Teil 1, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 24:34, 37:46 Minuten Dauer, eingestellt 10. Februar 2022

119 Übersetztes Videointerview Spaziergänge, Krieg mit Russland & Bletchley Park | William Toel im Interview | Teil 1, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 28:28, 37:46 Minuten Dauer, eingestellt 10. Februar 2022

120 Übersetztes Videointerview Spaziergänge, Krieg mit Russland & Bletchley Park | William Toel im Interview | Teil 1, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 36:29, 37:46 Minuten Dauer, eingestellt 10. Februar 2022

121 Übersetztes Videointerview Psychologische Operationen, Inflation, & Neue Weltordnung | William Toel im Interview | Teil 2, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 33:56, 47:39 Minuten Dauer, eingestellt 11. Februar 2022

122 Übersetztes Videointerview Psychologische Operationen, Inflation, & Neue Weltordnung | William Toel im Interview | Teil 2, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 37:52, 47:39 Minuten Dauer, eingestellt 11. Februar 2022

123 Übersetztes Videointerview Psychologische Operationen, Inflation, & Neue Weltordnung | William Toel im Interview | Teil 2, präsentiert von dem YouTube-Kanal Die Neue Erde, Gründer und Gastgeber Lukas Becker, 1. Februar 2022 in München, Bayern, YouTube Film, Minute 39:44, 47:39 Minuten Dauer, eingestellt 11. Februar 2022

124 Videointerview Die Manipulation der Deutschen [The Manipulation of the Germans], präsentiert von dem Podcast-Anbieter Regenbogenkreis, Gastgeber Matthias Langwasser, Minute 4:18, 38:20 Minuten Dauer, Bitchute Film, eingestellt 13. Juli 2021, YouTube Film Meine Liebe für Deutschland, eingestellt 15. Juli 2021

125 Hitler. A Global Biography, Basic Books, 1. Oktober 2019

126 Kopierbare Abschrift Bletchley Park. Die psychologische Kriegsführung gegen Deutschland, präsentiert von der Webseite Dr. Hans-Ulrich Mayr, 2021

127 Zusätzlicher Videokommentar von Markus Bösch, Schweizer YT-Kanalbetreiber, 3. Weltkrieg steht bevor, Untergang der Massen, zuerst in Deutschland, dann in Europa., YouTube Film, 8:55 Minuten Dauer, eingestellt 29. Juni 2022

 

Letzte Bearbeitung:
29.09.2022 um 19:04 Uhr

Page generated in 1.791 seconds.